Noten (1 von 4)

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - Werder Bremen" wurde erstellt von Werderfink, 22. April 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kein Bock auf lange Notenlisten, nur soviel:

    Wiese - wenn das keine klare 1 mit Auszeichnung ist, dann weiß ich auch nicht. Mach das erstmal nach, Herr Enke :svw_applaus::beer:
    Hat der Bundes-Yogi das gesehen? Vermutlich nicht, oder, Herr Löw...?

    Merte: Vielleicht sollte TS sich überlegen ihn zum Stürmer umzuschulen; der trifft wenigstens :svw_schal::svw_applaus: Andererseits ist die Frage, ob Prödl denn schon so weit ist...

    Almeida: Ein ständiger Gefahrenherd - für die Werderhintermannschaft; unnötige Ballverluste und kaum etwas Nennenswertes vorne. Dass mir bloß keiner auf die Idee kommt, den Vertrag mit ihm auch noch zu verlängern
    Und als Alternative Rosi zu bringen zeigt das ganze Dilemma der Sturmsituation von Werder zurzeit...
     
  2. Der Bundes-Yogi war doch in Frankfurt beim Frauenfußball :18:
    Vielleicht hat er´s noch bis zum Elfmeterschiessen geschafft :grinsen:
    Werder Fans im Stadion waren genauso gut wie die Mannschafft :svw_applaus::knutsch::tnx:
     
  3. Wiese:1++++++++++++ :svw_applaus::svw_schal::beer:
    Fritz:3
    Merte:1
    Naldo:2
    Boenisch:3(wahnsinn wie der die linie rauf und runter ist aber das tuts nicht alleine :D)
    Baumann:3
    Frings:2,5
    Özil:2,5(viel gelaufen,viel versucht:applaus:)
    Diego:2
    Almeida:4
    Pizarro:3,5

    Rosi:4
    Tziolis:4
     
  4. Merte ist mit seiner Körpergröße der perfekte Abwehrspieler und Stürmer ...

    Langsam kommt ich wieder klar :D
     
  5. Wagner-Pizza

    Wagner-Pizza Guest

    Aber mit Sternchen!!!
     
  6. Wiese - "Geiler Macker" !!!, insgesamt wenig zu tun angesichts der drückenden Überlegenheit seiner Jungs, super Aktion kurz vor Schluss der Verlängerung und im 11m Schießen hat er dem "alten 11m-Killer-Hasen" Rost aber sowas von den Schneid abgekauft - für mich eine der besten Torwartleistungen in 11m-Schießen ever (die waren wirklich nicht "Oma-mäßig" geschossen !). - KOMPLIMENT Tim und DANKE !!! 1+

    Fritz - hat mir heute sehr gut gefallen - Kampf, Einsatz, Mitdenken, Mannschaftsgeist und Technik - BITTE MEHR DAVON ! 2

    Merte - ohne Worte (nur soviel: was bewegte ihn vor dem 0:1 um die Mauer rumzulaufen ? abgesprochene Laufwege ?) - einfach eine gaaaaanz starke Vorstellung heute !!! - 1,5

    Naldo - nach dem Lapsus in Berlin war er aber sowas von wach heute - auch seine Freistöße und der schöne Kopfball waren klasse ! - 1,5

    Boenisch - geile Partie von ihm - zum Ende der regulären Spielzeit den einen oder anderen Fehler eingestreut, aber insgesamt BÄRENSTARK ! Ein toller Schuss mit links (!) zum "fast 0:2" und mit läuferischer Leistung, die selbst "Marathon-Held" Tergat alle Hüte ziehen lässt - 2

    Baumann - was Dauerbrenner Baumi immer noch Wert ist bzw. was er im defensiven Mittelfeld immer noch abräumen kann, hat er heute mal wieder einbdrucksvoll unter Beweis gestellt ! Schwer vorstellbar, dass er nächste Saison abtritt (ich hoffe mal, er macht weiter !) - 2,5

    Frings - Aufwärtstrend bestätigt !!! So macht es (wieder) richtig Spaß, ihm zuzuschauen ! - 2,5

    Özil - viel gelaufen, viel auch umsonst - z.T. gute Situationen "vermasselt" - aber: eine echte Energieleistung von ihm ! Trotz seines Handicaps hat er sich VOLL reingehängt und TS' Vertrauen auch über 120+ Minuten 100% zurückgezahlt (beim 11m-Schießen war er einfach nur noch cool !) - 2,5

    Diego - was soll man sagen - er ist da - und das reicht dann auch - einfach ein geiler Typ ! Der Silva hatte zwar Auftrag, ihn auf's Klo zu verfolgen - aber bei Freistößen, was soll er da machen ...) - 3

    Pizza - wie immer eine WOHLTAT, ihn am Ball zu sehen (ob in der Abwehr, im Spielaufbau oder in der Spitze), ich hoffe, hoffe, hoffe, dass er bleibt ! - 3
    Rosi - gute Chancen herausgearbeitet, aber letztlich nicht "den Sack zugemacht" - ergibt - 3,5

    Tziolis - war hellwach und hate z.T. auch gute Szenen, aber die Zeit war zu knapp ...

    Schiri - mit dem nicht gegebenen 11m beim Foul an Pizzaro (das muss er einfach sehen, so wie er stand !) hat er sich - zwischenzeitlich - ein wenig disqualifiziert. Aber: ansonsten hat er viele knifflige Situationen richtig gesehen (gerade die rote Karte für Jarolim, die eigentlich auch eine gelb-rote Karte hätte sein können, wenn Jarolim mal bei Zeiten die LÄNGST ÜBERFÄLLIGE gelbe Karte gesehen hätte ...). Heute war er nicht so schlecht wie (von mir) erwartet - 3
     
  7. Raynor

    Raynor

    Ort:
    Berlin
    Die Rote Karte ist doch absolut vertretbar. Ob das ne Notbremse war oder nicht ist vollkommen unerheblich, weil Jarolim mit nem Bodycheck nur in den Mann geht und gar kein Interesse hat den Ball zu spielen. Sollte viel öfter so geahndet werden. Insgesamt war die Schirileistung unaufgeregt und gut, wobei auf beiden Seiten kleinere Fehler dabei waren. Aber das Spiel so zu leiten, war schon ne gute Sache.
     
  8. Fabian83

    Fabian83 Guest

    Wiese 1

    Fritz 3
    Mertesacker 2
    Naldo 2
    Boenisch 3
    Baumann 3
    Frings 2
    Özil 2-
    Diego 3
    Almeida 4
    Pizarro 4

    Rosi 4
    Tziolis 3
     
  9. Cem

    Cem

    Ort:
    NULL
    Hier die Noten vom "Kicker":

    Wiese 1,0
    Fritz 4,0
    Naldo 2,5
    Mertesacker 2,0
    Boenisch 4,0
    Baumann 3,0
    Frings 3,0
    Özil 1,5
    Diego 2,0
    Hugo 4,0
    Pizarro 3,5

    Rosenberg 4,0
    Tziolis ---
     
  10. Wiese: Im Spiel hellwach, beim reingeluckten Gegentor chancenlos, bei kniffeligen Szenen immer auf dem Posten und mittlerweile beim Herauslaufen auch immer wieder mit exzellentem Timing. Die gehaltenen Elfer durch das Rumgezappel waren Weltklasse. Da bekommt er mal ne 1.

    Fritz: Kann mich an wenig Offensives vom ihm erinnern, fand ihn aber nach hinten bis auf 1,2 Szenen sehr sicher. Eindeutige ansteigende Form. Ne gute 3.

    Naldo: Starkes Spiel. Seine Freistöße kommen in letzter Zeit wieder deutlich besser, wenn er sich offensiv einschaltet, hat das Hand und Fuß, und hat hinten eigentlich alles abgeräumt, was es da so gab. 2,5

    Merte: Hat jemand "Goalgetter" gesagt? :) Wie Naldo minus Freistöße. Stand sehr sicher und ist da hinten nicht wegzudenken. Wegen Tor 2.

    Boenisch: Hat mir heute sehr gut gefallen. Ständig unterwegs, immer bemüht, das Spiel anzukurbeln, auch offensiv engagiert, seine Schüsse waren auch nich übel. 2,5

    Baumann: Ein 6er wie in seinen besten Zeiten. Fehlerlos, aber auch unauffällig, wie's sein soll. 2,5

    Frings: Solide Partie, hübsch anzusehender Elfer, recht aggressiv. 3

    Özil: Auch viel unterwegs, nicht ganz so zwingend wie Diego, aber auch sehr ordentlich. Gut und wichtig, dass er wieder dabei ist. 3

    Diego: Konnte schalten und walten, weil Silva ihn überhaupt nicht im Griff hatte. Sein Freistoß war Zucker. Wenn er sich jetzt noch die Fallsucht abgewöhnt... Prima Spiel vom kleinen trotzdem. Eu amo voce. 2

    Pizarro: Sehr bemüht und umtriebig, und deshalb so wichtig, auch wenn er selber keine großen Chancen hatte. Stellt sich in den Dienst der Mannschaft und deshalb sollte man unbedingt alles tun, um ihn zu halten. Konnte sich heute aber nicht besonders hervortun, deshalb 3.

    Almeida: Mir scheint, Hugo hat Schußverbot. Stattdessen arbeitet er auch sehr viel und legt unheimlich viele Bälle ab, und verarbeitet viele auch gut. Selber hatte er, wie Pizarro auch, aber nicht viel auf dem Fuß, was hätte zählbar werden können. Ich hab ihn heute aber nicht wirklich schlechter als Pizarro gesehen. Dass er den ein oder anderen mal verstolpert, geschenkt. 3

    Rosenberg: Kam zu mehr Chancen als seine beiden Sturmkollegen, hatte diese aber nicht besonders gut verarbeitet im Anschluß. Hat aber für Entlastung gesorgt, und das war auch seine Aufgabe. 3

    Tziolis: Kam rein und machte seinen Job. Nicht mehr und nicht weniger. 3


    Kircher: Fand ihn sehr ordentlich heute. Das Spiel war aufgrund der Brisanz und der Atmosphäre sicher nicht leicht zu leiten. Er hätte den ein oder anderen vielleicht schon eher verwarnen dürfen, er lag bei den kniffeligen Situationen aber richtig und war da auch konsequent. Dafür Hut ab. Und da ich neben der Müllverbrennungsanlage kein Schiri sein wollte: 2,5. :)
     
  11. das hätte aber auch böse in die Hose gehen können, dann wäre Vander im Tor beim 11Meterschießen gewesen.
    Aber Erfolg gibt ja bekanntlich recht
     
  12. Werderlike

    Werderlike Guest

    Wiese - 1+ - selbt vorm Elfmeterschießen die verdiente Note!
    Fritz - 2 - Offensiv bemüht, manchmal fehlten die Anspielstationen
    Merte -1- - Defensiv Top + Tor
    Naldo - 2+ - Wie Merte nur ohne das Tor
    Boenisch - 2+ - sehr gutes Spiel, hatte auch viele Räume
    Frings - 2 - Elfer verwandelt, gutes Spiel
    Baumann - 3+ - Hat das Spiel manchmal zu sehr verlangsamt
    Özil - 3+ - Elfer, Rote Karte "provoziert", bemüht aber es fehlte ein Stückchen
    Diego - 2 - Konnte immer angespielt werden - gutes Spiel
    Pizarro - 2 - Kein Tor aber konnte oft nur durch Fouls gestoppt werden
    Almeida - 3+ - war bemüht, Tor knapp verpasst

    Tziolis - 2- - hat Baumi gut vertreten, war natürlich noch frisch
    Rosenberg - 2- - Hatte Torchancen, aber am sehr guten Rost gescheitert

    Schiri - 1- - Hatte das Spiel ziemlich im Griff
    Schaaf - 1 - absolut richtig verhalten bei Jarolim Foul auch danach, Wechsel auch gut (der 3. Wechsel hätte evtl. Nachteile im Elfmeterschießen gebracht)
     
  13. Wiese: 1+ (kaum was zu tun, aber wenns mal brenzlig wurde war er zur Stelle, dazu überragend im Elfmeterschiessen)
    Fritz: 2- (hinten gut, nach vorne kaum Akzente)
    Merte: 1 (Tor gemacht, hinten sicher)
    Naldo: 2+ (wie sein Nebenmann sicher)
    Boenisch: 2 (starkes Spiel, was der geackert hat, *daumenhoch*, aber offensiv eher :rolleyes:)
    Frings: 2 (gutes Spiel, Elfer eiskalt verwandelt :D)
    Baumann: 3 (hat das Spiel etwas verschleppt)
    Özil: 2- (wirkte auch mich ein bissel müde, Elfer aber sicher verwandelt)
    Diego: 2- (heute net so präsent, schöner Freistoss, hat aber viel geackert)
    Pizarro: 3+ (Sicherte viele Bälle, sonst eher glücklos, außer bei Elfer)
    Almeida: 3 (1 riesen Chance sonst kaum in Erscheinung getreten)

    Tziolis: 2- (fügte sich gut ins Spiel ein, aber offensiv brachte er bis auf nen paar Schüsschen nix zustande)
    Rosenberg: 3 (kam zu einer Zeit wo der HSV sehr tief stand, 1 gute Szene)

    Schiri: 1 (nach der Schirileistung von Rafati, endlich mal wieder nen guter)
     
  14. Noten? Nach so einem Spiel. NEE. Heute nicht.
    Ich bin total glücklich das das 1. Derby gewonnen wurde. Das war so wichtig.

    Wiese BÄRENSTARK ! ! ! Mir war das Herz in die Hose gerutscht, als in der 119. Minute der HSVer auf unser Tor rannte und Wiese die Situation klasse gemeistert hat. Und dann die 3 gehaltenen Elfer. Wahnsinn. Selbst beim 1. war er in der richtigen Ecke.
    Ich war nicht begeistert von seinen Sprüchen vor dem Spiel. Er hat aber Taten folgen lassen. :svw_schal:
    Merte wird in den letzten Spielen der Saison noch zum Goalgetter. :lol:
    Trotzdem ist noch nichts erreicht. Nun muss der Pokal geholt werden, nur dann hat der Sieg gestern auch den entsprechenden Stellenwert.

    Nun müssen wir gegen Leverkusen wieder auswärts ran und in der nächsten Saison in der 1. Runde auch wieder.Ach das hört wohl nie auf. ;-)
     
  15. Das stimmt! Trotzdem darf man sich heute einfach mal tierisch freuen! :svw_applaus: Der Finaleinzug ist mehr als verdient! Wer in Dortmund, Wolfsburg und Hamburg gewinnt, dem gebührt Respekt! Kompliment an unsere Truppe!

    Hier meine Noten:

    Wiese 1 - denke, dass ich nicht erklären muß warum... ;)

    Fritz 3 - solide Partie. Seine leistung wird von Spiel zu Spiel stabiler.
    Merte 2 - Torschütze. Hinten bombensicher.
    Naldo 2,5 - ebenfalls sicher und souverän.
    Boenisch 2 - sein bestes Spiel im Werder-Trikot.

    Baumann 3 - solide
    Frings 2,5 - bärenstark als Antreiber, Führungsfigur und Elfer-Schütze.
    Özil 1,5 - bester Bremer Feldspieler.
    Diego 2,5 - nicht so spektakulär wie gewohnt, aber sehr mannschaftsdienlich und mit tollem Freistoß vor dem 1:0.

    Almeida 3 - sein bestets Spiel seit langem.
    Pizarro 3 - stets bemüht, aber diesmal nicht so torgefährlich.

    Tziolis 3,5 - solide, mehr nicht
    Rosenberg 4 - kaum zu sehen
     
  16. Wiese - 2mal sehr gut gerettet ,beim Tor keine Chance -dann Sensationell
    Boenisch - klasse Spiel,kleinere Fehler ohne Auswirkung
    Merte - 1+
    Naldo - 1+
    Fritz - wieder besser,aber ohne Offensivdrang
    Baumann - unauffällig gut und sicher
    Frings - siehe Baumi,sehr bemüht
    Özil - gutes Spiel, manchmal etwas Pech
    Diego -Supertor, Doppelbewachung daher schweres Spiel

    Pizza - emsiger Kämpfer ,stand teilweise sehr tief,daher in der Defensive gut
    Hugo - unglücklich

    Rosi - passte sich seinem Vorgänger an
    Alex - mit der Leistung keine Zukunft bei uns,aber in den nächsten Spielen kann sich mein Gedanke noch ändern

    Gesamtleistung:sehr diszipliniert
     
  17. JAAAAAAAAAAAAAAA

    hier kommen meine noten für diesen geilen abend:

    wiese.....was wohl?? 1

    fritz.......war zufrieden mit ihm,hat ein gutes spiel gemacht,leider mit noch mehr möglichkteiten,sich ins offensiv spiel einzubinden 3

    merte....ich glaub,alle zweikämpfe gewonnen!! ....dazu schönes nachsetzen beim tor, großes kino!! 1

    naldo..... sehr gutes spiel, immer brandgefährlich 2

    boenisch....anfangs richtig stark, doch durch einige schwache flanken und eine unkonzentrierte schlussphase bringt er sich um eine bessere note 3

    baumann...hat wieder gezeigt, wie wichtig er für das team ist unauffällig auffällig 2-

    frings...viel gerackert,viele zweikämpfe, gutes spiel von ihm 2-

    özil.....ganz ehrlich: überragend,was er macht,wie er mit dem ball umgeht.rießentalent,der gestern gezeigt hat,dass er in großen spielen da ist!! große spiele machen große spieler und das wird er!! souveräner elfer, tolle aktion in der 90. 1-

    diego....weltklasse, hat sich in den dienst der mannschaft gestellt!! wie er alex silva zerlegt hat,war schon frech!! der war völlig überfordert mit unsrem 10er!! beste aktion des spiels:tunnler mit der sohle von diego gegen diesen storch!! das war symptomatisch für das ganze spiel gestern!! 1-

    hugo.....hat sich gestern gut ins kombintationsspiel eingebunden,viele bälle abgelegt und nicht nur blind draufgehalten! stark verbessert 3

    pizarro....wie viel wege der gestern gemacht hat als mittelstürmer,war schon wahnsinn!! bälle gehalten, gut abgelegt, leider ohne klare chance. 3


    rosi.....hat sich viele chancen erarbeitet, leider nicht genutzt,aber auf alle fälle ein gutes spiel gemacht!! 3

    tzilolis...kam rein, was immer schwer ist in so einem spiel. hat viele situationen sinnlos langsam gemacht und trotz überzahl aus 25 metern drauf gehalten!! kein gutes spiel, aber war schwer für ihn!! 4

    schiri.....hat für mich alles richtig gemacht,war kein elfer für pizarro, aber auf jeden fall eine rote karte gegen diesen anti-fussballer!! 2

    fans 1

    :svw_schal::svw_schal::svw_schal::svw_schal::svw_schal::svw_schal:
     
  18. Kreiszeitung

    Tim Wiese: Drei Elfmeter gegalten, das sind Sternstunden eines Torwarts! In der regulären Spielzeit hatte die permanent ausgepfiffene Reizfigur im Bremer Tor noch eine beschauliche erste Hälfte verlebt. Das änderte sich gleich nach dem Wechsel, als Wiese Probleme mit einer Hereingabe hatte und Pitroipa fast das 1:1 ermöglicht hätte. Als der Ausgleich dann tatsächlich fiel, parierte Wiese glänzend gegen Olic, war dann aber machtlos, als der Kroate den Nachschuss von Demel an den Innenpfosten lenkte. In der 120. Minute rettete die Nummer eins Werder gegen den heranstürmenden Pitroipa ins Elfmeterschießen. Note: 1

    Clemens Fritz: Sein Auftrag war offensichtlich: Fritz sollte vor allem die Vorstöße des dynamischen Linksverteidigers Marcell Jansen unterbinden. Daher verzichtete der Bremer weitgehend auf Ausflüge in die HSV-Hälfte. Unter dem Strich ging die Rechnung auf, von Jansen war nicht viel zu sehen. Note: 3

    Per Mertesacker: Nanu? Wird der Toreverhinderer jetzt zum Torjäger? Nach dem 1:0 in Berlin staubte "Merte" gestern auch zum 1:0 beim HSV ab - es war sein neunter Pflichtspieltreffer im Bremer Trikot. Seine Kernaufgabe, das Verteidigen, erledigte Mertesacker nahezu fehlerfrei; vor dem 1:1 allerdings (zu) weit aufgerückt. Note: 2

    Naldo: Der Brasilianer hatte seine auffälligsten Szenen im Angriff: Unter anderem scheiterte er mit einem gewaltigen 40-m-Freistoß an HSV-Keeper Rost (21.). Defensiv diesmal ohne grobe Schnitzer, aber bei Olic' 1:1 ebenfalls nicht am Tatort.Note: 2,5

    Sebastian Boenisch: Quasi das Gegenteil vom rechten Außenverteidiger Fritz: Boenisch marschierte links ohne Ende und machte seinen Gegenspieler Guy Demel dabei mehrfach frisch. In Halbzeit zwei mit ein paar Problemen, wenn der wuselige Pitroipa über seine Seite kam - so auch beim Ausgleich. Insgesamt aber ein couragierter Auftritt. Note: 3

    Frank Baumann (bis 104.): Gestern wieder ein "Sechser" in Alleinverantwortung. Baumann verrichtete den Job vor der Viererkette wie er das meistens tut: Unaufgeregt und solide.
    Note: 3


    Torsten Frings: Viel Laufarbeit im rechten Mittelfeld, aber große Szenen hatte Frings nicht im Repertoire. Note: 4

    Mesut Özil: Ausgestattet mit einem bemerkenswerten Gespür für Lücken und Passwege, setzte der kleine Filigran-Techniker seine Nebenleute in Szene. Etwas schwächer in der zweiten Halbzeit, aber sein Spurt zwang Jarolim schließlich zu dem mit Rot geahndeten Foul. Note: 3

    Diego: Seine Freistöße sind zurzeit fast gefährlicher als seine Elfmeter... Werders Superstar leitete aber nicht nur das 1:0 ein, sondern war auch sonst präsent. Nebenbei fand Diego noch Zeit für kleine Schweinereien - sein "Tunnel" mit der Sohle gegen Silva war rotzfrech. Note: 3

    Claudio Pizarro: Fleißig, immer anspielbereit, verteilte gekonnt die Bälle. Sein - bei einem Stürmer allerdings schwerwiegendes - Manko: Pizarro hatte keine echte Torchance. Note: 3,5

    Hugo Almeida (bis 86.): Nach sechs Minuten verfehlte er Özils Hereingabe von Özil um Zentimeter, danach tauchte die zweite Spitze ab. Note: 4,5
    Markus Rosenberg (ab 86): Kam mehrfach zum Schuss, aber ohne Erfolg. -

    Alexandros Tziolis (ab 104.): Löste den müden Baumann ab. -

    Frings eine 4 :stirn:
     
  19. Wiese - 1 - *Bester Mann am Platz, neben dem Elfer schiessen auch kurz vor schluss Pitroipa mitgenommen*

    Boenisch - 4 -- Nach hinten gut, aber aus seinen möglichkeiten nach vorne nix gemacht.
    Mertesacker - 1 - Super Spiel
    Naldo - 1 - Auch Naldo eine bombenpatie
    Fritz - 3,5 - Besser als Boenisch auf der anderen Seite, hatte weniger Szenen nach vorne, aber diese auch nicht so vertendelt.

    Baumann - 3 - Normales Spiel von Baumann.
    Frings - 2,5 - Gefiel mir im Mittelfeld nahezu am besten, die HRM Posi liegt ihm aber eher als die im ZDM.
    Özil - 2 - Gutes Spiel gemacht
    Diego - 2 - Toller Freistoß sonst viel abgetaucht, man kennt ihn besser.

    Pizarro - 1,5 - wenig Torraum Szenen aber ansonsten Super Spiel, kaum vom Ball zu trennen.
    Almeida - 5 - Hat nicht im Spiel stattgefunden.

    Rosenberg - / - Gefiel mir in seinem kurzeinsatz besser als Almeida im ganzen Spiel.
    Tziolis - / - Hat sich eingefügt, aber mehr auch nicht.
     
  20. Die Noten aus der Kreiszeitung sind eigentlich ganz gut getroffen und gut gerechtfertigt...aber Frings habe ich auch deutlich stärker gesehen. Er knüpfte restlos an die Leistung gegen Hertha an und wirkt fast schon wie der Alte...Viel Kampf, Leidenschaft und gibt ne Menge Antrieb für die anderen Spieler. Auch offensiv war er gestern ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt. Allerdings würde ich mich über ein Tor in der Saison von unserem lutscher auch mal wieder freuen=)

    Merte würde ich eigentlich, genau wie Wiese auch eine 1 geben. Mehr kann man von einen Abwehrspieler einfach nicht verlangen: Über 120 Minute sehr umsichtig, zweikampfstark, starkes Stellungsspiel, klasse und schnelle Spieleröffnung, organisiert und dazu noch ein Tor gemacht. Auch Naldo war sehr stark gestern...hohe Bälle des HSV fanden ihren Abnehmer eigentlich nur in unserern Twin Towers.

    Über Tim Titan muss man ja nicht viele Worte verlieren. Erst die große Fresse gehabt...und dann war ne menge dahinter. Nur eine unsicherheit bei einer Flanke, sonst immer auf der Höhe, im 1 gegen 1 bärenstark und im Elfmeterschießen überragend.:svw_applaus:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.