Noten gegen Hannover

Dieses Thema im Forum "Hannover 96 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von syker1983, 30. März 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    TW 2
    Abwehr 3
    Mittelfeld 2,5
    Angriff 2

    Endlich mal einees der besseren Spiele ! Weiter so !
     
  2. Raphael 4 fand ihn heute nicht so gut, hatte zwar ein paar gute Aktionen. sonst aber sehr unsicher und hektisch. Hatte die Mitschuld am 0:1.
    Clemens 3 hat mir gut gefallen. Pech beim Schuss mit links.
    Sebastian 1,5 war Abwehrchef und hat sein Job mehr als souverän gemacht. Hat das Tor gemacht und somit Matchwinner.
    Luca 3,5 War schwach, aber bemüht
    Santi 2.5 Hat nach vorne sehr gut gespielt, wurde aber (wie immer) zu oft überlaufen. Caldirola musste dadurch zu oft nach außen rücken und Prödl stand alleine in der Mitte. Weiß nicht, ob das Dutts Taktik ist, dass er als Außenverteidiger (auch in der Abwehr) soweit nach vorne rückt, oder ob er in dem Mittelfeld besser aufgehoben wäre.
    Philipp 3 war stabil. Gutes Spielverständnis. Ist mir als Sechser aber manchmal zu weit vorne.
    Zladdi 2 siehe Bargfrede. War zudem an beiden Toren beteiligt.
    Hunt 3,5 baute zum Schluss ab. Wollte (oder konnte) wohl nicht mehr kämpfen, was ich von ihn auch anders gesehen habe.
    Cedrick 2.5 hat mir heute richtig gut gefallen:hat hinten dicht gemacht und vorne hatte er ein paar gute Aktionen#
    Elli 1.5 war heute offensiv unser bester Mann. Seine vielen Abseitspositionen haben nur seinen Willwn gezeigt, dass er "den Ball haben will" (Zitat Hunt)
    Di Santo 2 technisch gut; viel gekämpft 50% Chancenverwertung
    Theo nzb
    Nils nzb
    Robin 1 hatte seine Mannschaft richtig gut eingestellt.
     
  3. HeHe

    HeHe

    Ort:
    NULL
    Ich möchte keinen Spieler im Einzelnen beurteilen, sondern mich lieber an der Mannschaftsleistung erfreuen. Nachdem ich vor 2 Wochen noch gefragt hatte, "wo ist mein Werder?", muss ich ehrlich zugeben, im Spiel gegen Hannover wieder einiges von meinem Werder gesehen zu haben. Die Mannschaft war klar besser und hat engagiert gespielt. Den Angsthasenball der letzen Wochen haben sie hoffentlich in die Weser gekickt. Wenn auch noch nicht alles gelang, so war doch vieles verbessert. Danke, das macht Mut auf mehr...
     
  4. Sippinho

    Sippinho

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +2
    Nur kurz zu Elia:

    Sehe ihn kritisch, ja. Muss aber zugeben, dass er sehr viel Alarm gemacht und seinen Einsatz gerechtfertigt hat. Dennoch kann ich die Noten von 1 bis 2 nicht komplett nachvollziehen.

    Mein Hauptargument liegt in der Szene in HZ 1, wo er den Ball einfach zu di Santo passen muss. Am Ende ist alles gut gegangen, richtig starke Vorarbeit vor dem 1:1.

    Dennoch möchte ich die Fans mal hören, wenn Bremen das 1:0, 2:0 verliert. Weil das wirklich ein "sicherer Treffer" gewesen wäre.


    Aber zur Mannschaft:
    Endlich ein geschlossener Auftritt, mit Impulsen und wie viele schon erfreut schrieben...mit gewissen Offensiv"aktionen" und nicht dem üblichen Kick & Rush! ;)

    Also dann mal positiv ans Spiel morgen gehen und vielleicht nen Punkt ergattern! :)