Noten gegen BMG

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen" wurde erstellt von syker1983, 31. August 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Hollex

    Hollex

    Ort:
    NULL
    Der Torwart muss jetzt gestärkt werden???Sachmal wie lange möchtest du den Torwart den stärken?Bis du Montag auf DSF das Topspiel Werder- Aue siehst?gehts noch!!Miele wurde lange genug gestärkt von unseren tollen Fans!!
    Und ich habe Wolf 4 mal gesehn und er hat auf mich einen sehr guten Eindruck gemacht.Wolf hat eine Chance verdient!!
     
  2. Ich will jetzt keine einzelnen Noten verteilen, im Grunde genommen waren sämtliche Spieler gestern unterdurchschnittlich. Wer mir aber besonders negativ aufgefallen ist, ist Aaron Hunt. Wie der als "Offensivchef" mit seiner Spielweise das Spiel verlangsamt und sämtliche Bälle verstolpert (und das nicht zum 1. Mal), ist schon jämmerlich, das hat nicht mal Regionalliga-Niveau. Dafür eine glatte 6! So schadet er eher der Mannschaft. Bitte Hunt beim nächsten Spiel auf die Bank, Herr Dutt!
     
  3. Das geht auch etwas freundlicher....
    Ich sage hier nur meine Meinung und bleibe dabei, dass der Torwart nicht unser Hauptproblem ist. Zu gestern (s. meine Noten). Mielitz hatte gestern keinen kapitalen Bock da drin. Die entscheidenden Fehler sind woanders passiert.
    Was ich an Mielitz vor Allem kritisiere, ist seine Art bei Freistößen, wo er die Mauer immer noch nicht richtig postiert und meiner Meinung nach zu weit in der Ecke steht. Daraus sind letzte Saison zu viele gefährliche Situationen und/oder Gegentore entstanden. Bestes Beispiel Heimspiel gegen Fürth.

    Ich sage nicht, dass Mielitz ein neuer Superstar unter den Torhütern wird, ich sage allerdings, dass es jetzt ein Fehler wäre, ihn rauszunehmen, da er nicht das entscheidende Problem ist. Außerdem bringt es gar nichts, eine schwache Mannschaftsleistung an einem Einzelnen festzumachen (siehe meine Noten).

    Grüße 1899Platz11

    Ps: Wir hatten genau diese Situation schon einmal und es ist eingetreten, was ich oben beschrieben hatte. Der 2. Keeper (Kuba) war noch schwächer als der 1. (Borel) und man hatte hinterher ein riesen Problem, weil Borel tierisch verunsichert war. BTW. Borel hatte damals so kapitale Schnitzer. Da hätte man sich x-mal lieber Mielitz gewünscht.
     
  4. Und dann wird alles besser, oder was? Ich wusste gar nicht, dass Wolf so 'ne Granate ist. Ich weiß gar nicht, warum alle immer so auf Miele herumhacken. Der hält seit Jahren die Werder-Farben hoch und ist vielleicht kein Spitzen-Torhüter aber eben auch kein Vollpfosten. M. E. liegt das Problem bei den sogenannten Kreativen - die haben wir nämlich einfach nicht. Wenn über 90 Minuten Angriff auf Angriff auf Dein Tor rollt, ohne dass es mal Entlastung gibt, ist doch klar, dass man auch mal dumm aussieht. Übrigens glaube ich, dass auch ein Petersen besser darstehen würde, wenn man endlich wieder ein Mittelfeld hätte, das den Namen verdient.
     
  5. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1

    ich will da auch mal für miele eine lanze brechen.
    er ist sicher keine wundertorhüter, er spielt max. durchschnittlich. aber ein torwart ist immer nur so gut wie seine abwehr.
    wie ihn seine vorderleute immer wieder in allerhöchste not durch blödsinnige fehler bringen ist schon katastrophal.

    und nun zu aaron. ich bin kein freund von aaron hunt. im grunde mag ich den spieler überhauot nicht. sein spiel gestern war eigentlich auch eine zumutung, aber er kann das spiel nicht schnell machen.
    begründung dazu: die bewegung der mannschaft nach vorne fndet nur sehr sehr langsam statt. das ist dem vordergründigen deffensivverhalten geschuldet. zudem ist werder keine kontermannschaft.

    die technischen und taktischen qualitäten jedes einzelnen spielers sind unterirdisch. insgesamt passt das gebilde mannschaft nicht zusammen.
    herr dutt braucht bis zu 2 jahre um das im gesamten zu korrigieren.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wenn Du keine Erwartungshaltung mehr hast ist das natürlich traurig, andere Fans haben jedoch eine konkrete Vorstellung davon, was sie für ihr schönes Geld erwarten dürfen. Weder wurden die Preise gesenkt, noch wurde die fehlende Substanz bemängelt, alles gut bei Werder wie immer. Ja, ich erwarte guten Fussball, ansonsten kann Werder gerne mal ohne den ein- oder anderen Fan auskommen, aber das wird man sich nicht dauerhaft leisten können - Zuschauerzahlen sind auch ein Gradmesser für die Industrie, Wiesenhof & Co. geben ihr Geld nur bei einem entsprechendem Verbreitungs- und Bekanntheitsgrad.
     
  7. Ich habe schon konkrete Erwartungen, bin aber auch soweit Realist, dass Du mit diesem Kader keinerlei Europacup-Ambitionen haben darfst. Ich empfand die steigenden DK-Preise nach den letzten 3 Jahren auch als unangemessen (freundlich ausgedrückt) und und und. Dass die Substanz bemängelt wird, siehst du doch schon an dem Versuch bestimmte Spieler bei anderen Vereinen unterzubringen. Und nach den letzten 3 Jahren ist meine Erwartung, dass wir dieses Jahr NICHT in den Abstiegskampf rutschen.

    Es ist schon interessant, wie einem hier manche Dinge ausgelegt werden.

    Hast Du gedacht wir fegen Dortmung und Gladbach aus deren Stadien? Nur mal so, wir haben selbst in den Jahren, in denen wir oben standen in Gladbach nie gut ausgesehen. Ich finde die Erwartungshaltung mancher in Bremen einfach vermessen. Gerade nach den letzten 3 Jahren.


    Grüße 1899Platz11
     

  8. Unterschreib ich so zu hundertprozent, deshalb auch das Zitat in voller Länge.
    Möchte noch hinzufügen, das ich dieses unsägliche: Auf Abseitsspielen, dann stehen bleiben und Arm hochheben, dann doof gucken wenn doch kein Abseits einfach nicht mehr ertrage. WAS bitte hält diese Spieler davon ab, jedem Ball nachzugehen ? Wenn es dann doch Abseits ist, dann ist es doch egal. Das wäre das ERSTE was ich an Dutts Stelle austreiben würde. Das wird vorn nur noch ein laues Lüftchen sind und das Hunt mit seiner Körpersprache nicht mehr aufgestellt gehört, passt leider in diese Situation.
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich habe meine Erwartungshaltung nicht reduziert, aber natürlich traue ich der Mannschaft ausser dem Erhalt der Klasse nicht mehr zu. Meine Erwartungshaltung ist auch die an mich selbst der sich nicht blenden lässt - gute Leistung für gutes Geld, oder eben eine klare Ansage an die Fans die Preise zu reduzieren, analog zur Erwartungshaltung.
     
  10. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Fritz (Kapitän), Prödl, Hunt - diese "Altgedienten", die Aufgrund ihrer Erfahrung die wichtigste Stütze für ihre Kollegen sein sollten, haben wieder einmal Leistung geboten, die man bestenfalls mit 5+ bewerten kann. Demzufolge ist es auch nicht verwunderlich, daß der Rest der Mannschaft auch nicht zufriedenstellen konnte.
     
  11. Mielitz, Fritz und Petersen sind nicht bundesligatauglich und werden dies auch nicht mehr sein.
    Es ist grauenhaft, was diese Spieler leisten.
     
  12. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Ich erkläre dich hiermit für nicht Forumtauglich...

    :ugly:
     
  13. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Zur Zeit kann ich dem nur zustimmen !:applaus: