Noten

Dieses Thema im Forum "TSG 1899 Hoffenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von BenAlKathafa, 4. Februar 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. Wolf 4 Licht und Schatten. Kein Abschlag kommt an.
    Garcia 3 laufen, laufen, laufen
    Vestergaard 2 unser neuer Abwehrchef
    Galvez 3 super Harmonie mit Gaard
    Theo 3 wird immer stärker und langsam konstant
    Bargfrede 2 Mittelfeldmotor
    Fritz 2 das ich das nochmal sage. Bockstark
    Ötzi 4 das war leider nichts
    Bartels 1.Halbzeit 4 2.Halbzeit 2
    Kroos 3- Luft nach oben
    Selke 3 Einsatz, Wille und Kampf
    Santo 1 verlängern aber ganz schnell

    Skrippo 1
     
  2. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx::schal:
     
  3. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    TW 4
    Abwehr 3
    Mittelfeld 3
    Angriff 3
     
  4. Wolf: 4- : Ab und zu richtig gut raus gekommen, aber beim 1:0 sehr schlecht ausgesehen und wenn Garcia ihm bei dem Katastrophen Ding nach dem Freistoß nicht den Arsch rettet, dann Halleluja

    TgS: 3 : nach vorne gut, hinten ab und an Stellungsfehler, wird aber langsam zum konstant guten RV
    Vestergaard: 1- : Klasse Spiel, bester Transfer überhaupt, klasse Zweikampfverhalten, tolles Stellungsspiel, klass Kopfballspiel, leider mit Schuld am 1:1
    Galvéz: 2 : macht das richtig gut hinten, klasse IV, harmoniert gut mit JV, wird schwer für Prödl zurück zukehren
    Garcia: 2- : zwar viele Stellungsfehler und Ballverluste, aber rettet 2 mal bei 100% Torchancen

    Bargfrede: 2- : wird immer stärker, leider in der 2. Hälfte der 1.HZ sehr unsicher, aber trotzdem entwickelt er sich zu unserem sicheren langersehnten 6er, hoffentlich bleibt er berletzungsfrei
    Bartels: 1- : gutes Spiel, der kleine wendige Dribbler mit gutem Auge, einer der wichtigsten Spieler
    Fritz: 1- : richtig starkes Spiel, hat Juno gut ersetzt, die Lücken gestopft, hoffe er bekommt noch ein Jahr drauf
    Öztunali: 4+ : er brauch noch ne Weile, noch sehr unsicher, noch nicht der Dribbelkönig den wir uns erhoffen, geht aber gut auf die Leute

    Selke: 3- : guter Einsatz, hat nen starken Willen und kämpft wie Sau, schade dass sein Schuss nicht drin war
    di Santo: 1 : genialer Typ, brauch nicht viel um Tore zu machen, unsere Lebensversicherung, hoffe man kann mit ihm am besten 5 Jahre verlängern


    Kroos: 3- : war OK, geht aber auch besser


    Skrings ( :ugly: ) : 1

    Schiri: 5
     
  5. RuDe

    RuDe

    Kartenverkäufe:
    +31
    Bis auf TGS kann ich das so bestätigen. Bei ihm hatte ich das Gefühl, dass er viel zu übermotiviert war. Teilweise schlechtes Stellungsspiel.
     
  6. Falsch, so wird es für ihn unmöglich.
    Ich muß lange zurückdenken, als wir mal so gut harmonierende IV hatten.

    Schieri war doch ok. :confused:

    Ansonsten :tnx:
     
  7. corox

    corox Guest

    Wolf 5 - Das war nichts. Gott sei dank hat der Schiri ihn gerettet, indem er das Tor von Hoffenheim, wegen angeblichen Foul an ihm, weggepfiffen hat

    Garcia 2+ - Starke Leistung, Zweimal entscheidend gerettet.

    Vestergaard 2- - Starke Leistung, Sah beim Gegentor allerdings schlecht aus. Hält er seine Form auch nur annähernd, sehe ich keinen Platz mehr für Prödl.

    Galvez 2 - Stark gespielt, keine entscheidenden Fehler

    Theo 3 - Stark verbessert, gefällt mir immer besser

    Bargfrede 2- - Ganz, ganz Stark. Leider 2 Ballverluste die zu Kontern führten.

    Fritz 4 - Licht und Schatten. Hat glücklicherweise das Stürmerfoul gegen Volland bekommen sonst wärs echt gefährlich geworden. Verlangsamte oft das Spiel. Wirkte in Sachen übersicht und Handlungs Schnelligkeit überfordert.

    Ötzi 5 - das war leider nichts

    Bartels 3 - Erste Halbzeit nichts, zweite besser, oft eigensinnig und ungenau

    Kroos 3 - Kam, sah und holte sich Gelb ab (wie immer eigentlich), danach defensiv gut, Handlungs Schnelligkeit fehlt ihm aber auch

    Selke 2 - Kampf und Wille sind da, am Abschluss muss er arbeiten.

    Santo 1 - Wichtiges Tor, gute Vorlage, Gelb für Meckern hätte er sich schenken können.

    Alles in allem ein schöner Sieg, aber auch glücklich. Aus 3 Chancen 2 Tore gemacht, so kann es weitergehen. Die nächsten 4 Spiele werden allerdings sehr hart.
     
  8. Ich hoffe, dass diese Aussagen ein verfrühter Aprilscherz sein sollen:lol: Fritz war einer der Besten bei uns, und das Ding gegen Wolf war ja wohl so ziemlich das deutlichste Foul im 5er in der Bundesligageschichte?:wink:
     
  9. corox

    corox Guest

    Das war ein rempelchen, das man das auch anders bewerten kann sollte dir das Frankfurt spiel gezeigt haben. Solange der Keeper den Ball nicht hat wird er im Strafraum wie ein Feldspieler behandelt, und das hätte bei einem Feldspieler niemand abgepfiffen (Zumindest meines Wissens nach)

    Ich fand Fritz war sogar einer der schlechtesten, durch seine Fehlende Übersicht hat er das Tempo oft verschleppt. Im Sprint auch nicht mehr konkurrenzfähig. Sinnbildlich dafür seine Passquote von 47%. Sein gegenüber Bartels hatte 76%. (Nur Selke und Wolf haben eine schlechtere Quote)
     
  10. Nur das es in Frankfurt ein Kampf um den Ball war. Gegen Hoffenheim war es das nicht. Der Hoffenheimer läuft blind in Wolf rein und behindert diesen ohne selbst eine Chance zu haben an den Ball zu kommen. Ergo: Klares Foul und nichts mit Glück
     
  11. Ich würds auch so ugf sagen..., vielleicht ne 1 für Bargi. Hat er verdient!!!