Marko Arnautovic

Dieses Thema im Forum "Archiv - Spielerthreads ehemaliger Werderaner" wurde erstellt von magicmaxi, 4. Juni 2010.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Na dann "Hau ma rein":beer:
     
  2. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33
    Wie gesagt...ich sehe das ja ganz genau wie du. (Außer, dass ich mich weiterhin noch für recht jung halte :zweifeln:)
    Aber der entscheidende Punkt ist doch, ob MA das auch so sieht.
    Ich wollte nur sagen, dass er von mir aus auch jeden Tag nackt an der Weser Bongos spielen kann, wenn er sich nicht respektlos gegenüber Verein und Fans verhält.
    Diese herbeigeschriebenen Skandale sind mir einfach persönlich vollkommen egal und ich denke, dass auch die sportliche Leitung das so einzuordnen weiß. Er selber verbessert damit seine Situation mitnichten, aber das ist dann eben das Päcklein, das er dann zu tragen hat.
     
  3. Sorry, den Beitrag jetzt kann ich mir nicht verkneifen, aber...

    @Nicole, was fällt dir bei diesen zitierten Beiträgen auf. Pass auf:
    Hm, auf die Erklärung bin ich mal gespannt.
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Die BILD is echt geil. Alles aufgeklärt, er hat eine gewischt bekommen, hat sich nicht gewehrt und gut.

    Aber die Skandalliste ist um ein Kapitel reicher :lol: Komisch, dass Neuers Liste nicht auch um einen Skandal reicher ist, als er eine geschmiert bekommen hat. Oder hat jemand dort das Wort "Skandal-Profi" gelesen?

    Ich bin (wiederholt) dafür, BILD-Links im Forum zu verbieten!
     
  5. Ist wie mit DSDS - keiner schaut`s und trotzdem weiß jeder, wer was gesungen hat und mit wem kann ;)
     

  6. hab ich auch erst gedacht als ich den artikel zu ende gelesen hatte:wall: ich mein du bringst es ja schon auf dem punkt. sie schreiben das er sich nich gewehrt hat, alles über sich hat ergehen lassen und zum schluss is er wieder der schuldige ;f
     
  7. danixx13

    danixx13

    Ort:
    Köln
    Kartenverkäufe:
    +2
    Fast schon als wenn die BILD Arnautovic nicht leiden kann :O
     
  8. Ich weiß nicht, ob ich mir ein Trikot mit seiner Nummer holen soll. Erst dachte ich ja, dann nein, aber nun überleg ich wieder...
     
  9. danixx13

    danixx13

    Ort:
    Köln
    Kartenverkäufe:
    +2
    Warum denn nicht:confused:
     
  10. Hier die Aussagen von KATS zum Vorfall um Marko Arnautovic:

    Allofs: „Ich hab eben auch mit dem Trainer darüber gesprochen. Marko hat dem Trainer auch die Situation geschildert. Das ist zumindest erstmal von der Tatsache her ist es wohl so gewesen, dass es da wohl einen Vorfall gegeben hat. Aber wie es häufig ist, sind da insbesondere bei der Vorgeschichte auch immer die Karten schnell verteilt, auch wer Schuld ist und wer’s angezettelt hat. Also das werden wir in den nächsten Tagen nochmal besprechen, was gelaufen ist. Wir sehen, dass es einmal für unsere Spieler insgesamt, aber insbesondere natürlich gerade auch für Marko Arnautovic mit dieser Vorgeschichte und was jetzt alles gelaufen ist, nicht ganz einfach ist, sich halbwegs unfallfrei durchs Leben zu bewegen.“

    Schaaf: „Ich denke, dass er vollkommen richtig gehandelt hat. Es gab eben diesen Vorfall, wie auch immer, das Einzelne werde ich hier sicherlich nicht darlegen, aber er hat die Situation beschrieben, und er ist zu mir gekommen und hat das sehr sachlich letztendlich aufbereitet und so wie es KA eben gesagt hat, wir werden sicherlich noch die Tage nochmal darüber reden. Prinzipiell ist es natürlich immer schlecht, wenn es irgendwo eine Auseinandersetzung gibt, und man darin verwickelt ist. Auf der anderen Seite, gibt’s ein paar Dinge, die inzwischen bestätigt sind, die er mir gesagt hat, wo es glaube ich ok ist wie er sich da verhalten hat.“

    Gefragt nach Konsequenzen für Marko Arnautovic:

    Schaaf: „Nein. Ich sag’s nochmal er hat den Vorfall ja geschildert, er ist auch zu mir gekommen, ich hab ihn nicht aufgefordert, sondern er ist direkt zu mir gekommen und hat die Situation erklärt, und das war in Ordnung. So wie er sich da verhalten hat, sag ich’s nochmal, das ist korrekt. Wenn irgendwo mal was gewesen ist, ist es besser die Beteiligten, die im Berufsleben da wichtig sind, eben auch zu informieren und Bescheid zu sagen, was da gewesen ist.“


    Man, man, man… bin ich froh, dass morgen wieder ein Testspiel ist und wir dann nicht mehr über die Schmutzkübelkampanien, die einige Medien so gerne über Arnautovic ausschütten, diskutieren müssen.
     
  11. Eimer

    Eimer Guest

    ist doch völlig egal was da vorgefallen ist wichtig ist was er auf dem platz macht. alles andere ist völlig irrelevant.



    und sein wir mal ehrlich man brauch nur 5 minuten im La Viva sein und hätte mindestens 5 Leute denen man eine kleben möchte...
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :p Dacht ich mir schon das du dich da net angesprochen fühlst

    Joa, was er oder jeder andere Privat macht ist mir erstmal auch ziemlich "Pappe". Na das KATS diesen künstlich hochgebauschten Kram relativ gut einordnen können sehe ich ja auch so, obwohl ich schon denke das sie Intern die Sache schon anders angehen wie nach außen dargestellt.

    Für mich, als Fan, zählt in erster Linie auch nur die Leistung auf den Platz. Werder Bremen kann sich diesen Luxus jedoch nicht leisten, sprich sie müssen auch pädagogische Arbeit leisten. Um dein Bongo BSp mal ranzuziehen. Mir wäre es auch egal ob er die Bongos nackig an der Weser spielt. Werder Bremen könnte das eben nicht egal sein, weil da n bischen mehr dahintersteckt.
    Im Endeffekt ist die Leistung warscheinlich der Gradmesser für die Medien. Neuer ist doch das beste Bsp. Er hat ne sehr gute Saison gespielt, war nie in irgendetwas negatives verwickelt. Ergo stellt die Blöd ihn als Opfer dar. Arni konnte sportlich eben kaum glänzen und fiel vermehrt mit kleinen Eskapaden auf. Ergo ist er in einer ähnlichen Situation der "Buhmann". Oder besser gesagt wird von den Medien so instrumentalisiert. Ich bin mir sicher das die ganzen Schundmedien nicht nur sehr schnell verstummen würden, sondern sogar ins genaue Gegenteil verfallen würden, wenn Arni eben das bringen würde wozu er geholt wurde. Das ist bisher jedoch noch nicht der Fall gewesen
     
  13. ich reg mich aber so gern darüber auf :( :ugly:
     
  14. irgendwie lustig:
    auf deutschen nachrichtenseiten sind die leserkommentare ziemlich eindeutig: schei* bericht
    in österreich: da arnautovic is so a depp

    is des ned geil :ugly:
     
  15. Guter Hinweis. Ich denke, dass ist nämlich genau der Punkt:
    Kann sich jemand von euch einen Clemens Fritz oder Mertesacker bei einer Schlägerei in der Disko vorstellen?
    Natürlich kann man immer mal Pech haben und da reingeraten. Aber dann wäre die Berichterstattung eine andere, so wie bei Neuer, mit der Opferrolle.
    Aber bei Arnautovic ist das anders. Und es scheint auch wieder so, als wenn er und sein Anhang nicht so ganz ungewaltbereit zu sein scheinen.
    Bei Hunt weiß man noch, dass er sich einmal vor der Polizei unter einem Auto versteckt hat. Bei Arnie erscheint mir das noch eine Stufe stumpfer zu sein.
    Also Sympathiepunkte kann man so nicht gewinnen. Es kann zwar sein, dass man zu Unrecht in der Bild verunglimpft wird. Es geht aber darum, etwas Positives zu schaffen. Wir sind Werder Bremen und sollten eher kranken Kindern helfen oder so ähnlich.
    Wenn ich Millionär bin, muss ich mich nicht unbedingt im Nachtleben mit besoffenen Spinnern streiten.
    Aber Arntautovic ist halt so, wie er ist.
    Jeder Mensch ist halt ein Unikat. Die Fans, die Arnie dann letztendlich hat, sind dann aber vor allem auf Big-Brother Niveau anzusiedeln.
    Vielleicht sollte Allofs, wie es auch Unternehmen bei Ihren Einstellungen tun, mehr das Engagement außerhalb des Geschäfts bei der Einstellung mit berücksichtigen.
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
  17. Ja, aber auch meistens von Leuten die zwar die Schlagzeile aber nicht den darauf folgenden Artikel lesen..
     
  18. nein, es ist so beschämend wie du.
     
  19. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
  20. ruffy

    ruffy

    Ort:
    Bonn
    Von wegen Bild betreibe keine hoch Qualitativen Journalismus nenene Leute kommt mir nicht so.
    Bild ist nämlich soooo gut das Sie sogar einen "Oskar" ähnlichen Award
    "Gewinnen":stirn:

    Was soll das denn überhaupt sein HERBERT-Award, hat jemand schon was davon mitbekommen?
    Das die überhaupt eine Auszeichnung bekommen und sei es noch so unbedeutend, verrückt so was.
    Naja wenn man sich die restlichen Gewinner ansieht erklärt sich ja einiges.

    :ugly::ugly::ugly:
    http://www.bild.de/sport/2011/herbert-award/fuer-bild-auch-klopp-erhaelt-sport-oscar-18042614.bild.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.