Niemeyer oder Borowski

Dieses Thema im Forum "FC Bayern München - Werder Bremen" wurde erstellt von T_Frings, 10. August 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wer soll den zweiten 6er bei uns geben?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 16. August 2009
  1. Niemeyer

    38,6%
  2. Borowski

    55,2%
  3. Beide

    6,2%
  1. Da sich viele, mich eingeschlossen, darüber aufregen, das Niemeyer für Borowski weichen musste und jetzt quasi nur noch dumm zusehen kann, hab ich mir gedacht, vielleicht machen wir Fans mal nen bisschen deutlich, das WIR Niemeyer wollen!

    Wenn man da ein wenig druck auf TS aufbaut und zeigt, das man seinen Lieblingsspieler auf der 6 nicht sehen möchte, wird er evtl nochmal darüber schlafen.
     
  2. :tnx:
     
  3. Also ich will den sehen, der gerade besser drauf ist. Und wenn TS meint, Tim ist das im Moment, dann ist das ok. Viel mehr Sorgen macht mir im Moment Frings..
    (TS hätte mal Merte zum Kapitän machen sollen, auch wenn das jetz ein bisschen weit hergeholt ist :p )
     
  4. Nobby86

    Nobby86

    Ort:
    NULL
    Ich glaube Niemeyer ist ziemlich nah an der ersten Mannschaft dran, aber Boro ist momentan einfach besser. Wenn sich da etwas ändert, wird TS schon reagieren.
     
  5. Gut, ich will natürlich auch den sehen, der besser drauf ist.
    Aber Borowski auf die 6 passt irgendwie nicht, der kann in der Raute auf den halbpositionen gut gebraucht werden, aber in unser System passt der eigentlich kaum rein.
     
  6. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Boro hat jetzt ein gutes und ein schlechtes Spiel als Doppel-6er gemacht.
    Die Position ist für ihn neu, und die Vorbereitung hat er nicht komplett mitgemacht, also muss man ihm schon etwas Zeit geben.
    Ich bin auch nicht unbedingt davon überzeugt, dass Boro mal ein guter 6er wird, aber Ich halte absolut nichts davon, wegen einem einzigen schlechten Spiel der Hälfte der Startelf aus dem Frankfurt-Spiel die grundlegenden Fähigkeiten abzusprechen.
    Und das Niemeyer (als DM, IV), Tosic (LV) oder Harnik (RV) nun auf einmal die perfekte Lösung aller Probleme sein sollen, mutet schon ein wenig seltsam an...
     
  7. Was ein uninniger Thread. Warum wird ein Vranjes nicht in der Umfrage aufgeführt? Ach ich vergass, dass Niemeyer ja hier aufgrund seines Tores beim 8-1 gegen Bielefeld der absolute Lieblingsspieler aller ist... . Denn viel mehr hat der seit seiner Ankunft bei uns nicht gezeigt.

    TS wird es hoiffentlich nicht so weit kommen lassen und Spieler nur aufgrund der Sympathiewerte bei den Fans aufstellen... .
     
  8. der thread ist unsinnig! dennoch ist es nicht ok, pn boro, der kein 6er ist, vor die nase zu setzen und ihm, einem der aufsteiger der letzten saison, mehr steine in den weg zu legen, da boro trainers liebling ist!

    @svwandi: niemeyer war gegen donetzk mit der beste, hat in der buli überzeugt und seine arbeit getan. dass "seine arbeit tun" bei pn halt nicht hoch spektakulär ist, ist bekannt - doch sowas brauchen wir auch! spieler, vor allem dann auf der doppel-6, die die wichtigen zweikämpfe gewinnen, pressen, früh stören und giftig im spiel sind. alles eigenschaften, die auf boro nicht zutreffen
     
  9. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ich hoffe, das TS nach aktueller Leistung aufstellt und nicht nach dem Druck aus dem Forum ;))
    Und ich denke aktuell hat da Boro die Nase vorn.
     
  10. Ich denke, das Kollektiv-Versagen vom Samstag wäre nicht anders gelaufen, wenn TS statt Borowski Niemeyer aufgestellt hätte.
     
  11. Dieser Thread ist lächerlich! Glaubt hier wirklich jemand, dass der Weltklasse-Spieler Niemeyer unsere Probleme löst? Außerdem ist es eine Frechheit hier einen verdienten Spieler wie Borowski an die Wand zu nageln! Pro Boro!

    :tnx:
     
  12. Das find ich eben nicht.
    Niemeyer war im Team, machte eine gute Vorbereitung, kurz vor Ladenschluss merkte man dann, das die Fans einen neuen Spieler wollen und man holte Borowski zurück.

    Nix gegen ihn, ansich mag ich ihn auch, aber einfach nach einem Transfer zu kommen und direkt den Stammplatz sicher zu haben, ist auch nicht Fair, da sticht man Niemeyer doch quasi nen Messer direkt in den Rücken.
     
  13. Warum ist Niemeyer hier eigentlich seit zweieinhalb Jahren nur Ergänzungsspieler? Weil Schaaf ihn nicht leiden kann?
     
  14. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ist das ERNSTHAFT deine Meinung zum BoroTransfer?
     
  15. Schon die Überschrift "Niemeyer oder Borowski" zeigt doch unser ganzes Dilemma, wenn wir zwischen diesen Spielern wählen müssen. Es ist einfach traurig und für mich nicht zu verstehen, dass man auf dieser wichtigen Position nicht richtig nachgelegt hat. Mir ist da fast egal, wer bei den Bayern von beiden spielt, es macht keinen großen Unterschied.
     
  16. Ich denke er kann dessen Spielweise nicht soviel abgewinnen ja.
    Auch ein Vranjes, den ich persönlich gar nicht mal schlecht finde, der bekommt kaum ne Chance.

    TS will gute Fussballer haben, Niemeyer kommt aber vom Zweikampf und das mag TS scheinbar nicht so.
     
  17. Er will das Forum gegen sich aufbringen.


    Ich gebe Andi weiter oben recht. Niemeyer ist overrated und Boro einfach besser. Niemeyer war vielleicht einer der besten gegen Donezk, aber bei der Mannschaftsleistung einer der besten zu sein, bedeutet nicht unbedingt dass es super war.

    Borowski ist ein guter Spieler und er wird es schon schaffen. Zudem gibt er eher eine 8 und Frings die 6. Wenn, dann sollte Niemeyer Frings ersetzen. Und da sind die Unterschiede noch größer. ; )
     
  18. Das ist generell seine Meinung zum Fussball. Boro spielt nämlich garnicht den klassischen 6er. Wenn dann ist Niemeyer eine Frings Alternative.

    edit: ich seh gerad, mein vorredner schrieb das gleiche
     
  19. Boro soll gegen die Bayern spielen, da wird er topmotiviert sein.

    TS muss Boro und Frings nur klar machen, dass sie nicht wie 2 D-Jugendliche ständig nach vorne rennen können, wenn die Beiden dass verstehen, sich auf ihre Defensivaufgaben konzentrieren und diese diszipliniert lösen, dann wird das schon. Marin und Özil müssen ebenfalls mehr nach hinten arbeiten, vorallem wenns gegen Gegner wie Bayern geht, da können unsere AV`s ein wenig Hilfe gut gebrauchen. Wir müssen also insgesamt defensiver stehen, und mehr über Konter kommen, die schnellen Spieler haben wir dafür.
     
  20. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ich meinte eher seine Aussage "Boro wurde nur gekauft weil die Fans einen neuen Spieler wollten".
    Sollte er das wirklich ernst meinen, muss ich sehr stark an seinem Sachverstand zweifeln.