Noten

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von werderaner, 23. August 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Keine direkten EInzelnoten, nur soviel:

    Wiese war stark,immer da wenn er gebraucht wurde.
    Bei Fritz gings heute bergauf, besser als in den letzten Partien.
    Merte steht wieder besser, seit Naldo wieder fit ist.
    Boro fand ich persönlich heute besser als Frings.
    Özil war stark, der Elfer war natürlich nix, aber sehr schönes zusammenspiel mit Marin, der sich besser eingefunden hat, das merkt man.
    Pizza... ohne Worte,2 tore sagen genug.
    Hunt.. naja... besser als gegen Aktobe. Aber wieso sitzt Almeida auf der Bank?!

    Quelle: Stadion
     
  2. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Wiese 2 - selten geprüft, war aber präsent, wenn man ihn brauchte

    Fritz 3 - seit langem seit bestes Spiel für Werder, noch ausbaufähig

    Mertesacker 2- - war nicht wirklich gefordert

    Naldo 2 - ebenfalls ohne große Probleme, wieder einmal Torschütze

    Boensich 3 - Viele Ballkontakte, hinten diesmal sicher

    Frings 3- - Leistungssteigerung gegenüber dem Aktobe-Spiel

    Borowski 3- - solide, nicht mehr, nicht weniger

    Özil 2 - trotz schlampig getretenen Elfer wieder einer der Besten

    Marin 2- - Gegen seinen Ex-Club besser als erwartet

    Pizarro 1 - einen besseren Einstand kann man sich nicht wünschen, er macht den Unterschied im Werder-Sturm

    Hunt 5 - muß wohl der künftige Schwiegersohn vom Coach sein, ansonsten kann man sich seinen Platz in der Startelf nicht erklären

    Alemeida 3 - wieder ein starker Joker, leider ohne Tor

    Bargfrede: n.z.b.
     
  3. Duke

    Duke

    Ort:
    NULL
    @WeizenOlli:

    Wie passen eigentlich Dein Lebensmotto und Dein Nick plus Avatar zusammen?

    :D
     
  4. Wiese 3
    Fritz 4
    Naldo 2
    Mertesacker 2,5
    Boenisch 3,5
    Frings 3
    Borowski 4
    Marin 2,5
    Özil 2
    Pizarro 1,5
    Hunt 5

    Almeida 3
    Bargfrede -


    Quelle: Sky

    :svw_schal:
     
  5. Wiese 1,5
    Mertesacker 2 ( alle Zweikämpfe gewonnen )
    Naldo 1,5
    Bönisch 3
    Fritz 3 ( gute Vorbereitung zum 2:0)
    Frings naja noch ne 3, vertendelt zu häufig, weil er zu langsam wirkt
    Borowoski 3, Form geht klar nach oben
    Marin 2
    Özil 2
    Hunt 4 ( verstand anfangs seine Nominierung nicht, später immer weniger )
    Pizarro 1
    Almeida nzb
    Bargfrede zwar nzb, macht aber Spaß, weil er, wenn er drin ist, schnell Alarm macht
    Schiri 3, obwohl einige fiese Dinger, wie wir sie von Gladbach kennen, ungeahndet blieben
     
  6. Wiese ...................3
    Fritz ......................3,5
    Mertesacker.......... 2.5
    Naldo .................... 2
    Boenisch ...............3,5
    Frings ...................3.5
    Borowski ............... 4,5
    Marin .................... 3
    Özil........................ 2,5
    Pizarro ....................2
    Hunt ......................3,5
    Almeida ................. 5

    dieses Hunt-bashing nervt, der eingewechselte Almeida war gar nix dagegen. Hunt kann wenigstens basale Dinge wie Ballannahme und -weitergabe, bei Hugo ist all dies nach dem Prinzip Zufall angelegt. Viel eher hätte beispielweise auch Borowski raus gemusst. :zweifeln:
     
  7. Warum? :confused:
    Frings war anfangs vllt noch ein bisschen unsicher, hat dann aber abgeräumt und auch einige gute Pässe gespielt.
    Der Rest passt, obwohl von Fritz auch nicht viel mehr kam als die Vorlage zum 2. Tor.
     
  8. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Wiese - 2,5
    Fritz 4,5
    Mertesacker 3
    Naldo 2
    Boenisch 4,5
    Borowski 4
    Frings 4
    Marin 2
    Özil 1,5
    Hunt 3,5
    Pizarro 2

    Almeida 3
    Bargfrede nzb
     
  9. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    Das sagt Sportal.de:

     
  10. Hugo-Bashing ist natürlich ungleich qualifizierter.
     
  11. DAS ist lächerlich. Hugo kann weder was für die Pfiffe gegen Aaron, noch was für dessen bescheidene Leistung. Ich bin selber Gegner von Spieler-bashing, aber Hugo war heute in allen belangen besser als Hunt.
     
  12. tuluhs

    tuluhs

    Ort:
    NULL
    Noten sind im Schnitt OK - übernehm ich, bis auf Fritz

    Fritz 4-

    Bei einem Unentschieden hätte er von mir eine 5 bekommen. Sorry ich war auf Nordgerade (Richtung Westkurve). Ich habe den Mann voll im Blick gehabt. Sowas von behäbig - lauffaul - selbst Mertesacker und Frings haben sich während des Spiels in der 1. Halbzeit über ihn beschwert, warum er nicht mal die Linie langgeht. Ihn rettet auch nicht eine Flanke, die zum Tor führte. Und nur weil Gladbach auf der Fritz-Seite nichts, aber auch wirklich nichts qualitatives zu bieten hatte, und er somit gar nicht gefordert und auch wenig Fehler machen konnte - fällt wohl die bessere Benotung meiner Forumskollegen aus, oder? Anders kann ich es mir nicht erklären.
     
  13. Wiese 2.5
    Bönisch 2.5
    Naldo 2
    Merte 2.5
    Fritz 2.5
    Frings 3.5
    Boro 3
    Marin 2.5/ Bargfrede -
    Özil 2
    Hunt 4/Almeida 3
    Pizza 1
     
  14. Sorry, aber manche scheinen Fritz hier grundsätzlich aus Gewohnheit zu bashen. Fritz war sehr couragiert nach vorne, immer wieder mit Vorstößen, Dribblings und Flanken, die natürlicherweise nicht alle von Erfolg gekrönt waren (@Klasnic: Hunts Chance, wo Pizarro abgelegt hatte, wurde von ihm beispielsweise auch eingeleitet). Defensiv stand er sicherer als in den letzten Spielen, was bei der schwachen Borussia aber auch wirklich keine Kunst war.

    @tuluhs: Du wirfst ihm also genau das vor, dass er von der Borussia nicht gefordert wurde. Weil dann hätte er ja komplett versagt und wir hätten dreihundertelfundneunzig Gegentore über seine Seite bekommen. Und die Linie ging er auch nie entlang. Wie in Gottes Namen wurde dann Pizarros Tor und Hunts Chance eingeleitet? Kam ein Luftstoß, der den Ball zufällig zu Pizarro geweht hat?

    Tut mir leid, bei manchen Leuten verstehe ich es echt nicht mehr. Nach dem Spiel ist Fritz wirklich kaum etwas vorzuwerfen - einige Leute tun es dennoch. Ich zwinge ja keinen, eine hohe Meinung von ihm zu haben, aber etwas Objektivität sollte doch gestattet sein. Und wer in diesem Spiel keinen Aufwärtstrend bei ihm gesehen hat und Noten wie 4,5 an ihn verteilt :)stirn:), der wohl ein persönliches Problem mit Clemens. Es ist hier echt teilweise unter aller Sau, wie hier über unsere Spieler geredet wird. Da bin ich ganz beim freaktaker.
     
  15. Wiese 3
    Fritz 5
    Mertesacker 3
    Naldo 2
    Boenisch 4
    Borowski 4
    Frings 4
    Marin 3
    Özil 3
    Hunt 6
    Pizarro 1

    Almeida 3
    Bargfrede 3
     
  16. tuluhs

    tuluhs

    Ort:
    NULL
    Er ist nicht gefordert worden und konnte sich so in der Defensive überhaupt nicht auszeichen bzw. konnte er auch keine Fehler in der Defensive machen. Wenn ein Spieler auf der Aussenseite soviel Platz hat, wie Fritz, dann muss er aus diesen Situationen was machen, und das hat er nicht. Er wirkt verkrampft und will sich lieber hinten absichern, leider leidet sein Spiel und das für Werder auf der rechten Seite.

    Wäre übrigends nett wenn du dich selber objektiv äusserst und nicht so sehr deine persönliche Angriffslust hier austobst. Wenn du um Objektivität bittest, dann bitte auch selber vorne weg! Und wie kannst Du Objektiität erhoffen, wenn du selbst jeden diskreditierst, der nicht deine Meinung teilt (Note 4,5 - der müsse ein persönliches Problem mit Fritz haben).
     
  17. Aufgrund der gezeigten Leistungen und deines, wie du selbst sagst, nicht sonderlich anders angelegten Bewertungsmaßstabes kann man als objektiver Betrachter auf jeden Fall davon ausgehen, dass du irgendwelche Aversionen gegenüber Fritz hast. Anders ist es jedenfalls nicht zu erklären, dass du Fritz eine solch schlechte Note ausstellst, die Latte bei den zehn anderen Spielern aber nicht ebenfalls höher legst.
     
  18. Du bist glaube ich der erste, der in Fritz einen defensiven AV sieht. Und das Tor ist anscheinend wirklich von Geisterhand vorbereitet worden...
    Wenn ich jemand diskreditieren will, drücke ich mich nicht so wenig drastisch aus. ;)
    Es ist hier im Forum nun mal das Phänomen zu beobachten, dass einige Spieler rausgepickt werden und diese dann immer wieder, egal wie gut oder schlecht sie spielen, kritisiert werden. Dies lässt sich nicht abstreiten. Einige haben hier ihre persönlichen "Lieblinge" - Nicu21 & Sanogo beispielsweise, um das klassischste aller Beispiele anzuführen.
    Zum Thema Objektivität. Fritz hat sicherlich kein überragendes Spiel gemacht. Dazu hätte, wie du richtig sagst, offensiv noch mehr kommen müssen. Noch mehr, denn das Gezeigte war schon auch nicht schlecht. Defensiv keine Probleme, offensiv gute Aktionen gehabt, auch einige glücklose, aber ein Tor und eine Hundertprozentige wurden von ihm vorbereitet bzw. eingeleitet. Offensiv war er im Vergleich mit Boenisch der deutlich aktivere AV, defensiv waren beide gleich sicher, weil kaum gefordert. Wie man bei diesem Spiel auf eine (Vier-)Fünf kommen kann, ist für mich vollkommen unverständlich - vor allem wenn man die Noten der beiden AV miteinander vergleicht. Ich würde Fritz übrigens eine 2(,5) ausstellen, auch wenn ich kein Fan dieser Einzelspielerbewertung bin.
    Aber gut, manche Leute geben hier Hunt auch eine 6. Seine Leistung war zwar schlecht, aber er war zumindest bemüht und zeigte Initiative. Schlechter als eine 4(,5) ist da auch nicht vertretbar. Dennoch sollte Almeida im nächsten Spiel von beginn an ran dürfen.

    @freaktaker: Wie so oft - :tnx:
     
  19. tuluhs

    tuluhs

    Ort:
    NULL
    Hat Sport1.de eigentlich auch was gegen Fritz mit der Spielerbenotung von 4,0 - das ist mal gerade 0,5 Punkte von meiner Bewertung entfernt.

    Und was soll das überhaupt?

    Ich habe gesagt, warum er von mir so eine schlechte Benotung erhalten hat - und meiner Meinung nach ist diese Gerechtfertigt.

    Schreibe deine Benotung hin, und erkläre diese, und alles ist schön - oder habe ich dich zitiert, und gesagt, hey du bist aber ein enger Freund von Clemens und gibst ihm wohl immer nen Bonuspunkt.