Mafia #13

Dieses Thema im Forum "Archiv - Mafia" wurde erstellt von majue, 20. Juli 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Stress, Gewalt, Krawall und Remmidemmi. ;)

    Bin natürlcih dabei. Bin ja schon der HSV des Mafiaspiels. Ewig dabei, aber gewinnen tu ich trotzdem selten. ;)
     
  2. Dann sind wir ja schon zwei..
     
  3. DepoV

    DepoV

    Ort:
    Bremen
    :applaus:

    Dann knutsch ich jetzt auch mit :knutsch:
     
  4. majue

    majue

    Ort:
    NULL
    Weil hier gerade alle so unsachlich zur Sache gehen, frag ich einfach mal ganz sachlich: Wann fängt die nächste Runde an und wer leitet? :D
     
  5. Ich will auch nochmal.
    :knutsch::knutsch:
     
  6. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Dir möchte ich nicht begegnen, wenn du mal auf 180 bist. :D

    Hatte schon Angst, irgendwas zur neuen Runde zu schreiben.
     
  7. Das möchte keiner :cool:
     
  8. majue

    majue

    Ort:
    NULL
    Ey ich find das echt dreist von euch... Ihr knutscht hier nur rum, ich versuch konstruktiv was beizutragen im Gespräch zur nächsten Runde und ihr übergeht mich einfach... Als hätte ich nichts geschrieben :wild:
     
  9. Macht doch auch mehr Spaß...:D
    Aber interessieren würds mich auch ;)
     
  10. Konstruktiv etwas beitragen? Ignoriert, über- und sogar hintergangen werden? Woher kenn ich das nur. :confused: Ich bin übrigens für ein Leitverbot für kastemato. Die kann sich nach so einer Runde nicht wieder in die schützende Leiterrolle verpissen. Soll irgendwer anders machen. Backoblate vielleicht? Dann spielt er zumindest nicht selber mit. :D
     
  11. Hat majue eigentlich schon was zum Thema nächster Runde gesagt? Die Pfeife versteckt sich wieder..:rolleyes:
     
  12. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33
    *muhahahaha* Fürchtet euch, denn ich leite!!!!!
     
  13. Bin auch wieder dabei :D

    oh nein, ein EMU !!!!:wall:
    :lol:
     
  14. DepoV

    DepoV

    Ort:
    Bremen
    Und warum ist dann der neue Thread noch nicht auf? :p

    So, mal ein paar neue Regelvorschläge bzw. Verbote, die sogar auf dieser Seite hier mit aufgeführt sind:
    Beendigung des Tages sollte bei uns hier 2 Uhr bedeuten und sich ausschließlich auf den e-mail-Verkehr beschränken. Somit wird auch die Sinnhaftigkeit von Fake-Mails wieder gesteigert. Die Mafia kann nicht mehr so leicht beweisen, dass sie die echte sind. Und wenn sie das Mordopfer auch an Fake-Spione weitergeben, laufen sie Gefahr, die Infos an den Schutzengel weiterzuleiten.

    Zu der Diskussion über die Aktivitätssteigerung des einfachen Bürgers:
    Eins sollte klar sein, dass fehlende Motivation mit keiner Regel aufzufangen ist. Hier sind alle selbst gefordert.
    Dennoch, die vielen Gespräche und das Austauschen von Infos (e-mail, ICQ, Blogs, PN`s), die außerhalb des Threads stattfinden, sollten teilweise wieder hier rein verlagert werden. Wie schafft man das? Indem man z.B. die Blogs und e-mail-Adressen verbietet, sich wieder mehr auf Zeitungsberichte beschränkt. Allerdings würde ich solch ein Verbot irgendwie doof finden. Da geht ein gewisser Witz bei verloren, auch wenn dadurch ein anderer wieder dazu kommen könnte. Aber es spielt sich meinem Geschmack nach einfach zu viel im Hintergrund und in der Anonymität ab. Ich selber tue es ja auch des Öfteren. Sicher, es gibt immer Infos, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, und das ist auch gut so. Aber viele Inhalte der ICQ-Gespräche sollten nicht zu lange vorenthalten und hier im Thread veröffentlicht werden.

    Grundsätzlich: Ein gewisses Maß an Eigeninitiative muss da schon von jedem selbst kommen. Die Rolle des einfachen Bürgers wird von vielen unterbewertet, dabei würden sie ihre SR´s durch mehr Aktivität schützen.

    Wobei ich andererseits auch sagen muss, dass ich eigentlich kein allzu großes Problem festgemacht habe. Einige hatten wenig Zeit, andere sind früh gestorben. Das ein oder andere schwarze Schaf ist mir dennoch nicht entgangen ;)

    BTW: mit mehr Aktivität meine ich auch ganz bestimmt nicht, dass man rund um die Uhr vor dem PC sitzen sollte und jeden Tag drei- oder viermal was postet. Aber einmal pro Tag, am besten innerhalb der heißen Phase zwischen 17.30 bis 20.00 Uhr, kann man schonmal reingucken, sich alles durchlesen und selbst ein Meinungsbild abgeben. Und wenn man mal einen ganzen Tag verhindert ist, ist das auch kein Problem. So wichtig sollte das Ganze dann doch nicht sein. Ich selber habe kein Problem damit, wenn jemand öfter mal verhindert ist, nur wenn ich sehe, dass jemand in einem anderen Thread den ganzen Tag über mal was postet, hier aber überhaupt nicht, dann brauch er sich nicht anmelden.
     
  15. majue

    majue

    Ort:
    NULL
    Jo, würde das ganz genauso sehen. Würde nicht unbedingt eine neue Regelung einführen, um die Aktivität der Normalbürger zu steigern, sondern einfach mal an die Eigeninitiative der Bürger appellieren. Als SL hab ich das auch recht stark gemerkt, von manchen normal Bürgern hab ich gleich nach der Rollenauslosung die PN bekommen "och ne, wieso normaler Bürger, langweilig." und von anderen ohne Gemecker gleich Zeitungsartikel mit Spion- oder Mafia-Fake-Adressen. Außerdem ist es klar, dass das Spiel als normaler Bürger langweilig ist, wenn man normaler Bürger von Anfang an mit Nichtstun gleichsetzt (ich mein jetzt nicht aus Zeitgründen, sondern einfach generell). Naja gut, genug dazu...

    ICQ-Gespräche, usw. finde ich schon einen guten Anfang, aber auch da hab ich schon öfteres mal erlebt "ne, ich hab keinen verdacht, die SRs werden das schon machen". Wenn man dann einen Verdacht im ICQ erstmal durchgekaut hat, sollte man ihn auch im Thread kundtun, da man durch das ICQ-Gespräch meistens auch schon eine sehr plausibele Begründung hat.
    Naja, was laber ich überhaupt noch, DepoV hat ja schon alles gesagt... :D

    Seine sinnvollsten Satz will ich aber trotzdem hier nochmal aufgreifen :p
     
  16. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33
    Weil das Emu auf der Autobahn war :D

    Jan, hat rein philosophisch natürlich vollkommen Recht, aber dass wir das hier so sehen, ist ja klar. Ob sich deswegen etwas ändert, weiß man nicht.
    Ist ja im Grunde genau wie mit den Blogs. Schon als ich dumme, nicht so ganz ernstgemeinte Blogs erstellt habe, wusste ich, dass das wieder das Problem wird, dass denen dann nicht geglaubt bzw. einige Leute direkt ausgeschlossen werden. Aber was will man da machen? Deswegen sollten die kreativeren Leute trotzdem nicht aufhören dies zu tun. Immerhin geht es ja um unser aller Spaßfaktor

    Aber das gewisse Spione sich über mangelnde Seriösität beschweren, wenn ich aus "Der Pate" zitiere, finde ich an Unverschämtheit kaum zu überbieten ;)
     
  17. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33