Mehrere Verletzte in der Halbzeitpause?

Dieses Thema im Forum "TSG 1899 Hoffenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von TimoWAF, 27. August 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. ordner

    ordner

    Ort:
    NULL
    ich war direkt hinter dem anführer,er hat ihn durchaus etwas heftiger angepackt und ihm gesagt er solle mitkommen,aber die reaktioenen einiger umliegender zuschauer waren schon heftig.einzelne personen oberhalb von uns haben versucht nach unten nach uns zu schlagen.andere haben versucht den anführer anzugehen,wo auch ich dann dazwischen gegangen bin.gesamt blieb es in der situation allerdings noch recht gechillt und beim gedränge,alles weitere geschah erst später.er hat dann durch gesagt,dass wir den täter haben,zeitgleich mit den ordner raus rufen,also sind wir den gang nach unten angetreten
     
  2. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    dont feed the troll :O

     
  3. Das "heftige Anpacken" liegt im Auge des Betrachters! Als friedfertiger Mensch sage ich dazu schon Körperverletzung.
    Keiner der Fans hat geschlagen, es flogen Fäuste in die Luft, mit den Rufen Ordner raus, sonst nichts.
    Ausserdem hast du und deine drei Freunde doch den Obertypen zurückgehalten.
     
  4. Dr. Faust

    Dr. Faust

    Ort:
    im süden
    Kartenverkäufe:
    +2
    :lol: die berichterstattung ist unvollständig! es geht um die Berachtungsweise meinerseits! sie wissen was ich meine!
     
  5. max1996

    max1996

    Ort:
    NULL
    Ich finde die scheiß Ordner mussten mal eine aufs Maul bekommen.
    Erst so eine scheiße gegen die dortmund Fans und jetzt gegen uns
     
  6. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    was haben die ordner gegen dortmund verbrochen. :confused:

    und überhaupt: diese beiträg nützt keinem was. was willst du denn damit erreichen? Fronten verhärten? Gleiches mit gleichem vergelten. In derschule wohl kein Ethik-unterricht gehabt :O
     
  7. :tnx:

    So isses, es geht um Aufklärung und darum, dass sowas in Zukunft nicht wieder passiert. Es soll Spaß machen einem Auswärtsspiel beizuwohnen, wenn unsere Mannschaft gewinnt. Solche Vorkommnisse wollen wir nicht mehr haben. Ordner äußert sich hier auch und ich hoffe, er gibt unsere Sichtweise an seine Kollegen weiter, damit diejenigen von ihnen aus Fehlern, die sie auch gemacht haben, lernen.

    Wir möchten bei einem Auswärtsspiel Spaß haben und unsere Mannschaft zum Sieg peitschen. Ordner und seine Kollegen wollen ihren Job ohne Stress verrichten. Es geht darum den Boden für dieses Szenario zu ebnen. Das kann man nur, wenn man vernünftig miteinander umgeht.
     
  8. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    da dem nix zuzufügen ist: lassen wir das doch einfach mal soo stehen! :svw_applaus:
     
  9. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Nochmal:
    Das der Einsatz so wohl (ich war nicht da, daher Vermutung) so nicht in Ordnung war, da sind sich doch fast alle einig. Dennoch geschah dieser Einsatz nur aufgrund der Verwendung von Pyro. Und das geschehen trug sich beim "Abmarsch" nach dem Einsatz zu. Somit ist dort sehrwohl ein Zusammenhang.

    dum? (Achtung, Schreibweise ist ein RunningGag in diversen Foren)

    Wenn man eine sekunde nachdenkt, sollte man merken, dass das was du hier forderst, eher das Gegenteil bewirkt, von dem was man erreichen will.
     
  10. Holstein

    Holstein

    Ort:
    NULL
    es kann nicht sein, dass 5-6 aufgepumpte ordner, wie obelix, sich von hinter durch den gästeblock drängeln und jeden der ihnen in die quere kommt wegstossen. da ist stress vorprogramiert!!! der angebliche pyro-zünder war geflüchtet und wurde bei "uns" von einem ordner ganz nett abgeführt. während sich der "obelix-trupp" wieder den längsten weg durch den block suchte, und ohne rücksicht auf die fans runter maschierte, schlug ein ordner einem gast ohne vorwarnung ins gesicht. die polizei strühte das pfefferspray nur auf unbeteiligte, die sich wegdrehten und mit der ganzen aufregung nichts zu tun hatten. nachdem die ordner endlich den block verlassen hatten, wurde den verletzten zuerst der weg zum klo verweigert...

    im fernsehen wurden wir fans wieder als die idioten abgestempelt!!!
     
  11. ordner

    ordner

    Ort:
    NULL
    wie bereits schonmal erwähnt,bei einer auseinandersetzung gibt es immer 2 parteien,von nichts kommt nichts ;)


    http://www.shortnews.de/id/897024/F...achten-am-meisten-Randale-Werder-Fans-Zweiter


    auch wir ordner haben genug schelte bekommen,denke daher alle beide seiten sollten sich mal gedanken machen ;)

    in diesem sinne,hoffen wir mal,dass deutschland morgen gegen österreich gewinnt :applaus:
     
  12. rheinbacher

    rheinbacher

    Ort:
    bei bonn
    Kartenverkäufe:
    +18
    pyro <> gewalt
     
  13. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ohne Pyrodeppen wäre das nie passiert. Die haben die Situation verursacht.
     
  14. mika09

    mika09

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +30
    :wall:
     
  15. mika09

    mika09

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +30
    :wall:
     
  16. Sehr gehaltvolle Beiträge von dir... .:rolleyes:
     
  17. Diese Gleichung, da muss ich Mika zustimmen, ist undifferenziert.
     
  18. rheinbacher

    rheinbacher

    Ort:
    bei bonn
    Kartenverkäufe:
    +18
    Welche Gleichung denn?

    Das ist ne extrem dämliche Aussage.
     
  19. mika09

    mika09

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +30
    Pyro=Gewalt :stirn:
     
  20. rheinbacher

    rheinbacher

    Ort:
    bei bonn
    Kartenverkäufe:
    +18
    Stimmt, die Gleichung ist dämlich, die habe ich in meinem Post aber auch nicht gesehen. <> bedeutet, jedenfalls bei mir, ungleich, sonst hätte ich ja auch das Gleichheitszeichen benutzt. ;)

    Sollte übrigens eine Reaktion auf den mMn unüberlegten Beitrag des Ordners sein.