Noten gegen VfB Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfB Stuttgart" wurde erstellt von Speed03, 15. März 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wiese: 2 - sicherer Rückhalt. War auf dem Posten, als er gebraucht wurde. Derzeit in sehr konstanter Form.

    Bönisch: 3 - Hatte er noch ne Rechnung mit Wiese offen, oder hat er bei der Seitenwahl gepennt:confused::D Ansonsten ein gutes Match, gewohnt bissig und lauffreudig wie immer.

    Baumann: 2,5 - Eines seiner besten Spiele in letzter Zeit. Wirkt momentan in der IV glücklicher. Souverän abgeräumt.

    Prödl: 3 - Anfangs ein paar leichte Unsicherheiten, dann aber verdammt stark und sicher.

    Pasanen: nzb

    Frings: 2,5 - immer anspielbar, zweikampfstark, machte die Räume eng und verteilte gut die gewonnenen Bälle.

    Diego: 1,5 - Wesentliche steigerung zum St. Etienne-Spiel. Traumtor und auch ansonsten mit guten Ideen.

    Özil: 3,5 - Schien noch nicht 100% fit zu sein. Oft unglücklich in seinen Aktionen, aber stets bemüht.

    Niemeyer: 2,5 - Bekam endlich seine Chance sich zu zeigen. Das was er zeigte, war Zweikampfstärke, sauberes Stellungsspiel und insgesamt ein Spiel, dem hoffentlich weitere folgen werden.

    Pizarro: 2 - gewohnt lauffreudig, immer anspielbar und enorm ballsicher. Dazu ein Sonntagsschuß ins Schwarze. Wäre sehr, sehr schade, wenn er nicht bleiben wird...

    Rosenberg: 3 - Nach erneut grauenvoller 1. HZ, 2 Lichtblicke in der 2.Hz. Hatte beim ersten Tor Glück, daß sein auf den Keeper geschossener Ball den Weg durch dessen Beine fand. Ich hoffe, daß dieses Spiel ihm Auftrieb gibt und die lustlosen Auftritte der Vergangeheit angehören.

    --------------------------------------------------------------------------

    Tziolis: 3 - Fügte sich mit einem Zuckerpass gut ein, ansonsten unauffällig.

    Tosic: 4 - Fiel in einer insgesamt guten Mannschaft deutlich ab. Sehe für ihn wenig hoffnungsvolle Zukunft bei uns.


    Herr von und zu Perl: 5 - 1,5 Elfer verweigert, dazu eine Ausstrahlung, die der Arroganz von Lehmann gleichkam.

    P.S. Ich finde diese Truppe um die schmierigen herrn Gomez, Khedira und Co. einfach nur ätzend. Lehmann als ihr Häuptling passt da ideal...
     
  2. Ich gebe 2 Noten:

    Tosic: 3,5

    Fans der Nord-/Südtribüne: 6

    Wie kann man einen Spieler nur so runter machen? Fangen wir wieder an wie damals bei Borel; jeden angekommenen Pass bejubeln?

    Ihr kotzt mich an !!!
     
  3. hast du mal auf die torschussquote geguckt?? 10:13...heißt also wir haben stuttgart nicht unbedingt an die Wand gespielt oder?? man war halt clever und ich hab nie gesagt, dass ich mit dem Ergebnis oder der Spielweise nicht zufrieden bin.
     
  4. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Wiese 2,0: Stark, hielt was kam.
    Pasanen nzb: Gute Besserung. :beer:
    Prödl 1,5: Ganz starkes Spiel.
    Baumann 1,0: Weltklasse. :tnx:
    Boenisch 2,0: Wird immer besser; hätte Ismael fast in der Kategorie "Eigentor des Jahrhunderts" abgelöst. ;)
    Frings 3,0: Kämpferisch recht gut; Engagiert.
    Niemeyer 2,5: Sehr bemüht, kopfballstark, solide, zweikampfstark.
    Özil 3,0: Ebenfalls engagiert; war merklich noch nicht wieder ganz fit
    Diego 1,5: Tolles Tor, schöne Pässe, hübsche Tricks.
    Rosenberg 2,0: Zwei Tore; Auch sonst agiler als in WOB und gegen ASSE; Hat mich sehr für ihn gefreut.
    Pizarro 2,0: Traumtor; Sehr viel Defensivarbeit.

    Tosic 4,0: Nach hinten okay; Aufbauspiel schwach.
    Tziolis nzb: Schöner Pass.
    Vranjes nzb: Hat mich gefreut ihn mal wieder zu sehen; "Fußballgott"-Rufe werden immer lauter.

    Schaaf 1,5: Super Aufstellung; Bei den Wechseln das bestmögliche rausgeholt. Einziger Kritikpunkt: Ich hätte Peter und Lutscher die Positionen wechseln lassen.
    Perl 4,0: Keine gravierenden Fehler, aber nicht gerade überzeugend
    Lehmann 6,0: Ich weiß warum ich bei der Torhüter-Diskussion stets auf Kahns Seite war.
     
  5. Bevor in einigen Köpfen schon wieder von der Meisterschaft geträumt wird will ich nur zur Vorsicht warnen, es war kein überzeugender Sieg, oder hast du die vielen Patzer und Abspielfehler nicht gesehen, das war nicht unbedingt Bundesligatauglich
     
  6. ich geh feste:lol: grade wirft mir noch einer vor ,dass ich von einen wenig überzeugenden spiel gesprochen habe und nun genau das gegenteil...schau nochmal eine seite zurück...

    also nochmal: Wir haben nicht überzeugend gespielt, da man aus wenig viel gemacht hat. Kurz und knapp: Heute war man clever und effektiv...Irgendwas andres hab ich nicht behauptet. Unser Sieggarant war heute die Qualität Diegos und pizzaros, aber auch die immerstärker werdente Abwehr.

    Hab nie von Meisterschaft oder irgendetwas anderen gesprochen. wichtig ist die 40 Punkte zu sammeln und da wurde heute ein großer Schritt getan. Nur die Pokalspiele können unsere Saison noch retten...in der Buli ist der Zug abgefahren;) ich bin mir der situation bei werder durch aus bewusst.

    Tante Edith: ist aba eher was für den "Aktuelle Situation" Threat...also begraben wir das Thema hier=)
     
  7. Wiese2,5 : war da als man ihn brauchte. wurde aber kaum gefordert.

    Boenisch 2,5 : ein schöner schuss aufs eigene tor :lol: sonst ein gutes spiel. war wichtig das er hinten geblieben ist. bei so einer abwehr musste nun mal jeder was zu defensivarbeit beitragen.
    Prödl & Baumann 2 : sehr starke Abwehrleistung von beiden. starke vertretung der stammkräfte.
    Pasanen : gute besserung
    Tosic 5 : zu wenig für die buli

    Frings 4 : wieder mal das spiel verschleppt. was is denn mit dem kerl los? viel zu langsam
    Niemeyer 3,5 : sehr unauffällig für einen spieler, der keine angesetzte stammkraft ist.
    Özil 3,5 : Höhen und tiefen. muss robuster werden. UND konstanter
    Diego 1 : hut ab. solch eine leistung bringt nicht jeder. zumal ein wunderschöner freistoß. WEITER SO

    Rosenberg 1 ,5 : hätte hugo so gespielt würde er hier nur lobeshymnen bekommen. hugo ist 90 minuten, oder bis zu seiner auswechslung unauffällig. für mich rosi heut en spitzenspiel. WEITER SO EFFEKTIV.

    Piza 2 : viel gerackert und geackert. enormes laufpensum auch bei ihm zu sehen. zumal ein wunderbares tor.

    Tziolis - : leitete wunderbar das 4:0 ein.
    Vranjes - : mal sehen was aus ihm noch wird ;)
     
  8. Elli

    Elli

    Ort:
    diego-mwshirts.de
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich habe so ein bisschen das Gefühl, dass die Jungs ohne Naldo und Merte besser spielen. Da können sich die anderen Jungs nicht zu sehr auf die IV verlassen und arbeiten mehr mit in der Defensive. Baumi, der wirklich hervorragend gespielt hat, ist ja auch nicht der schnellste und Prödl relativ unerfahren. Weiß nicht ob ich mich täusche, aber mir kam es so vor.

    Wiese: 2 - strahlte enorme Ruhe aus, sein Blick nach Boenisch Torschuss war 1A***

    Petri- nzb, tat mir etwas leid, dass er verletzt raus musste, hätte sicher besser gespielt als Dusko

    Prödl: 2 wie sein Partner Baumann mit einer ganz starken Vorstellung. Abgeklärt, super Stellungsspiel und gute Zweikampfwerte.

    Baumann: 2 s. Prödl. Mario Gomez und Marica bekamen keinen Stich, das sagt wohl schon alles.

    Boenisch: 2,5 Gefällt mir seit einigen Partien schon sehr gut, ackert viel, gewinnt Zweikämpfe und sucht den Torabschluss :D
    Einziges Manko weiterhin die Flankerei

    Frings: 3,5 Agierte unauffällig, machte nicht viel falsch, setzte aber eben auch keine Akzente. Das darf man von einem Spieler auf seiner Position, zumindest wie sie heutzutage gespielt wird erwarten.

    Özil: 3,5 Unauffällig. Hatte einige schöne Szenen zusammen mit Diego, konnte aber nicht die von mir erhofften Akzente setzen. Die Konstanz, die er noch braucht kommt ganz sicher mit zunehmender Erfahrung und darausfolgend, Alter.

    Niemeyer: 3,5 Unauffällig, aber für seine Verhältnisse schon befriedigend. Spieler, die eigentlich keine Spielpraxis haben, haben es immer schwerer zu überzeugen (aus Sicht der Fans fehlen da Vergleichsmöglichkeiten).

    Diego: 1 da braucht man eigentlich gar nicht diskutieren. Traumtor zum 1:0, 2 mustergültige Vorlagen und einen extremen Siegeswillen.
    Es ist schon klasse wie er jedem verlorenen Ball hinterherwetzt. Spielt mannschaftsdienlich, aber wenn sich die Chance ergibt es selbst zu machen macht er es. Genau die richtige Mischung. Mich wundert immernoch, dass Riberdings als besserer Spieler angesehen wird. Dass Bayern ohne ihn besser spielt sieht keiner. :rolleyes:

    Rosenberg: 2 Tore gemacht, Selbstvertrauen getankt, weiter so Rosi.

    Piza: 2,5 Bemüht und mit Sahnetor. Problematisch ist es nur, wenn er zu weit hinten rumspringt, dann ist Rosi mitunter einzige Spitze. Wen soll er denn dann anspielen?

    Tosic: 4,5 Vom Premieremann als "Flankengott" bezeichnet, rief gleich bei seiner Einwechslung ein grinsen bei allen Couchhockern hervor.
    Wenn es drauf ankommt verliert er die Zweikämpfe, dazu kommen diese unsäglichen Flanken aus dem Halbfeld. Wenn man sie beherrscht die Diego und Özil ist alles ok, wenn man aber ständig ins nichts trifft oder gar abgeblockt wird ist es einfach schlecht. Leider, denn ich denke Dusko kann deutlich mehr.

    Vranjes: nzb

    Tziolis: nzb, aber mit einer schönen Vorarbeit zum 4:0. Auch hier gilt, der kann viel mehr als er zeigt!
     
  9. mic28

    mic28

    Ort:
    NULL
    verzichte hier auf die Einzelkritiken, im allgemeinen eine sehr geschlossene Mannschftsleistung, vor allem unter dem Aspekt des Donnerstagsspiel...
    da sah es doch phasenweise so aus, als sei die Mannschft ziemlich platt.
    So aber Gestern trotz einiger Umstellung hinten gut gestanden, im Mittelfeld die Zweikämpfe überwiegend gewonnen und vorne endlich mal wieder effektiv.

    Zwei Anmerkungen aber noch: Was Diego im Moment leistet, und damit meine ich nicht seine Highlights wie der Freistoß oder die Hackentricks, sonder sein unermüdlicher Einsatz und seine Laufarbeit kann man garnicht hochgenug bewerten... echt Wahnsinn, immer anspielbar, immer mit ner Idee, auch wenn er in der einen oder anderen Situation immer noch zu lange den Ball hält...

    Dann zu Tosic: Sorry, aber das ist nicht Erstligareif, was der abliefert. Offensiv nichts (ok, da könnte man jetzt noch sagen dass von Petri da auch nichts kommt), aber diese unglaubliche Anzahl an Fehlpässen zum Teil über kürzeste Distanz und das Stellungsspiel defensiv sind einfach schlecht.
    Wenn ich dann sehe, dass einige hier z.B. Frings und Tosic die gleiche Note geben kann ich nur den Kopf schütteln...
     
  10. wiese 2,5
    pasanen 3
    prödl 2
    baumann 1,5
    boenisch 2,5
    frings 3,5
    niemeyer 2,5
    özil 3
    diego 1
    pizarro 2
    rosenberg 2,5 ENDLICH!!!

    tosic 3
     
  11. Wiese 2
    Pasanen nzb
    Prödl 1,5
    Baumann 2
    Boenisch 2
    Frings 3
    Niemeyer 3,5
    Özil 3
    Diego 1
    Rosenberg 3,5
    Pizarro 2

    Tosic 6
    Tziolis 3
    Vranjes nzb
     
  12. Quelle: Block 57

    Wiese 2: sicherer Rückhalt, wenn er gefordert war, war er stets zur Stelle

    Pasanen n.z.b.

    Baumann 2: bis auf sein Handspiel ein ganz souveräner Auftritt. Starkes Stellungsspiel und gute Zweikampfwerte. Ist in der IV deutlich besser aufgehoben, als auf der 6er Position

    Prödl 2: auch er mit einem ganz starken Auftritt. Abgeklärt, robust, kopfballstark. Von Gomez war absolut nichts zu sehen (und der trifft sonst gegen Werder immer!). Da müssen sich Merte und Naldo jetzt aber mal anstrengen...

    Boenisch 2,5: erzielte fast das Eigentor des Jahres, danach aber mit ganz starken Szenen in der Offensive. Aber auch sein Zweikampfverhalten hat er verbessert

    Frings 4: war kaum zu sehen, wenn er am Ball war, machte er das Spiel langsam. Konnte so gut wie keine Akzente setzen

    Niemeyer 4: er bekam nochmal eine Chance von TS. Konnte sie jedoch nicht so recht nutzen. Dafür tat er für meinen Geschmack zu wenig. Defensiv durchaus stabil, aber in der Offensive zu zurückhaltend

    Özil 4: ich bleibe dabei: wenn Diego auf dem Platz steht, versteckt er sich zu sehr. Sollte auch mal auf eigene Faust etwas unternehmen, statt immer nur quer auf Diego zu spielen

    Diego 1,5: mal wieder eine Galavorstellung. Klasse-Freistoß zum 1:0. Super-Pass zum 3:0. Und ansonsten immer anspielbar, immer mit einer Idee. Jeder Angriff lief über ihn. Da verzeiht man ihm auch mal die ein oder andere Verschnaufpause

    Pizarro 2,5: viel Laufarbeit (auch nach hinten) und ein Traumtor aus dem Nichts. Das zeichnete ihn gestern aus

    Rosenberg 2: eigentlich eine 5,5 - aber dann machte er zwei Tore und hat seinen Job vollkommen erfüllt. Hoffentlich gibt ihm das jetzt mal Auftrieb

    Tosic 5,5: sorry, aber er ist einfach nicht bundesligatauglich. Haarsträubende Fehlpässe über kürzeste Distanzen. Fehler im Stellungsspiel, keine Akzente in der Offensive

    Tziolis n.z.b.: ein Super-Pass vor dem 4:0, ansonsten unauffällig

    Vranjes n.z.b.

    Fazit: ein wichtiger Sieg gegen den Angstgegner Stuttgart, den man aber jetzt nicht überbewerten sollte. Das waren 3 Punkte gegen einen möglichen Abstiegskampf, nicht mehr und nicht weniger. 8 Punkte fehlen noch, um sicher zu sein. Das Spiel gestern war mal wieder der Beweis, dass wenn es mal läuft, alles klappt. Rosenberg machte zwei Tore aus Situationen, in denen er vor 3 Wochen noch den Torwart angeschossen oder den Ball neben das Tor gesetzt hätte.

    Bemerkenswert außerdem, dass Werder in der BuLi zum dritten Mal in Folge ohne Gegentor blieb - und das mit drei verschiedenen IV-Besetzungen!
     
  13. mic28

    mic28

    Ort:
    NULL
    100% Zustimmung :tnx:

    Lag vielleicht daran, dass wir eine ähnlichen Betrachtungsweise hatten...
    ich saß in Block 59 :lol:
     
  14. Quelle Premiere:

    Wiese 2:
    Gute solide Leistung, bekam ja auch nicht soviel zu tun, was an der guten Defensivarbeit vor ihm gelegen hat.

    Pasanen nzb:
    Musst früh raus. Schade.

    Prödl 2:
    Hat mir gut gefallen. Beste Saisonleistung.

    Baumann 1:
    Klasse Abwehrarbeit. Hat mit Prödl, Naldo und Merte sehr gut ersetzt. Mit verdienten Beifall ausgewechselt.

    Boenisch 2:
    Wird immer sicherer. Hätte von mir eine 1 bekommen, wenn er in der 14. Minute den Ball gegen Wiese versenkt hätte. :lol:

    Frings 3:
    Fiel heute nicht so auf in einer guten Bremer Mannschaft.

    Niemeyer 2:
    Hat mich sehr gefreut, das TS ihm eine Chance gegeben hat. Ich finde er hat sie genutzt.

    Özil 3:
    Siehe Frings.

    Diego 1:
    Ganz starke Partie.

    Pizarro 2:
    Tor gemacht. Gute Partie

    Rosenberg 2:
    2 Tore gemacht, hätte vorher aber schon mal einen machen können. Weiter so!

    Tosic 2:
    Hat Pasanen gut vertreten. Sicherer Auftritt.

    Vranjes
    nzb, aber schön das auch er nochmal ran durfte.
     
  15. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    Kann jemand mit aktuellen kicker-Noten dienen?
     
  16. Kicker:

    Wiese 3
    Pasanen -
    Prödl 3
    Baumann 2,5
    Boenisch 2,5
    Frings 2,5
    Niemeyer 3
    Özil 2,5
    Diego 1
    Pizarro 2,5
    Rosenberg 2

    Tosic 4
    Tziolis -
    Vranjes -

    Perl 4,5: Übersah Bokas elfmeterwürdiges Halten gegen Pizarro (22), dazu weitere kleine Fehler
     
  17. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    = Bester Werdernotendurchschnitt diese Saison.
     
  18. Ich mache es mal wieder im groben Raster:

    TW: Wenig arbeit, wenn gefordert hellwach. 3+
    IV: präsent, sicher - 2
    AV: wir hatten mal wieder seit langem AVs! Mit leichtenb Abstrichen - 3+
    DM: solide, geht aber besser. 3
    OM: holla! 2+
    ST: holla! 2+

    Fazit:
    Man nehme 11 Stuttgarter, 1 Diego, 1 Özil, 1 Pizarro und 1 Rosenberg und mixe das mit mit 4 Eiern. Das ganze 90 Minuten backen und Schwupps - lecker Sonntagstorte fertig!
     
  19. Dann sind wir doch einer Meinung, der Sieg waren 3 wichtige Punkte das wir nicht in den Abstiegsstrudel geraten

    :svw_schal::svw_schal: Lebenslang grün weiß :svw_schal::svw_schal:
     
  20. Wiese 2 - sehr zuverlässig
    Pasanen nzb
    Prödl 3 - sehr solide
    Baumann 2- - gutes Spiel in der Innenverteidigung
    Boenisch 2 - wird immer besser, ein entgeistertes Wiese-Gesicht reicht aber!
    Frings 2- - bissig, zweikampfstark, ein Leader
    Niemeyer 2- - prima Leistung, bleibt hoffentlich an der Startelf dran
    Özil 3 - nach der Verletzung noch nicht wieder ganz im Saft
    Diego 1- - Der unzweifelhafte Man of the match
    Pizarro 2- - Hammertor, spielerisch nicht ganz so stark wie zuletzt
    Rosenberg 2 - Lebt denn der alte Rosenberg noch? Ja, er lebt noch....

    Tosic 3-
    Tziolis 3
    Vranjes -

    Perl 3-: Schätzte imo die elfmeterrelevanten Situationen richtig ein, pfiff aber trotzdem nicht unbedingt fehlerfrei
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.