Noten

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Hamburger SV" wurde erstellt von Werderlike, 10. Mai 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. the_sheep

    the_sheep

    Ort:
    Chiemgau
    Kartenverkäufe:
    +1
    :tnx:
     
  2. naja, ist halt der Blitzableiter Tread
     
  3. Wiese 1 - kaum gefordert, aber als es darauf ankam voll da. Sensationeller Reflex gegen Hamburgs Möchtegern-Pizarro kurz vor dem Halbzeitpfiff.
    Harnik 3 - in der ersten Halbzeit mit großen Problemen gegen Jansen. Steigerte sich aber mit zunehmender Spieldauer.
    Prödl 3 - mit einigen unnötigen Fouls, insgesamt aber souverän.
    Naldo 2 - unglaublich zweikampfstark, diesmal aber ohne Offensiv-Akzente.
    Tosic 3 - fehlerlos. Guter Auftritt.
    Baumann 3 - unauffällig.
    Frings 1,5 - sehr stark. Toller Pass auf Özil vor dem entscheidenden 2:0.
    Niemeyer 3 - eines seiner besseren Spiele im Werder-Trikot.
    Özil 2 - kreativster Spieler auf dem Platz. Steigerte sich praktisch von Minute zu Minute.
    Rosenberg 3 - viel besser als in den Vorwochen. Hatte Pech bei seinem Pfostenschuss. Tolle Vorarbeit zum 1:0.
    Almeida 1 - Zwei Tore und auch sonst brandgefährlich.

    Pizarro 2,5 - war sofort auf Betriebstemparatur. Sehr einsatzfreudig und ballsicher.
    Oehrl n.z.b. - hatte Pech bei seinem Pfostenschuß.
    Tziolis n.z.b.

    Stimmung 1 - sensationelle Mischung aus Spott und Party. Großer Sport!
     
  4. Wiese 2
    Harnik 3
    Prödl 3
    Naldo 2
    Tosic 3
    Baumann 2
    Frings 2
    Niemeyer 3
    Özil 2
    Rosenberg 3
    Almeida 1

    Pizarro 3
    Oehrl 3
    Tziolis nzb
     
  5. Wiese: 1 - fehlerfrei
    Harnik: 4 - über weite Strecken kaum auf dem Platz
    Prödl: 3 - meistens solide, nicht mehr
    Naldo: 2 - sicher, gut im Aufbauspiel
    Tosic: 2 - starke Leistung, Hauptgrund, warum über links viel mehr lief als über rechts
    Baumann: 3 - s. Prödl
    Frings: 2 - defensiv stark, offensiv solide
    Niemeyer: 3 - sehr unauffällig, eignige gute Aktionen in der defensive, wenig nach vorn
    Özil: 3 -bemüht, laufstark, aber ein Spielmacher ist ehr noch nicht
    Rosenberg: 2 - sehr engagiert und deutlich effizienter als zuletzt
    Almeida: 1 - beste Saisonleitung, in der Form unverzichtbar

    Pizarro: 4 - engagiert, zum Teil übermotiviert, aber extrem ineffizient, stand meist neben sich und dem Ball
    Oerhl: 3 - solider und engagierter 1. Auftritt
    Tziolis: --

    Quelle: Premiere
     
  6. Quelle: Block 61

    Wiese 2- Wahnsinnsreflex

    Harnik 2,5- echte Alternative
    Prödl 3- solide
    Naldo 2
    Tosic 2- so ist er echt eine Verstärkung und Alternative zu Boenisch. BRAVO

    Baumann 3
    Frings 1- was für ein Laufpensum
    Niemeyer 2,5
    Özil 2,5

    Rosenberg 5- außer der einen Chance NIX. zurecht raus.
    Almeida 1- KILLER

    Pizarro 3
    Oehrl 3
    Tziolis nzb
     
  7. 1:0? Assist?
     
  8. Cem

    Cem

    Ort:
    NULL
    Özil und Oehrl die gleiche Note? Da stimmt was nicht!:)
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    @cem in der Benotung stimmt so einiges nicht;)!
     
  10. Wiese:1,5
    Harnik:2
    Naldo:2
    Prödl:2,5
    Tosic:2,5
    Baumann:3
    Niemeyer:2,5
    Frings:1
    Özil:2
    Rosenberg:3
    Almeida:1

    Oehrl:2,5
    Pizarro:2,5
    Tziolis:nzb.
     
  11. Hast ja Recht, verbessert. Ein Assist bei Rosi habe ich vergessen. Oder besser DER Assist. Trotzdem Note 5
     
  12. Cem

    Cem

    Ort:
    NULL
    Sorry, Rosi eine "5"? Never! Er hatte, neben der Torvorlage, noch einen schönen Pfostenschuss nach langem Ball von Frings! Auch sonst fand ich ihn verbessert gegenüber dem Uefa Cup Spiel. Also, für mich war das eine 3,5!

    :beer:
     
  13. Das ist doch schwachsinn.
     
  14. Wiese:2

    Harnik:2-
    Naldo:1-
    Prödl:3
    Tosic:3
    Baumann:2

    Niemeyer:2-
    Frings:2
    Özil:2-
    Rosenberg:3-
    Almeida:2+

    Oehrl:3+
    Pizarro:3-
    Tziolis:nzb.

    Mein Man Of The Match war trotz der zwei Hugoals Naldo, der imo die Abwehr superb organisiert hat.
     
  15. Tim Wiese:
    11.05.2009 · Tim Wiese: Wenig gefordert, aber jeder Zeit hoch konzentriert und gegen Paolo Guerrero (41.) mit einer Klasse-Parade. Note 2
    Note 2 Martin Harnik: Die Notlösung auf der rechten Abwehrseite hatten sich die Hamburger offenbar als Schwachstelle ausgeguckt und entsprechend mit Arbeit versorgt. Die Rechnung ging nicht auf, weil der gelernte Stürmer nach anfänglichen Problemen immer stärker wurde. Note 3

    Sebastian Prödl: Er soll in den nächsten Wochen den verletzten Per Mertesacker ersetzen - und in der Verfassung von gestern kann er das auch. Note 3

    Naldo: Der letzte Überlebende der Stamm-Abwehr führte seine Kollegen souverän durch die Partie. Note 2

    Dusko Tosic: Hinten überraschend wenig gefordert, vorne mit einigen ordentlichen Aktionen. Note 3,5

    Peter Niemeyer: Der 25-Jährige war heiß wie "Frittenfett", wollte unbedingt Werbung für sich machen. Das ist ihm als "Sechser" durchaus gelungen, wenngleich er manchmal etwas zu ungestüm agierte. Note 3

    Frank Baumann: Typisch "Baumi" - der Kapitän interpretierte seine Rolle als zweiter "Sechser" sachlicher, war damit aber genauso wertvoll. Note 3

    Torsten Frings (bis 83.): Der Denker und Lenker des Bremer Spiels. Ungewohnt offensiv eingesetzt sorgte Frings für einige spielerische Höhepunkte - wie mit seiner herrlichen Aktion vor dem 2:0. Note 1,5

    Mesut Özil: Der 20-Jährige hatte große Mühe, die Müdigkeit aus den Knochen zu schütteln. Aber nach dem Wechsel wachte er auf, bereitete das 2:0 vor und war kaum zu bremsen. Note 2,5

    Markus Rosenberg (bis 45.): Nach zuletzt unterirdischen Leistungen bot der Schwede endlich mal wieder etwas Ansehnliches. Schade, dass sein Schuss (15.) nur an den Pfosten klatschte. Als Trost gab's einen Scorerpunkt für die feine Vorarbeit zum 1:0. Etwas überraschend blieb er zur Pause in der Kabine. Note 3,5

    Hugo Almeida (bis 68.): Würde der Portugiese doch nur immer so engagiert und effektiv spielen... Zweimal vollstreckte er eiskalt - und das mit seinem eigentlich schwächeren rechten Fuß. Klasse! Note 1

    Claudio Pizarro (ab 46.): Durfte sich eine Halbzeit lang erholen, danach überzeugte der Peruaner vor allem mit seiner enormen Ballsicherheit. Note 2,5

    Torsten Oehrl (ab 68.): 16 Tore hat der 23-Jährige in dieser Saison schon für Werder II erzielt, und nur der Pfosten (81.) verhinderte eine traumhafte Bundesliga-Premiere. Note -

    Alexandros Tziolis (ab 83.): Der Grieche musste sich mit einem Kurzeinsatz begnügen. Note -

    Also einige Benotungen der Kreiszeitung Syke sind ne katastrophe!!!
     
  16. Wiese 2- Sehr sicherer Rückhalt beim einzigen Hamburger Tor hat er sein möglichstes getan.


    Harnik 2,5- ungewohnte Position, nach hinten recht ordentlich, offensiv wesentlich agiler als Fritz.

    Prödl 2,5- mehrere richtig starke Grätschen, diese Form bitte beibehalten und bei Ecken gerne auch mal die Birne hinhalten.

    Naldo 2- Der elegante Innenverteidiger übernahm als Dirigent der Defensive

    Tosic 2- sowohl offensiv als auch defensiv sehr positiv, verrannte sich einmal im 16er, blockte den Nachschuss bei der grandiosen Wiese Parade ab, setzte sich mehrfach durch Doppelpässe auf Links durch - meine Überraschung des Spieltages! :applaus:

    Baumann 3- ruhiges Spiel seinerseits, gestern leider nicht als Torjäger in Erscheinung getreten :p

    Frings 1,5- schöne Spieleröffnungen, kämpferisch top, laufstark, das war ein original Frings.

    Niemeyer 3- ordentliches Spiel, fast gelang ihm gegen Rost noch ein Tor.

    Özil 2,5 - erste Halbzeit nicht so häufig zu sehen, nach der pause dann mit starken Läufen in die Spitze und messerscharfen Pässen, die die Hamburger Abwehrreihen durchschnitten.


    Rosenberg 4- bemüht, nicht zu beneiden, aber sollte im UEFA Cup Finale der Knoten platzen bin ich auch zufrieden.

    Almeida 1, 5- 2 Tore gemacht, Form halten.

    Pizarro 3- Arbeiter und Strahlemann :D

    Oehrl 3- schönes Debut, ein Tor wäre die Krönung geworden.
     
  17. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Also ne detailierte Bewertung erspare ich mir, meine Meinung wurde hier schon recht gut wiedergegeben. Rosi fand ich heute vom Einsatz gut, leider fehlt ein eigenes Tor.
    Frage ist nun, ob es nur eine Momentaufnahme war oder er sich wirklich wieder steigert. In Istanbul brauchen wir ihn! Leider habe ich schon nach dem Stuttgartspiel sehr viel neue Hoffnung auf ihn gehabt, mit kläglichem absinken der Leistung.
    Ansonsten: Die Abwehrleistung stimmt doch positiv für die Finals, auch wenn wir heute gegen einen desolaten HSV gespielt haben
     
  18. Jana14

    Jana14

    Ort:
    NRW
    Wiese:1
    Harnik:2
    Naldo:2
    Prödl:2
    Tosic:2
    Baumann:3
    Niemeyer:2
    Frings:1
    Özil:2
    Rosenberg:3
    Almeida:1

    Oehrl:2
    Pizarro:2
    Tziolis:nzb.
     
  19. War doch von der Leistung der Mannschaft angenehm überrascht, zumal ich ja doch eher wieder son kick wie gegen Köln befürchtet hatte. Frage ist nur, war Werder so gut oder Hamburg so schlecht?
     
  20. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Da stellt sich doch keine Frage...zumindest nicht für mich. Sie haben richtig tollen Fussball gezeigt.

    Ich glaube sie waren total frei (nix zu gewinnen oder verlieren gehabt)und keinen Druck im Nacken.
    Das war mal wieder ein richtig schöner Kick von allen, deswegen vergebe ich keine Noten.