Noten gegen die Mainzer

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FSV Mainz 05" wurde erstellt von Werder-Bremen96, 4. November 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Lucky

    Lucky

    Ort:
    uff Kleche oder heeme
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mielitz: 1,5 heute neben Hunt der Matchwinner, tut ihn hoffentlich gut mal ein Spiel für Werder gewonnen zu haben

    Selassie: 3,5 hinten verbessert, nach vorne noch mit Luft nach oben

    Prödl: 3,5 hat heute bewiesen warum er noch vor Lukymia steht

    Sokratis: 4,0 viel Licht aber leider auch immer noch unerklärliche Aussetzer die gegen einen kaltschnäuzigeren Gegner übel hätten enden können

    Schmitz: 3,5 gefällt mir da hinten links immer besser, ich hoffe er bleibt da jetzt auch wenn Fritz wieder fit ist

    Junuzovic: 3,0 nicht auffällig, was bei seiner Position aber nicht so verkehrt ist

    Hunt: 1,5 in der ersten HZ super, dann ein wenig abgefallen. Insgesamt aber der absolute Leader in dieser jungen Mannschaft :daumen:

    de Bryune: 4,0 bei ihm suche ich immer noch danach was andere in ihn sehen, ich sehe eigentlich ständig nur einen zwar technisch versierten Spieler der aber wie früher Marin eigentlich ständig nur die Bälle verliert von ein paar seltenen Ausnahmen abgesehen

    Elia: 4,0 da war auch wieder nicht viel zu sehen, hoffe wirklich das er noch auftaut

    Arnautovic: 2,5 wieder richtig gutes Spiel, absolute Kampfsau so einen brauchst du einfach in jedem Team

    Petersen: 5,0 auffällig bei dem Torschuss direkt nach der HZ Pause und bei seiner Auswechslung

    Lukimya: 5,0 Unruheherd im eigenen Strafraum, beschreibt es wohl heute am besten

    Füllkrug: 3,5 etwas zielstrebiger als Elia, ist aber auch nicht seine Position. wieso darf er nicht mal als MS ran?
     
  2. Noten sind subjektiv!!!

    Außerdem muss man Mieletz oder Hunt nicht hervorheben, denn es ist ihr JOB und pflicht so zu spielen.
    Die waren gut ja aber davon gehe ich immer aus, dass die ihren Job sogut wie möglich machen.
    Kdb ihn hervorzuheben nur weil er viel gelaufen ist lol
    sorry aber ähm ist das nicht sein job???

    Das Spiel war mittelmässig das ergebnis zählt wir haben gewonne DAS zählt zunächstmal

    lg
    greenwhite12:bier:
     
  3. Istanbul2009

    Istanbul2009

    Ort:
    Aschaffenburg
    Kartenverkäufe:
    +11
    Mielitz: 2,0
    TGS : 3,0
    Prödl : 4,0
    Sokratis 2,5
    Schmitz : 3,0
    Juno : 2,5
    KdB : 3,0
    Hunt : 2,0
    Arnautovic : 2,5
    Elia : 3,5
    Petersen : 4,0
    Luki : 5,0
    Füllkrug : 4,0
     
  4. tut mir leid ihr bewertet elia so oft so schlecht?

    wie oft war die linke abwehr seite unsere extrem großer schwachpunkt... und das liegt net daran das nun aufeinmal schmitz und bzw fritz am anfang da bärenstark spielen sondern das Elia dort räume ohne ende zumacht.

    Natürlich kann er mehr aber immer ne 4? sorry wer soviel nach hinten arbeitet sollte auch ne 3 bekommen
     
  5. Meiner Meinung nach waren auch Mielitz und Hunt die Auffälligsten. An Hunt und vor allem de Bruyne kann man aber auch die Probleme in einem solchen Spiel festmachen.
    Werder hat,zumindest zu Hause, ein sehr gefälliges, temporeiches Aufbauspiel mit vielen direkten Kombinationen. Heute war es teilweise besonders gut.
    Aber manchmal scheint mir das schnelle Aufbauspiel (und da kann man auch Hunt und besonders de Brunye nennen) bei allen guten Vorsätzen ein bisschen zu anspruchsvoll/schnell, sodass es zu Missverständnissen kommt und mal eine ordnende Hand fehlt, einer, der das Spiel mal beruhigt. Oft ist mein Eindruck, dass die Spieler es zu gut machen wollen.
    Die Folge sind viele Ballverluste, durch die Werder immer wieder dazu neigt, mit dem Arsch einzureißen, was man sich zuvor erarbeitet hat und den Gegner leicht ins Spiel kommen lässt.
    Ganz zu schweigen von Abspielfehlern in der eigenen Hälfte, die gegen einen starken Gegner tödlich sein können, wenn man nicht wie heute das Glück auf seiner Seite hat.
    Mit anderen Worten: Der spielerischen Anspruch, den Werder hat und den der Trainer dem Team als Marschroute mitgibt, ist gut und schön und wenn er irgendwann mal erfüllt wird, lohnt er sich. Aber Anspruch und Wirklichkeit gehen im Moment auch in besseren Spielen wie heute auseinander, und da kann einem teilweise Angst und Bange werden.

    Gut war allerdings, und das ist ein deutlicher und offensichtlicher Unterschied gegenüber der letzten Saison, dass nach blöden Abspielfehlern nachgesetzt wird und die (Hinter)mannschaft nicht in sich zusammenfällt. Innerhalb der Mannschaft scheint es, wenn man das daraus schließen will, zu stimmen.

    MFG dkbs
     
  6. tsubasa

    tsubasa Guest

    das zu übersehen ist eigentlich nicht einfach. sein spiel gegen den ball ist deutlich besser als das von akpala, er hat die bessere technik, die klügeren laufwege und die größere übersicht.
    er gefällt mir bislang gut, war an einigen punktgewinnen entscheidend mitbeteiligt mit immerhin 7 scorerpunkten in 10 spielen. kommt hier viel zu oft viel zu schlecht weg.
     
  7. Miele 1,5
    gestern ein super Spiel von ihm, alles richtig gemacht und uns 3 Punkte gehalten.

    TGS 3,0
    Ein solider Arbeiter, der mir mit seiner Arbeit nach vorne gut gefällt.

    Prödl 3,5
    Eigentlich eine solide Leistung, hat zweimal gut gerettet, hatte aber mit dem Rückpass auch einen kapitalen Bock drin.

    Sokratis 3,0
    Noch nicht wieder in der Form der Vorsaison, aber auf dem Weg der Besserung. Auf der Linie super reagiert.

    Luki 4,5
    War heute nicht sicher und unkonzentriert.

    Schmitz 3,0
    Solide Leistung von ihm.

    Juno 2,5
    Wieder viel gerannt, zwar nicht so auffällig wie gegen Gladbach, das war aber auch dem Gegner geschuldet.

    KdB 2,5
    Gute Leistung, allerdings auch wieder einige Fehlpässe.

    Hunt 1,5
    Super Spiel von ihm. Das er in der 2. Halbzeit bis zum Tor recht unauffällig spielte, lag auch an der Extrabewachung der Mainzer, die er in der 1. Halbzeit noch nicht hatte.

    Arno 2,5
    Hat viel nach hinten gearbeitet, war sehr mannschaftsdienlich.

    Elia 3,0
    Auch er hat viel gearbeitet, versucht für die anderen Räume zu schaffen, indem er immer zwei bis drei Gegenspieler auf sich zieht. Schade, daß sein Schuß nur ans Alu ging.


    Petersen 3,5
    der Assist war klasse, ansonsten ehr unauffällig.

    Füllkrug und Akpala
    Nicht zu benoten.
     
  8. Miele 2: Wieder ne sehr solide Leistung, auch wenn er in der ein oder anderen Situation beim rauslaufen etwas unglücklich aussieht, ist er ein sehr guter Rückhalt und gegen Mainz hat er und mit tollen Paraden im Spiel gehalten. Wir haben Gott sei Dank auch nach Wiese kein Torwartproblem

    Gebre Selassie 3: Er hat unglaubliche Wege gemacht und war defensiv auch wesentlich stabilier wie zuletzt, sein Manko allerdings, seine Offensivaktion waren leider noch zu harmlos

    Prödl 4,5: In der zweiten Halbzeit hat er sich etwas gesteigert und 1 - 2 gut gerettet, in der ersten Halbzeit war er auf dem gleichen Katstrophen Tripp wie gegen Fürth (sein Rückpass war zu Haare raufen!)

    Sokratis 3: Ich hoffe er ist nicht zu lange verletzt, seine Qualitäten sind unabdingbar für unseren Erfolg!

    Schmitz 3: Ähnlich wie Gebre Selassie, sehr aktiv und hinten verbessert, leider fehlte auch bei ihm vorne die durchschlagskraft im etwas gefährliches zu produzieren

    Junuzovic 4: War in der letzten Wochen schon stärker, viel geackert, heute aber auch die ein oder andere unkonzentriertheit dabei

    de Bruyne 2: ich fand ihn sehr stark, extrem viele Ballkontakte er hat unser Spiel heute maßgeblich geprägt, einzig der letzte Pass oder der letzte Abschluss fehlte!

    Hunt 1,5: Ähnlich wie de Bruyne, allerdings mit dem passenden Abschluss! Wenn er so weitermacht haben wir noch viel Spaß an ihm, ich hab das Gefühl die Binde tut ihm sehr gut!

    Arnautovic 2,5: Wieder sehr aktiv, man hat das Gefühl immer wenn er vorne am Ball war, kann es gefährlich werden! Der neue Arni gefällt mir richtig gut

    Elia 3,5: War anfangs sehr gut im Spiel, allerdings kann er das nie über 90 Minuten halten, wurde zu Recht auch nach ner Stunde ausgewechselt, ich hoffe sein Knoten platzt noch, er kann noch so viel mehr!

    Petersen 3,5: Er hat viel gearbeitet und war wieder an einem Tor beteiligt, ansonsten sehr unauffällig.

    Luki 4,5: Stellungsfehler vorm 1:1, wirkte etwas verunsichert, er scheint Probleme zu haben ins Spiel zu kommen, wenn er nicht von Anfang an spielt, als ihn nächstes Mal bitte für Prödl in die Startelf!

    Lücke nzB
    Akpala nzB

    Ein Spiel was im Ganzen schwer zu bewerten ist, die Mannschaft hat nicht schlecht gespielt, allerdings hinten ab und an etwas zu nachlässig und vorne fehlte der letzte Pass, so das Mainz sogar das Chancenplus hatte. Gott sei Dank lief es nicht Werder-typisch, dass wir hinten raus nichts mehr entgegensetzen können, wie auch zuletzt gegen Fürth, sondern diesmal war das Glück auf unserer Seite! Gegen Schalke müssen wir aber hinten definitiv konzentrierter sein, vorne könnten wir allerdings auch mehr Räume kriegen, die wir durch einen besseren letzten Pass hoffentlich zu nutzen wissen!
     
  9. Also würdest du 'ne 1 oder 2 nur dann geben, wenn sie besser spielen, als ihre Möglichkeiten es zulassen?
     
  10. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    positiv:

    Mielitz: Note 2 - hat den Sieg gerettet
    Hunt: Note 2 - gute Leistung, 2 blitzsaubere Tore, hat mMn teilweise zu überhastet abgeschlossen
    Schmitz: Note 2,5 - stand sicher, einige gute Vorstösse

    negativ:

    Elia - Note 4 - kommt nicht so richtig aus dem Quark, gerade von ihm erwarte ich mehr
    Lukimya: Note 5 - großer Unsicherheitsfaktor, so langsam müsste auch der letzte erkennen, daß er keine Alternative zu Prödl darstellt, sondern nur als Notnagel zu gebrauchen ist.

    alle anderen solide (auch Prödl, abgesehen von seinem Aussetzer, der zum Glück nicht zu einem Gegentor führte)
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Neben Prödel sah er unsicher aus, richtig. Neben Sokratis nicht. Und da sehe ich den Knackpunkt. Denn Prödl sieht auch neben Sokratis gerne mal unglücklich aus.
     
  12. Bin da absolut bei Waechter, Prödl hat immer einen oder mehrere Wackler drin, manchmal auch nur Situationen wo er hätte besser stehen können...

    Lukimya hat bisher leider nur 2 mal von Beginn an gespielt, gegen Hannover hat er mit der kompletten Mannschaft die Anfangsphase verpennt, danach aber stark und gegen Gladbach wirklich richtig gut. Ich hätte gehofft, dass TS nach dem Fürth spiel mal erkennt, dass wir mit Luki und Sokratis ne Bombenabwehr haben, während Prödl neben nur bestenfalls BL Durchschnitt ist und ich mittlerweile auch keine große Steigerung mehr erwarte, dafür hat er schon so viele Spiele auf Internationalem Niveau gemacht, während Luki zwar älter aber nicht erfahrener ist, bei ihm bin ich sehr optimistisch, dass ihm regelmäßige BL und hoffentlich auch bald internationale Einsätze auf ein richtig gutes Niveau bringen werden!

    Und wie ich auch schon vorher mal geschrieben hab, in Kombination passt Luki klar besser zu Sokratis wie Prödl und Sokratis ist als IV in Normalform unantastbar!
     
  13. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
  14. über Hunt und Miele brauchen wir nicht reden, wohl aber über die Noten für Prödl, Luki und vor llem Elia.
    Elia hat 75 % seienr Zweikämpfe verloren und wenn er den Ball hatte, war dieser Ruck zuck beim Gegner. Für mich neben Invanschitz der schlechteste Mann auf dem Platz.
     
  15. Ohne die genauen Statistiken zu kennen, hab ich persönlich Elia sehr aktiv gesehen und im Zusammenspiel mit Schmitz ist mir die linke Seite durchaus positiv aufgefallen - sein Pfostenschuss war auch nicht so schlecht..

    Allerdings will er immer wieder Situationen zu kompliziert lösen und er ist auch selten in die Positionen gekommen, dass er mal mit Tempo auf den Gegner zugehen konnte, was seine eigentlich stärke ist.

    Meistens bekommt er beim Spielaufbau einen Flachen Ball und steht dann mit dem Rücken zum Gegenspieler, dabei hat er häufig den Ball verloren oder durch unsaubere Pässe zurück zur Abwehr, seine Mannschaftskollegen in Schwierigkeiten gebracht, dass stimmt schon - aber so schlecht hab ich ihn nicht gesehen...
     
  16. ...ehrlich gesagt, wünsche ich mir derzeit einen Pizarro sehnlichst retour - denke, er würde gut als Vollstrecker und Ballbehaupter bei uns reinpassen.
     
  17. Miele 2-
    Hat sich keinen groben Fehler geleistet und vorallem bei langen Bällen kam er oft raus, da hätte es durchaus öfters mal brenzlig werden können. Aber bis auf einen Schuß in der 1sten Halbzeit war nicht soviel dabei, wo er sich auszeichnen hat müssen, beim Tor war er machtlos.
    TGS 3
    Er bleibt in meinen Augen Bundesliga Durchschnitt, hat keine großen Szenen dabei und wurde heute zum Glück defensiv nicht zu oft gefordert. Gegen schnelle trickreiche Spieler zieht er oftmals den kürzeren.
    Prödl 3
    Bis auf seinen Haarsträubenden Rückpass eigentlich nicht so schlecht wie ihn viele wieder gesehen haben. Hat einige Male in letzter Not gerettet und war auch sonst oftmals vor seinen Gegenspielern am Ball und dass auch ohne Fouls, was oftmals bei ihm bemängelt wird, hat einfach zurzeit die Nase vor Luki.
    Sokratis 3
    Viel mir gar nicht so sehr auf wie Prödl. Bei Prödl denke ich zwar als erstes sofort an seinen Rückpass, bei Sokratis an seinen gewonnen Zweikampf der gefühlt 10 Sek. gedauert hat, dafür gabs aber auch Szenenapplaus. Im großen und ganzen war er aber nicht viel besser als Prödl.
    Luki 4,5
    Leider beim Gegentor ganz klar sein Fehler, soetwas muss er einfach abstellen wenn er in die erste 11 will.
    Schmitz 3
    Ganz gut für seine Möglichkeiten, man versuchte oft das Spiel über seine Seite aufzubauen, er probierte hier auch immer mit Tempo nach vorne zu gehen auch die Flanken waren ok.
    Juno 2,5
    Für mich ein sehr wichtiger Baustein im Mittelfeld, nicht weniger wichtiger als ein Hunt. Spielt kluge Pässe und entlastet auch Hunt, da sonst noch mehr über ihn laufen würde. Spielt zwar sehr oft unauffällig, geht aber weite Wege und ist wichtige Anspielstation, hat sich verdient einen Stammplatz erkämpft.
    KdB 2,5
    Ist auf alle Fälle sein Geld wert, was Chelsea für ihn bezahlt hat, obwohl er für dort wahrscheinlich eine Nummer zu klein sein wird. Spielt gute Pässe, hat eine sehr gute Ballbehandlung und guten Einsatzwillen.
    Hunt 1,5
    Zum Glück hat er uns dieses Mal die 3 Pkt gerettet. Er war in der 2ten Halbzeit einfach nicht mehr so auffällig, da man sich besser auf ihn eingestellt hat, verlor aber wenig Zweikämpfe und war wie Juno und KdB immer eine Anspielstation.
    Arno 3
    Bei ihm könnte ich immer verrückt werden. Er könnte soviel wenn er sich oftmals nur trauen würde. An guten Tagen vernascht er mit seiner Schnelligkeit 2-3 Spieler an schlechten Tagen gibts Torschüße übers Stadiondach. Man kann aber bei ihm eine steigende Tendenz sehen, wirkt engagiert und seine Gestiken sind bei weitem nicht mehr so wie sie es schon waren. Würde mir einfach öfters wünschen dass er endlich mehr Torgefahr ausstrahlen würde, den für 10 Tore pro Saison wäre er allemal gut.
    Elia 4
    Wirkte auch engagiert und suchte auch hin und wieder die 1 gegen 1 Duelle, leider gingen die zu selten auf. Tut mir ein bisschen Leid, da ihm bis jetzt noch nicht der Knoten aufgegangen ist und er auch soviel mehr könnte.
    Lücke 3,5
    War bemüht, spielte für mich aber auf der falschen Seite. Er könnte durch seine Schnelligkeit auch öfters in den Strafraum ziehen, da er aber lieber den Ball mit dem rechten Fuß spielen möchte, zog er immer nach innen.
    Petersen 3,5
    Kam leider nicht so richtig zur Geltung da vorne, bekam aber auch nicht soviele Bälle. Man versuchte es oft mittels Flanken, welche aber gestern grauenhaft waren, entweder zu kurz oder zu lang oder geblockt. Immerhin legte er den 1. Treffer auf.
    Akpala nzb
    Schwer ihn zu bewerten, da das Spiel ja schon fast rum war, konnte zumindest den Ball öfters mal halten, was nicht unwichtig war in den letzten Minuten.

    Zusammenfassend kann man sagen, dass die Mannschaft zurzeit einfach zu uneffizient spielt. Im Mittelfeld spielt man gut, aber der Ball kommt einfach nicht gefährlich vors oder aufs Tor. Man spielte wieder mit großen Aufwand, dennoch war das kein glasklarer Sieg und ein weiteres Unentschieden hätte wohl die Stimmung bei den Fans wesentlich verschlechtert. Nächste Woche gegen Schalke muss einfach mehr kommen, kämpferisch war die Mannschaft top, aber gegen solche Gegner sieht man gleich mal 2 Klassen schlechter aus und dann kann es auch mal wieder zu einer Packung kommen. Ich würde mich einfach wieder mal freuen, wenn man eine Topmannschaft verdient besiegen würde, ist ja gefüllt schon 3 Jahre her und wäre so wichtig um den Anschluss nicht zu verlieren.
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Mielitz: 2,5

    Gebre Selassie: 5
    Prödl: 3
    Sokratis: 3
    Schmitz: 4

    Junuzovic: 4
    Arnautovic: 3
    de Bruyne: 3,5
    Hunt: 1
    Elia: 4

    Petersen: 3

    Lukimya: 4
    Füllkrug: 4
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Hast meine Meinung sehr gut auf den Punkt gebracht.
     
  20. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Mielitz 2

    Gebre Selassie 4,5
    Prödl 3
    Sokratis 3
    Schmitz 4,5

    Junuzovic 4
    de Bruyne 3
    Hunt 1,5

    Arnautovic 3
    Petersen 3
    Elia 4

    Lukimya 4
    Füllkrug 4
    Akpala -