Noten gegen Freiburg

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - SC Freiburg" wurde erstellt von syker1983, 19. Oktober 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Mielitz 2,5 war gut, kaum gefordert
    Prödl 4 keine Spieleröffnung, gegen eine schwache Offensive kaum gefordert
    LC 4 auch nicht viel besser als Prödl
    Garcia 3,5 defensiv OK, offensiv nichts
    Fritz 4 offensiv mit einer guten Aktion, defensiv wie immer anfällig
    Kroos 4 defensiv OK, aber offensiv kaum etwas
    Makiadi 4,5 zu wenig, einfach zu wenig
    Hunt 4 viel Schatten, wenig Licht
    Elia 4 defensiv engagiert, offensiv nichts
    Juno 4,5 viel gelaufen, wie immer aber nicht in die richtige Richtung
    Petersen 4 drei gute Chancen gehabt, da darf man schon mal eine nutzen
    Yilderim belebend nzb
    ML nzb
     
  2. Allejo

    Allejo

    Kartenverkäufe:
    +29
    Mielitz 2,5
    Prödl 4,0
    Caldirola 3,5
    Garcia 3,0 (zu viele Fouls, aber sehr hohe Aggressivität)
    Fritz 4,0
    Kroos 4,5 (heut schwach)
    Makiadi 4,5
    Hunt 3,5 (vorne gefährliche Aktionen, sonst üblicher Schlendrian)
    Elia 3,0 (defensiv heut überragend, leider das Selbstvertrauen nicht offensiv transportieren können)
    Juno 4,0
    Petersen 3,5 (wieder viel gearbeitet, aber heute muss er halt eine Bude machen - wäre goldwert gewesen)

    Yildirim
    Lorenzen

    Eines der schwächsten Bundesligaspiele seit langer Zeit. Irre wieviel Fehler beide Mannschaften gemacht haben. Nahezu alle Chancen waren jeweils Zufallsprodukte. Ein paar Chancen gab es auf beiden Seiten, aber solch eine hohe Fehlpassquote habe ich selten von zwei Mannschaften gesehen. Gruseliger Kick
     
  3. Miele 3 - Nichts zu tun.

    Der Rest ist nzb, da sie scheinbar nicht am Spiel teilgenommen haben.
     
  4. Mielitz 2,5: Hielt, was zu halten war.

    Fritz 3: Solide.
    Prödl 4: Hinten nicht gefordert, schwaches Aufbauspiel.
    Caldirola: 4: siehe Prödl.
    Garcia 3: Solide, zu wenig nach vorne.

    Kroos 5,5: Schwach, kaum offensive Impulse.
    Makiadi 4,5: Nur Nuancen besser als Kroos.
    Hunt 3: Einer der wenigen mit Torgefahr
    Elia 4: Defensiv nett, vorne mit vielen -teils üblen- Ballverlusten.
    Juno 4,5: Einsatz ist nicht alles.

    Petersen 5: Eine der Chancen hätte reingemusst.

    Yildirim: nzb
    Lorenzen: nzb
     
  5. Mielitz: 2 Wurde kaum gefordert, wirkte aber trotzdem immer sicher.

    Prödl: 4- Fehlpässe, schlechter Spielaufbau und weiterhin ein absoluter Unsicherheitsfaktor.

    Luca Caldirola: 4 Hat sich wie die gesamte Defensive zu leicht vernaschen lassen.

    Garcia: 3 In der Defensive gut, dafür kam Offensiv rein gar nichts mehr.

    Fritz: 4+ wie immer viel gearbeitet und wird langsam auch offensiver wieder ganz leicht gefährlicher.

    Kroos: 5 Viel zu langsam, auch in Gedanken anscheinend immer woanders und diese Fehlpässe.:roll:

    Makiadi: 5 auch der zweite 6er hat seitdem er in Bremen ist nichts an Leistung gezeigt. Dutts Lieblingsspieler ist für mich weiterhin der unnötigste Transfer überhaupt.

    Hunt: 3 Wirkte am Ballsichersten und hatte einige gute Ideen nach vorne.

    Elia: 4 Defensivarbeit war vorbildlich, aber nach vorne ging so gut wie etwas.

    Juno: 4 Hatte genau wie Hunt einige gute Szenen nach vorne, blieb aber blasser als Hunt.

    Petersen: 4 Viel gearbeitet und mit etwas Glück geht eine der vielen Chancen rein. Muss aber auch einfach mehr Bälle bekommen.

    Yildirim: nzb Muss öfter spielen! Wirkt immer belebend und hat eine starke Technik.

    Lorenzen: nzb

    Dutt: Hätte meiner Meinung nach früher wechseln sollen. War in guter alter TS-Manier.


    Schiri: 5 Viele Fehlentscheidungen.
     
  6. Mielitz 3+
    Prödl 3-
    Caldirola 3-
    Garcia 3
    Fritz 3
    Kroos 4-
    Makiadi 4-5
    Hunt 3-4
    Elia 3-
    Juno 3-
    Petersen 4+
    Kann nur besser werden :)
     
  7. wenn ich leute sehe die fritz besser bewerten heute als Elia dann frag ich mich was fürn spiel ihr gesehen habt, natürlich waren elias aktionen offensiv bis auf eine in der ersten hz nichts, aber wer er ist auch immer von strafraum zu strafraum gegangen und hat in hz2 z.b. mehr RV gespielt als ein herr fritz, der in hz2 defensiv und offensiv nicht mehr auffiel.

    kroos: steht gut in der defensive aber das ist auch sein fehler in der offensive bzw vorwärts bewegung da ist er so gut wie nie ne anspielstation.

    Hunt wollte heute aber er kam mir heute viel zu hitzig vor.

    Juno hat viele bälle erobert aber offensiv sich nichts getraut und immer nur sichere pässe gespielt oder einfache bälle verstolpert.

    makiadi: mh war zwar eigentlich immer anspielbereit aber wenn er den ball bekam war er gedanklich irgendwo anders.
     
  8. Ich habe kein Verständnis für die obersten Vormeiner.
    Hunt geht bei mir mit Makiadi und Kroos mit Abstrichen als "Spielverderber" durch. Garcia und Elia positiv die Auffälligen im Abwehrverhalten. Mielitz "zu null". Der Rest eher unauffällig Ich habe keine Statistiken - finde jedoch, dass die Freiburger mehr und schneller gelaufen sind. Und ballsicherer wirkten sie auch und mehr One-Touch-Pässe waren es zudem, oder? Petersen hing in der Luft. Nach vorne ging echt wenig Überzeugendes. Note für das nullnull eine 4minus. Aber mit Abstand Bester heute war der Spieler mit der Nummer zwölf.
     
  9. ben010

    ben010

    Ort:
    NULL
    Mielitz 4 - weil er immer noch das spiel bei abstößen verzögert obwohl es schnell gehen muss und dann die bälle ins nirvana schießt
    Prödl 6 - absolut unsicher, fehl und rückpässe
    Caldirola 3 - ganz ok
    Garcia 4 - offensiv ganz gut, defensiv oft zweiter sieger...
    Fritz 4 - blass
    Kroos 5 - glaub nicht das es für bundesliga reicht
    Makiadi 4 - kommt insgesamt zu wenig
    Hunt 3 - der könig unter den blinden
    Elia 3 - hat viel gekämpft für die offensive aber wenig getan
    Juno 4 - insgesamt zu wenig
    Petersen 4 - insgesamt zu wenig


    welch ein furchtbar langweiliger tag im stadion. naja das team spielt gegen den abstieg. viel mehr ist wohl einfach nicht drin. man kann froh sein das man immerhin punktet. andere spielen besser und verlieren dann noch (braunschweig).

    :zzz::zzz::zzz:
     
  10. Das war extrem schwach. Ich glaube jeder andere Gegner hätte uns heute geschlagen. Katastrophale Passquote, schlechte Raumaufteilung, kaum Bewegung, technische Fehler am Fliessband, schlechte Chancenverwertung. Das war wirklich arg schwach heute gegen einen schwachen Gegner, den man besiegen muss.

    Mielitz: 2,5 Kaum gefordert. Sicher.
    Caldirola 4 Defensiv kaum gefordert. Spieleröffnung schlecht.
    Prödl 4,5 Defensiv genauso. Spieleröffnung noch schlechter.
    Fritz 3,5 Ganz okay. Ein bisschen was nach vorne, nach hinten war Elia stärker auf seiner Seite.
    Garcia 3,5 Auch noch okay. Nach hinten besser als zuletzt, nach vorne fast nichts.
    Makiadi 5,5 Sehr sehr schwach. Technische Fehler. Fehlpässe. Es klaffte eine Riesenlücke vor der Abwehr, daher kaum Anspielstationen.
    Kroos - 5,5 Womöglich noch unauffälliger als Makiadi. Raumaufteilung s.o.
    Hunt - 4,5 Auch schwach. Hatte zwar ein paar gute Offensivaktionen in der ersten Hälfte, aber katastrophale Pässe und Verstolperer auch von ihm. Wenig Tempo.
    Elia 4,5 Was soll man sagen. Offensiv ne glatte 6. Aber defensiv richtig stark. Vielleicht sollte man ihn mal als Aussenverteidiger bringen???
    Junuzovic 4 Für mich offensiv noch der beste, v.a. in der ersten. Trotzdem hätte Dutt ihn wieder nach hinten stellen müssen, wo er mit seinem Laufpensum das miserable Aufbauspiel hätte ankurbeln können.
    Petersen - 4,5 Eigentlich ganz gut gerackert und Chancen erspielt, 5 Stück!!! Da müssen einfach ein oder zwei rein.

    Yildirim, Lorenzen - nzb

    Dutt - Für mich nicht nachvollziehbar. Bei einem solchen Grottenkick erst so spät zu wechseln. Eigentlich schon zur Halbzeit hätte er Konsequenzen ziehen müssen und mindestens einen aus dem überhaupt nicht funktionierenden Duo Makiadi/Kroos rausnehmen, einen Offensiven bringen und Junuzovic nach hinten ziehen müssen.
     
  11. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    Dutt 5-
    Keine Auswechslungen vorgenommen, um somit Schwachpunkte in der Mannschaft zu korrigieren.
     
  12. Da kann ich vieles unterstreichen:
    Ergänzung
    Fazit: leicht besser als das Frankfurt-Spiel, aber viele Probleme sind wieder
    aufgetaucht.
    Miele 3,5 Von Anfang an auf Zeit gespielt, hinten zu null ist ja ganz schön,
    aber schnelle Abschläge helfen auch Druck auf den Gegner zu
    machen.
    Elia glatte 4 weil nach hinten wirklich stark gespielt.Hatte dazu noch
    Pech,das ein indiskutabler Schiri die
    zahlreichen Fouls an ihm nicht bestrafen wollte (Gelbe
    Karten )
    Hunt 5 viel zu ballverliebt

    Dutt: Das Fazit des Trainers ist für mich nicht nachvollziehbar, jedenfalls
    nicht die Version bei Radio Bremen.
     
  13. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63

    Wenn sich keiner anbietet? Da ist kaum Bewegung drin......er kann es also nur verzögert machen. Ärgert mich auch. War aber heute wieder sehr gut zu sehen. Der Rest der Mannschaft kommt nicht aus dem Quark.
     
  14. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    TW 4 hatte nichts zu tun, sollte man da eine 1 geben? Nein ! Hat das gemacht was in diesen Situationen zu tun ist ! Mehr nicht !
    Abwehr 3
    Mittelfeld 5
    Angriff 5

    War eines der schlechtesten Spiele in dieser Saison !
     
  15. tsubasa

    tsubasa Guest

    :lol::face:
     
  16. Was Dutt da in den "Stimmen zum Spiel" sagt, klingt für mich schon ehr nach Schönfärberei. Wie er nach diesem Spiel Kroos, Makiadi und Hunt namentlich lobend herausheben kann... Oder ist das gut und läuft unter "Ruhe bewahren"?
     
  17. ts_65

    ts_65

    Ort:
    Brandenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Quelle: Block 6

    Mielitz: 2- unauffälliger, sicherer Eindruck.

    Prödl: 3 Defensiv iO, im Spielaufbau eine arme Sau, wurde von den Freiburgern extra frei gelassen, Fritz weit vorne, Kroos versteckt, da nehme ich lieber den Rückpass als dass er anfängt zu dribbeln!

    Caldirola 3 Mehr als solide war das nicht.

    Garcia: 3 War sehr deutlich darauf bedacht, keine Defensivfehler zu machen; Gelbe Karten sollte er sich für Schmerzen beim Gegner abholen, nicht fürs Meckern.

    Fritz 3 Steht im langsamen Aufbau fast als Rechtsaußen da, hat so offensiv einige gute Szenen gehabt, aber der Weg nach hinten ist lang... Zum Glück hat es über seine Seite nicht gescheppert, Einsatz stimmte.

    Kroos 5 Stand im Aufbau zwischen Caldirola und Prödl, hätte viel mehr machen müssen.

    Makiadi 4 Als offensiver 6er, der das Spiel machen soll, schwach. in der 2. HZ langsam besser mit einigen Ballgewinnen.

    Hunt: 3- Als Spielmacher schwach, von seinen Schüssen müsste mal einer aufs Tor kommen, mal schauen was Baumann dann macht... Strahlte so etwas wie Torgefahr aus.

    Elia: 4- Defensivarbeit völlig in Ordnung, nach vorne sein Können 2mal aufblitzen lassen reicht nicht. Manche Pässe eine Katastrophe.

    Juno: 4 Stets bemüht (wie immer). Es klappte wenig.

    Petersen: 3- Unruhefaktor in des Gegners Hälfte. Den Kopfball oder die Szene, wo er sich verletzt, hätten ein Tor sein sollen, dafür ist er dort vorne eingesetzt.

    Yildirim: nzb Starke Technik, ja. Sein "Rückwärtsübersteiger " oder was immer das sein sollte, brachte aber nach Ballverlust sofort Gefahr! Andererseits kaum auf dem Platz schon eine gefährliche Flanke produziert.

    Lorenzen: nzb

    Dutt: Im Mittelfeld wäre Yildirim oder Ekici früher schön gewesen. Er wird hoffentlich seine Gründe haben...
     
  18. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Hast das Spiel scheinbar nicht gesehen !
     
  19. tsubasa

    tsubasa Guest

    doch. und ich hab spielerisch schwache, aber extrem verbissen und großen aufwand betreibende bremer spieler gesehen. das war schon sehr aggressives gegenpressing. da davon zu schwadonieren, dass die spieler nicht auf dem platz waren, ist halt schon vollkommen daneben.
    gelacht habe ich aber eher, da der zitierte user mielitz eine 3 dafür gibt, dass er angeblich nicht am spiel teilnehmen musste und den gleichen sachverhalt bei den feldspielern dann anführt um diese als nicht zu bewerten abzutun.
     
  20. corox

    corox Guest

    Mielitz - 2
    Caldirola - 3

    Offensiv Abteilung - 6
    Das war mit das schlimmste Spiel welches ich jemals gesehen habe. Da ist niemand gewesen der einen Ball auch nur richtig annehmen konnte. Warum Dutt da nicht in der Halbzeit schon gewechselt hat ist mir völlig schleierhaft. Ich hätte zumindest Yildirim und Ekici in der Pause gebracht.

    Rest - 5