Noten zum Spiel

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - SV Werder Bremen" wurde erstellt von HannesAUT, 18. Februar 2012.

Diese Seite empfehlen


  1. Ich muss auch sagen, dass Pizarro heute nicht so gut gespielt hat.
    Ich erinnere nur an die zwei Szenen aus Halbzeit eins und zwei, wo er es jedesmal versäumt hat, den Ball, auf die in diesem Fall jeweils zwei freistehenden Mitspieler rüberzulegen. Auch ein Pizarro kann mal abspielen. Außerdem hat er heute den Ball auch zu lange gehalten. Auch ein Pizarro darf und muss mal kritisiert werden. Aber ich denke das er selber weiß, dass seine Leistung nur durchschnitt war. Beim nächsten mal ist er wieder der ´match winner´.

    Aber Leute, Fussball ist ein Mannschaftssport und unsere Truppe hat heute so geil gespielt und wir haben den HSV versenkt.

    Streitet nicht, sondern feiert. Freibier für Alle!:beer:
     
  2. Darum gehts doch nicht? Natürlich muss er den machen und das er es nicht getan hat, war unter dem Strich schlecht. Trotzdem halte ich es nicht für abwegig, dass er bei einem engeren Spielstand ernst macht und den Ball einfach versenkt, anstatt so damit rumzuspielen und ein Kunststück zu versuchen
     
  3. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Werder hat - entgegen meinen Erwartungen - eindeutig verdient gewonnen.

    Und das freut mich vor allem für die jüngeren Spieler, die damit erkennen, dass sie nicht nur in der Bundesliga mitspielen, sondern gemeinsam mit der Mannschaft Erfolg haben können.

    Erfreulich auch, dass nicht nur durch Pizarro Tore fallen.

    Unverständlich für mich nach wie vor, dass immer wieder Rosenberg - trotz gefühlter 100 schlechter Spiele - aufgestellt wird, anstatt Arnautovic aufzubauen und zu forcieren, der übrigens wieder ein Tor gemacht hat. Da weiß ich nicht, ob Werder sich wirklich derartige Animositäten leisten kann.

    Euagoras
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Okay, jetzt verstehe ich den :lol: smilie. Grundsätzlich hast Du das richtig beobachtet, das man manchmal bei den Spielern, die zuverlässig sehr gute Leistungen bringen eine auffällige Minusleistung zu scharf bewertet.

    Hier aber nicht: Denn die Kritik wäre bei anderen Spielern schlimmer gewesen (bei Rosi zB. Chancentod usw.......) hier wurde hervor gehoben, das man Piza eigentlich das Tor zugetraut hätte, selbst wenn er eine Binde um die Augen gehabt hätte, aber das er im Überschwang des da schon sicheren Derbysieges sich hinreissen ließ, ein Sahnehäubchen à la Schlaudraff-Elfmeter setzen zu wollen.

    Denn bei keinem anderen Spieler wären sich die Kritiker wie Norden und ich so sicher gewesen, das der "normale" Flachschuss drin gewesen wäre. Und Piza ist gerade einer der wenigen, die so kühl sind, das sie zum richtigen Zeitpunkt einen technisch perfekten harten Flachschuß mit dem Spann platzieren können.

    Die Kritik ist also nicht zu hart oder überzogen, sondern eigentlich steckt ein Lob in ihr. Und inzwischen habe ich real mit mehreren anderen Leuten gesprochen, die haargenau das gleiche Gefühl wie Norden und ich hatten.

    Sei's drum: Schön das Werder 3 Tore in St. Ellingen macht und dazu keinen Pizarro gebraucht hat !

    Schön das Arnautovic zum wiederholten Male eiskalt erfolgreich abschloss !
    :svw_schal::dance:
     
  5. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Wiese 1: Wie meistens gegen den HSV eine Top-Leistung, Abzug in de B-Note für das Ball in die Hand nehmen, das zum Freistoß führte.

    Fritz 3-: Defensiv ok, offensiv schwach

    Affolter 3-: Solide, jedoch zu viele Foulspiele

    Sokratis 1: Turm in in Defensivschlacht

    Hartherz 4: Nach vorne ok, allerdings einige Stellungsfehler

    Bargfrede 3: Defensiv ordentlich, aber ist kein 6er, der am Spielaufbau nach vorne mitwirken kann

    Junuzovic 2: Viel abgeräumt, offensiv in der 1. HZ stark.

    Trybull 2: Krönte seine gute Leistung mit einem tollen Tor

    Marin 1-: Der beste Marin in dieser Saison! Überwiegend sehr mannschaftsdienlich mit viel Übersicht, die wichtige Führung "erwuselt"

    Pizarro 4: Viel geackert aber war trotz Lieblingsgegner nicht sein Tag

    Rosenberg 4+: In HZ 1 sehr lauffreudig, Scorerpunkt zum 1:0, leider eine schwache Zwiekampfquote (nur 2 von 15 gewonnen) und mal wieder eine mehr als 100%ige Chance dilletantisch versemmelt.

    Arnautovic n.z.b., aber seine Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor macht den Unterschied zu Rosi aus.

    Ignjovski + Schmitz n.z.B

    Fazit: Für mich die beste Saisonleistung! Defensiv überwiegend sicher, und eine mehr als zufiriedenstellende Chancenauswertung.

    :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::dance::dance::dance:
     
  6. DR AKR

    DR AKR Guest

    Sehr gut plus eigenes Tor ist fuer mich eine 1! :confused: ;)
     
  7. Erstmal für die ganze Mannschaft: taktische Leistung + Auftritt als Team 1

    Wiese 1,5 - bis auf den Fehler mit dem Aufnehmen ohne Fehler, sogar das dritte Tor eingeleitet

    Fritz 3 - mindestens solide, ich finde ihn aber nach wie vor im MF wertvoller

    Affolter 3 - besser als in den letzten beiden Spielen

    Sokratis 1,5 - er MUSS im Sommer gehalten werden

    Hartherz 3 - besser als letzte Woche, aber noch Luft nach oben

    Bargfrede 2,5 - offensiv na ja, aber defensiv im MF heute taktisch sehr effektiv

    Trybull 2 - jep, das war mehr als vielversprechend!

    Junuzovic 3 -fiel im MF etwas ab

    Marin 1,5 - wer zum Teufel ist Ekici und was soll der auf Marins Position???

    Rosenberg 4,5 - das Ding gleich nach der Pause geht gar nicht... nicht mal das Tor getroffen. Mit dem 0:3 hätte er den Sack zugemacht. Gut dass sich das am Ende nicht gerächt hat!

    Pizarro 4,5 - auch ein Pizarro ist keine Maschine. Heute war's nix, dafür waren eben mal andere da. Gern nächstes WE wieder ;)

    Arnautovic nzb wg. der kurzen Einsatzzeit - aber das war nach dem Motto "Edeljoker". Kalt wie Hundeschnauze spekuliert und die Stellinger ausgeknockt. Wenn er das mal immer aus der Startelf heraus könnte...

    Ignjovski nzb
    Schmitz nzb
     
  8. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Boah. Können wir nicht jedes Wochenende Nordderby spielen? Klasse Mannschaftsleistung heute. Besonders gut hat mir aufgefallen, wie die Mannschaft sich oft bei einem Angriff komplett zurück nach hinten bewegt hat. Sah sehr geordnet aus. Gar nicht wie Werder ;) => 1 für diese Mannschaftsleistung

    Wiese hat man mal wieder besonders angemerkt, dass es Derby ist. Schöne Paraden. Hätte er jmd. an Pfosten gestellt, hätten wir wohl sogar zu 0 gespielt. Aber das ist wohl etwas, was er nie lernen wird...

    Piza war grottig. Wäre er nicht Piza hätte man ihn auswechseln müssen, aber Piza spielt auch oft genug schlecht und macht trotzdem die Tore. Deshalb gehört er immer richtig auf den Platz.

    Rosi war zwar genauso erfolglos (Wahnsinn, was der für Chancen vergibt), aber immerhin stand er an der richtigen Stelle vorm Tor, so dass er zu Chancen kam und seine Laufwege gefallen mir (einmal mit sehr schöner Idee, aber keiner ist mitgekommen...).

    Marin war klasse. Hatte ja letzte Woche schon angedeutet, dass er momentan recht gut drauf ist und ist heute nicht nur wegen dem Tor einer der besten.

    Junuzovic nehme ich irgendwie nie wahr...kann den überhaupt nicht bewerten. Keine Ahnung, ob der wirklich so wenig am Spiel teilnimmt oder ob ich ihn aus irgendeinem Grund komplett übernehme. Eine Szene hab ich allerdings in Erinnerung (wenn ich mich richtig erinnere) und das ist seine Beteiligung an einem der Tore :D

    Fritz und Bargfrede sind mir v.a. durch Kampf aufgefallen.

    Affolter braucht noch Zeit, aber ich denke, er wird sich finden. Macht sich echt nicht schlecht.

    Sokratis ist wie immer gut gewesen. Man braucht sich ja nicht Woche für Woche wiederholen ;)

    Arno macht sich super als Joker. Könnte mir vorstellen, dass Rosi das Vertrauen von Anfang braucht und Arno so bisschen diesen Anreiz.

    Das Tor freut mich sehr für Trybull. Ich hoffe, dass ihm das Selbstvertrauen gibt und er daran weiter wachsen wird.

    Für Hartherz ist jedes Spiel ein weiterer Schritt in seiner Karriere. War heute wieder besser als letzte Woche. Ich glaube fest an ihn. Er wird seinen Weg machen, wenn man ihn lässt.

    Edit: Campino hat mich freundlich darauf hingewiesen, dass Wiese einen Spieler das ganze Spiel lang an den Pfosten stellen sollte. Denke also, dass ich die Freistoßsituation nicht mehr kritisieren sollte ;) Außerdem hab ich in meiner Bewertung vergessen, die Haare zu beurteilen. Von daher ist meine komplette Analyse fürn A...
     
  9. Boethi

    Boethi

    Ort:
    Schleswig-Holstein (IZ) / Block 134
    Kartenverkäufe:
    +49
    Wieso sollte er bei einem Freistoß aus knapp 20 Metern einen Spieler an den pfosten stellen? Damit kein Abseits möglich ist oder was soll er damit bezwecken?
     
  10. Note 6 heute für unsere Nr. 12, also die Fans. Es war absolut beschämend, wie viele stockbesoffene Männer in Werder-Shirt durch die Gegend tappsten und auf Krawall gebürstet waren. Ging gar nicht!! Wollten sogar mir an den Kragen, weil ich kein Werder-Shirt trug und drohten meiner Freundin mit Schläge, weil die ein HSV-Shirt trug!! Einfach nur krank!!!
     
  11. Dann geb ich auch nochmal meinen Senf dazu.

    Wiese 1 - Gegen HH ist er einfach unbesiegbar!

    Fritz 3 - Bemüht aber diese Fehlpässe und Ballverluste...
    Affolter 3 - War ok aber stand etwas im Schatten vom großen Griechen
    Sokratis 2- - Bissig und Knallhart wie ein Verteidiger sein muss.
    Hartherz 4 - Hält zu lange den Ball und wirkt noch oft sehr unsicher (gibt sich hoffentlich bald).

    Bargfrede 3+ - Viele Zweikämpfe gewonnen und hat die richtige Härte für ein Derby mitgebracht.
    Trybull 2 - Gute Pässe, Übersicht und ein Tor gemacht. Freut mich für ihn.
    Marin 2+ - Er gibt endlich früher ab und kann sich dann in freie Räume bewegen um mehr Torgefahr auszustrahlen. Bester Marin der Saison, so will man ihn sehen.
    Junu 3 - Ist mir kaum aufgefallen aber wenn dann war es mehr als solide.

    Pizarro 4- - War absolut nicht sein Tag, außer dem ein oder anderen guten Pass ist er nicht viel in Erscheinung getreten. Das Ding muss er machen aber er ist halt auch nur ein Mensch.
    Rosenberg 4- - Ist und bleibt leider der Chancentod schlechthin bei uns.

    Arnautovic 2 - Zu richtigen Zeit am richtigen Ort. Genial wie er schon geahnt hat das die beiden HSVer sich gleich ein riesen Ding leisten und dann schön einschiebt.

    Schmitz nzb
    Iggy nzb
     
  12. :tnx: Kann ich nur zustimmen. Allerdings sehe ich Rosi nicht sooo schlecht. Er hat zwar heute mal wieder spektakulär daneben geschossen, doch hat er auch eine klasse Vorlage zum Tor gegeben. Licht und Schatten halt. Ich würde ihm echt wünschen, dass diese sc...ß Serie reißt und er die Dinger, der er versammelt, rein macht.

    Mannschaftsleistung 1! :svw_applaus: Klasse gelaufen und gefightet! Bitte jeden Spieltag diesen Einsatz, dann klappt's auch mit dem Fußball(spiel)!
     
  13. maik01

    maik01

    Ort:
    OWL
    Ich kann die schlechten Bewertungen, die hier zum Teil gegeben werden, nicht verstehen. Ich finde die haben heute alle super gespielt.

    Wiese: 1,5 Super Paraden, keine Patzer (bis auf das mit dem Rückpass). Heute hat er gezeigt, warum er in der Nationalmannschaft ist.
    Fritz: 2 Gute Partie. Ein Aktivposten wie immer, aber heute sehr effektiv.
    Affolter: 2,5 Stark verbessert im Vergleich zu letzter Woche.
    Sokratis: 1,5 Der Abwehrchef. Gerackert, gegrätscht, gehalten, abgelaufen... Nicht so elegant wie Naldo, aber genauso präsent.
    Hartherz: 2 Starke Partie. Hat viel gearbeitet. Nach hinten, wie nach vorn und eine souveräne Leistung gebracht.
    Junozovic: 2- Viel gearbeitet, nicht so auffällig, aber auch sehr wertvoll. Gute Ecke!
    Trybull: 2 Eine sehr starke Partie. Arbeitet sehr gut und zeigt Übersicht. Dann noch das Tor.
    Bargfrede: 3+ Stark verbessert im Vergleich zu letzter Woche.
    Marin: 2+ Heute der entscheidende Mann in der Offensive. Machte nicht nur aufgrund seines Tores eine sehr gute Partie.
    Rosenberg: 3 Hat auch sehr gut gearbeitet und ein Assist gegeben. Leider eine sehr gute Chance vergeben.
    Pizarro: 3+ Wie immer sehr ballsicher, aber nicht so genial, wie man es schon von ihm gewohnt ist.
    Arnautovic:2 Hat den Sack zu gemacht.
    Iggy: nzb
    Schmitz: nzb
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    So langsam nimmt diese "Wiese stellt nie jemanden an den Pfosten" Kritik sehr groteske Züge an... vielleicht sollte er das ganze Spiel jemanden an den Pfosten stellen.

    Bei solchen Anmerkungen, man sollte bei einem Freistoß jemanden an den Pfosten stellen, zeigt mir deutlich wieviel Ahnung jemand vom Fußball hat, und wer Fussball nur wegen Fritz' und Schmitz' schönen Haaren guckt...:ugly:
     
  15. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Die Idee finde ich gut :thumb: Sagen wir mal so...Ich bin mittlerweile allergisch, wenn ich bei ner Ecke sehe, dass der Ball da reingeht, wo er nicht reingegangen wäre, wenn da jmd. gestanden hat. Diese Allegie hat sich dann wohl auf die Standardsituation Freistoß übertragen :D

    Da merkt man mal, dass DU überhaupt keine Ahnung von nichts hast. Die schönsten Haare hat doch Wiese :knutsch:
     
  16. Bandit

    Bandit

    Ort:
    NULL
    Ich glaube fast, ich habe angesichts der Notenvergabe hier ein anderes Spiel gesehen.

    Das Werderspiel war schrecklich. In den ersten 20 Minuten hat es nicht einmal annähernd stattgefunden. Über 80% Ballbesitz für die Hamburger. Wenn das so weiter gegangen wäre, hätte man jeden Spieler mit "nzb" beurteilen müssen weil keiner am Spiel teilgenommen hatte.

    Bis auf wenige Realisten hier die recht gut benotet haben, sind Noten 1 und 2 mit Ausnahme von Wiese und mit viel Wohlwollen Trybull, absolut ungerechtfertigt.

    Hamburg hatte unzählige Torchancen. Lediglich Tim und der Unfähigkeit ihrer Spieler haben wir es zu verdanken, dass wir nicht untergegangen sind.

    Die Abwehrleistung war mit Ausnahme von Sokratis ein Graus. Speziell Hartherz war in der Defensive total überfordert.

    Das Mittelfeld war mehr mit Defensivaufgaben beschäftigt, als mit dem Spielaufbau. Warum hier ein Junuzovic so gut benotet wird, verstehe ich auch nicht. Der ist zwar wirklich viel gelaufen und hat viel ausgeholfen, aber das Zweikampfverhalten war nicht unbedingt berauschend. Und wenn er einmal den Ball hatte, war er zumeist auch gleich wieder weg. Die Defensive scheint nicht unbedingt seine Stärke zu sein. Offensiv dürfte er besser sein.

    Und der Sturm war eher ein lauwarmes Lüftlein. Pizarro total abgemeldet und Rosenberg war zwar bemüht, aber nachdem vom Mittelfeld kaum etwas Brauchbares gekommen ist, kann kein Stürmer wirklich gut aussehen.

    Unsere Tore waren allesamt mehr als glücklich. Gegen eine halbwegs vernünftige Abwehr schießen wir so kein einziges Tor.

    Ich bin zwar heilfroh, dass wir gewonnen haben, aber über das Wie möchte ich gar nicht mehr reden.

    Meine Gesamtbenotung:
    Tor: 1
    Abwehr: 3,5
    Mittelfeld: 3
    Angriff: 4

    So, aber gefeiert wird trotzdem! :dance:
     
  17. :confused:
     
  18. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    schon mal überlegt, dass es Taktik war, den Gegner kommen zu lassen? Man wollte die Hamburger müde machen, was ja auch gelungen ist. Wie der Kommentator schon sagte, gestern war das beste Saisonspiel der Bremer. :tnx:
     
  19. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Wir haben wohl wirklich ein anderes Spiel gesehen.
    Was bringt uns der Ballbesitz, den wir sonst haben, wenn nichts bei rumkommt.
    Klar waren wir zu Beginn sehr passiv, aber wenn wir am Ball waren, dann wurde es sofort brandgefährlich, da das Umschalten im Mittelfeld endlich mal klappte. Beim Sturm gebe ich dir teilweise Recht, das Mittelfeld hat jedoch eins der besten Spiele der Saison gemacht, sowohl defensiv und vor allem offensiv. Schnelles Umschalten, klare effektive Pässe und wir waren wesentlich zwingender in unseren Aktionen als sonst wenn wir minutenlang ideenlos um den 16er uns den Ball zu schieben.
     
  20. Bandit

    Bandit

    Ort:
    NULL
    Also offenbar muss ich mir die Wiederholung auf Sky nochmal ansehen... :zweifeln: ... denn ich habe unzählige gefähliche Hamburger Aktionen gesehen und kaum welche von unseren Kickern. Und das kann sicher nicht an einem "guten Bremer Spiel" liegen. :rolleyes:

    Aber bitte, lass mich gerne eines anderen belehren. Also, nochmal Brillen auf und ab zum Fernseher... ;)