Noten gegen Dortmund

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Borussia Dortmund" wurde erstellt von der dicke olli, 18. Oktober 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SVW

    SVW

    Ort:
    NRW
    Wiese 4 (3:3)
    Fritz 4,5 (ziemlich verunsichert, verliert wichtige Kopfballduelle im Strafraum)
    Baumann 3,5 (gefiel mir in der IV viel besser)
    Naldo 3,5 (etwas sicherer als sonst)
    Pasanen 4 (laufbereit, in der 1. Hälfte aber etwas zu planlos nach vorne gerannt)
    Frings 3 (zunächst sehr stark, aber doofes Gemeckere, 2. Hälfte etwas schwächer)
    Jensen 4,5 (hat sich zu wenig angeboten)
    Özil 4 (nicht so spielfreudig wie zuletzt, aber immerhin defensiv gut)
    Diego 4,5 (etwas lustlos, sollte ruhig auch mal aus der 2. Reihe abziehen)
    Sanogo 4,5 (kaum zu bewerten, da Dortmund ihm keine Freiräume ließ)
    Pizarro 2,5 (Glück beim 2:2, genial beim 3:2, ansonsten schwerer Stand)

    Hunt 4 (offensiv ansprechend, defensiv leider nicht)
    Almeida 3 (hat sich etwas einfallen lassen)
    Boenisch 2,5 (offensiv natürlich super heute, aber für meinen Geschmack etwas zu riskante Spielweise)

    Der Punkt geht in Ordnung. Bis zum Elfer standen wir defensiv wirklich gut, danach haben wir die Ordnung meines Erachtens zu sehr aufgegeben.
     
  2. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1
    Sry, aber Diego hat im eigenen 16 er michts zu suchen
     
  3. @ systemanalyse:

    sorry, aber das ist vielleicht mit abstand der duemmste beitrag den ich hier heute gelesen habe, und die konkurrenz ist sehr stark.

    ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll. wo steht geschrieben, dass diego nichts im eigenen strafraum zu suchen hat?

    nach der logik, duerfte der IV Hummels bei einem Konter nicht in unserem Strafraum stehen.

    bei einer eigenen ecke sind unsere IV vorne beim gegener im strafraum. wenn man den Ball verliernt, liegt es an allen spielern freilaufenende gegner zu decken, bis mann den ball wieder hat.

    also bitte. 1x1 des fussballs sollte man schon verstehen, wenn man hier beitraege leistet. probiere diese these, dass diego nichts mit anderen strafraum zu suchen hat, bei einem trainer in der kreisklasse, und er wird dich auslachen.
     
  4. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1

    Diego hat hinten nichts zu suchen. Seine Abwehrfähigkeiten beschränken sich seltsame Hochsprünge auf denen meist ein Faul folgt.. Sollten wir es nötig haben Diego im eigenen 16er zu haben, können wir den Laden dicht machen. Und hier solltest Du Dir mal die These zu nutze machen, dass Offensivspieler deren Abwehrwirkung gen Null tendiert, sondern eher eine Gefahr für die eigene Mannschaft bedeutet hinten nichts zu suchen haben.
    Natürlich muss Diego Defensivaufgaben übernehmen. Die sollten sich aber darauf bechränken Räume zu schließen. Selbst wenn Hummels vorne auftaucht, sollte es immer noch Spieler hinter Diego geben die dafür zuständig sind angreifende Spieler zu stellen.
     
  5. Wiese: 4
    Fritz: 5
    Naldo: 4
    Baumi: 4
    Pasanen: 4
    Frings: 3
    Jensen: 4
    Özil: 4
    Diego: 4,5
    Pizarro: 1,5
    Sanogo: 4

    Hunt: 5
    Boenisch: 2
    Almeida: 3
     
  6. Noten : Wiese : 5 - zwischen Genie u. Wahnsinn mal wieder ,in der ersten
    Hälfte noch mit großartiger Reaktion gg. Kuba, dann galt wieder:
    "Ist das gewonnene Spiel fast vorbei kommt der Timmy herbei "

    Pasanen: 4 - da muss auch einfach mehr nach vorne kommen ! ,

    Naldo : 4 - Lattenkopfball, hinten wieder sehr nervös mit Merte-Ent-
    zugserscheinungen,

    Baumann : 3,5 - vereitelte eine Hundertprozentige, dann zwar das
    überflüssige Elfer-Foul, machte dies aber sofort mit dem 1:1 wie-
    der gut ,

    Fritz : 5 - ein wandelndes Risiko,

    Boenisch (E.) : 2,5 -Chapeaux, 2 Vorlagen + sehr dynamisch-mehr da-
    von, bitte ! ,

    Frings : 3,5 - begann sehr konzentriert, man merkte, er wollte was zei-
    gen, baute dann doch etwas ab + dumme Gelbe,

    D.Jensen : 4,5 - wie früher... :( ,

    M.Özil : 4,5 - heute etwas überfordert, wirkte platt, braucht mal ne
    Pause,

    Diego : 5 - war insgesamt auch schon mal mehr bei der Sache..,

    Hunt (E.) 5,5 - ist er jetzt mit Schaaf's Tochter zusammen oder wa-
    rum spielt er noch?!? :wild: ,

    Sanogo : 5 - Chance definitiv nicht genutzt! ,

    Pizarro :2 - lange nicht zu sehen, dann aber wie ein Bilderbuch-
    Knippser, tut mir leid für ihn , dass die Kollegen grad nicht
    mitspielen, vor allem das 3:2 war schlicht Weltklasse ! ,

    H.Almeida ( E.) 3 - engagiert, Vorarbeit , noch ein guter Schuss,
    ist jetzt wohl wieder Nr. 3 im Sturm - vorläufig ,

    Th.Schaaf : möchte dass mal etwas differenzierter betrachten : dass er
    Boenisch brachte, war ne Top-Entscheidung, außerdem schien dass
    Team (zumindest einige Teile) ja doch über ne ordentliche Moral zu
    verfügen ( s. zwischenzeitliches 3:2 ) . Dass er dem Team jedoch
    partout kein vernünftiges Defensiv-Verhalten beibringen kann,dass
    immer wieder das gleiche System gespielt wird u. dass Ecken seit
    gefühlten 10 Jahren keinen Erfolg mehr bringen ,dazu diese Konteran-
    fälligkeit - das kann einfach nicht nur am individuellen Fehlverhalten
    der jeweiligen Spieler liegen! versteht mich nicht falsch,ich rechne
    Thomas Schaaf hoch an, was er für den Verein alles geleistet hat,
    dennoch meine ich ,dass er sich doch so langsam abnutzt u. würde
    nicht in Verzweiflung ausbrechen, wenn für ihn demnächst / zur nächs
    ten Saison auch mal Schluss ist .

    btw: in den nächsten Partien möchte ich mal Vranjes, Niemeyer etc.,
    viell. auch Husejinovic sehen, wenigstens ein mal !!
     
  7. joerg269

    joerg269

    Ort:
    NULL
    Also tut mir leid, aber mehr als ne 4 kann ich der Mannschaft nicht geben. Wer in der 91 min das 3:2 macht und dann nur den ball wegschlagen muss um zu gewinnen, sich aber den Ball leichtfertig abnehmen lässt, der hat keine bessere note verdient. und in der abwehr muss langsam was passieren. Alle reden übern sturm, was bringt das aber wenn die 5 Tore schießen und wir 6 bekommen zum beispiel. das geht nicht. sehe ganz schwarz für die saison. Hannover freut sich auf aufbauhilfe von uns nächste woche. Und an Athen mag ich gar nicht denken.
     
  8. rani44

    rani44

    Ort:
    NULL
    es wäre ... z.B. heute, (schön, gut, hilfreich für mich...)

    wenn ich in diesem Thread (in dem ich sehr selten nach einem nicht
    optimalen Spiel) nach einer Art "Ansprechpartner" suche...

    Heute wurde mein Erfahrungsert bestätigt: KEIN Ansprechpartner
    da!!!!

    Nur "User" die glauben,ihren Frust durch Benotungen die jenseits der Realität liegen... irgendwie Ausdruck geben zu wollen...

    Dabei noch etliche, die gar keine Ahnung haben.... und dieses Manko durch "Benotung ohne jede Ahnung" irgendwie wettmachen wollen.

    Sehr Schade.... dass man nach so einem Spiel immer nur die gleichen.....
    findet.:o
     
  9. @ systemanalyse

    Diese These kannst Du noch so oft wiederholen, sie ist und bleibt einfach falsch. Wenn ich als Stuermer sehe, wie ein IV sich bei einem Konter Richtung eigenen Strafraum bewegt, dann renne ich mit dem mit. Das sind einfach "Basics". Es versteht sich von selber. Diego muss kein Defensivgott sein, um neben Hummels herzulaufen. Das alleine haette naemlich schon gereicht, um das Gegentor zu verhindern.

    Noch aergerlicher das ganze, weil wir gerade wegen dieser Einstellung unserer Offensivspieler, schon wiederholt so ein Gegentor bekommen. Mal ist es Hunt, mal Oezil, Jensen, heute Diego.
     
  10. SVW

    SVW

    Ort:
    NRW
    Nee, das hört man zwar auch heute manchmal noch, ist dann aber eher scherzhaft gemeint.
     
  11. Svennexx

    Svennexx

    Ort:
    NULL
    wiese 5 mitschuld an gegentreffer 2 und 3
    fritz 5
    baumann 3-4
    naldo 4
    pasanen 4
    frings 3-4
    jensen 4-
    özil 3-4
    diego 3-4
    piza 2
    sanogo 5

    hunt 4-5
    almeida 3
    boensich 2

    fazit: wenn man zuhause spielt und sich der gegner erwartungsgemäß hinten rein stellt, muss man offensiver spielen. boenisch hätte von anfang an spielen müssen. bis zu seiner einwechslung ging alles nur durch die mitte.
     
  12. Traurig
     
  13. wegen dummheit, gesamtnote 5-
     
  14. wiese 4
    fritz 5
    baumann 3-
    naldo 4
    pasanen 4-
    frings 3
    jensen 4-
    özil 3-
    diego 4
    piza 2
    sanogo 5

    hunt 5
    almeida 4
    boensich 2
     
  15. lutscher91

    lutscher91

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +20
    Schön wärs gewesen. Dann hätt er nicht die ganzen Fehlpässe produzieren können;)
    Das war heute gar nüchts von unsrer 10. Aber auch Diego muss man Mal solche Spiele zugestehen. Dann muss halt der Rest anziehen, denn dass auch ein Jensen oder Özil die entscheidenen Pässe spielen kann haben wir in der Vergangenheit ja gesehen. Von den beiden hätte heute auch viel mehr kommen müssen.
     
  16. Bormi

    Bormi

    Ort:
    Verden
    Kartenverkäufe:
    +2
    wiese 4
    fritz 5
    baumann 3+
    naldo 3-
    pasanen 4
    frings 3
    jensen 4-
    özil 3-
    diego 4+
    piza 2+
    sanogo 5

    hunt 5-
    almeida 4
    boensich 2+
     
  17. :lol::lol::lol:

    jeder, der naldo was besseres als ne 6 gibt, hat nen nassen helm auf!

    ansonsten vor allem boenisch stark (da sieht man mal, wie viel ahnung manche im spieltagsthread haben), diego grottenschlecht und baumann gut.
     
  18. lutscher91

    lutscher91

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +20
    :eek::stirn: Also alles können KATS ja nicht falsch gemacht haben, wenn man sich die Entwicklung von ´99 bis heute anschaut, oder?:rolleyes:
    Mich kotzt es auch an, dass in jedem verdammten Spiel die selben Fehler gemacht werden, dass jeder eigene Eckball Gefahr für UNSRE Tor bedeutet....Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass zumindest jetzt am Mittwoch mit Merte eine deutlich bessere Abwehrleistung geboten wird:grinsen:
    BTW: "Prödl" schreibt man ohne "e"
     
  19. Wiese: 4 Wenig geprüft. Beim 3:3 nicht wach. Machte die eigentlich ungefährliche Hereingabe erst zu einer echten Torchance
    * * *
    Fritz: 4 Selten gab es ein besseres Beispiel dafür, wie wichtig Selbstbewusstsein ist. Nur noch ein Schatten seiner selbst.
    * * *
    Baumann: 3 Viel besser als Prödl in den Spielen zu vor. Bügelte seine etwas unglückliche Aktion die zum Elfmeter führte selber wieder aus.
    * * *
    naldo 4: Es bleit dabei: Ohne seinen Partner Mertesacker eine Klasse schlechter. Heute mit Licht und Schatten. Pech bei seinem Kopfball an die Latte
    * * *
    Pasanen: 4 Wirkt vom ganzen Bewegungsablauf so, als wäre er schon Ende 30. Er ist und bleibt eine Notlösung auf dieser Position.
    * * *
    Frings: 3 Vor der Halbzeit stark, baute nach der Pause etwas ab. Aber er war der Einzelkämpfer und eigenlich die einzige Kraft im Defensiven Mttelfeld.
    * * *
    jensen 4,5 Weder Fisch noch Fleisch.
    * * *
    Özil 4 Bemüht
    * * *
    Diego 4,5 Bemüht aber ohne Durschlagskraft. Oft viel zu umständlich
    * * *
    Pizarro 2 Zwei mal eiskalt zugeschlagen. Das 3:2 war ein Zungenschnalzer
    * * *
    Sanogo 5,5 Rätselhafte Partie. Keine Ahnung was er sich vorgenommen hatte. Völlig wirkungslos
    * * *
    Hunt: 5 wirkte zum wiederholtn Male, als hätte er Blei in den Schuhen. Stümperhafter Ballverlust vor dem 3:3 - schlimmer noch: das anschliessende Nebenhergetrabe. Siegeswillen sieht eindeutig anders aus.
    * * *
    almeida: 4 Man merkte ihm an, das er es notfalls mit der Brechstange versuchen wollte.
    * * *
    Boensich: 3 Mutig, zielsträbig, motiviert. Brachte frischen Wind und zeigte damit eines unserer grössten Probleme auf: Ohne offensivstarke Aussen ist das System mit Vierekette nur eine Farce
     
  20. Svennexx

    Svennexx

    Ort:
    NULL
    @ u.hoeneß

    ist schon klar, dass sich jemand mit deinem nick wünscht, dass schaaf endlich geht :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.