Noten gegen Hannover

Dieses Thema im Forum "Hannover 96 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von syker1983, 3. Oktober 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. Vielleicht fühlt sich ja so mancher Forist aufgefordert, Noten für den Favoriten Werder (laut VS) zu verteilen.
    Wenn der Torhüter der beste Bremer war, dann sagt das alles.
    5 Niederlagen inklusive Bayern in Folge und ein Ende nicht in Sicht.
     
  2. Ich kann es wieder kurz machen...unbewertbar, weil keine messbare Leistung gezeigt wurde. Kämpferisch interessiert mich nicht im ergebnisorientiertem Fußball.
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Alle haben sich wieder bemüht, den Anforderungen gerecht zu werden. Setzen, 6 ...
     
  4. Wiedwald - 2,5 hat 2 x gut reagiert, aber die Abschläge und langen Bälle waren nicht das Gelbe vom Ei

    TGS - 4 einmal mehr unterer Durchschnitt

    Galvez - 4 wirkt weiterhin verunsichert

    Vestergaard - 5 nähert sich immer mehr seiner Form in Hoffenheim, beim Gegentor total stümperhaft

    S. Garcia - 3,5 wieder engagiert, wenn er doch nur Flanken könnte...

    Fritz - 5 überfordert als 6er und zu langsam, also nix neues

    Juno 5,5- Schwalben- und Fehlpasskönig - richtig schlecht

    U. Garcia - 4 bemüht, mit Licht und Schatten

    Grillitsch - 5 hat gleich bei seiner ersten Aktion gezeigt, welch überragendes Talent er ist, so am Ball vorbei zu kloppen, bekommen manche D-Jugend Spieler nicht besser hin, ansonsten ziemlich planlos über den Platz getrabt

    Bartels - 5 auch er zeigt mal gerade 2. Liga Format - wie so oft - da
    kommt er her, da gehört er hin - jede Rückgabe wäre gefährlicher gewesen, als sein Torabschluß - freistehend und ungehindert wohlgemerkt.

    Ujah - 5,5 das war gar nix, schlechtes Timing und richtig zweikampfschwach

    Pizza - 4 er weiss jetzt wirklich, warum er so bei seiner Ankunft gefeiert wurde - er ist der einzige, der am Ball gehobenes BL- Format hat und das kennt kein Werder- Fan mehr

    Eggestein 4 - gute Ansätze, aber wer so frei zum Kopfball kommt, darf den auch gerne versenken und das hat nix mit Jugend zu tun

    Lukimya - nzb

    Für einen Favoriten war das erschreckend wenig, die Richtung ist jetzt vorgegeben und es bleibt bei dem planlosen Gekicke nur das Prinzip Hoffnung - leider.
     
  5. Ist schon bitter, mir fehlen einfach die Worte, gegen die schlechteste Mannschaft der Liga zu verlieren, heißt: wir sind noch schlechter :ugly:

    Wieder ein Abwehrpatzer, Jugend ist halt wechselhaft :ugly:
    sonst hätten wir ihn auch nicht bekommen :ugly:

    Die anderen in der Abwehr waren nicht so schlecht, wir hatten als Auswärtsmannschaft das Spiel im Griff.:lol:

    Ja vorne: Angriff :lol:
    Utcha nix, Bartels gar nix, Pizza :lol::lol: nicht eine Chance, dafür Stolperer.:ugly:
    Und dann Juno eine Enttäuschung unser Traberkönig, boh, da fehlen mir die Worte. Ab in die 2. Mannschaft, eine Zumutung.:confused:
    Skripnik soll endlich nach Leistung aufstellen und nicht den zahnlosen Löwen spielen :zzz:
     
  6. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    TW 3+
    Abwehr 4
    Mittelfeld 5
    Angriff 5
     
  7. wir waren nicht gut aber deine bewertungen bzw meinungen dazu 0o , der kopfball von eggestein war schon gut gemacht nur war der weltklasse gehalten, das muss man einfach mal so sagen...

    Das Fritz zu langsam war fand ich nicht ich fand der hat das auf der 6 gut gemacht, vlt 1-2x zu lange den ball gehalten aber wenigstens war er für die IV anspielbar

    vestegaard nun gleich ne 5 zu geben wegen einen fehler..... sonst war er wohl der einzige der bisl aufbauspiel gemacht hat in der verteidigung und sonst sicher stand.

    grillitsch würd ich auch nicht mit ne 5 bewerten hatte ne starke anfangsphase

    Du bist halt so typischer eine scheiß aktion alles scheiße bewerter.
     
  8. FatTony

    FatTony Guest

    Zieler, R. : 1,5
    Ließ sich die Enttäuschung über die Nicht-Nominierung für die Nationalmannschaft nicht anmerken und war von Beginn an voll auf der Höhe. Der 26-Jährige parierte mehrfach großartig, unter anderem kurz hintereinander gegen Junuzovic und Eggestein. Behielt auch in der hektischen Schlussphase stets die Übersicht und verdiente sich die Auszeichnung als 96-Matchwinner.
     
  9. FatTony

    FatTony Guest

    Fritz war der beste Feldspieler und zwar mit Abstand und er war es auch, der sich bis zum Schluss noch gewehrt hat. Ein großes Problem war einfach das Junuzovic eine Halbzeit lang in Richtung Totalausfall tendierte (1. Halbzeit die schlechteste Passquote bei Werder) und Garcia kann noch nicht viel mehr als verteidigen und rennen, aber das Spiel im Mittelfeld sortieren, das kann er nicht. Aber gut, Skripnik wird schon wissen wieso er nicht seinen mit Abstand besten Mann als LM aufstellt und Eggestein für ihn auf die 10 (oder meinetwegen Bartels, dann spielen wir auswärts halt nur mit einem Stürmer, dafür mit 2 6ern).
     
  10. Du bist halt so typischer eine scheiß aktion alles scheiße bewerter.[/QUOTE]

    Das du die Leistungen der Spieler anders gesehen hast, ist für mich in Ordnung - deinen letzten Kommentar hättest Dir aber sparen können. Guck Du halt weiter durch deine Rosa-Rot Brille...
     
  11. FatTony

    FatTony Guest

    Er hat aber recht. Wer das

    "überfordert als 6er und zu langsam"

    schreibt, hat entweder das Spiel nicht gesehen oder bewertet eine einzige Szene. Und einen Fehler hat Fritz gemacht den er auch gleich wieder ausgebügelt hat. Fritz war davon ab mit Abstand unser bester Spieler gestern. Mit Abstand!
     
  12. wie gesagt- ist ja absolut in Ordnung, wenn die Leistung anders gesehen wird. Dafür ist dieses Forum ja da und ich erhebe überhaupt keinen Anspruch richtig zu liegen. Ich fand aber trotzdem, dass Fritz die Position nicht gut gespielt hat. Ich bin der Meinung, er hat die Räume nicht gut zugelaufen und seine Kreiseldreherei am Ball lässt einem ständig den Atem stocken, da dies einen Ballverlust provoziert. Kämpferisch muss ich Euch natürlich recht geben, da hat er alles gegeben, aber das setze ich beim Kapitän voraus. Vielleicht habe auch insgesamt zu schlecht beurteilt, aber bei dem selbsternannten Anspruch der Favorit in dieser Begegnung zu sein, muss man halt den Massstab auch so ansetzen. Vestergaard hat halt immer einen Bonus, wäre Lukimya die Schlafmütze gewesen, würde sich sicherlich keiner über eine 5er Benotung aufregen.:beer:
     
  13. FatTony

    FatTony Guest

    Ja klar, dafür ist ein Forum da. Ich möchte mal als neutrale Beurteilen dies gegenüberstellen:

    Du magst die Leistung schlecht gefunden haben, aber mein Gefühl sagt mir das du da mehr reininterpretierst als du gesehen hast. Ich fand Fritz sehr häufig auf verlorenem Posten und gerade in der 1. Halbzeit hatte ich das ein oder andere mal auch das Gefühl, das er das nicht gut macht. Bis mir aufgefallen ist, das er wirklich überhaupt keine Unterstützung bekommt, gerade Junuzovic war gestern gar nichts und U.Garcia sowieso nicht.
     
  14. Und ganz vorne steht:

    Vestergaard und neun grün weisse nominiert für Nationalmannschaftsspiele!

    Haben die verschiedenen Trainer die Leistungen der letzten Spiele nicht gesehen??

    Peinlich...aber sowas von Peinlich das ist!!

    Verdient hat es keiner...
     
  15. Du hast recht, die Leistung habe ich nicht in Hinblick auf die fehlende Unterstützung der genannten Spieler beurteilt:tnx:
     
  16. Und von Seiten der Vereinsführung nur beruhigende Worte, dass die Leistung doch schon besser gewesen sei als in den Spielen zuvor.

    WERDER WACH AUF !!!
     
  17. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1
    fritz war ein aktivposten. mit seinem stellungsspiel hat er einiges ausgebügelt. auch hat er immer den weg nach vorne gesucht, und sicher einige gute aktionen gehabt. für mich einer der besseren bremer. auch unser vestergaard war sicher einer dejenigen der auch den weg nach vorne gesucht hat.

    wiedwald 3
    tgs 3,5
    galvez 5
    veste 3,5
    garcia 4
    fritz 3,5
    juno 5
    fin 5,5
    ujah 5
    grillitsch 5
    uli 4,5
    pizza 4
    kongokante nzb
    egge 4
     
  18. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Gegen Ingolstadt und Darmstadt war er an den beiden Elfmetern beteiligt. Vestergaard hat seit Wochen immer grobe Schnitzer drinne. Das hat nichts mit einer Aktion zu tun.

    Noten für das ganze Team möchte ich nicht vergeben, positiv aufgefallen sind mir nur: Fritz, Wiedwald und Galvez.
     
  19. Ich fand Galvez eher schwächer, da ist mir Theo viel positiver aufgefallen. Der geht auch mal 1:1 und versucht wenigstens, mal bis zur Grundlinie zu kommen.