Noten gegen Gladbach

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen" wurde erstellt von Fußballgott, 30. August 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich möchte jetzt nicht den kompletten Kader benoten. Dafür gab es für mich zu viele Schwachstellen die man an einzelnen Personen festmachen konnte. Fritz war für mich der absolute Schwachpunkt unserer Hintermannschaft. Für eine solche Leistung müssten erst noch Noten erfunden werden. Baumann hab ich zwar nich als ganz so schlecht gesehen. Aber TS sollte langsam mal seine "Baumannbrille" abnehmen und Leute aufstellen die es sich wirklich verdient haben in der ersten Elf zu spielen. Das soll jetz nur mal ein Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung unserer Nummer 11 sein!
     
  2. Heute kann man echt schlecht Noten geben, aber BAumann muss man einfach erwähnen! Der spielt seit letzter Saison einfach nicht mehr auf dem Niveau, wo Werder hin will bzw. schon ist!

    Bremen braucht unbedingt noch einen für´s Mittelfeld!
     
  3. Mann mann mann, das war heute mal wieder einfach nur Grotte:

    Wiese: 3 war mal wieder die ärmeste Sau.

    Boenisch: 6 für mich hat dieser Mann in der Bundesliga nix zu suchen (und das nicht erst seitdem er bei Werder spielt)

    Prödl: 5 Hoffentlich ist Merte bald wieder Fit.

    Nalde: 3 noch einer der besseren, wenn nicht der beste, wenn man das heute so nennen darf.

    Fritz: 5 Mein gott was ist mit dem los?? 0,0 Offensivdrang nach hinten total verunsichert.

    Frings: 5 verstolpert vor dem 0:1 das Leder. Sonst absolut nix zu sehen. Ich hatte das Gefühl das er von der Physis her nicht Fit ist.

    Baumann: 6 Er ist einfach zu alt für diesen Job. Käptn hin oder her raus aus der ersten Elf.

    Jensen: 4- war zwar einiegermaßen in Bewegung aber ohne Impulse.

    Diego: 4 auch er war relativ viel unterwegs aber ohne zwingende Aktionen.

    Rosenberg: 6 War er aufm Platz?????

    Pizarro: 3-: na ja auf jeden Fall Steigerungspotenzial

    TS: 6- er muss sich fragen ob er im moment alles richtig macht...!! Warum Boenisch in der ersten Elf?????? Warum Özil auf der Bank, er muss für Baumann von beginn an aufs Feld (Frings dann auf die 6).

    Alles in allem hat heute komplett der Wille gefehlt und eigentlich wie schon gewohnt die Abwehrleistung eine reine Katastrophe. Wenn ich mir das 0:3 angucke krige ich das kalte kotz........ Baumjohann holt sich den Ball in deren Hälfte und dribbelt dann in unsren Strafraum und läßt alle wie Fahnenstangen stehen :wall::wall::wall:.

    Da muss ich mich echt :stirn: was geht in unseren Jungs vor???? Jetzt braucht es mal einen der auf den Tisch haut. Das gute ist jetzt das jetzt erstmal ne Woche pause ist und dann gegen die Macht aus der Lausitzt den Fehlstart wieder einiegermaßen gerade zu rücken und dann in München direkt nachlegen
     
  4. Ein Spieltag zum Abhaken.
    Noten? Schwer zu beurteilen.
    Auf Spielern und Trainer rumhacken? Niveaulos.
    Weltuntergangsstimmung? Keineswegs.

    Es fehlte einfach an der richtigen Einstellung, hatte teilweise etwas Pech, insgesamt wurden zu wenig die Zweikämpfe angenommen.
    Jetzt hat TS zwei Wochen Zeit, der Mannschaft in den Hintern zu treten und dann wird das Feld von hinten aufgerollt ;)


    Um es mit den Worten von Dori zu sagen: Einfach schwimmen, einfach schwimmen,... :D
     
  5. SebStar

    SebStar Guest

    eher glück, dass es keine 5 dinger gegeben hat ;)
     
  6. svcds

    svcds

    Ort:
    NULL
    Wiese 3
    Fritz 5-
    Prödl 6
    Naldo 4
    Boenisch 5
    Baumann 6
    Frings 5-
    Diego 5+
    Jensen 4
    Rosenberg 5
    Pizarro 3+

    Özil 2-
    Almeida 5
    Harnik 6
     
  7. svcds

    svcds

    Ort:
    NULL
    Fehler war sicherlich dass Diego nicht fit sein kann nach den ganzen Reisestrapazen, wieso er Özil rauslässt wo er gegen Schalke der beste war....Rätsel! Prödl ist sehr unsicher....Rosenberg?Hat der mitgespielt? Boenisch war echt sauschlecht.... Wir brauchen noch nen guten Mann auf der "6"

    Aufstellung gegen Cottbus

    Wiese
    Pasanen Prödl/Merte Naldo Fritz
    Frings
    Özil Jensen
    Diego
    Pizza Bouba/Rosi
     
  8. :stirn:!?
     
  9. bin total schockiert! normalerweise ist frings unser wichtigster spieler, aber heute hat er vor zwei toren entscheidende fehler gemacht:

    1:0 ball rutscht unter seinem fuss durch, der ball von marin geht durch die korrekterweise rausrückende viererkette, tor

    3:0 baumjohann startet dynamisch durch, frings kann nur schwer folgen, doch 20 meter vor dem tor kreuzen sich die wege, frings grätscht den ball - doch stümperhaft exakt wieder in den laufweg des gladbachers

    wiederholt hat TF die ansprüche werders geäußert, vielleicht sollte er dies nun etwas diskreter tun...
     
  10. Werderlike

    Werderlike Guest

    Wiese 3+
    Fritz 5
    Prödl 5-
    Naldo 4
    Boenisch 6+
    Baumann 5
    Frings 4-
    Diego 4
    Jensen 4
    Rosenberg 4-
    Pizarro 3+

    Özil 3
    Almeida 4-
    Harnik 4-

    TS: 4
    zu TS:
    also almeida für rosi geht in ordung, er war ja angeschlagen, dann özil für baumann, naja, vom spieler ok aber von der aufstellung dann nicht, harnik für prödl war dann aber... viel zu viel risiko, ich hätte eher sanogo gebracht( oder war der nicht dabei) und wenn schon einen verteidiger boenisch rausgenommen, nicht einen IV.
     
  11. Also bei der Leistung habe ich für das nächste Spiel einen Vorschlag an Thomas Schaaf zu machen bezüglich der Aufstellung:

    Wiese

    Ich Ich Ich Ich

    Ich


    Ich Ich


    Ich

    Ich Ich



    Darüber hinaus sollten wir Boenisch bei den Amateuren einsetzen, Fritz an die Bayern verkaufen bevor der Vertrag abläuft und den Rest auf eine wissenschaftlich geführt Dopingfarm schicken. Vielleicht laufen sie dann ja mal ein bißchen schneller. Und bis dahin kann bei obiger Aufstellung nichts schlimmeres rauskommen als bisher. Ach, und ich vergaß, ich mach es für 1/10 der Personalkosten bis die Truppe wieder da ist :D.
     
  12. Also die ersten 60 Minuten konnte man echt vergessen.Danach ging es dann. Paar gute Strafraum aktionen von Naldo.Trotzdem genützt hat es nichts.Dann das Pizza Tor war ja noch ma für Hoffnung aber als dann noch das 3:1 fiel war das ding eigentlich schon so gut wie gelaufen war dann zwar noch ein super Tor von Diego aber mehr auch nicht.

    Wiese 3
    Fritz 3-
    Prödl 3-
    Naldo 2- ( War vorne ma für gute Aktionen ´zu haben )
    Boenish 6
    Baumann 4
    Frings 5
    Jensen 4-
    Diego 2 ( Traumtor,hat viel geackert )
    Pizza 4+
    Rosenberg 5

    Almeida 5
    Özil 2
    Harnik 5
     
  13. ich bin immer für eine gesamtnote und diese ist für mich eine schwache 5- !
    erstaunlich, dass werder seit jahren die selben fehler macht:(
     
  14. @ Mbo Dsinkala Mubasa

    Das ist kein niveauloses rumhacken auf die Spieler und den Trainer. Es muss doch wohl erlaubt sein in einem Forum seine Kritik an den Protagonisten zu äußern. Wenn Du mal in die anderen Spieltag-Threads schauen würdest, dann fiele Dir auch auf, dass es immer wieder die selben Kritikpunkte sind.

    Solche Fehler muss ein gestandener Trainer wie Herr Schaaf im Spiel sehen und vor allen Dingen im Training abstellen. Da sollte er sich dann nicht so arrogant vor die Presse stellen und behaupten, seine Spieler hätten ihre Leistung nicht abgefordert. Er hat darauf nämlich mit dem Training und der Aufstellung einen erheblichen Einfluss.

    Bis zum nächsten Spiel kann er seinen Spielern auch nicht in den Hintern treten, da die meisten Werderspieler bei ihren Nationalmannschaften verweilen.
     
  15. Hab keinen Bock auf Einzelnoten; Klasse Werder: allesamt 6, setzen!

    Naja, soo schlimm war es dann doch (noch) nicht, aber verdammt grauenvoll allemal :wild:

    Mir scheint, dass die Kicker das von KA formulierte Ziel, dass Werder Dt. Meister werden will, nicht wirklich verinnerlicht haben, oder wie sonst kann diese Lethargie auf dem Platz erklärt werden?
    Und wie das jetzt aussieht in der Tabelle; H?V weit vorne, Schlacke weit vorne, und sogar Golfsburg (und Hoffenheim :wall:) ist komfortabel vor Werder.

    Am Ende wird es dann so aussehen, dass Werder mit diesem Millionenkader absteigt, aber die die CL gewonnen hat... Das soll natürlich jetzt keine Schwarzmalerei sein; ich bin nur reichlich angefressen und bedient - wie wahrscheinlich jeder hier auf den Seiten.

    Aber immerhin: Viel schlechter kann es ja eigentlich nicht mehr werden. Daruflässt sich doch schon mal aufbauen.

    Auf jetzt Werder, kämpfen, rennen, Gras fressen und gegen die Zementanrührer aus Cottbus drei Punkte holen. Scheißegal wie das Spiel am Ende gewesen sein wird; und wenn es geduselte Punkte sind: Es wird wirklich Zeit für den ersten Dreier, sonst gehts am Ende auch zu Hause gegen Farmagusta schief:zweifeln:
     
  16. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Sportal-Noten


    Wiese 4,0
    Fritz 4,5 - Prödl 5,0 - Naldo 4,5 - Boenisch 4,0
    Baumann 4,5
    Frings 5,0 - Jensen 4,0
    Diego 4,0
    Pizarro 4,0 - Rosenberg 5,0​

    Almeida 3,5
    Özil 4,5
    Harnik 4,0
     
  17. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Ich bin auch enttäusch bis dorthinaus.

    Wie sehr es an Konzept und Einsatzwillen gefehlt hat, dazu braucht man wohl nichts zu schreiben. Das hat jedermann ausreichend gesehen.

    Grundsätzlich ist an der Mannschaft und vor allem an Trainer Schaaf - und das schon seit Monaten oder Jahren folgendes zu bemängeln - nicht nur von mir, sondern auch von vielen Neutralen:

    Werder ist in jedem Spiel zu offensiv ausgerichtet. Das führt dazu, dass die gegnerische Hälfte und der gegnerische Strafraum immer voll belagert, kein Durchkommen möglich und der Vorteil schneller Leute wie Rosenberg, Pizarro, auch Özil gar nicht ausnutzbar ist. Und hinten ist dann immer alles offen für Konter. Und kontern kann nun einmal jede Bundesliga-Mannschaft.

    Unverständlich ist außerdem, dass es Trainer Schaaf seit Jahren nicht gelingt, eine stabile Abwehr aufzubauen. Dabei sind auch dort excellente Einzelspieler, die er einfach nicht zu einem Bollwerk zusammenbekommt. Von der irrsinnigen Abseitsfalle ganz zu schweigen. Und die wenigen Abwehrspieler werden dann auch noch durch die Auswechselung von Prödl weiter verringert, was doch zu Gegentoren führen muss! Ich hatte diesen Satz noch gar nicht ganz ausgesprochen, da war es schon passiert.

    Alle Fussball-Experten sagen, dass man Mannschaften von hinten aufbaut, also zuerst einmal für eine stabile Abwehr sorgt. Das gibt auch den Offensivkräften mehr Möglichkeiten und Freiheiten. Man kann doch nicht erwarten, dass die gute Offensive von Werder immer ein Tor mehr schießt als die vielen, die die Abwehr selber zuläßt. Das geht gar nicht.

    Es kann doch nicht wahr sein, dass Trainer Schaaf, der selber zeitlebens ein Abwehrspieler war, niemals eine solide Abwehr hinbekommt, obwohl er auch dort erstklassige Einzelspieler hat.

    So sollte man eine vordere Platzierung wie in den Vorjahren getrost vergessen!

    Euagoras
     
  18. Hugo bester Bremer heute? LMAO!
     
  19. Guten Abend zusammen :) :applaus:

    Ich habe selten solch ein Heimspiel von unserer Mannschaft erlebt wie heute. Sensationelle Leistung gegen euch. Ohne Wiese wäre das Spiel etwa 7:4 ausgegangen. Ich bin hoch zufrieden mit dem Spiel.

    Auch wenn ihr jetzt sauer seid auf die eigene Mannschaft, lasst Schaaf das Spiel in Ruhe analysieren. Ihr habt heute einen schlechten Tag erwischt und wir einen Sahnetag. Lasst den Kopf nicht hängen, ihr startet ab nächstem Spieltag eine Serie. :beer:

    Was mich aber sehr gewundert hat, eure Fankurve war fast das gesamte Spiel ruhig, habe kaum was gehört. Sehr ungewöhnlich für eure Verhältnisse.
     
  20. Lucky

    Lucky

    Ort:
    uff Kleche oder heeme
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich war heute auch völlig geschockt, schon vor dem Spiel weil es unser Trainer wie eigentlich schon seit Jahren unterlässt nach Leistung aufzustellen.
    Fritz und Boenisch in den letzten Wochen unterirdisch warum dann nicht den starken Pasanen spielen lassen und Tosic eine Chane geben?
    Das Özil draussen blieb konnte ich noch nachvollziehen weil eben Diego, aber ansonsten?

    Meine vermutung mit Pizarro das er Werder 0 weiter bringt bewahrheitet sich immer mehr, Sanogo und harnik werden kaum noch Einsätze bekommen und völlig frustriert versuchen aus bremen wegzukommen.

    Alles in allem reissen Schaaf und Allofs so langsam alles ein was sie sich 8 Jahre aufgebaut haben.

    Einen leichteren Start als diese Saison in der Bundesliga werden wir nicht wieder bekommen, die Saison kann man jetzt eigentlich schon in die Tonne kloppen. :o
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.