Noten

Dieses Thema im Forum "FC Twente Enschede - Werder Bremen" wurde erstellt von MrDave7, 20. Oktober 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Im Gesamtkonstrukt liegt aber die vier für Merte, etwa im Trend der Gesamtbenotung. Das passt schon finde ich, weil das gesamte Spiel eben kaum besser war. War nicht besonders gut, nicht besonders schlecht.
     
  2. Auch wenn ich das hier ( wie von dir schon beschrieben ) etwas unpassende Beispiel herausgesucht habe, so bezog sich meine " Kritik " im Prinzip auf Benotungen allgemein, d.h. aller Spiele von Werder. Das hätte durch mich noch angefügt werden müssen, sorry. Im Thread zu anderen Spielen sind die Unterschiede zum Teil noch erheblicher und nicht nur mit einem Ausschlag, sei es nach oben oder nach unten. ;)
     
  3. Wiese 3 - Hoffentlich schnell wieder fit

    Fritz 3 - Solide Leistung
    Merte 3 - War in Ordnung
    Prödl 3- - Sieht beim Gegentor nicht gut aus
    Pasanen 3+ - Gute Leistung. Hat wenig auf seiner Seite zugelassen

    Frings 2- - Wieder eine gute Partie. Hinten eine Bank.
    Bargfrede 3 - Zeigt aufsteigende Form.
    Wesley 3+ - Erste Halbzeit sehr stark. Danach etwas nachgelassen.
    Hunt 5+ - Eine gute Aktion im Spiel gehabt (starkier Pass auf Arnautovic), sonst war das nichts.

    Pizarro 3 - Bemüht, aber viele Ballverluste. Vorlage zum Tor gegeben.
    Almeida 4- - War, bis auf seine einzige Gelegenheit, nicht zu sehen

    Mielitz 3 - Einige Unsicherheiten drin gehabt, aber zum Schluss eine starke Parade.
    Arnautovic 3+ - Tor gemacht, mehr nicht.
    Marin nzb
     
  4. Arnautovic 2: das WICHTIGE Tor gemacht, das WICHTIGE Tor selbst eingeleitet, ein genialer Pass in die Tiefe (ich glaube auf Hunt, der leider den Schuß zu zentral ansetzte) + hat das Angriffsspiel von Werder sehr belebt.
     
  5. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Hier mal meine Noten:

    Wiese n.z.b. - Gute Besserung!!
    Mielitz 2,5 - hatte es ganz schwer am Anfang, danach hielt er den Punkt fest
    Fritz 3 - offensiv sehr agil hinten leider oft ausgespielt worden
    Merte 2,5 - sicher und souverän
    Prödl 3,5 - leider etwas fahrig gestern!
    Pasanen 4 - solide, nach vorn ging nichts bei ihm
    Wesley 2,5 - für mich bester Bremer gestern, war überall
    Bargfrede 4 - spielte unglücklich
    Frings 3 - auch wenn er nicht überragend spielte, merkt man wie wichtig er ist
    Hunt 5 - das war leider gar nichts, viel zu passiv und phlegmatisch!!!
    Pizarro 3 - erst im Mittelfeld recht wirkungslos, später gut im Zusammenspiel mit Arnautovic
    Almeida 4 - nur eine Chance, ansonsten kaum Torgefahr
    Arnautovic 2,5 - sehr bemüht, hatte einen schweren Stand, wegen der Pfiffe

    Schiri 5 - zwei mal falsch bei Abseitsentscheidungen (sonst hätte Werder 2-0 gewonnen, dazu viele Fouls nicht oder falsch erkannt...)

    Publikum 6 - die Pfiffe gegen Arno:wall: dazu dieser höhnische Aplaus bei Abschlägen von Mielitz

    Werder Fans 1 - sehr gute Stimmung, waren oft lauter als das ach so tolle Enschede Publikum!!
     
  6. MOLA

    MOLA Guest

    Also ne 5 war das gestern nicht. Gerade in der 1.HZ war bei ihm viel Biss zu sehen und der ständige Versuch, das Spiel zu lenken und zu leiten. Es hat eben in der Spitze der Abnehmer gefehlt. In der 2. HZ zu passiv, aber in keiner Phase des Spiels phlegmatisch.

    Allgemein lässt sich mMn ein deutlicher Aufwärtstrend im Team erkennen. Auch wenn der Gegner "nur" Twente hieß, die sind immerhin amtierender niederländischer Meister und in der Liga ungeschlagen, und das wird man nicht durch Klasse-Tulpen-Züchten.
     
  7. Wiese: bis zum Ausscheiden mit gewohnter Leistung
    Fritz: 4
    Mertesacker: 4
    Prödl: 4
    Pasanen: 4
    Frings: 3-
    Bargfrede: 4
    Hunt: 4-
    Wesley: 2-
    Pizarro:3-
    Almeida: 4

    Mielitz: 3-
    Arnautovic: nzB
    Marin: nzb

    Schade, da war (trotz schwachem Spiel) wesentlich mehr als ein Unentschieden drin. Aber es liegt wohl an der mangelnden Qualität, wenn man derzeit nicht in der Lage ist, beim vermutlich schwächsten Gruppengegner zu gewinnen. Somit bleibt am Ende wohl wieder einmal nach der Vorrunde nur die EL, die derzeit aber auch schwer genug für unsere Mannschaft sein dürfte. Fazit, in dieser Form gehören wir einfach nicht in die CL.
     
  8. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2

    Ja, stimmt, ich würde zwar nicht so weit gehen, Hunt mit dem Wort "biss" kombinieren, aber für seine Verhältnisse war er in der 1. Halbzeit sehr bemüht...also änder ich seine Note in eine schwache 4;)
     
  9. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Entspricht im großen und ganzen meinem Eindruck.


    Fazit: Defensiv deutlich verbessert (wenn auch zu Lasten der Offensive, aber bei den bisher offenen Scheunentoren hinten nachvollziehbar), Remis ist vom Spielverlauf ok, auch wenn ein Sieg drin gewesen wäre.
     
  10. Wie kann man Hunt ne schlechtere Benotung geben als Almeida :confused: Wenn Arnautovic den Zuckerpass von Hunt reinmacht ist er wieder TOP aber sonst zählt bei ihm der Versuch nie, bei anderen heißt es immer hat es zumindest versucht... bei Hunt - Fehlpässe und keine Ideen :rolleyes::rolleyes:

    Almeida 4 Hunt 3
     
  11. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Also das ist auch wieder übertrieben, man kann Hunt auch keine BESSERE Note geben, als Almeida!! Wenn dann beide ne 4!! Bei Hunt erwartet man aufgrund seiner Position einfach mehr, als dass was er abliefert im Moment. Im Sturm wird man natürlich an den Toren gemessen, aber wenn man sich bemüht und 2-3 auf das Tor schiesst, reicht es schon zu einer 3. Im offensiven Mittelfeld hingegen wird erwartet, dass der Spieler das Heft in die Hand nimmt, Pässe spielt, Gegner ausdribbelt, aufs Tor schiesst, das Spiel verlangsamt, Schnittstelle zwischen Abwehr und Sturm...da reicht dann einfach dass was Hunt anbieten nicht zu einer besseren Note, als ne 4:beer:
     
  12. Juri

    Juri

    Ort:
    NULL
    Ich finde, das Spiel war insgesamt gut! Die Punkte haben wir nicht da liegen lassen, sondern zuhause gegen Tottenham, als wir nach dem Ausgleich noch ewig Zeit hatten, die Überlegenheit in Tore umzumünzen.
    Aber wir waren beim holländischen Meister überlegen und hatten Pech.
     
  13. Teilweise schon richtig aber ich kann mich zb. an Almeidas Schuss genauso errinern wie an Hunts schuss nach dem pass von Arnautovic (war nicht so gefährlich aber trotzdem), Bei Almeida, der Fehlpass der Bryan Ruiz zu einer super Chance verholfen hat, ansonsten hat Almeida keine einzigste Chance gehabt. Hunt hat meiner Meinung nach oft durch Richtungswechsel oder auch durch Doppelpässe wege geschaffen. Klar war es kein gutes spiel von ihm, ich finde es nur nicht gerecht aufgrund von den rießen Erwartungen ihm eine Schlechtere Note zu geben. :svw_schal:

    Nicht falsch verstehen, soll kein Almeida Bashing sein ;)
     
  14. präsi

    präsi

    Ort:
    NULL
    Wiese: Hoffe er erholt sich bald
    pasanen: 3,5, anch vonrne nix, nach hinten ok
    mertesacker: 3,5, hatte nicht viel zu tun, strahlte wenig sicherheit aus
    prödl: 3, teilw. gute rettungstaten, tor war abseits, manchmal von merte sehr allein gelassen
    fritz: 3, zu mutlos nach vorne
    frings: unauffällig aber zum. ohne wirkliche fehler
    bargfrede: 4, immer eine gefahrenquelle, fürs eigene tor
    hunt: bemüht, viel ist nicht gelungen
    wesley: 2, guter antreiber, gut gekämpft
    almeida: 4,5, warnichts von ihm zu sehen, mit ausnahme der fehlpasschance
    pizarro: 2,5, braucht wohl noch ein bisserl, aber viel gelaufen, ein tor wohl auch geschossen wenn auch aberkannt

    marin: 4,5, nichts zusammengebracht, war aber auch nicht lang dabei
    mielitz: 3, zu beginn sehr verunsichert, aber schwere situation für ihn
    arno: 1,5, erst mit ihm kam leben ins angriffsspiel, tolles tor, immer ein gefahrenherd
     
  15. Also Mertesacker eine 3 zu geben nach seinen Fehlern und Prödl eine 4,5 , da fragt man sich teilweise schon, welches Spiel habt ihr geguckt? :stirn:

    Ich glaube nicht dass sich die Benotung hier um mehr als einen halben Punkt unterscheiden darf und wenn da zu gunsten des Ösis.

    Beim Gegentor schaut er natürlcih unglücklich aus, zu seiner Verteidigung, es war abseits, es war nicht sein Gegenspieler, sondern der von Pasanen!

    PS: Ich rede hier als Österreicher natürlich ungern über Fehler der eigenen Landsmänner, aber mir ist hier schon öfters aufgefallen, dass die Rufe nach Naldo sehr groß sind und dies meist an einer schlechten Leistung von Prödl ausgemacht wird. Oft wird jedoch hier verschwiegen, dass Mertesacker mit seiner Erfahrenheit und Abgeklärtheit normalerweise um Klassen stärker spielen müsste, als der junge Prödl, tut er aber nicht, er macht die gleichen Fehler, ist nicht um einen Deut besser als der Seb, kann mir da ein Werder Insider einmal näher bringen an was das liegt? Ganz ehrlich muss ich schon sagen, wenn Naldo jetzt zurückkommen würde, würde Mertesacker nur aufgrund seiner Erfahrenheit und wegen seinem Namen in der Stamm IV bleiben, aber nicht weil er sich von seinen Leistungen so von Prödl abhebt!!
     
  16. Ich denke wir sind uns hier alle ziemlich einig:

    Wiese: -

    Fritz: 3 Hat nicht mehr gemacht als nötig (offensiv), aber was er gemacht hat war gut
    Merte: 3- Kein tolles, aber kein extrem schlechtes Spiel, hätte den einen oder anderen Fehler lassen können
    Prödl: 3- Gleiche wie Merte
    Pasanen: 3 Ähnlich wie Fritz, deutlich besser als die ganze Zeit über Silvestre

    Bargfrede: 3 Eigentlich gar nicht aufgefallen, weder zum Guten noch zum Schlechten
    Hunt: 3+ Ein paar gute Aktionen und Pässe, steigert sich langsam, wenn er das Tor macht ist er der Held
    Wesley: 2 Gutes Spiel, toll die Bälle verteilt und auch nach hinten gearbeitet
    Frings: 3+ Nichts in der Offensive, wenig Fehler in der Defensive

    Almeida: 3-4 Hatte die Führung auf dem Fuß, aber sonst nichts besonderes geschafft
    Pizarro: 2- Noch nicht der Knipser wie vor der Verletzung, brachte aber unser Offensivspiel etwas auf Trab, (Abseits)tor erzielt.

    Mielitz: 2 Sicher gehalten, speziell in der Schlussphase, das Gegentor war nicht seine Schuld
    Arnautovic: 2+ Torgefährlichster Spieler auf dem Platz und Matchwinner, schoss das Ausgleichstor
    Marin: - Legte Pizarro das Abseitstor auf
     
  17. Wiese nzb.:( Gute Besserung

    Merte 4++ Muss sich weiter steigern
    Prödl 3 Solide
    Fritz 2+ Hat mir sehr gut gefallen. Besonder in der Offensive toll.
    Pasanen 3 Hat die linke Seite mehr oder weniger dicht gemacht. Wen er einen Ball verlor lief er gleich hinter her und versuchte ein zurück zuholen, in gegen Satz zu einem gewissen Herrn Silvestre.

    Frings 3+ Solide bis gut
    Wesley 1- Überall da, gute Dribblings, Pässe usw. Manchmal zu eigensinnig. Geiles Spiel von ihm.
    Bargi 3-- Überfordert
    Hunt 3- Naja geht so. Mal genial besonders an den Linien mal schlecht besonders in der Zentrale. Manche Freistöße brachte er traumhaft herein. Schirmte den Ball an den Linien gut ab.

    Hugoal 4 Das wahr nichts. BuLi hui, International pfui. Gegen Gladbach trifft er aber wieder ;)
    Pizza 1- Geiles Spiel, gute Dribblings etc. Seine Torschüsse wurden leider meistens abgeblockt. Sollte mehr abgeben. Leider wurde das Tor von ihm nicht gezählt.

    Mielitz 2 Gutes Spiel. An Anfang nervös, dann hatte er uns paar mal den Arsch gerettet. Gute Reflexe.
    Arni 1- Das Tor schön gemacht, gut im Dribbling usw. Trotz Pfiffe gegen ihn gut. ( Er trifft Jubelt kaum und die Twente-Fans pffiefen ihn noch mehr aus. Vollpfosten die Twente-Fans.)
    Marin 2 Mit ihm gings ab. Man musste ihn früher bringen.

    Schiri: 5. Da Twente Tor war Abseits. Das von Pizza war berechtigt. Viele Fouls an z.B. Fritz weiter laufen gelassen.

    Schaaf: Das Silvestre raus musst war ne 1+*. Marin zu spät gebracht.

    Fazit: Spiel war Ok. Die Abwehr war schon besser als sonst. Die linke Seite war nicht mehr die Schwachstelle. Nach vorne zu wenige Chancen erarbeitet.
    Das Tor von Twente war Abseits, und da hat außer vlt. Prödl niemand nen Fehler gemacht. Mielitz zeigte das er vlt. in ein paar Jahren ein großer sein kann.
     
  18. :confused: Hab ich da etwa zu früh den Fernseher abgeschaltet, oder wann ging es bei ihm ab?
    Mir insgesamt eine "etwas" zu euphorische Notenvergabe...
     
  19. Weil das mal insgesamt 50-60 Minuten Fußball war. 30-40 Minuten wars ne Beerdigung. Außerdem So von der 80-90 Minute gings ab.
     
  20. Ok. Das sehe ich ähnlich, was die Notenvergabe an sich angeht. :tnx: