Noten gegen ASSE (Hinspiel)

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - AS St. Etienne" wurde erstellt von 32_Kugelblitz, 12. März 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jana14

    Jana14

    Ort:
    NRW
    Wiese 2

    Boenisch 3
    Naldo 2,5
    Baumann 3
    Pasanen 3

    Frings 3
    Diego 3
    Jensen -
    Tziolis 3

    Pizarro 3
    Almeida 4

    Hunt 4
    Rosenberg 4
     
  2. Wiese 2 w
    Boenisch 2
    Naldo 2
    Baumann 3
    Pasanen 3+
    Frings 4-
    Tziolis 2
    Jensen nzb
    Diego 2
    Pizarro 3-
    Almeida 4-

    Hunt 3
    Rosenberg 5

    Fand Tziolis noch deutlich besser, als die meisten hier, glatte 2, Matchwinner Boenisch, Diego hat geackert und gekämpft, war Dreh-und Angelpunkt im Mitelfeld, darum auch ne klare 2
     
  3. sorry, aber das is ja wohl lächerlich
     
  4. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Wiese: 2

    Pasanen: 3
    Baumann: 3
    Naldo: 2,5
    Boenisch: 3

    Tziolis: 3,5
    Frings: 3,5
    Jensen: -
    Diego: 4
    Hunt: 4,5

    Almeida: 4,5
    Pizarro: 4,5
    Rosenberg: 4,5
     
  5. Den größten Teil hier im Forum kann ich ja verstehen, aber die die für Hunt eine bessere Note als 4- geben, haben meines Erachtens keine Ahnung vom Fussball oder haben das Spiel nicht gesehen. So langsam wie der gestern und gegen Hoffenheim war und nichts für das Spiel tut, außer dem Gegner eine Einladung zu geben, hat keine gute Note verdient. Natürlich war er verletzt, aber wäre er nicht fit hätte er nicht spielen können.
    Ich hoffe, dass Özil am Wochenende wieder spielen kann.
    Aber ein positives kann man dem Spiel gestern entnehmen, wir sind fast weiter und haben schon wieder zu Null gespielt, auch wenn letztendlich sicher auch Glück dabei war. Hoffe das Werder nächste Woche in Saint Etienne wieder vernünftigen, offensiven Fussball spielt
     
  6. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    Weißt du, das Schöne ist: Wenn Almeida nach der Pasanenflanke das Ding reinmacht, vergessen alle, das Pasanen ansonsten mittelklasse Durchschnitt gespielt hat. Diese Abhängigkeit von Einzelaktionen bei der Beurteilung stört mich.

    Ich habe Pasanen nicht so schlecht gesehen. Er hat wie gesagt einige Ballgewinne gemacht und vorhandene Fehler selbst wieder ausgebügelt. Engagiert und mit Einsatz - besser auf Hunt auf jeden Fall.

    Und was Diego betrifft kann ich mich nur wiederholen: Er strahlt selbst an schlechten Tagen Torgefahr aus. Ich erinnere an eben jenen Schuss (den der Torwart so abgewehrt hat, weil er mit Drall Richtung Torwart kam, aber noch Bewegung hatte - das ist keine Ehrfurcht, das ist Risikominimierung: Wenn er den versucht festzuhalten, springt er nach vorne weg...), an seinen Freistoß, den die Gegengerade schon drin gesehen hat.

    Aber ist ja richtig. Diego kann kein Direktspiel. Deswegen haben wir ja auch mit minutenlangen Diego-Dribblings schon so viele Spiele gewonnen. Und natürlich war Micoud König des Direktspiels. Kann mich an kein Micoud-Dribbling mehr erinnern. Hatte er je mehr alse einen Ballkontakt am Stück? Haben wir unter Micoud je verloren?
     
  7. BASS-D

    BASS-D Guest

    :tnx: ganz deiner Meinung!!!
     
  8. Natürlich haben wir mit Diego schon große Siege gefeiert und klasse Aktionen von ihm gesehen. Aber alles an Tagen, wo es bei ihm und dem Rest generell läuft. Das war gestern nicht der Fall. Und an solchen Tagen wünsche ich mir von ihm mehr direkte, einfache Bälle und keine versuchte Zauberei, die an solche Tagen einfach nicht klappt.
    Mehr noch. Er war/ist Gott....:grinsen:
    Nein. Niemals! Wer das behauptet lügt!:D
     
  9. Biju

    Biju

    Ort:
    Rehburg-Loccum und Osnabrück
    Kartenverkäufe:
    +14
    Wiese 2
    Pasanen 2,5 (hinten meist sicher, vorne auch gut)
    Baumann 3
    Naldo 2
    Boenisch 2 (beste Leistung diese Saison)
    Frings 3,5
    Tziolis 3 (einige tolle Balleroberungen)
    Jensen nzb
    Diego 3,5
    Pizarro 3
    Almeida 4

    Hunt 4
    Rosenberg 4
     
  10. Zuerst Tziolis eine 5 zugeben ist echt lächerlich...

    Und Hunt ich meine sorry aber ich glaube ein paar haben ziemlich viele Vorurteile...sooo schlecht war der gestern wirklich nicht ...und ihn auszupfeifen find ich echt mies... Klar war er nicht so gut wie andere gestern Abend aber auch nicht furchtbar!
     
  11. El Diego

    El Diego

    Ort:
    NULL
    War das nicht ein Dribbling von Micoud vor dem ersten Bremer Tor der Meistersaison? :)

    Meine, dass uns gestern ein bißchen mehr Direktspiel ganz gut getan hätte. Denn wenn wir direkt gespielt haben, dann gab es immer mal Platz - so auch ab und zu über rechts bei Pasanen. Für mich auch klar besser als 4.

    Aber nochmal: Hunt war meiner Meinung nach bei weitem nicht so schlecht, wie er hier gemacht wird. Die Verhältnismäßigkeit stimmt bei einigen hier absolut nicht. Rosenberg und Hunt eine Note zu geben ist fast schon eine Frechheit!
     
  12. Wiese 1 * hat seine Aufgabe erfüllt - hoffentlich geben ihm die Paraden von gestern nen bissl Selbstvertrauen gg Stuttgart
    Boenisch 1- * für mich der Beste Mann auf dem Platz
    Naldo 2 * defensiv gut und tor gemacht
    Baumann 2- * unauffällig die Arbeit verrichtet
    Pasanen 2 * war vorne, war hinten * in der ersten Halbzeit aber besser
    frings 3- * war nicht wirklich präsent
    tziolis 2- * hat immer wieder seine aktiven Phasen mit starken Szenen
    diego 3- * zu viele sinnlose Ballverluste, viel zu eigensinnig
    pizarro 2 * war überall zu finden, zweikampfstark, leider kein Tor
    almeida 3+ * schade, dass seine beste Aktion kein Tor zur Folge hatte

    hunt 3 * hätte nach 60min ausgewechselt werden sollen, am Anfang bemüht, am Ende platt
    rosenberg 4- * hätte vom ihm mehr Einsatz erwartet, nicht bloß vorne stehen und auf den Ball warten

    Insgesamt war die Mannschaft in der zweiten Halbzeit zwei Schritt langsamer : in der 1.HZ immer einen Schritt schneller, in der 1Hz. oft einen Schritt zu spät.

    Özil ist meiner Meinung nach für das Werderspiel wichtiger geworden als Diego. War gestern wieder schön zu sehen.

    Ich würde gerne wissen, ob das defensive Verhalten in der 2.Hz Taktik war, oder fehlendes Selbstvertrauen.
     
  13. Habt Ihr Alle das gleiche Spiel gesehen :D

    Eine Note will ich auch vergeben... Alle, die gepfiffen haben, 6 :stirn:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.