Noten gegen Gladbach

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen" wurde erstellt von syker1983, 9. März 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Mielitz 2 das war heute richtig gut, engagiert, eben gut
    TGS 3 verbessert, sicher noch nicht gut, aber immerhin
    Schmitz 3,5 ging so, war nicht schlecht, aber auch Schwächen
    Luki 3 solide, auch fehlerhaft, aber kämpferisch
    Pavlovic 3 klar geht das 0:1 auf seine Kappe, aber das war nicht schlecht
    Fritz 4 Zweikämpfe OK, keine Übersicht wie immer,
    Hunt 4 Zweikämpfe fast alle nach seiner Einwechselung verloren, offensiv belebend
    Trybull 2,5 für ein Jahr Pause, richtig gut,
    Juno 4 kämpferisch, Fhelpässe allerdings, keine Übersicht
    Iggy 2,5 richtig gut, immer kämpferisch, belohnt
    KdB 1,5 sicher der Beste, mit mehr Übersicht und Ruhe ginge da weitaus mehr
    Petersen 3,5 bemüht, technisch = schweigen wir lieber drüber
    MA kaum zu benoten, präsent
    Schaaf: er hat die richtigen Schlüsse gezogen und seine Schönwetterspieler draußen gelassen, dafür ein dickes Lob.
     
  2. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    Mielitz = Note 3,5

    - zu Beginn unfassbar nervös
    - abenteuerlich über den Ball gehauen
    - keine Spieler an die Pfosten gestellt
    - zwei Mal stark gehalten, insbesondere in der Nachspielzeit bockstark

    Gebre Selassie = Note 4

    - häufig zu offensiv
    - verlässt zu oft die Viererkette, weil er vorne pressen will
    - sein Ballverlust führte zur Ecke (vor dem Führungstreffer von BMG)

    Luki = Note 2,5

    - sehr viel abgeräumt
    - sehr stark auch gegen de Jong

    Pavlovic = Note 3

    - zu Anfang sehr nervös und einige Stellungsfehler
    - im Kopfballspiel saustark
    - hat mit der Zeit immer besser reingefunden
    - stand beim Führungstreffer zu weit von Mlapa entfernt
    - in der Nachspielzeit das 2:1 verhindert, danke! :)

    Schmitz = Note 3

    - über seine Seite ging nicht viel für Gladbach
    - in der Offensive allerdings kaum präsent

    Fritz = Note 3

    - es bleibt dabei, er kommt zu selten in die Zweikämpfe
    - hat sich allerdings heute endlich mal nur auf seine defensiven Aufgaben konzentriert und das bis zur Halbzeit auch ordentlich erledigt.

    Iggy = Note 2

    - sehr starke Leistung heute
    - enormes Pensum abgespult
    - das Tor habe ich ihm gegönnt

    Juno = Note 4,5

    - nicht sein Tag heute
    - zu viele Ballverluste
    - die rechte Seite liegt ihm auch nicht

    Trybull = Note 3

    - der etwas bessere 6er heute
    - Ruhe am Ball, viel Übersicht bewahrt

    de Bruyne = Note 2 - 4

    - da war heute alles dabei
    - zu eigensinnig und leichtfertig die Konter abgeschlossen, obwohl die Mitspieler deutlich besser standen
    - hat jedoch immer wieder angekurbelt und alles versucht
    - sehr präsent und am Ball sehr stark

    Petersen = Note 4,5 (korrigiert) :)

    - das war heute gar nichts

    :cool:

    Hunt = Note 3,5

    - ist noch nicht wieder der Alte
    - hätte mir gewünscht, dass er auch zu Beginn der zweiten HZ das Spiel mehr an sich reißt

    Arno = nzb

    ---------------

    Mannschaftsleistung = Note 2,5

    Alles gegeben, so muss es weitergehen. Endlich hat wieder jeder den anderen unterstützt. Wir standen defensiv kompakt und haben kaum etwas zugelassen. Offensiv leider noch zu fahrig.

    ---------------

    @TS

    Warum nicht früher so? Endlich mal defensiv eingestellt und mit Doppel 6 begonnen.
     
  3. Anfangs arbeitest du mit + und - und später mit Spiegelstrichen. Das verwirrt etwas. räum mal etwas auf.
     
  4. OsterdeichHB

    OsterdeichHB

    Ort:
    Osterdeich
    Kartenverkäufe:
    +227
    @ koH

    Alles in allem stimme ich Dir zu, aber...

    Petersen ne 5 finde ich etwas zu hart..
    Kämpferisch hat er heute wie alle überzeugt, von daher eine 4 mit Fleißsternchen....
     
  5. Deorn

    Deorn

    Ort:
    NULL
    fazit: hinten hui vorne pfui, obwohl natürlich die wesentlich defensivere Grundausrichtung spürbar war

    Miele 2
    TGS 3
    Schmitz 3
    Luki 2-3
    Pavlovic 3-
    Fritz 4 alter mann sollte draußen bleiben
    Hunt 5 leider sehr schwach
    Trybull 2,5 defensiv sehr stark
    Juno 4 defensiv gut vorne schwach
    Iggy 2 tadellos und tor gemacht
    KdB 4 außer der Torvorbereitung kam nur grütze bei raus
    Petersen 5 nichts zusammen gebracht
    Arno - deutlich bessere Körpersprache wie in den Spielen davor
     
  6. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    Ok, kann ich auch mit leben...

    da wirkt noch die letzte Szene in der Nachspielzeit nach :cool:
     
  7. OsterdeichHB

    OsterdeichHB

    Ort:
    Osterdeich
    Kartenverkäufe:
    +227
    :beer:
     
  8. Miele 2,5 - Gute Partie.2-3 richtig gute Paraden.Dazu die Wahnsinnstat in der letzten Minute.Stark!

    Theo 4,0 - Eigentlich ne 3,aber der Fehlpass,der zur Ecke führte die das Tor bedeute ist ein Grund eine Note abzuziehen.
    Pavlovic 2,5 - Anfangs mit einigen Problemen.In der 2.HZ war er dann richtig gut.Insgesamt ein echt gelungenes Debüt.
    Luki 3,0 - Ordentliche Leistung,auch wenn ich seinen Spielaufbau hasse.
    Schmitz 3,0 - Solide,wie eig. immer-

    Junu 3,5 - In der ersten HZ gefiel er mir überhaupt nicht.Auch in der 2. war er nicht überragend,aber zu ner 3,5 reicht seine Leistung mMn nach noch.
    Fritz 3,0 - War okay.Nicht zu sehen,aber ohne Fehler.
    Trybull 2,0 - Geil.Sehr abgebrüht und mit einigen schönen Pässen.Bin froh das er wieder da ist.
    Iggy 3,0 - Glückwunsch zum 1.Bundesligator.Leistung war auch okay.
    De Bruyne 2,0 - Der Aktivposten in unserer Offensive.Klasse Technik und mit einigen guten Ideen.

    Petersen 4,5 - War nicht sein Spiel.Hat leider ne schlechte Technik.

    Hunt 3,5 - Naja.Reicht so geradde noch zu einer 3,5. War auch schon mal besser.
    Arno - Brachte nochmal Schwung in die Partie.Man merkte sofort das mehr Klasse in unserem Spiel ist.
     
  9. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    TW 2
    Abwehr 3+
    Mittelfeld 3
    Angriff 3
    TS 3+
     
  10. Erst defensiv aufstellen und auf ein zu Null hoffen und dann zulassen (oder noch schlimmer: anweisen), dass die Pfosten bei Ecken frei bleiben.

    Schaaf-Dauerfehler, daher TS ungenügend. Was sagt eigentlich die Statistik zu diesen Gegentoren, gefühlt sind es schon Dutzende?

    Mannschaft überraschend gut, nachdem sie sich eingespielt hat.

    Arni hat leider nach seiner Einwechslung nicht gezeigt, weshalb er von Beginn an spielen sollte.
     
  11. miele 2
    selassie 3
    pavlovic 2+
    luki 2-
    schmitz 2
    fritz 3+
    trybull 2
    junu 4
    iggy 2+
    de bruyne 2+
    petersen 3-
    hunt 3
    arno 3(heute bessere einstellung als in den letzten spielen)

    TS 2
    gute aufstellung, hat die mannschaft gut eingestellt, hätte am ende aber noch elia oder yildirim bringen sollen
     
  12. Pavlovic --> 2
    Petersen --> 3
    De Bruyne --> 2
    Hunt --> 3
    Arnautovic --> 3
    Mielitz --> 1,5
    Junuzovic --> 3
     
  13. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Mielitz: 3,0 - Einige Unsicherheiten und technische Fehler, vor allem nach den Pfiffen. Wenn das Schiri-Team nicht die Größe zeigt das Tor abzuerkennen regt sich hier jeder auf, das Miele den Ball nicht trifft. Danach eine tolle Parade und vor allem in der Nachspielzeit großartig gegen Mlapa reagiert. Seine anschließende Siegerfaust hat mir Gänsehaut versetzt. Weiter so!
    Gebre Selassie: 3,5 - Theo war für meinen Geschmack häufig mal wieder zu offensiv. Grausam war auch sein Fehlpass, der die Ecke zur Gladbacher Führung verursacht.
    Lukimya: 2,5 - Völlig tadellos hinten abgeräumt. De Jong hat keinen Stich gesehen.
    Pavlovic: 3,0 - Am Anfang wirkte er ähnlich wie Miele ziemlich aufgeregt und etwas verunsichert. Beim Gegentor sieht er natürlich auch nicht gerade blendend aus, auch wenn die Situation natürlich hochunglücklich ist. Dafür aber ein Riesenlob dafür, dass er in der Nachspielzeit in aussichtsloser Position nachsetzt und so den Punkt rettet. Vor allem sein Kopfballspiel macht Hoffnung auf die Zukunft.
    Schmitz: 3,0 - Defensiv sehr solide, vorne wenig zu sehen.
    Fritz: 3,0 - Gut die Mitte dicht gemacht, wirkte wacher und aufmerksamer als zuletzt.
    Trybull: 2,5 - Für mich der große Gewinner des Spiels. Auch wenn man sein Spiel häufig unauffällig wirkt, verleiht er der Mannschaft viel Sicherheit. Gute Anspielstation, aber auch mit einigen guten Pässen. Nur beim Gegentor sehen er und Pavlovic nicht ganz glücklich aus. Hoffentlich bleibt er im Team.
    Junuzovic: 4,0 - Das war heute nicht sein Tag. Natürlich war er wieder fleißig und bemüht aber teilweise auch mit haarsträubenden Fehlern. Als Sechser gefällt er mir erstaunlicherweise weiterhin besser als in der Offensive.
    de Bruyne: 2,0 - Gutes Spiel, an fast allen gefährlichen Bremer Aktionen beteiligt und dazu auch wieder mehr mit dem Blick für die Defensive als zuletzt. Schade, dass er bei zwei Kontern, die er großartig spielt nicht mehr das Auge für den Nebenmann hat.
    Ignjovski: 2,5 - Richtig viel geackert erneut und auch mit einigen Pässen, die ich ihm lange nicht zugetraut hätte. Dazu endlich mit seinem ersten Pflichtspieltor für Werder. Hat mich wahnsinnig für ihn gefreut.
    Petersen: 3,0 - Das ärmste Schwein auf dem Platz. Mit der heutigen Ausrichtung bekam er natürlich noch viel weniger Bälle als sonst. Deshalb hat er wie immer unermüdlich nachgesetzt und ist auch ständig auf die Außen ausgewichen. Großer Arbeiter, schade dass ihm in der letzten Szene der Ball verspringt.

    Hunt: 3,5 - Hat sich solide in die Mannschaft eingefügt, ich hatte mir aber erhofft, dass er das Spiel mehr an sich nimmt und lenkt.
    Arnautovic: 3,0 - Brachte noch einmal ordentlich Schwung in die Partie. Wirkte entschlossener als zuletzt.

    Schaaf: 2,5 - Endlich haben wir wieder mit einer Doppelsechs gespielt. Eigentlich gefiel mir die Aufstellung inkl. den Wechseln gut. Ich verstehe aber weiterhin nicht, warum er nicht endlich anordnet, dass ein Spieler am langen Pfosten stehen soll? Dann hätten wir das Gegentor heute auch nicht kassiert.
     
  14. Mal ganz kurz: Wer hier fordert, an einem doer sogar an beiden Pfosten hätte ein Spieler stehen sollen, der sollte vielleicht besser nicht unkritisch die Meinung des Sky-Kommentators nachplappern sondern mal genau nachschauen, wie es im Strafraum bei diesem Eckball aussah. Hätte Werder da 2 Spieler an die Pfosten gestellt, dann hätte MG im Strafraum jede menge freistehender Spieler als Option gehabt. Jeder Spieler am Pfosten fehlt anderswo. Hätte Pavlovic da nicht so grenzenlos geschlummert, dann würde hier niemand Spieler am Pfosten fordern.
     
  15. es sah eher so aus als wäre trybull für mappa abgestellt gewesen. der war ja auch direkt an ihm dran.bekommt dann nen schubser in den rücken und "fällt" pavl direkt vor die füsse als der gerade hochspringen will.
    ich glaube pavl sollte im raum verteidigen um die bälle aus dem zentrum köpfen zu können und dann nicht zu fehlen wenn sein gegenspieler ihn rausgezogen hätte aus dem fünfer.
     
  16. Irgendwie habe ich heute einige Spieler sehr anders gesehen. Deshalb von mir auch mal wieder Noten. Natürlich ein sehr untypisches Werderspiel heute, aber tatsächlich genau richtig in der Situation. Hut ab vor der mannschaftlichen Geschlossenheit und der taktischen Disziplin über 90 Minuten. Nach oben kann man die Saison so ziemlich abhaken, deshalb war das heute für mich "Schaaf experimentiert mit der Null - Teil 1"

    Mielitz - 4,5 - und das mit Gnade. Unglaublich nervös in der ersten Halbzeit. Das beim Abseitstor allein reicht für eine Note Abzug. Einmal gegen Arango stark, am Ende hat er Glück. Kein Stabilisator zur Zeit.

    Pavlovic -5,5 - Tja, das sehen wohl alle hier anders, aber ich fand ihn extrem schwach. In puncto Aggressivität im Zweikampf und Präsenz sehe ich durchaus Potential, aber er hat mindestens 5-6 dicke, dicke Fehler gemacht, war wahnsinnig nervös und das 0:1 geht ganz klar auf seine Kappe. Am Ende rettet er, aber nach eigenem Fehler

    Lukimya - 3,5 Ich fand ihn um Klassen stärker als Pavlovic. Nicht fehlerfrei, aber viel souveräner.

    Schmitz - 3 Fand ihn ziemlich stark heute. Keine Fehler, hoher Einsatz. Obwohl Hermann immer wieder mal durchkam, der war einfach gut. Ein Spiel für ihn, da seine mangelnden technischen und offensiven Qualitäten kaum auffielen.

    Gebre Selassie - 3 nicht fehlerfrei, aber seine Seite vor allem in der ersten ganz dicht.

    Junuzovic - 4,5 Auf ungewohnter Position ziemlich schwach heute, viele Fehlpässe und diese gruselige Flanke in der ersten...

    Fritz - 3,5 unauffällig, erfüllte seine Rolle im ständigen Verschieben.

    Ignjovski - 2,5 bester Bremer heute. Sehr aktiv, auch nach vorne, da wird er immer besser, auch wenn er natürlich kein Techniker ist... aber TOR! Defensiv meist sicher...

    Trybull - 4 War okay, aber hatte auch ein paar blöde Dinger dabei.

    de Bruyne - 3 Als einziger Kreativer in der ersten Halbzeit erstaunlich stark. Fast immer wenn er am Ball war wurde es irgendwie gefährlich. Am Ende auch leer und ein paarmal mit der falschen Entscheidung.

    Petersen - 3,5 Wenn er einen macht, hat er alles richtig gemacht. Hätte bei seinen zwei Chancen in der ersten auf Juno und Iggy ablegen sollen. insgesamt engagiert, aber blass. Die gute Note, weil er seine taktische Aufgabe super erfüllt hat.

    Hunt - 4 - Hat das Spiel mehrfach verschleppt, statt es schnell zu machen. Hat sich ganz ordentlich in die Taktik eingefügt ohne zu glänzen.

    Arnautovic - nzb - den einen Schuss hätte er nicht nehmen müssen...
     
  17. Komme gerade aus dem Stadion: Mein Eindruck

    Mielitz - 2 unsicher zu Beginn, aber ohne Fehler danach. Das muss man erstmal schaffen bei den Pfiffen! Rettungstat am Ende brauch ich nicht extra zu betonen.

    Pavlovic -3 nach anfänglicher Nervosität klasse reingekämpft! In HZ 2 ohne Fehler, unglücklich beim Gegentor

    Lukimya -2,5 Vlt hat er Pavlovic die Sicherheit gegeben. Gutes Spiel.

    Schmitz - 3 Flanken kann man verbessern, sonst OK

    Gebre Selassie - 3 siehe oben

    Junuzovic - 4 nicht besonders stark

    Fritz - 3,5 Weniger Fehler als Juno, dennoch kein berauschendes Spiel. Kein guter Aufbau nach vorne.

    Ignjovski - 2,5 bissig, kampfstark, laufstark, gutes Spiel heute!

    Trybull - ? bin ich mir sehr unsicher. Ist mir kaum aufgefallen :D daher aber auch vermutlich kaum Fehler

    de Bruyne - 2,5 Gutes Spiel, kann aber versuchen noch etwas mehr Ruhe an den Tag zu legen. Er braucht vorn mehr Anspielstationen.

    Petersen - 3,5 Wenig zu sehen.

    Hunt/Arnautovic - keine Note, aber jede Minute mit ihnen auf der Bank ist ne verlorene Minute!

    Schaaf: Experiment 4-2-3-1 defensiv geglückt. Nach vorne ging erst nach den Wechseln was.
    Hat sicherlich ein gutes Zeichen mit Rotation gesetzt, aber es mMn etwas übertrieben!!
     
  18. VikdaSVW

    VikdaSVW

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +41
    Warum geben denn so viele Pavlovic die Schuld für das 1:0? Ich finde nicht, dass es seine Schuld ist, denn man kann sehen, dass Trybull bei Mlapa steht und diesen also wahrscheinlich auch decken soll. Aber auch Trybull gebe ich die Schuld nicht, da dieser ganz klar weggeschubst wird und somit Pavlovic, der gerade Hochspringen will, in die hacken läuft.
     
  19. Jap, da reden viele dem Kommentator nachm Mund. Der 90elf Typ redete auch was davon, dass Pavlovic Schuld gewesen sei. Dabei war Trybull für Mlapa zugeteilt, nur kurz zuvor von dem weggeschubst worden, so dass dieser plötzlich ungedeckt war. Da kann Pavlovic nix für. Trybull aber auch nicht.

    Gefallen haben mir heute:

    Miele in der Schlussphase
    Pavlovic, der zunächst etwas unsicher wirkte, aber dann immer stärker wurde und schließlich fehlerlos blieb
    deBruyne, ohne den wohl nur wenig vorne stattgefunden hätte
    Iggy, der verdammt viel gekämpft hat und der für uns derzeit im DM unersetzlich ist
    Petersen, der ein schweres Spiel hatte, das sehr defensiv geprägt war. Doch er ist gerannt und hat geackert und so einige Bälle im Spielaufbau der Gladbacher geholt oder sie entscheidend gestört. Ich hoffe, er bleibt uns erhalten, denn er ist ein Kämpfer vor dem Herrn und hängt sich für Werder richtig rein, auch wenn sein Abschluss ab und an nicht so glücklich aussieht.
    Luki: stand hinten sehr sicher. Zeigt warum er vor Prödl steht.

    Negativ:
    Hunt: Hat das Spiel nach vorne ab und zu sehr verlangsamt, nicht schnell genug gedacht, wenn deBruyne, Iggy oder Junu eine gute Idee hatten. Und viele Fehlpässe
    Arnautovic: zu eigensinnig, was okay wäre, wenn seine Aktionen etwas gebracht hätten.
    Miele zu Beginn: wirkte sehr nervös
     
  20. Miele 2 - Hat beim Tor von Herrmann Glück, dass es Abseits war. In der Situation sah er sehr schlecht aus. Danach hat er sich enorm gesteigert.

    Theo 3- - Der Fehlpass, der zur Ecke und damit zum 1-0 führte, war zum Haare raufen.
    Pavlovic 3+ - In der Luft bärenstark. Ansonsten muss er seine Nervosität ablegen.
    Luki 3+ - Solide.
    Schmitz 3 - Wenig nach vorn gemacht.

    Fritz 3 - Bemüht.
    Trybull 2+ - Verdammt starke Leistung. Ich mag den Jungen.
    Iggy 2 - Sehr bemüht. Würde ihn aber wohl lieber entweder auf der sechs oder im AV sehen.
    Junu 4- - Der schwächste Spieler auf dem Platz. Fehlpässe über Fehlpässe.
    de Bruyne 3- - Sehr engagiert. In der Schlussphase muss er aber den besser postierten Mitspieler bei den Kontern sehen.

    Petersen 4 - Hing lange in der Luft. Kann mehr.

    Hunt 3+ - Belebte das Offensivspiel.
    Arnautovic nzb