Noten gg. Gladbach

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen" wurde erstellt von [SVW]Andi, 19. November 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Hallo Nachbar aus Hessen,

    solche Kritik will doch keiner hören, dafür haben wir doch den besten Trainer der Welt. Mit der Taktik als wir das letzte Mal Meister wurden kann man heute keinen Blumentopf mehr gewinnen aber was anderes kann TS nicht.
    Und zum Thema KA, außer Pizarro hatten wir in den letzten Jahren nur Fehleinkäufe. Wenn schon jeder 2. Liga-Spieler in Bremen einen Stammplatz bekommt nur wenn er 90 Min. ohne über seine eigenen Füsse fällt sagt das schon alles. Solche Spieler werden dann hier im Forum als echte Verstärkungen gelobt, siehe I.....W.....
    Was hat Werder.de mit Verfolgerduell gemeint, das unsere Spieler nur den Gladbacher hinterher nachgelaufen sind.
    Aber wenn eine Saison mal schiefläuft haben wir doch das schönste Stadion der 2. Liga mit den schönsten leerstehenden VIP-Logen. Ob ich die dann für einen Kindergeburtstag mieten darf ?????
    Schönes Wochenende
     
  2. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Stimmt nicht! Erstens ist das Bayern Spiel VOR dem Wolfsburg Spiel, also wenn dann wäre er gegen Wolfsburg gesperrt (Bayern - Werder 03.12./ Werder - Wolfsburg 10.12.) und zweitens war die gelbe Karte seine 4. gelbe Karte gewesen (so stand es bei SKY, so steht es bei Kicker), er wäre also nicht gesperrt gewesen. Nun ist er gesperrt und steht bei 3 gelben Karten. Kann also definitiv gegen Bayern spielen. :)
     
  3. Asche auf mein Haupt. Da habe ich mir geirrt. :tnx:
     
  4. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Kann ja mal vorkommen in der Hitze der Aufregung ;)
     
  5. Wiese war doch gar nicht so schlecht. gestern kam halt alles zusammen.
    die abwehr hat halt zu oft gepennt und Arni und Piza wurden einfach nicht oft genug und gut angespielt/ in Szene gsetzt.:wall:
     
  6. Barney1974

    Barney1974 Guest



    DAS WAR EIN ABSOLUTER WITZ GESTERN !!! :ugly::ugly::ugly::wall::wall::wall:
     
  7. Wiese 5

    Sokratis 6
    Prödl 5
    Wolf 5,5
    Ignjovksi 4,5

    Bargfrede 5
    Fritz 5,5
    Hunt 5,5
    Ekici 5

    Pizarro 4,5
    Arnautovic 5,5

    Schmitz 4
    Rosenberg 4,5
     
  8. Ich wollte eigentlich jeden Spieler einzeln bewerten, aber ob Note 5- oder 6 ist egal, da die Unterschiede trivial sind.

    Alles in Allem war es gestern von jedem Spieler eine unterirdische Leistung.
    Es lief nix zusammen. Kurz "Alles Scheiße", nächste mal besser machen (hoffe ich).
     
  9. Manche scheinen das letzte Jahr in Gladbach im Kopf gehabt zu haben.
    Und die Aufholjagden der vergangenen Wochen.
    Die Anfangsphase, haben wir ja immer aufgeholt, war auch gestern deutlich zu spüren.
    Nachdem 0:1 von niemand eine Reaktion.Keine Gespräche, wo war eigentlich der Kapitän,warum hat sich Wiese über die zum 3847 Mal nicht
    verhinderte Flanke aufgeregt.
    Nach dem 0:1 war klar, wie spielen mal so weiter.
    Da hat die innere Einstellung gefehlt.Wie letzte Saison in Stuttgart.
    Und das war wie letzte Saison.
    Geldstrafen helfen gegen die immer wiederkehrenden Anfälle von derartiger Lustlosigkeit auch nicht.
    Und des wegen Arbeitsverweigerung,Note 6 oder besser war nicht zu bewerten.
    Anmerkung zu den Rausrufen gegenüber den Chefs.
    Ist das an eurem Arbeitsplatz eigentlich auch so, das wenn ihr schlechte
    Leistungen bringt euer Chef geht?
     
  10. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Naja, beim 0-1 sah er zumindest unglücklich aus, ich meine er hätte aus dem Tor kommen und die Flanke abfangen können. Beim 0-4 und 0-5 boxt er den Ball nach vorne direkt vor die Füße des Gegners, statt ihn zur Seite zu klären.
    :(
     
  11. Also 5:0 ist für mich wie nicht angetreten ;) so hat Werder leider auch gespielt.... Echt bitter das Ganze...

    Da kam einfach mal nichts und es wurde eigentlich mit jeder Minute ab der 10. Minute schlimmer ;) kein gegenhalten, keine Zweikämpfe. Wenn man Pizza ausschaltet dann ist der Rest ausser Gefecht. Wenn man dann noch auf Konter spielt, isses ein Sieg. :wall:
     
  12. Ohne ausnahme alle haben glatte 6 verdient
     
  13. :tnx:

    Wer eine andere Note als die 6 verteilt, der muss nicht nur eine grün-weiße Brille aufhaben, sondern dazu noch sehr, sehr, sehr leidensfähig sein.

    Ohne in die Einzelkritik zu gehen möchte ich 2-3 Spieler, die bei einigen noch "etwas besser" abgeschnitten haben, hervorheben:

    Wiese:
    Ärmste Sau? Nein, absolut abwesend auf dem Platz! Er steht hinter der Abwehr und hat diese im Blick. Diese Unordnung muss er erkennen und die Spieler anschreien. Oliver Kahn hätte sich seine Abwehr schon bei der ersten Chance der Gladbacher zur Brust genommen - das war ein Warnschuß.
    Beim 1:0 steht er wahrlich nicht gut und macht seine Ecke auf. Das 2:0 war als einziges unhaltbar. Beim 3:0 kann - muss man aber nicht - man drüber reden. Die 2. HZ setzten wir endlich kurzfristig zum Spielen an - und genau in einer solchen kniffligen Phase boxt Wiese die Bälle in die Mitte ab. Boxen? Nein, abprallen kurz und locker. Einmal war es sogar ein Ball, den jeder Amateur gefangen hätte. Nenene, das war weniger als Nichts, daher max. 6+ mit Wohlwollem und Rücksicht auf die Eltern.

    Fritz:
    Ein Kapitän? Wo war sein Entgegenstemmen gegen den Abrutsch? Wo war seine kampfbereitschaft? Wo waren seine Führungsqualitäten? Das war absolut unterirdisch - und das nicht nur in diesem Spiel, das zieht sich schon lange hin.

    Pizza:
    Er hat sich bemüht? Na wo denn? War er mal am Ball - was ja gestern schon ein Lob war - so ging der Ball postwendend zurück an den Gegner. Man sah vielleicht etwas mehr Einsatz als bei Fritz, aber das war viel zu wenig.

    Den Rest erspare ich mir. Mein Beileid gilt unseren drei Einwechselspielern. In eine solche Mannschaft zu kommen grenzt an Höchststrafe!

    Was tröstet mich?
    Ich weiss das wir es besser können. Ein solch deutliche Klatsche stellt hoffentlich einen Weckruf zum richtigen Zeitpunkt da. Also:
    Wacht auf und kämpft endlich.
     
  14. flava05

    flava05

    Ort:
    NRW
    Ich habe mich gerade nichtmals ein kleines bisschen erschrocken, als ich mir die Statistiken bei comunio angeschaut habe. -61(!!!) für die gesamte Mannschaft! Da kann ich ja nur von Glück reden, dass ich nur 4 Spieler unter den ersten Elf hatte ^^

    Ansonsten kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen.
     
  15. Bremen

    Bremen Avatar auf Wunsch von...

    Kartenverkäufe:
    +4
    Wiese 5-: Sah beim 0:1 unglücklich aus und beim 0:4 + 0:5 war er aich nicht unbeteiligt.

    Sokratis 5-: Hätte es mit viel goodwill bei ner 4- belassen, hat aber in der Situation, die zu gelb-rot führte, förmlich um den Platzverweis gebettelt.

    Prödl + Wolf 6: Totalausfälle

    Schmitz 5-: nur einen Tick besser als die IV

    Iggy 5+: hat sich wenigtens bemüht

    Fritz 5+: lauffreudig wie immer, aber meine vor/beim Frings-Abschied geäußerte Befürchtung, daß er keiner ist, der seine Kollegen antrieben kann, hat sich leider bestätigt.

    Bargfrede 5: so abstrus es klingen mag, er war im MF noch der Kreativste, dafür nach hinten einach nur schlecht.

    Hunt + Eckici 6: wenn Bargfrede als "6er" mehr Ballkontakte und Vorlagen hatte und öfters gefoult worden ist als unsere Kreativabteilung :)lol::lol::lol:), dann spricht das schon Bände.

    Arnautovic 5:- das kreative Nichtstun von Eckici/Hunt hat ihm vor der 6 bewahrt

    Pizarro 5: kam Dank Eckici/Hunt auch zu mehr Arbeit als ihm lieb war, versuchte wenigstens sich die Bälle selbst zu holen, aber agierte alles andere als souverän.

    Rosenberg 5: außr einem (mal wieder) verstolperten Ball untergetaucht.

    Schaaf 6: Hat es nicht geschafft, die Mannschaft auf den Gegner einzustellen. Unbegreiflich, warum es erst 0:5 stehen muß, bis er einen Stürmer einwechselt

    Schiri-Gespann: sicherlich nicht die beste Leistung gezeigt, aber immer noch besser als jeder einzelne Werder-Spieler

    Fazit: das gestrige Spiel war ein Rückfall in die grotte Vorsaison und hat alle Schwächen bei Werder offengelegt: eine Defensive, die so gut organsiert ist, wie ein aufgescheuchter Hühnerhaufen, ein Mittelfeld, daß so einfallsrecih ist wie eine weiß gestrichene Raufasertapete, einen Sturm, der wenn sein einzig bundesligatauglicher Akteur einen schlechten Tag hat, die Kraft einer Flaute hat, ein Kaptän, der seine Kollegen nicht nach vorne peitschen kann und einen Trainer, dessen grundsatzlich lobenwerte Ruhe in solchen Situationen in Dickfälligkeit ausartet, weil er keine Courage hat, nach 23. Minuten einem Stand von 0:2 personelle Änderungen vorzunehmen.
     
  16. Bremen

    Bremen Avatar auf Wunsch von...

    Kartenverkäufe:
    +4
    :tnx:
     
  17. Bei den Spielern sehe ich durch die Reihe weg eine glatte 6, sry aber ob Pizza, Wolf, Hunt oder sonst wer, eine andere Benotung kommt bei keinem in Betracht als ebend eine 6! Aber was hat der Trainerstab da gemacht? Ich meine, eine zwei Wöchige Vorbereitung wird so in den Sand gesetzt, Respekt muss ich schon sagen auch Sechs, setzen! So eine 5:0 Klatsche gegen einen direkten Konkurrenten, das darf nicht passieren, war ja schon ein wenig Peinlich! Schlechte Taktik, äusserst schlechte Spieler und ein schrecklich schlechtes Ergebnis!:wuerg:
     
  18. Also alle hätten eine 6 minus verdient , wobei das minus von Bremen bis München reicht !
    Ausnahme Pizaro und Wiese !
    Bei Pizaro muss man sagen , das so wie der angespielt wurde war es schon ein Wunder das er aus Scheisse ( -> Pässe ) noch was brauchbares machen konnte. Zudem wenn er mal den Ball hatte war ein die ärmste Sau auf dem Platz , keiner wollte ihm helfen .
    Der Wiese sah zwar beim 1:0 Unglücklich aus aber : Warum konnte geflankt werden und wo war der Verteidiger ????
    Ansonsten muss man sagen war es Wiese zu verdanken das wir nicht 10 Stück bekommen haben.
    Wer mir am diesen Tag am meisten Leid tat , war Thomas Schaaf , weil der musste sich das Elend angucken . Ich wenn der noch könnte würde er sich selber als Verteidiger aufstellen und zeigen wie es dahinten gemacht wird !

    Gegen Stuttgard ist wiedergutmachung angesagt !:svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
     
  19. walchsee

    walchsee

    Ort:
    NULL
    eigentlich alle 6-!

    Außer der Sturm, was soll man aus nichts machen?? beide bemüht! 5
    In der abwehr Prödl auf alle fälle besser als Wolf 5
    Wo war das MF fast immer war die abwehr aleine! Katastrophe!!!!
    Bargfrede Fritz Hunt nach vorne garnichts und nach hinten
    grotten schlecht:stirn:! Ekici einfach kein 10er hat werder auch keinen
    am ehesten Arnautovic!
    Wiese alle Bälle nach vorne gefaustet! In Deutschland 2.bester?????:wall:
     
  20. Ich komme gerade nach Hause aus MG. Selbst nach einem Tag kann ich nur sagen, dass Werder eigentlich die Fans, die gestern zum Auswärtsspiel gefahren sind, im nächsten Heimspiel einladen sollte, kostenlos ins Stadion zu kommen.
    Man kann gegen Gladbach verlieren, aber nicht so! :wild: Das war Arbeitsverweigerung auf ganzer Linie! Da fahren Fans durch die halbe Republik und müssen sich dann anschauen, wie sich ein Trümmerhaufen von Profis, die fünf Tage die Woche nur Fußball trainieren, ohne Gegenwehr abschlachten lassen.
    Die hätten spätestens ab Münster zu Fuß nach Hause laufen müssen! Da hilft mir auch nicht die bedröppelte Visage von Fritz nach dem Spiel!

    Bis auf Wiese alle 6!