Major League Baseball

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von Smartsurfer, 5. November 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. So, dass Timing ist wahrscheinlich nicht dass beste, da in der letzten Nacht im "New-Yankee-Stadium" die 105. World-Series ("The Fall-Classic") mit dem 27. Titel für die New York Yankees zuende gegangen ist, aber ich wollte trotzdem mal schauen, ob es hier auch noch andere User gibt, die sich für Baseball im Allgemeinen oder die Major-League-Baseball (MLB) im speziellen intressieren.

    Auch welche Teams hier so vertreten sind in der Gunst der Forumuser wäre intressant zu sehen.

    Die Regeln können bei Intresse hier nachgelesen werden, denn sie jetzt hier in den Anfangspost zu stellen, würde diesen wohl sprengen.

    Im Moment spielen in der MLB 30 Teams verteilt auf 6 Divisions.

    Standings 2013:

    REGULAR SEASON:

    AMERICAN LEAGUE:


    East

    [table=head]Team|W|L|GB
    X: Boston Red Sox|97|65|-
    W: Tampa Bay Rays|92|71|5,5
    Baltimore Orioles|85|77|12
    New York Yankees|85|77|12
    Toronto Blue Jays|74|88|23
    [/table]

    Central


    [table=head]Team|W|L|GB
    X: Detroit Tigers|93|69|-
    W: Cleveland Indians|92|70|1
    Kansas City Royals|86|76|7
    Minnesota Twins|66|96|27
    Chicago White Sox|63|99|30
    [/table]

    West

    [table=head]Team|W|L|GB
    X: Oakland Athletics|96|66|-
    Texas Rangers|91|72|5,5
    Los Angeles Angels|74|84|18
    Seattle Mariners|71|91|25
    Houston Astros|51|111|45
    [/table]

    NATIONAL LEAGUE:

    East

    [table=head]Team|W|L|GB
    X: Atlanta Braves|96|66|-
    Washington Nationals|86|76|10
    New York Mets|74|88|22
    Phladelphia Phillies|73|89|23
    Miami Marlins|62|100|34
    [/table]

    Central

    [table=head]Team|W|L|GB
    X: St. Louis Cardinals|97|65|-
    W: Pittsburgh Pirates|94|68|3
    W: Cincinnati Reds|90|72|7
    Milwaukee Brewers|74|88|23
    Chicago Cubs|66|96|31
    [/table]

    West

    [table=head]Team|W|L|GB
    X: Los Angeles Dodgers|92|70|-
    Arizona Diamondbacks|81|81|11
    San Diego Padres|76|86|16
    San Francisco Giants|76|86|16
    Colorado Rockies|74|88|18
    [/table]

    X = Division Champion
    W = Wildcard One Game Tiebreak


    POSTSEASON:

    WILDCARD ONE GAME TIEBREAKER

    Tampa Bay Rays @ Cleveland Indians 4:0

    AMERICAN LEAGUE DIVISION SERIES (BEST OF FIVE)

    Boston Red Sox gegen Tampa Bay Rays Series Endstand: 3 - 1
    Ditroit Tigers gegen Oakland Athletics Series Endstand: 3 - 2

    AMERICAN LEAGUE CHAMPIONSHIP SERIES (BEST OF SEVEN)

    Boston Red Sox gegen Detroit Tigers Endstand: 4 - 2

    WILDCARD ONE GAME TIEBREAKER

    Cincinatti Reds @ Pittsburgh Pirates 2:6

    NATIONAL LEAGUE DIVISION SERIES (BEST OF FIVE)

    St. Louis Cardinals gegen Pittsburgh Pirates Series Endstand: 3- 2
    Atlanta Braves gegen St. Los Angeles Dodgers Series Endstand: 1 - 3

    NATIONAL LEAGUE CHAMPIONSHIP SERIES (BEST OF SEVEN)

    St. Louis Cardinals gegen Los Angeles Dodgers Series Endstand: 4 - 2

    WORLD SERIES (BEST OF SEVEN)


    Boston Red Sox gegen St. Louis Cardinals Series Endstand: 4 - 2

    World-Series Champion 2013: Boston Red Sox

    Hier gibt es alle übrigen Informationen.
     
  2. YES SIR!!! die yankees haben es endlich mal wieder geschafft....wurde auch zeit
     
  3. werderfan987

    werderfan987

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +5
    Obwohl es mich nicht interessiert hab ich gestern-beim zappen- das Spiel gesehen, bin hängengeblieben und hab die letzten 20 min gesehen.

    Da mich Baseball eigentlich nicht die Bohne interessiert hab ich mir noch schnell einen Verein ausgesucht zu dem ich jetzt halten soll (gut es stand auch schon 7:3;):lol:).
    Also Yankees:applaus::applaus:
    :D:D

    Außerdem mag ich die Stadt New York:lol:
     
  4. Dann aber besser die Mets!
    Die Yankees sind die Bayern der MLB:lol::lol:

    Ich habs ja mit den Red Sox!
     
  5. Noch ein Grund, die Yankees nicht zu mögen, wenn man es mit den Red Sox hält.

    Aber die Mets gehen auch absolut gar nicht.
     
  6.  
  7. :tnx: Dito. Bin auch ein klarer Red Sox Verfechter!

    Habe mal im Urlaub in Neuengland ein schönes Shirt gesehen auf dem stand:
    "I support two Teams. The Red Sox and everyone who beats the Yankees".
    So halte ich es auch:D.
     
  8. der pure neid;)
     
  9. donseppl

    donseppl

    Ort:
    Unna
    Kartenverkäufe:
    +2
    Also ich bin, wie am Avatar zu sehen, für die Phillies.

    Allerdings muss ich zugeben, dass die Yanks schon zu Recht die Series gewonnen haben. Man hat bei den Phillies schön gesehen, dass ein guter Pitcher nicht ausreicht für eine Best-of-Seven Serie.

    Was mich gewundert hat, dass Matsui zum MVP gewählt wurde. Klar hat er das letzte Spiel dominiert, doch denke ich über die ganze Serie hätte es Utley doch mehr verdient gehabt.

    Hier ist das neue Yankee-Stadion übrigens gut zu sehen...

    So mal nen Break:

    Spielt jemand von euch auch selbst?
     
  10. <--Avatar ist auch selbsterklärend. :applaus:

    @donseppl

    Dann sind wir bzw. unsere Teams Division-Rivals. :D Deswegen ist es natürlich nachvollziehbar, dass ich es gerne sehen würde, dass der Divisionstitle mal wieder wechselt. :cool: Besonders im letzten Jahr von Bobby Cox. War eine spannende Division dieses Jahr, die Mets hatten extremes Verletzungspech, naja und die Braves sind einfach zu spät aufgewacht. Schade. :(

    Naja, auf ein faires 2010. :beer:

    Du dürftest es dann auch bestimmt schon wissen, aber die Phillies haben die Option auf Cliff Lee gezogen um ihn auch nächste Saison zu haben, das Gehalt liegt bei 9 Millionen $.

    Ich würde aber Cole Hamels und Pedro Martinez nicht unbedingt als schlechte Pitcher sehen. Letztes Jahr zum Beispiel hat Hamels für euch die World-Series mit eingetütet. Und er ist noch jung. Er hatte eine Formkrise, wird sich aber schon wieder fangen, denke ich.

    Pedro Martinez hat, verletzungs und altersbedingt nicht mehr das Repertoire an Pitches, dass er bei den Red-Sox oder bei den Mets hatte, besonders sein 4-Seam Fastball ist viel langsamer geworden. Aber er trifft immer noch konstant die Strikezone und die vom Catcher angesagten Spots. Und er kann das Tempo gut variiren. Als Nummer 3 Starter sicher eine gute Wahl, immer noch. Er hatte nur halt das Pech, dass Matsui ihm irgendwie nicht liegt. Matsui hatte schon immer einen guten Schlagschnitt gegen Martinez.

    Womit wir beim Thema MVP wären. Ich meine auch, wie du, dass Utley es mehr verdient gehabt hätte. Seine ganze Saison war gut, die Play-offs und die World-Series sogar überragend. Aber es ist irgendwie Tradition, dass der MVP aus dem Sieger-Team kommt. Deswegen kam es wohl genau passend, dass Matsui so ein Gala-Spiel hingelegt hat. Es ist nur einmal vorgekommen, dass der MVP der World-Series nicht aus dem Sieger-Team gekommen ist.

    Und das war 1960 Bobby Richardson von den New York Yankees (ironischerweise)

    Die Yankees sind für mich der Beweis, dass man Titel kaufen kann. Die Payroll fast doppelt so hoch, als die des nachfolgenden Teams, den Mets. Die ich nebenbei erwähnt, auch nicht sonderlich abkann. Ich war schon vor der Saison relativ sicher, dass die Yankees den Titel holen. Schade, dass ich nicht wette, aber die Quote war auch bestimmt auch nicht sonderlich hoch, also hätte es sowieso nicht viel eingebracht. Und bei Free-Agents-Signings in Höhe von 423.5 Millionen $ war das auch sowieso abzusehen. Ich bin mal gespannt, ob die Bankees in dieser Off-Season versuchen werden an Roy Halladay von den Blue Jays ranzugehen. Vielleicht wenn Andy Pettitte retired, mal sehen. Die Phils wollten Halladay ja im Verlauf der letzten Saison nicht .... :D

    Achso, ich selber spiele kein Baseball. :(

    Aber aus deiner Frage schliesse ich, dass du das machst?
     
  11. Genialer Spruch. :D
     
  12. donseppl

    donseppl

    Ort:
    Unna
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich habe das Ende der Regular-Season und den Kampf um die Division-Titel leider nicht so genau verfolgen können. Insgesamt habe ich sowieso hauptsächlich Spiele der Phillies, Dodgers oder Mets geschaut, ohne mich weiter um den Rest der MLB zu kümmern. Leider bietet MLB.tv ja keine vernünftigen Zusammenfassungen an. Deren Condensed Games sind so ganz ohne Kommentator doch irgendwie ziemlich blöd.

    Naja bei Martinez ist mir der Fastball halt extrem negativ aufgefallen, ich denke halt 88mph sind für die World-Series zu wenig...
    Schade auch, dass Ryan Howard At-Bat leider sehr schwach war. Hat ja leider kaum was getroffen. Aber was solls, gegen so viel geballte Finanzkraft kann man halt nicht wirklich was ausrichten.

    Ich spiele erst seit Mai selbst Baseball, muss aber auch zugeben, erst seitdem die MLB zu verfolgen. Leider musste sich unser Team während der laufenden Saison aufgrund Spielermangels aus dem Ligabetrieb abmelden.Wir waren zwar größtenteils Anfänger und haben überall nur auf die Mütze bekommen aber es hat trotzdem tierisch Spaß gemacht. Mal schauen jetzt wollen wir uns vielleicht Just for Fun für die Deutsche Meisterschaft im Hallenbaseball anmelden. Können wir dann wenigstens vor unseren Enkeln prahlen, dass wir um die Meisterschaft gespielt haben :lol:
    Nächste Saison wird bei mir wohl nicht viel mit Baseball sein, da ich von April bis September ein Praktikum machen muss und halt noch nicht weiß wo ich landen werde... Aber gebe die Hoffnung nicht auf, dass sich da noch was regeln lässt...
     
  13. Ja, MLB.tv ist nicht ausgelegt für Fans aus Übersee,wie es scheint. :D Vor einigen Jahren hatte Premiere mal die Senderechte, aber dass ist auch lange Vergangenheit. :( Ich schau mir meistens die Kurz-Zusammenfassungen von der Braves-Seite an. Die Game-Recaps. Ist zwar sehr zusammengestückelt, aber hauptsache irgendwas. :)
    Ryan Howard hat den MLB-Record eingestellt oder sogar übernoten, für die meisten Strikeouts in der World-Series (13). Relativ viele Strikeouts hat er ja eigentlich immer, nur auch viele Extra-Base Hits und die hat er diesesmal leider vergessen. Lag vielleicht auch am Left-Handed-Pitching, dass ihm vielleicht nicht so liegt und von dem die Yankees (Sabathia,Pettitte) mehrere haben.

    Dass es Spaß gemacht hat, ist doch die Hauptsache. :)

    Ich drück dann mal die Daumen für nächstes Jahr. :beer:
     
  14. Ich gehöre auch zur Red Sox Fraktion. Dementsprechend "begeistert" war ich vom World Series Ausgang. Mal sehen was auf dem Transfermarkt so passieren wird.
     
  15. Der Transfermarkt, besonders was die Free-Agents angeht, ist diese Off-Season wohl nicht so spektakulär zu erwarten, wie im letzten Winter. Der Free-Agent Markt ist diesen Winter dünn besetzt. die wirklich großen Namen fehlen. Es gibt zwar einige Free-Agents der Type-A Kategrie z.B. Angels-Starter John Lackey, aber die Topstars wie im letzten Winter (Mark Texeira z.B.) fehlen diesesmal. Auch wird erwartet, dass die Yankees sich diesen Winter etwas zurückhalten werden, obwohl ich immer noch davon ausgehe, dass sie versuchen werden, via Trade an Roy Halladay von den Blue-Jays ranzukommen. Dass wäre eine der Yankee-Optionen, wenn Pettitte nicht bleibt (aus welchen Gründen auch immer) und da Geld bei den Yankees keine Rolle spielt und nur das beste zählt, dürfte Halladay dann die erste Wahl sein. Toronto hat zwar dementiert, dass man mit einem AL-Team traden würde, besonders nicht mit einem Divisonsrivalen, aber man weiss ja nie. Wenn dass Paket, was im Gegenzug zurückkommt passt, ist alles möglich.

    Also wenn diesen Winter was spektakuläres passiert, dann nur über Trades und weniger über das Free-Agent-Signing.

    Mal sehen, was in dieser Richtung die GM-Meetings bringen werden.
     
  16. Heute ist
    Opening Day!

    Im Saisoneröffnungsspiel gab es schon einen richtig gutes Spiel. Die Boston Red Sox eröffneten ihre Serie gegen die Yankees: *Klick mich*

    Die anderen heutigen Spiele: Opener

    :applaus: Let´s go Braves! :applaus:
     
  17. Schöner Start für die Red Sox. Josh Beckett zwar mit Problemen, aber dank der Offensive doch noch das Spiel umgebogen.
     
  18. Schöner Start auch für die Braves. 16:5 gegen die Cubs. Zambrano der Cubs Starter mit einem rabenschwarzen Tag. Acht Earned Runs in 1 1/3 Innings. 2 BB und 2 HR abgegeben darunter einen an Top-Prospect Jason Heyward. Der in seinem ersten Major League At-Bat gleich einen Three-Run HR schlagen konnte.