Noten gegen Mainz

Dieses Thema im Forum "FSV Mainz 05 - Werder Bremen" wurde erstellt von SVW-1992, 5. Februar 2011.

Diese Seite empfehlen

  1.  
  2. So! deiner bewertung kann ich mich anschließen! hunt ist sowas von schlecht! unser spielmacher ? woche für woche spielt er nur mist!!! warum wurde geld für avdic ausgegeben, wenn er eh nur auf der bank schmort!! spieler für die zukunft wurden geholt! wir bräuchten jetzt verstärkung! und nicht erst in der zweiten liga:stirn:
     
  3. Mielitz - 1.5 [Eine unsicherheit, sonst alles gehalten, was zu halten war und der mannschaft das 1:1 gerettet]

    Pasanen - 5.5 [Das war gar nichts]
    Mertesacker - 2.5 [Gutes spiel]
    Prödl - 4.0 [Eher unsicher im gegensatz zu Merte]
    Silvestre - 3.5 [Gutes passspiel. Hat sich endlich halbwegs gefangen und ist nicht mehr das i-tüpfelchen auf den schlechten werder-spielen]

    Frings - 4.0 [Schwache form]
    Bargfrede - 4.0 [Teils teils]
    Fritz - 4.0 [Heute nicht wirklich überzeugend im mittelfeld. Auf der alten position dann besser]
    Hunt - 4.0 [Anfangs stärkster Bremer, dann stark abgebaut und standards direkt zum runterspülen]
    Marin - 3.0 [Nicht geahndeter elfer, kämpferisch in ordnung aber an manchen stellen zu eigensinni, was unglücklich aussieht aber womit er eher mal das spiel an sich reißen will, was die richtige einstellung ist]

    Pizarro - 3.5 [Schwach, da er sich bälle von hinten holen muss und vorn keine chancen bekommt, tor = job gemacht]


    Arnautovic - 4.0 [Viel gelaufen aber dann doch ohne was zählbares]
    Trinks, Kroos - nzb


    Mannschaft - 4.5 [So wird das nichts im abstiegskampf. Ist einfach noch zu schwach, was angeboten wird]
    Schaaf - 3.0 [Pasanen in der startelf->fehler. Dann aber gut gewechselt]
     
  4. Mit allem, bis auf Arnautovic zufrieden...der war weeesentlich schlechter... und ist nur beim Foulen aufgefallen...
     
  5. wieso hacken alle auf die stürmer rum? Pizzaro war genauso wenig auffällig offensiv. hat bis auf das 1:0 und in halbzeit 1 auch nicht aufs tor geschossen.

    Das problem ist das mittelfeld. Bargfrede 6er, frings 6er, fritz ist auch schon fast eher nen 6er auch wenn er sich oft gut mit einschaltet.

    So und hunt, naja viel gelaufen etc, aber akzente rein 0.

    So jedeglich marin war bei den paar akzenten die gesetzt wurden wie z.b der doppelte doppelpass mit fritz. wo danach anschließend ein elfer sein muss.

    ich will damit sagen. alles schön und gut aber Arno und egal welcher stürmer da ist. kann da nix machen. Ohne leute die einfach ein kreativ talent haben.

    Das Mittelfeld ist die Kopplung zwischen abwehr und sturm.

    Die Kopplung ist dadurch das es eher 3 6er sind "recht" gut. aber die kopplung zum sturm ist so gut wie garnicht vorhanden.
    Es fehlt definitiv 2 offensive mittelfeldleute. Man kann nur hoffen das bald Wesley wieder dabei ist. Und sonst bräuchte man noch nen reinen Spielmacher.


    Mielitz 2+ - gibs bis auf die unsicherheit nix zu meckern.

    Passanen 5.5 - unsicherheitsfaktor der ganzen ersten hälfte.
    Merte 2.5 - Gutes Spiel hat oft bei passanen noch mitgeholfen und wichtige Situationen gut geklärt. dazu die kopfballvorlage für pizzas tor ;)
    Prödl 3.5- Sehr unauffällig und wenn dann eher rumgeirrt.
    Silvestre 3 - fand ich soweit alles in Ordnung. kann man eigentlich nicht groß meckern.

    Frings 3.5- mh die Standards könnten besser sein aber hä lieber er als hunt ;) defensiv in Ordnung.
    Bargfrede 3 - enorm viel wieder gelaufen, guter Kampfgeist. Offensiv ist er noch viel zu hastig, und unüberlegt.
    Hunt 4.5- Wieder situationen wie in der Anfangsphase wo er einfach mal abziehen sollte, ist viel gelaufen aber sonst kam da nix. Einzig positive: er verliert nicht mehr allzuviele bälle wie in der Hinrunde.
    Fritz: 3.5 - im Mittelfeld halbzeit 1 nur in der Anfangsphase gut dabei, danach stark untergetaucht, 2te HZ als RV wieder ordentlicher.

    Marin 3,5: viel gelaufen, gute Driibblings, schade das kein elfer war. und zu den comment sein ruf hat uns den elfer nicht gebracht. Ähm die Schiris sollen fouls pfeifen und nicht im hintergedanken haben das ist marin. foul ist foul und so ein klares muss sogar der linienrichter sehen...
    Schade Das marin der einzige ist der ein paar akzente offensiv mal setzt. daher kann er auch nicht alle 90 minuten jeden akzent setzen. Den der Gegner weiß das er momentan einer der wenigen ist die gefährlich bei werder sind.

    Pizzaro 2.5: Sehr viel gerackert. vorallem oft im Mittelfeld oder sogar abwehrmässig wie in HZ1. und das tolle tor :) Aber leider sonst wirkungslos aber wie auch bei einen akzentlosen Mittelfeld

    Arnautovic 4: ja viel gerannt und gearbeitet aber wie bei pizza, ohne mittelfeld geht da nix. daher gehen eigentlich bei marin, pizza und arno die hälfte der noten mit auf aufs mittelfeld ^^
     
  6. Dann will ich auch mal, auch wenn mir gleich Hunt-Mobbing vorgeworfen werden könnte ;)

    Mielitz 2
    Pasanen 5
    Merte 3
    Prödl 4
    Silvestre 5
    Frings 4
    Bargfrede 4
    Fritz 4
    Hunt 5-
    Marin 4
    Pizarro 3
    Arnautovic 4
     
  7. Mielitz 2
    Pasanen 5
    Merte 5
    Prödl 4
    Silvestre 4
    Frings 5
    Bargfrede 5
    Fritz 4
    Hunt 6
    Marin 4
    Pizarro 3
    Arnautovic 5
     
  8. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Mielitz 2 gut gehalten
    Pasanen 5 stand gestern völlig neben sich, war leicht ausspielbar
    Mertesacker 3+ ordentliches Spiel
    Prödl 3 in Ordnung
    Silvestre 3- ihm ist nicht immer alles gelungen, ging aber
    Frings 3- ging, nicht mehr, nicht weniger
    Bargfrede 3 hat gekämpft, war ok...
    Fritz 3 brachte Sicherheit hinten rein
    Hunt 4- Standarts nicht genutzt
    Marin 2- flink unterwegs, hätte nen Elfmeter bekommen müssen
    Pizarro 3+ hat gegämpft, viel gelaufen, nicht immer erfolgreich aber das Tor geschossen
    Arnautovic 3 nach hinten gearbeitet, viel gerannt, es fehlt ein Tor
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
     
  10. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Wann war er denn stärkster Bremer? Beim Aufwärmen oder wie? Ich habe lediglich in den ersten 2-3 Minuten mal gesehen, dass er es geschafft hatte, in Richtung Strafraum zu traben...aber das war's dann auch schon. Ich würde ne glatte 5 geben!
     
  11. Erklär mir mal bitte, weshalb du die Leistungen von Pasanen und Silvestre gleich bewertest, ist für mich nicht nachvollziehbar:confused:
     
  12. Ich habe es so in erinnerung, dass am anfang jeder grottig war aber bei Hunt wenigstens einen ansatz erkennen konnte. Ja stimmt schon...seiner aufgabe ist er wieder einmal nict gerecht geworden. So gesehen muss da eigentlich wirklich die 5 stehen.:tnx:
     
  13. Mielitz war bis auf 2 Fehler bester Bremer in Mainz. Der gesamte Rest mit Ausnahme von Kross und Trinks (beide Welpenschutz) waren alle im Vergleich zu den Mainzern schlecht. So wie Mainz gespielt hat, so etwas habe ich schon lange nicht mehr bei Werder gesehen.
    Die Mainzer Abwehr stand mit 4 Mann "geordnet" auf einer Linie und in der Offensive war Spielwitz drin. Bei Werder war wie immer Hinten Chaos, in der Mitte Einfallslosigkeit und im Sturm, bis auf 2 Torschüsse, Harmlosigkeit im Team.

    Man freut sich über ein Unentschieden gegen Mainz :applaus: :rolleyes:
    Jawohl, ein tolles Spiel von Werder.
    Wenn Mainz etwas abgeklärter in ihrer Chancenauswertung gewesen wäre, dann hätte es gut schon mitte der 2.HZ 3:0, 4:0 stehen können.

    Es reicht also schon für manchen Notengeber eine durchschnittliche bis ausreichende Leistung aus, um ne 2 oder 3 zu geben?
     
  14. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das stimmt schon am Anfang hatte er ein Paar Mal den Ball und war damit in der Nähe des Strafraums. Was den Reporter auch zu dem Satz brachte: "Hunt kommt gut hinein in diese Partie" das war nach 2 Minuten und leider das letzt positive Lebenszeichen von ihm...:(
     
  15.  
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Liegt auch daran, dass die Bremer lahme Enten sind. Arnautovic will oft den One-Touch-Fußball spielen, aber die anderen denken da nicht mit.

    Werder ist das Problem,leider, nicht Arnautovic.
     
  17. Karo70

    Karo70

    Ort:
    Leer


    :lol::lol::lol:
     
  18. *pruuuust* :lol: Wird ja immer doller hier.
     
  19. Nim mal bitte die Arnautovic-Fan-Brille ab.:lol::lol::lol:
     
  20. :lol::lol::lol::lol::lol: Ironiesmiley mal wieder vergessen?
    Ein Österreicher? One-Touch-Fußball? Da weiß man doch gar nicht, wie das geschrieben wird!