Noten gegen WOB

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen -VfL Wolfsburg" wurde erstellt von syker1983, 25. März 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. Werder hat wie ein Absteiger gespielt, ist chancenlos und wird wohl den gleichen Weg wie DÜ letzte Saison gehen.
    Ehrliche und korrekte Noten für eine solche desolate Vorstellung aller Mannschaftsteile fallen mir beim besten Willen nicht ein.
    Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass es 10 Jahre her ist, dass Werder den größten Vereinserfolg gefeiert hat.
    TERD hatten von einer Übergangssaison gesprochen. Das scheint der Übergang in die 2.Liga zu sein!
     
  2. und wieder ein Spiel ohne Schuss aufs Tor (aus dem Spiel heraus) - das wievielte in Folge?
    Was will man da an Noten geben? 10 Minuten sahen mal spielerisch gut aus ... mehr auch nicht.

    4EverWerder - auch in der zweiten Liga

    [edit] vielleicht noch als Randnotiz ... mittlerweile haben wir weniger Tore geschossen, mehr bekommen und weniger Punkte als letzte Saison nach dem 27. Spieltag.
     
  3. Ich habe erst zur zweiten Halbzeit einschalten können. Das sei vorab gesagt.

    Erste Halbzeit verdient, laut Heiko Neugebauer, die Note 6.

    Die zweite Halbzeit fand ich bis zum 1:3 recht ordentlich. Werder hat durch Standards immer wieder gefährlich werden können, schade, dass man sich nicht belohnt hat. Gut gefallen hat mir, dass wir wieder mit 2 Stürmern gespielt haben, ist sichtbar sinnvoller.

    Schlecht fand ich wieder einmal Dutt. Der Typ geht mir einfach nur noch auf die Nerven, hat mir jetzt im zweiten Spiel in Folge eindeutig bewiesen, dass er absolut keine Ahnung von Fussball hat. Gegen Naldo (und Klose) es andauernd mit hohen langen Bällen zu versuchen:crazy: Wie kann man als Trainer das der Mannschaft/der Innenverteidigung nicht ausreden??? Außerdem die Wechsel: Makiadi? Schon wieder??? :wild: Und Aycicek viel zu spät!

    --> Raus mit Dutt!
     
  4. 1. Halbzeit: Alle ne 6. Da hatten wieder alle die Hosen voll.
    Wie kann man sich mit so einem Auftritt nur derart selber ins Knie schießen?!

    Die 2. Halbzeit war bis zum 1:3 gar nicht mal soooooo scheiße.
    An Prödl und Luky gewöhn ich mich langsam. Gerade erster war richtig gut!
    Im Mittelfeld war ich heute von Juno recht angetan.
    Vorne möchte einfach mal Elia loben. Neben Hunt der einzige, der spielerische Lösungen gesucht und gefunden hat. Gerne wieder!!
    Die Jungs wollten, auch das fand ich gut, nur halt leider erst ab Minute 50!

    Warum wird Obraniak eigentlich IMMER ausgewechselt? Is der konditionell nicht so aufm Damm?! Check ich nicht so..
     
  5. FatTony

    FatTony Guest

    Er kann halt nichts anderes vermitteln. Wie kannst du da also was anderes als hohe Bälle erwarten?

    Erstens hat sich Kroos verletzt, zweitens war das von Makiadi durchaus ok. Ich halte bisher gar nichts von dem Makiadi-Transfer, aber heute war's in Ordnung.
     
  6. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Habe schon letztes mal keine Noten vergeben können, so ist es auch heute !
    Es ist einfach Grauenhaft !
     
  7. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Gefallen haben mir eigentlich nur Lukimya und mit Abstrichen Prödl/Fritz.

    Was hat Lukimya da eigentlich für ne Wumme in der zweiten Halbzeit ausgepackt? Wo hat der die denn her?

    Lukimya ab in den Sturm :D

    Besonders hervorheben möchte ich noch Caldirola dessen Schauspielkurs wenigstens den Anschlusstreffer ermöglich hat. Und es war nicht seine einzige Schwalbe an dem Abend. Pfui :motz:
     
  8. Es war schon auffällig und ist nebenbei sehr bedenklich, dass unsere gefährlichsten Offensiv-Szenen das IV-Duo hatte.
     
  9. Allejo

    Allejo

    Kartenverkäufe:
    +28
    Wolf 2,0 - starker Rückhalt! Hielt den Kasten so gut es ging sauber und hält auch kurz vorm entscheidenden 3:1 bockstark gegen Olic. Einige Sekunden war dann die Parade nichts mehr wert und wir endgültig auf der Verliererstraße

    Caldirola 4,5 - defensiv halbwegs in Ordnung, nach vorne diesmal mit Schwächen. Wird langsam Zeit, dass die Notlösung auf links wieder ein Ende hat und er an die Seite von Prödl in der Innenverteidigung rücken kann, wo er wertvoller ist.
    Lukimya 4,0 - insgesamt ordentliche Partie. Keine groben Schnitzer, aber 1-2 kleine Wackler und Szenen, die man geschickter hätte lösen können.
    Prödl 3,0 - wieder einmal bester Bremer in einer schwachen Mannschaft. Das Tor mit Glück, aber auch dem nötigen Willen erzielt. Prödl hat Biss und ist im Moment sowas wie unser Führungsspieler Nummer 1. Vor nicht allzulanger Zeit hatte man ihn die Wüste gewünscht, inzwischen ist er ein echter Leader und irgendwo auch Sinnbild der letzten Jahre, dass er einer der wichtigsten Bausteine dieser Mannschaft ist. Gute Leistung!
    Fritz 5,0 - Verletzungspause hin oder her. Er ist nicht mehr bundesligatauglich! Es gab wie gewohnt Szenen, da verteidigt ein Kreisligaspieler besser... er lässt sich immer nach hinten drängen ohne mal Druck auf seinen Gegenspieler auszuüben. Symptomatisch die Szene im 2. Durchgang wo Perisic 25m auf ihn zuläuft und Fritz den Zweikampf scheut und einfach Begleitschutz gibt, bis Perisic fast im Fünfmeterraum ist. Wenigstens im 2. Durchgang 2-3 gute Vorstöße, aber dennoch: Der Mann ist eine tickende Zeitbombe! :(

    Kroos 3,5 - hat defensiv ein gescheites Spiel gemacht. Leider kam die Verletzung dazwischen. Offensiv darf es nach wie vor mehr sein, aber der Auftritt war durchaus okay.
    Junuzovic 4,0 - bemüht, gebissen, gerackert. Wieder aber mal ein Spiel, wo wenig Ertrag bei rumgekommen ist.
    Obraniak 4,5 - auch das ist insgesamt zu wenig. Standards sind völlig in Ordnung, teilweise sogar gut. Aus dem Spiel heraus aber einfach zu wenig. Die erhoffte Verstärkung ist er jedenfalls (noch?) nicht. Ich werde den Eindruck nicht los, dass er im Zentrum besser aufgehoben ist als auf dem Flügel.
    Hunt 4,5 - tauchte mit zunehmender Spieldauer immer mehr ab.

    di Santo 5,0 - sicher kein ganz leichtes Spiel für einen Stürmer, aber er hat wenig bis keine Bälle festmachen können, hat sich nicht in Szene setzen können und war ebenso wenig wie Petersen im Straufraum positioniert als die 2-3 gefährlichen Bälle des Spiels von Außen kamen. Insgesamt ein blasser Auftritt

    Petersen 5,0 - wieder mal ein sehr unglücklicher Auftritt. Er hat viel gerackert und hat oft die Wege mit zurück gemacht, um defensiv auszuhelfen. Dennoch wurden seine technischen Mängel wieder sehr deutlich, nicht selten ging ein Raunen durchs Stadion, wenn er wieder einen Ball verstolperte. Sehr unglücklicher Auftritt!

    Makiadi: 4,5 - für seine Verhältnisse akzeptabel.
    Elia: 4,5 - konnte auch keinen Impuls setzen.

    Dutt: 6,0 - Rolle rückwärts in der Aufstellung und Beten zum lieben Gott! So in etwa dürfte die Marschroute von Dutt gewesen sein, die Punkte blieben aber mal wieder aus. Dass wir kaum noch Qualität haben ist das eine, das Dutt aber ein Trainer ohne Konzept und Philosophie ist, sollte inzwischen der Letzte mitbekommen haben.
    Leider fehlt mir jegliche Hoffnung auf einen Trainerwechsel, aber Dutt hat in den Monaten Bewährungszeit gezeigt, dass er uns nicht helfen kann. Dies hat er erst letzte Woche mit der abenteuerlichen Aufstellung in Freiburg unter Beweis gestellt, von einer Taktik müssen wir nicht sprechen, weil es keine gibt.

    Willkommen zurück im tiefen Abstiegskampf! :(
     
  10. Bob

    Bob

    Ort:
    NULL


    Der Nils wird noch wichtig. Raunen im Stadion gab es auch schon bei Hunt nur zu oft. Und jetzt heulen alle rum weil er wahrscheinlich nicht verlängert. So ist das. Man sollte immer die eigene Manschaft unterstützen und auch bei unglücklichen Aktionen besser anfeuern!
    Das geht dem Publikum leider etwas ab.
    Das muss immer brennen für die eigene Mannschaft und nicht nur 1x im Jahr wenn der HSV zu Gast ist.

    Die Stimmung überträgt sich nunmal...
     
  11. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Nur hat Petersen die Technischen Fähigkeiten einer Kartoffel im gegensatz zu Hunt.
     
  12. Damit beleidgst Du eigentlich jede Kartoffel :unfassbar:
     
  13. ahab69

    ahab69

    Ort:
    NULL

    Sehr treffende, sachliche Analyse!
     
  14. :tnx: