Noten gegen Famagusta

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Anorthosis Famagusta" wurde erstellt von trannel, 16. September 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wiese: 3
    Fritz: 4
    Merte: 3
    Naldo: 3
    Boenisch: 3,5
    Frings: 4
    Jensen: 4
    Özil: 2,5
    Diego: 3,5
    Pizarro: 5
    Rosenberg: 5


    Sanogo: 5
    Almeida: 5
     
  2. werder-kai
    komm erstmal runter, vorher solltest du hier nichts mehr schreiben
     
  3. werderfan987

    werderfan987

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wiese: 3
    Fritz: 4
    Merte: 3
    Naldo: 3
    Boenisch: 4
    Frings: 4
    Jensen: 4
    Özil: 2,5
    Diego: 3,5
    Pizarro: 5
    Rosenberg: 5


    Sanogo: 5
    Almeida: 6
     
  4. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    Wiese 3

    Boenisch 3
    Naldo 4
    Mertesacker 3
    Fritz 3

    Jensen 4
    Frings 4
    Diego 4
    Özil 2,5

    Rosenberg, Pizarro, Sanogo, Almeida 5
     
  5. Jensen würde ich bei 5 sehen, Frings dagegen etwas besser. Ansonsten d'accord.
     
  6. Habe das Spiel nur per Audiostream verfolgen können und kann also so keine Noten verteilen. Aber unsere AV's und Özil scheinen sehr bemüht gewesen zu sein.
     
  7. So...heut muss man sich schon sehr beruhigen, um Noten zu vergeben :)

    Wiese - ähm...jo... - 3 (hatte ja nicht wirklich was zu tun)

    Fritz - es tut mir leid, aber seine Flanken sind eine reine Katastrophe, zumindest defensiv ordentlich und bemüht. Dennoch wäre es eine Überlegung wert, ihn mal rauszunehmen - 4

    Naldo - sicher, solide, hätte sich ab und an nach vorne einschalten können - 3

    Merte - sehr sicher, hielt alles dicht - 2,5

    Boenisch - naja....einige Stellungs -und Passfehler, Flanken waren Mangelware. Hoffe am Sa auf Petri. Dennoch bemüht. - 4

    Frings - defensiv ok, offensiv v.a. in HZ 2 zu wenig - 4

    Jensen - siehe Frings - 4

    Özil - anfangs bemüht und gut, zusehends in HZ 2 ohne Luft. Dann auch zu viele Fehler - 3

    Diego - für mich noch der beste MF. Stets bemüht, versuchte was zu reißen, aber seine Mitspieler bewegten sich auch zu wenig. Am Ende wollte er es erzwingen - 3

    Rosenberg . 2 Tore, beide Abseits ;) ansonsten wenig zu sehen - 4

    Pizarro - viele Chancen gehabt, keine gemacht, zu Recht raus - 5

    Sanogo - 5
    Almeida - 5 (kläglich!!!)

    Schaaf - man kann ihm keinen Vorwurf machen. Brachte Özil und steltte das Team offensiv ein. Dass die Stürmer nicht treffen, kann man ihm nicht zuschreiben.

    Ergebnis - 7 :)
     
  8. also ich fand Rosenberg gut... keine Ahnung warum der als erster vom Platz durfte....

    Fritz nach guter 1.HZ komplett die 2. versaut und spätestens in der 70. durch Harnik ersetzt werden müssen
     
  9. Wiese 4

    Fritz 5
    Merte 3
    Naldo 3.5
    Boenisch 4

    Frings 4.5
    Jensen 4.5
    Özil 3
    Diego 3.5

    Pizarro 6
    Rosi 5
    Almeida 5.5
    Sanogo 6

    Ich rechne, Harnik wäre passend in dieser Situation, für Fritz
     
  10. Wiese und die Abwehr 'ne 3. Die haben 90 Minuten Tee getrunken. Boenisch und Fritz außerdem offensiv bemüht, aber erfolglos. Das Mittelfeld bis auf Özil (2) eine 4, weil in so einem Spiel auch mal Offensivaktionen aus dem Mittelfeld kommen müssen. Der Sturm eine 6, weil.
     
  11. wiese -
    naldo 3
    merte 2,5
    boenisch 4
    fritz 4,5
    frings 4
    jensen 5
    özil 2,5
    diego 5
    rosenberg 4
    pizarro 4,5

    sanogo 5
    almeida 5,5
    3. wechsel... hätte man mal über harnik nachdenken können :confused:
     
  12. Sehe ich generell genauso. Almeida kann man mMn auch ne 6 geben, da kam ja gar nichts und so eine Chance darf man einfach nicht vergeben. Genauso siehts auch bei Pizza aus. Nicht wirklich soo bemüht, stand ein paar mal einfach richtig und hat dann gaaar nichts draus gemacht. Fürn Topstürmer einfach ungenügend: 6!
     
  13. Wiese: 3
    Hatte nich viel zu tun, war da wenn er gefordert war

    Boenisch: 3,5
    Eigentlich nicht schlecht, aber die Flanken kommen überhaupt nicht, 1x schön auf Sanogo zurückgelegt
    Naldo: 3
    Hinten sehr sicher
    Merte: 3,5
    Einige Fehlpässe
    Fritz: 3
    War viel unterwegs, hat viel versucht, aber auch seine Flanken kamen nicht

    Frings: 4
    Das war zu wenig
    Jensen: 4,5
    ähnlich wie Frings, nur das ihm noch ständig die Bälle versprungen sind
    Diego: 4
    In der 2. HZ war er gefordert, hat sich aber versteckt
    Özil: 2,5
    Bester Mann heute. Hat viel versucht, viel ist auch gelungen, unheimlich viel gelaufen, Defensivaufgaben erfüllt, am Ende etwas Kraftlos aber trotzdem nochmal mit toller Aktion in der Nachspielzeit

    Pizarro: 5
    Ganz schwache Chancenverwertung
    Rosenberg: 4
    2 Tore gemacht, keins gezählt.. bester Stürmer heute
    Sanogo: 5
    Mit dem Fuss einfach ungefährlich
    Allmeida: 5
    Kläglich die größte Chance vergeben
     
  14. Wiese 3.5 - Neutrale Note, hatte nicht viel zu tun. Wenn er gefordert wurde, dann war er auch zur Stelle
    Fritz 4.5 - ordentlich Kilometer auf der Außenbahn gutgemacht. Aber durch Laufen, Laufen und nochmals Laufen hat man eben keinen Erfolg solange die Flanken unterirdisch sind
    Mertesacker 3.5 - nicht viel auszusetzen, defensiv auch kaum gefordert. Leider einige Fehlpässe im Spiel
    Naldo 3 - Gleiche wie Mertesacker; hat sich aber so schön über die Chancenverwertung aufgeregt, so dass es einen Sympathiepunkt gibt
    Boenisch 4.5 - siehe Fritz
    Frings 4 - lange Zeit untergetaucht, am Ende immerhin versucht, Verantwortung zu übernehmen
    Jensen 4.5 - einige gute Pässe in die Spitze, aber in Hälfte 2 praktisch nicht zu sehen
    Özil 3,5 - kreativster Spieler im Mittelfeld, allerdings zu viele Ungenauigkeiten im Spiel und ohne Puste am Schluss
    Diego 4 - hatte es schwer gegen das Bolwerk der Zyperer, aber Ballverteiler im Mittelfeld. Hätte nur am Ende gerne mehr von ihm gesehen
    Pizarro 4.5 - Der Kopfball in der ersten Hälfte war schwer, das Luftloch kurz danach eines Nationalspielers unwürdig. Trotzdem noch bester Stürmer
    Rosenberg 5 - nicht viel zu sehen bis auf die beiden Abseitstore. Da muss deutlich mehr kommen wieder in Zukunft


    Sanogo 5.5 - zu oft den Ball verstolpert und in der Schlussphase eher ein Hindernis statt Hilfe für Werder
    Almeida 5 - hatte das 1:0 auf dem Fuß, aber vergab auf historisch erbärmliche Weise
     
  15. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Wiese: 3
    Fritz: 3
    Merte: 3
    Naldo: 3
    Boenisch: 3,5
    Frings: 4
    Jensen: 5
    Özil: 3,5
    Diego: 5
    Pizarro: 5
    Rosenberg: 5

    Sanogo: 5
    Almeida: 5
     
  16. Wiese: 3
    Fritz: 4
    Merte: 3
    Naldo: 2,5
    Boenisch: 5,5
    Frings: 4
    Jensen: 3
    Özil: 3
    Diego: 4,5
    Pizarro: 5,5
    Rosenberg: 4,5


    Sanogo: 5
    Almeida: 5

    gruseliges Spiel, Werder ohne Fantasie und Selbstvertrauen, erstaunlich viele handwerkliche und taktische Fehler. Für die CL ist die Mannschaft zu schwach besetzt. Ganz bitter, dass wir keinen halbwegs treffsicheren Stürmer mehr haben.
     
  17. Wiese: 2,5 - kaum geprüft, aber dann da.

    Fritz: 2,5 - noch mit der beste Bremer, über ihn lief auf rechts viel. Leider oft zu ungenau beim flanken.

    Merte: 3,5 - ohne große Fehler, aber auch ohen Brillianz

    Naldo: 3 - war ok

    Boenisch: 4,5 ihm gelang kaum etwas ihm Spiel nach vorne.

    Frings: 4 - solide, aber mehr nicht

    Jensen: 4,5 - unauffällig, das kann er besser

    Özil: 3 - sehr eifrig. Mit vielen Schwächen und schlechten Flanken/Pässen, andererseits: ein Großteil der guten und gefährlichen Szenen ging von ihm aus

    Diego: 4 - wo waren die genialen Aktionen? Begann noch ganz gut, dann immer schwächer.

    Pizarro: 5 - Kaum am Spiel beteiligt, lauerte nur auf Chancen, die er dann versemmelt hat.

    Rosenberg: 4 - Immerhin lauffreudig, und ein paar Flanken geschlagen. Leider ein paar Mal im Abseits.

    Almeida: 5 - Kaum zu sehen, ausser die eine verhaune Chance.

    Sanogo: 4 - Bemüht, viel auffälliger als Almeida, aber auch unglücklich im Abschluss.
     
  18. Tja, nach so einem Spiel muss man sich erst einmal beruhigen.

    Wie in meinen letzten Beiträgen, mache ich auch dieses Mal Herrn Schaaf den größten Vorwurf. Kann mir mal jemand erklären, warum Herr Schaaf immer und immer wieder das gleiche System spielt? Da hat sich, wie heute wieder einmal zu sehen war, auch schon das "kleine" Team aus Famagusta bereits drauf eingestellt.

    Jetzt werden einige wieder sagen, was man gegen so eine Betonabwehr machen soll. Ich sage es mal ganz einfach....Fußball spielen....mal eine andere Aufstellung ausprobieren und sich vor allen Dingen auf den Gegner einstellen. Unsere ruhmreichen Grün-Weißen haben die fähigen Spieler dafür.

    Also Herr Schaaf, bringen Sie mal etwas Überraschendes, sonst verlieren wir am Samstag noch gegen die Weißwurstdeppen!!!!!
     
  19. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +101
    Özil 2

    den Rest spar ich mir heute
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.