Noten gg. Eintracht

Dieses Thema im Forum "Eintracht Frankfurt - Werder Bremen" wurde erstellt von TheDranatos-SVW, 8. April 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Wiese – 1 ohne Worte...

    Mertesacker – 4 Gekas darf niemals an soviele lange, hohe Bälle kommen.

    Pasanen – 4 siehe Merte; schade, dass ihm das Tor geklaut wurde

    Fritz - 2,5 wenn der Mann nur noch etwas offensivstärker wäre...

    Silvestre - 4,5 desaströses Zweikampfverhalten beim Gegentor

    Frings - 3 eigentlich solide, aber nicht so stark wie gegen Stuttgart

    Wesley - 3,5 Keine wirkliche Verstärkung in derzeitiger Form; aber das wird schon wieder

    Borowski - 2 Prima. Kann der Arme auch mal ohne neue Verletzung...? Jammerschade, Bargfrede war kein adäquater Ersatz.

    Marin - 3 sehr aktiv, aber nicht sehr effektiv

    Wagner - 2,5 wieder vorbildlicher Einsatz, ständiger Unruheherd. Das Tor in der Anfangsphase darf er machen...

    Avdic - 3,5 bemüht, mehr nicht

    Pizarro - 3,5 fleißig, aber nahezu ohne jede Torgefahr

    Bargfrede - nzb, sah aber sehr unglücklich vor dem Gegentor aus
     
  2. MasterP

    MasterP

    Ort:
    NULL
    zu Fritz möchte ich einfach nur anmerken, dass es mir gehörig gg den Strich geht, dass er zu oft den Arm wegen Abseits hebt, obwohl er noch in Ballnähe ist - unfassbar
    heute eine sehr gute Offensivaktion -ansonsten oft überlaufen schade mag iohn eigentlich!:svw_schal::applaus:
     
  3. Wiese 1 bester Defensivspieler,
    Fritz 4 sehr durchwachsen, defensiv Licht und Schatten
    Silvestre 3,5 gute Standards, defensiv anfällig
    Mertesacker 4,5 unsicher, anfällig, wohl grippekrank
    Pasanen 5 ganz schwach, gut, dass er geht.
    Frings 3 solide, mehr nicht,
    Boro 3,5 Licht und Schatten
    Bargfrede schwach nach Einwechslung, nzb
    Marin 1. Hz 5, 2. HZ 2,5 macht insgesamt 3,5
    Pizarro 3,5 man merkte ihm die Verletzung an
    Wagner 2 das war richtig stark,
    Wesley 3 durchwachsen
    Schiri 5, völlig überflüssig Hektik gleich zu Anfang, war kein Gäste-Schiri
    Defensivleistung: schlimm, denn es darf nicht passieren, dass 4x ein Gekas allein und unbedrängt vor Wiese auftaucht nach jeweils einem 30-40 m Pass. Gekas ist kein Usain Bolt! Die Defensive bringt sie schwer in die Bredouille.
     
  4. Wiese 1
    Fritz 3,5
    Mertesacker 3,5
    Pasanen 4
    Silvestre 4
    Frings 3
    Borowski 3
    Wesley 3,5
    Marin 3
    Wagner 3,5
    Avdic nzb

    Pizarro 3,5
    Bargfrede nzb
     
  5. Wiese 1
    Altintop 1

    Schiri 6
    Schaaf 6
    Abwehr 6

    Wiese hat nur eine 1 bekommen weil unsere gesamte Abwehr 4 x gegen Gekas geschlafen hat und Schaaf hat die 6 verdient weil er der Mannschaft nicht vermitteln kann das nach einer Führung unsere Abwehrspieler nichts mehr im gegnerischen Strafraum zu suchen haben. Wer es nicht schafft gegen die Mannschaften hinter uns 3 Punkte zu holen darf sich nicht beschweren wenn wir am Ende auf einem Abstiegsplatz stehen und da gehören wir auch hin, Fußballerisch ist das ein Armutszeugnis !!!!
     
  6. der Werder-Pfälzer 6

    der Werder-Pfälzer hat die 6 verdient weil er sich selbst nicht vermitteln kann das er nach einem unglücklichen Spielverlauf nichts mehr im Werderforum zu suchen haben. Wer es nicht schafft objektiv zu bewerten darf sich nicht beschweren wenn er am Ende auf Grund seiner Aussagen Gegenwind bekommt. Und das verdient er auch, Schreibtechnisch ist das ein Armutszeugnis !!!!
     
  7. :tnx::tnx:
     
  8. Finde ich nicht. Sicher formuliert er sehr polemisch und die 6 für Schaaf ist bei einem 1:1 auf des Gegners Platz sicher übertrieben, aber die angesprochenen Kritikpunkte stimmen durchaus (siehe Schaaf-Thread).
     
  9. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Es ist doch echt witzig... Erstmal zum Spielverlauf:
    nach Führung ist es immer ärgerlich noch unentschieden zu spielen. ABER die Eintracht war gestern phasenweise wirklich stark. Die 100% Chancen waren da, wir müssen mit dem Punkt leben.
    Gegen Gladbach und Stuttgart hätten wir da schon eher 3er holen müssen.

    Interessant finde ich, dass hier die Noten für einige Spieler bei jedem Spiel die gleichen sind. Frings kommt nicht besser als mit ner 3 weg... Der rettet uns seit Wochen den Arsch, räumt ab wenn nötig. Wer sonst spielt so konsequent taktische Fouls etc.
    Pasanen: gab durchgängig ne 4. Okay kann man geben, dann frag ich mich aber was der Leuchtturm konsequent besser bewertet wird. Pasanen hat in der 1. HZ gefühlt jedes Kopfballduell gewonnen, Merte hatte an 2 Gekaschancen ein grandios schlechtes Stellungsspiel.
    Über ne 4 für Mikael kann man auch diskuttieren, dass er aber in 1-2 Bewertungen hier wieder die schlechteste Bewertung bekommt...

    Dieser Thread entwickelt sich nur noch zu ner wöchentlichen Wiederholung von unterschwelliger Kritik von Spielern, die die Notengebenden loswerden wollen. Ganz ehrlich, die Meinungen der Gegner zu den Spielen lese ich lieber als dieses Einzelspieler-gebashe was hier in Regelmäßigkeit abgeht.

    Ein Wagner hätte nach Pizas Chance nach toller Marin-Vorarbeit hier vor Wochen noch ne 6 bekommen, Piza wird durchgängig mit 3 bewertet. Zitat: "Piza halt"...;-)
     
  10. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Wiese: 1 (mehrer super Paraden, beim Gegentor machtlos)
    Silvestre: 3 (in der Defensive nicht immer souverän dafür offensiv gute Flanken. Bereitete das 1:0 vor)
    Mertesacker: 3 (mit kleineren Unsicherheiten)
    Pasanen: 3 (wie Merte nicht unbedingt souverän)
    Fritz: 3 (nach vorne immer wieder mit Akzenten, allerdings kann er defensiv wie offensiv besser spielen)
    Frings: 2 (räumte immer wieder gut ab und sortierte das Spiel neu)
    Wesley: 4 (nach seiner langen Verletzungspause braucht er noch seine Zeit. Immer wieder mit Fehlern jedoch ist eine Steigerung zu erkennen)
    Borowski: 3 (guter Einsatz, jedoch auch immer wieder mit kleineren Fehlern. Insgesamt scheint es bei ihm aufwärts zu gehen)
    Marin: 2 (in der 1.HZ noch unauffälliger lief er in der 2. HZ teilweise zu einer guten Form auf. Immer wieder gefährlich und zog gleich mehrere Abwehrspieler an und riss dadurch Lücken. Weiter so)
    Avdic: 4 (ohne nenneswerte Aktionen, weder positiv noch negativ)
    Wagner: 3 (am 1:0 indirekt mitbeteiligt indem er Altintop bedrängte. Immer wieder gefährlich jedoch auch mit kleineren Fehlern)

    Pizarro: 4 (Gerade noch rechtzeitig fit geworden. Man merkte es ihm jedoch an das er fast ohne Vorbereitung ins Spiel kam)
    Bargfrede: -
     
  11. Warum bekommen andere Torhüter ab und an die Note 1 oder 2 ? Weil sie von Fehlern der eigenen Abwehr, der Unfähigkeit des Gegners bzw. dem Glück profitieren. Und weil sie die Fähigkeit besitzen, diese Fehler auch für sich " zu nutzen ".

    Das Mannschaften hinter uns stehen, ist noch lange keine Siegesgarantie für uns. Noch dazu, in der momentanen Lage.

    :lol:
    Auch wenn das noch lange nicht die Leistung alter Tage ist, so kann man einen Fortschritt nicht übersehen.
     
  12. Wiese: was ne glasklare 1. Respekt und Anerkennung, da waren ganz große Paraden/Reflexe bei.
    Fritz: 3, spielte einen soliden Part, mit wenigen aber dann recht wirkunsvollen Offensivaktionen
    Merte: 3,5 eigentlich recht ordentlich, aber 4 Chancen von Gekas mit zugelassen
    Pasanen 4,5 Stellungsspiel max. ausreichend, Abstimmung mit Organisator Merte schlecht
    Silvestre: 4 heute nur ausreichend aber nicht weit von der 3,5 weg. Hier und da kleine Fehler und leider die Flanke zum 1:1 nicht verhindert
    Frings: 3 in der Defensive gut, leider wenig offensive Akzente
    Boro: 3 ähnlich wie Frings
    Wesley: 4 viel Aufwand mit doch leider wenig Ertrag.
    Marin: 2,5 für mich die Überraschung des Spiels, gerade in der 2 Halbzeit sehr agil, doch auch schon in der 1 Halbzeit anspielbar und im Spiel
    Wagner: 2,5 Respekt wenn die Leistungsteigerung so weitergeht, werden wir noch viel Freude an ihm haben. Wieder einige spielerische und technische Elemente gezeigt die nach der Hinserie wirklich nicht zu erwarten waren. Jetzt noch die unnötigen Fouls lassen und alles ist gut ;)
    Avdic: sah bis zur Verletzung schon besser aus als letzte Woche
    Piza: 3,5 sehr bemüht wie immer anspielbar, fehlten nur die speziellen Momente
    Bargi: nzb

    Schiedsrichter: "Beste Schiri der letzen Saison" Der muss ja einen Zwillingsbruder haben, ansonsten kann ich mir das nicht erklären. Die Gelb-Rote von Franz war vielleicht noch schwer zu sehen, aber das Tor nicht geben und dann auch nicht Hand zu pfeifen (wegen mir auch außerhalb des Strafraums, weil die schwer zu sehen war) echt lächerlich.
     
  13. Ich habe das Spiel nicht gesehen, nur die Tore und habe beim Gegentor gleich gedacht: Man, wenn Silvestre da drauf geht passiert nichts!

    Und dann hab ich gefolgert, der wäre mal wieder abgrundtief schlecht gewesen! War er das oder war es noch ok (bis auf einige Fehlpässe, wie ich gelesen habe)?
     
  14. Und schon wieder war ich im Stadion!;) Aber gerade die kniffligen Szenen mit Franz, dem Handspiel und Wiese VS Gekas konnte ich kaum sehen vom Block aus...hab mir aber die Nachberichte ausführlichst angesehen und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:

    Wiese 1 - Absolute Weltklasseleistung gestern! Was er wieder rausgezogen hat war einfach unglaublich! Von den 4-5 Chancen ist normalerweise jeder drin, denn Gekas hat das auch nicht schlecht gemacht! Beim "Double-Save" war der Gipfel einfach erreicht: Wie er beim Kopfball die Hand noch so schnell hochzieht ist mir ein Rätsel...ich sehe es, aber ich kann es einfach immer noch nicht glauben!!! Absolut geile Leistung, ohne ihn hätten wir verloren, vll sogar hoch! WEITER SO TIM!!!=)

    Fritz 2,5 - Macht ein gutes Spiel auf der rechten Seite und war vor allem nach vorne sehr aktiv und in den Zweikämpfen ziemlich souverän. Hat auch den langen Ball auf Wagner geschlagen, der daraufhin leider am Pfosten scheiterte. Hab eher weniger auf Fritz geachtet, denke aber, dass er seine Sache gut gelöst hat und vor allem in den Zweikämpfen auch sehr präsent war und sich nicht versteckt hat! Weiter so!

    Merte 2 - Klasse was er in den letzten Wochen für Leistungen abliefert! Köpft hinten alles weg, was gestern vor allem am Ende sehr wichtig war! Zusammen mit Frings ist für lange Bälle in die Zentrale eigentlich kein Durchkommen! In den Zweikämpfen ist Merte absolut auf der Höhe und macht seine Sache sehr ordentlich zur Zeit! Weiter so!=)

    Pasanen 2,5 - Auch Petri gefiel mir gestern sehr gut! Nicht nur hinten hat er (bis auf das Gegentor, wo er einen Stellungsfehler hatte...aber das Gegentor geht sicherlich als letztes auf seine Kappe!) alles weggeköpft, sondern auch vorne hat er immer versucht bei Standards Akzente zu setzen...sogar als Freistoßschütze (auch wenn das nicht geklappt hat!). Bei der einen Ecke kam er schön zum Kopfball und der Nachschuss war auch eine klasse Reaktion! Weiter so, würde ihm noch ein Tor wünschen bevor die Saison vorbei ist! Petri - WE ♥

    Silvestre 2,5 - Findet sich immer besser in das Bremer Spiel ein und traut sich auch mehr und mehr zu! Gestern grätschte er einige gefährliche Bälle ins Aus und gewann seine Zweikämpfe äußerst souverän! Auch seine Freistöße und Flanken kamen richtig gut! Allerdings muss er beim 1:1 wie Schaaf schon gesagt hat den Stürmer stellen und darf ihn nicht einfach so flanken lassen! Das war aber auch der einzige Makel, den ich in den 90 Minuten bei ihm feststellen konnte...leider war das dann das Tor! Dennoch: Weiter so, die Leistung passt (Übrigens toller Freistoß zum 1:0!!!)!

    Frings 1,5 - Wenn Tim gestern nicht so gefordert gewesen wäre, hätte ich Frings zum Spieler des Spiels auserkoren, denn was er gestern wieder weggeköpft, abgegrätscht und weggeschlagen hat war schon grandios! Ohne ihn würden wir im Mittelfeld ganz alt aussehen! Er marschiert voran, schaltet beim Ballgewinn blitzschnell um und spielt den Ball schnell weiter in die Spitze! Ich versteh die Leute nicht, die sagen er wär zu alt, zu langsam und was nicht alles. Er ist absolut in Form und spielt eine starke Saison in meinen Augen! Wegen ihm stehen wir sicher nicht soweit untendrin! Weiter so Lutscher, hol uns da unten endlich raus!!!:svw_applaus:

    Borowski 2 - Auch Boro war ganz wichtig gestern, er spielt so wie man es früher von ihm kannte: Konsequent, mit viel Einsatz, Laufbereitschaft und Aggressivität im Zweikampf! Klärte einige Male gefährliche Flanken souverän mit dem Kopf und ging auch sehr oft mit nach vorne! Er spielt vll auch nicht allzu auffällig, aber in den Situationen, in denen er den Ball haben muss grätscht er ihn dann auch ab oder deckt ihn einfach nur mal geschickt ab! Zum Glück haben wir ihn, denn er hält das Mittelfeld mit Frings vor allem in der Defensive sehr gut zusammen! Dadurch entstehen zuletzte auch deutlich weniger Chancen für den Gegner, weil die Lücke in der Mitte endlich aml zu ist! Die Chancen von Gekas gestern kamen oft daher, dass man unsortiert war bzw. unsortiert rausgerückt ist und dann nach langen Bällen oft unsortiert war. Boro macht seine Sache in den letzten Spielen sehr gut! Klasse Leistung auch gestern wieder!!!=)

    Wesley 3,5 - Schwaches Spiel vom Wiesel!;) Traut sich seit seinem Comeback nur noch sehr wenig (vor allem nach vorne) zu und gibt finde ich oft einen Teil seiner Verantwortung ab. Einzelaktionen sind leider Mangelware, auch seine Abspiele gestern waren oft sehr unglücklich und leiteten gefährliche Konter ein! Defensiv zu schwach in den Zweikämpfen. Ihn hätte man vll früher mal auswechseln sollen für einen Trinks bspw.! Er braucht noch seine Zeit, hoffentlich spielt er dann in der neuen Saison wieder so wie wir ihn am Anfang kennenlernen durften! Kopf hoch, einfach mehr Bissigkeit und Selbstbewusstsein auf dem Platz!!!

    Marin 2 - Auch bei Marin geht die Tendenz in den letzten Spielen stark nach oben! Er verliert die Bälle nicht mehr so leicht, erkämpft sich den ein oder anderen auch endlich mal zurück und wenn er in den Strafraum eindringt brennt es endlich wieder!!! Die Marseille-Roulette-Runde und darauf das Abspiel auf Pizarro war schon richtig geil anzusehen, nur muss der Pass dann halt auch ankommen oder Pizza muss das Ding im Nachsetzen einfach im Netz unterbringen! Beim 1:1 wartet Marin zu lang, bevor er Silvestre zu Hilfe kommt und somit hat der Frankfurter genug Zeit zum Flanken...das war nicht gut! Aber ansonsten eine äußerst ansprechende Leistung von Marko, spielte stark auf!!!

    Wagner 2 - Unglaublich was er in jedem Spiel abspult, klasse wie er jedem, wirklich jedem Ball nachgeht und immer wieder versucht anspielbar zu sein! Bei seiner ersten Torchance hatte er einfach nur Pech leider, aber er hat nicht aufgegeben und auch wenn das 1:0 dann nicht sein Tor war...ohne ihn wäre es nicht gefallen!!! Ob man das abpfeifen kann/muss mag ich nich beurteilen...natürlich ist sein Arm draußen, der von Altintop aber genauso...deshalb kann man das denke ich so stehen lassen, bzw. Altintop hat im Interview danach auch kein Foul dadrin gesehen und sich selbst geärgert, dass er so blöd hingegangen ist...deshalb denke ich alles ok. Zurück zu Wagner: Er muss genau so weiterspielen, denn so hilft er uns am meisten. Sobald er läuferisch aber nur eine Stufe weniger macht, reicht es dann aber wohl nicht mehr für die Startelf...so ist es absolut top! Ich liebe das Feuer, dass er auf dem Platz versprüht! Einmalig!!!

    Avdic 3 - Auch Avidc hat wie gegen Stuttgart versucht viel zu laufen, früh anzugreifen und auch vor Kopfballduellen&Zweikämpfen nicht zurückzuschrecken...blieb dabei aber ziemlich erfolglos wie ich finde. Ich wünsche ihm gute Besserung und dass er dann endlich auch mal für uns netzt, das würde denke ich den gleichen Effekt haben wie bei Wagner! Einfach weitermachen, die Richtung stimmt!



    Pizarro 2,5 - Schon krass wie sich ein Spiel auf einmal komplett ändert, wenn Pizza auf den Platz kommt. Er ist absolut wichtig vornedrin, vor allem als Anspielstation für alle (vor allem für Wagner) und als genialer Passgeber! Das Tor gestern hat nur noch gefehlt, er hat sich tolle Chancen erarbeitet! Und selbst wenn er 2-3 Gegenspieler auf sich zieht, setzt er sich trotzdem noch durch...das ist einfach klasse! Ohne ihn hätten wir gestern nicht gewonnen denke ich! Weiter so Pizza, du bist sauwichtig für uns!!!

    Bargfrede 4 - War wohl neben Wesley gestern der Schwächste Bremer. Der verlorene Zweikampf vor dem 1:1 war absolut unnötig, er hätte einfach nur beherzter reingehen müssen, er dachte wohl, dass der Frankfurter eh nicht rankommt...aber so schnell geht's! Auch sonst wenig auffällig, konnte Boro's Platz in kaum einer Weise einnehmen oder ihn gar ersetzen. Aber bei Boro ging es wohl nicht weiter, sonst hätte er sicher durchgespielt! Weiter Philipp, konsequenter in die Zweikämpfe und ruhig mal was zugetraut!!!



    Fazit: Hab ein starkes Spiel von unseren WERDERanern gestern gesehen! Wie Thomas Schaaf schon sagte, das Spiel hatte alles: Kampf, Einsatz, Torraumszenen, Tore,... Der Spielverlauf ist ägerlich, vor allem da wir am Ende so viele Chancen für Frankfurt noch zugelassen haben, wodurch man sagen muss, dass das Unentschieden gerecht ist. Dennoch bin ich der Meinung, dass wir das Spiel hätten gewinnen müssen, denn wir waren von Anfang an präsenter und auch die Statistik spricht eher für uns! Es war sicherlich auch kein einfaches Spiel, den Frankfurt hat (vor allem in der Defensive) sehr gut dagegengehalten und die Räume eng gemacht. Aber teilweise waren die auch so verunsichert im Spiel nach vorne, dass es mich wundert, wie man diese Mannschaft dann solche Chancen einräumen kann, wie Gekas sie hatte! Das müssen wir definitiv abstellen. Ansonsten eine geschlossene Mannschaftsleistung und ein verdienter Punkt gegen den Abstieg!
    NIEMALS ZWEITE LIGA - S - V - W!!!:svw_applaus::svw_schal::applaus:
    100%WERDER
     
  15. :beer:
     
  16. Vlt. ein bisschen zu positiv aber sonst ok.:)
     
  17. Manolo

    Manolo

    Kartenverkäufe:
    +1
    Na ja, dass unsere Innenverteidiger hier mehrheitlich mit 2 und 3 benotet werden kann so nicht ganz nachvollziehen. Die Eintracht war im Offensivspiel gestern relativ indisponiert und wenn alleine Gekas da !!4!! Mal mit billigsten weiten hohen Bällen völlig alleine auf den Torwart zuläuft, dann hat das für mich nicht das Prädikat solide oder gut verdient. Das darf einfach nicht passieren!
     
  18. Eigentlich gewinnen wir das Spiel ja auch 3:1!;)

    Bei Gekas war's doch glaub ich oft so, dass die komplette Hintermannschaft gerade rausgerückt ist, deshalb unsortiert war und dann der lange Ball kam. Das waren nicht im speziellen die IV sondern auch das Mittefeld und die AV...da haben sich alle blöd angestellt! Und diese Szenen waren eher gegen Ende des Spiels...davor haben wir das denke ich ganz gut verteidigt!:svw_applaus:
     
  19. Sry aber da muss ich mal wiedersprechen denn wenn Wiese da n schlechten Tag gehabt hätte verlieren wir das Spiel noch 4:3 weil Wiese beim 1. Mal zu spät kommt und Rot sieht und Mielitz ist zwar auch ein Top-Torhüter aber grade diese Doppelaktion hätte er glaube ich noch nicht so hinbekommen und wenn Gekas da einmal trifft dann will der mehr.
    Desshalb kann da der Defensivverbund eigentlich keine guten Noten kriegen, wer nach 75-80 Minuten das Fußballspielen einstellt verdient keine gute Bewertung.
    Gekas steht bei keiner seiner 4 Chancen im Abseits und es sind alles hohe, weite Bälle, was eigentlich die Stärke unserer IVs ist.
     
  20. Wo hätte wiese Rot sehen müssen???:confused: Ansonsten muss ich eingestehen, hab die Szenen jetzt nochmal gesehen und es war nicht so wie ich's gesagt habe, waren wirklich einfach lange Bälle und wir waren in der IV schlecht sortiert. Aber wie gesagt, über 70/80 Minuten war das ne gute Leistung hintendrin, den Rest hab ich in der Bewertung bisschen rausgelassen!:grinsen: