Noten & Bewertungen

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - AS St. Etienne" wurde erstellt von JayCa, 18. März 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    Stark: Naldo

    Gut: Özil, Mertesacker, Prödl

    Schwach: Boenisch
     
  2. Hab heute keinen Bock groß was zu schreiben.

    Wiese 2,5

    Prödl 2,5
    Merte 2,5
    Naldo 3
    Boenisch 4

    Frings 3
    Niemeyer 4
    Özil 2,5
    Diego 2,5

    Pizarro 2
    Rosenberg 4,5
     
  3. goool77

    goool77

    Ort:
    NULL
    Wiese 4

    Prödl 2,5
    Merte 2,5
    Naldo 3
    Boenisch 4

    Frings 4
    Niemeyer 4
    Özil 3
    Diego 3

    Pizarro 2
    Rosenberg 4

    Tziolis n.z.b
    Hunt n.z.b
    Almeida n.z.b
     
  4. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Wiese 4,0
    Prödl 2,5
    Merte 2,5
    Naldo 3,0
    Boenisch 4,0
    Frings 3,5
    Niemeyer 3,0
    Özil 2,5
    Diego 3,0
    Pizarro 2,0
    Rosenberg 4,0

    Tziolis nzb
    Hunt nzb
    Almeida nzb
     
  5. Wiese 3,0
    Prödl 3,0
    Merte 2,5
    Naldo 3,0
    Boenisch 4,0
    Frings 3,0
    Niemeyer 3,5
    Özil 3,0
    Diego 2,5
    Pizarro 2,0
    Rosenberg 4,0

    Tziolis nzb
    Hunt nzb
    Almeida nzb
     
  6. Wiese 3,0
    Prödl 2,5
    Merte 2,5
    Naldo 2,5
    Boenisch 3,5
    Frings 2,5
    Niemeyer 3,0
    Özil 2,5
    Diego 3,0
    Pizarro 2,0
    Rosenberg 4,0

    Tziolis nzb
    Hunt nzb
    Almeida nzb
     
  7. Wiese:3
    Prödl:2,5
    Merte:2,5
    Naldo:2,5
    Böenisch:3,5
    Frings:3,5
    Niemeyer:3,5
    Özil:2,5
    Diego:3
    Pizarro:2
    Rosenberg:4
     
  8. Wiese 2

    Prödl 3
    Merte 2-
    Naldo 3
    Boenisch 4

    Frings 2-
    Niemeyer 4
    Özil 3
    Diego 2-

    Pizarro 3
    Rosenberg 4-


    Werder-Fanblock: 6- Eine Schande! :wall:
     
  9. Mitgereiste Werderaner: 1 :svw_applaus:

    Nur wegen ein paar Vollidioten, die Rauchfeuer aus dem Block auf den Platz und andere Tribünen werfen, darf man sich doch net die Noten kaputt machen lassen!!!
     
  10. Unbash

    Unbash

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +6
    Wiese 3-

    Prödl 2+
    Merte 2
    Naldo 2-
    Boenisch 3
    Frings 3
    Niemeyer 3-
    Özil 2
    Diego 3-

    Pizarro 2
    Rosenberg 3-
     
  11. Wiese: 2
    Rückhalt.

    Boenisch: 3,5
    Licht und Schatten

    Mertesacker: 3
    Solide, souverän, ließ wenig anbrennen.
    Naldo: 3
    Siehe Mertesacker

    Prödl: 2,5
    Gutes Spiel und Tor.

    Niemeyer: 2,5
    Spielte auf unauffällige Art so, wie man das als defensiv orientierter Mittelfeldspieler tun muss. Kluge Pässe wie vor dem 2:0

    Frings: 3,5
    Noch nicht wirklich wieder der Alte, aber solide.

    Özil: 3
    Anfangs sehr spielfreudig, tauchte in der 2. HZ im Zuge der Bremer Passivität etwas unter

    Diego: 3+
    In der ersten Halbzeit sehr gut, anschließend weniger.

    Pizarro: 2
    Sehr gutes Tor, auch sonst wie meistens spielfreudig und aktiv

    Rosenberg: 4
    Deutete paar Mal seine Gefährlichkeit durch seine Schnelligkeit an, im Endeffekt kam aber wenig bei raus.

    Die erste Halbzeit war sehr souverän, von Spielkontrolle geprägt und gut, zielstrebig im Kreieren und Nutzen von Chancen.
    Danach kam St. Etienne agressiver aus der Kabine, Werder verschlief die ersten 10 Minuten. Anschließend fing man sich zwar wieder eingermaßen, aber der Spielfluss und die Souveränität waren weg, sodass man zwar letztendlich souverän die nächste Runde erreichte, aber einen Sieg recht leichtfertig vergab gegen einen wirklich schwachen Gegner.

    MFG dkbs

    MFG dkbs
     
  12. Quelle: Stade Geoffroy-Guichard

    Wiese 3,5
    Prödl 2
    Mertesacker 2,5
    Naldo 2,5
    Boenisch 3,5
    Frings 3
    Niemeyer 3,5
    Özil 2,5
    Diego 2,5
    Rosenberg 3,5
    Pizarro 2,5

    Tziolis 3
    Hunt -
    Almeida -
     
  13. Fans 6-
     
  14. Wiese-3
    Prödl-2,5
    Naldo-3
    Mete-2,5
    Boenisch-3,5
    Frings-3
    Niemeyer-3
    Diego-3
    Özil-2,5
    Pizarro-2,5
    Rosenber-4

    Tziolis-3,5
    Hunt-/
    Almeida-/
     
  15. Wiese 3,5
    Prödl 2 - starkes Spiel, wird immer besser. Wer ist Fritz?
    Mertesacker 3 unauffällig
    Naldo 3
    Boenisch 3,5 baute in der 2. ten stark ab
    Frings 2,5 störte die Franzosen früh, was denen gar nicht schmeckte
    Niemeyer 4 blass
    Özil 3 gut Pässe, etwas zu wenig Zug nach vorne
    Diego 4 hat das Spiel nicht so an sich gerissen wie gewohnt
    Rosenberg 4 war kaum zu sehen
    Pizarro 2,5 geiles Tor, sonst auch immer gefährlich

    Insgesamt werden die Noten durch die (nachvollziehbare) schwache 2. Hz. schlechter
     
  16. :tnx:

    So ist es. Ich war auch im Block vorhin und es waren sicher nicht alle die die Feuer abgefeuert haben. Im Prinzip hab ich persönlich nichts gegen ein paar Feuerchen aber das Raketen aufs Spielfeld oder sonst wo hingeschossen werden geht natürlich zu weit. Davon abgesehen war die Stimmung top und die Reise nach Fronckreich hat sich für mich wirklich gelohnt. :applaus:

    In diesem Sinne,

    Gute Nacht.
     
  17. Wiese 2
    An den Toren machtlos, sonst sicher.

    Prödl 2
    starkes Spiel, Tor gemacht, weiter so!

    Mertesacker 3
    Konnte die Flanke beim Gegentor nicht verhindern. Sonst aber sicher.

    Naldo 3
    wieder ein sicherer Auftritt. Aber leider waren da die 2 Gegentore, die auch er nicht verhindern konnte, was aber insgesamt an der schlampigen Defensivarbeit Werders lag in Halbzeit 2.

    Boenisch 3
    Fiel dieses mal nicht so auf, 2. Halbzeit war nicht gut.

    Frings 2
    Gutes Spiel, störte früh den Spielaufbau der Franzosen.

    Niemeyer 3
    bereitete 1 Tor mit vor. Sonst gute Partie. Freut mich das er eine Chance bekommt.

    Özil 3
    Super Flanke für Pizarro. Sonst auch sehr aktiv, 2. HZ nicht mehr so stark.

    Diego 4
    an ihm lief das Spiel vorbei.

    Rosenberg 4
    Das war wieder der Rosenberg aus den letzten Wochen.

    Pizarro 2
    Was für ein Tor, den muss man mit dem Kopf erstmal so machen. Klasse.
    Peinliches Interview.

    Fans 6 Setzen
    Das hat mit Anpfiff eine richtig geile Performence gegeben (100 glanzvolle Jahre). Das sah richtig geil aus.
    Und dann 5 - 6 x gezündelt. Mensch, das habt ihr nicht nötig. Aber das passt zum Bild was der Verein in dieser Saison abgibt. Man hat sich in 5 Jahren viel aufgebaut und in dieser Saison Stück für Stück wieder kaputt gemacht. Und was der Verein nicht schaffte, helfen halt so ein paar Schwachmaten nach.
    Man kann nur hoffen das das ein Ausrutscher war und nicht wieder vorkommt.

    An die Mannschaft:

    Weiter so, der richtige Weg ist eingeschlagen.
     
  18. Normalerweise schreib ich ja auch gern Noten, aber diesmal brauche ich nur diesen Beitrag kopieren :beer:
     
  19. Alle eine 1 :svw_applaus:
    Wir sind ins Viertelfinale eingezogen und konnten uns dabei noch schonen :applaus::svw_schal::knutsch:
     
  20. Also ich kann die guten Noten hier nicht verstehen. Wir haben gegen die zweite Mannschaft von St. Etienne, die auch nur 30% abrief, nur 2:2 gespielt. Man hat von Anfang an gesehen, dass die Spieler von St. Etienne nur das Spiel zu Ende führen wollten. Unglaublich leichtsinnige Pässe, die uns zu Chancen einluden, die unsere Spieler auch wieder leichtgläubig verspielten. Ich hab auch nur darauf gewartet, dass der Torwart "stolpert" und den Ball "zufällig" ins eigene Tor wirft. Bayern würde an die an diesem Abend mit 14:0 aus dem Stadion schießen.
    Als wäre das nicht schlimm genug, haben sich die sogennanten Werder-Fans auch von ihrer "besten" Seite gezeigt. Wird wieder eine saftige Geldstrafe geben. Aber den Vogel schossen die Spieler in den Interviews ab. Denen sei es egal, ob man gewinnen oder unentschieden spielen würde. Die 5-Jahres-Wertung ist doch wurscht! :wall: Dumm, dümmer, Werder! Ein 2:0 leichtsinnig verspielt und sich dann noch nicht mal drüber ärgern. :wall:
    Am meisten tun mir die französischen Zuschauer leid. Die haben teuer für ein Uefa-Cup-Spielk bezahlt und haben ein Fußballspiel mit Testspiel-Charakter gesehen. Ich dachte zwischendurch es wäre wieder Januar und ich würde auf Eurosport ein Freundschaftsspiel aus dem Trainingslager sehen. Keine Bewegung, kein Kampf, keine Einstellung. Von beiden Mannschaften nicht (bis auf Pizarro). Ich empfand den Abend als Schande für Werder, für St. Etienne, für Deutschland (5-Jahres-Wertung) und für den Fußball allgemein!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.