Locker bleiben!

Dieses Thema im Forum "Hannover 96 - Werder Bremen" wurde erstellt von raffy, 21. September 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Häää? Natürlich war Werder in diesen Spielen chancelos... :wall:
     
  2. Genau das ist das Problem. Deswegen verstehe ich nicht, wie Schaaf dauernd ein 4-4-2 mit Raute oder ein 4-2-3-1 spielen lässt. Das passt NULL zum Spielermaterial. Wie soll man sich auch einspielen, wenn dauernd das System gewechselt wird. Absoluter Käse ist das alles...
     
  3. Nein, waren wir nicht.

    So einfach ist das.

    Chancenlos war z.B. Schalke gegen den BVB oder Gladbach gegen den VFB.
     
  4. R3DSUN

    R3DSUN

    Ort:
    NULL
    es kann nur besser werden und ich denke das dieses am kommenden Samstag gegen den HSV beginnen wird, wer weiss was uns diese Zick Zack Kurve auf den Neuen Trikot zu Beginn der Saison sagen wollte :lol:

    Fakt ist aber, das Werder einen katastrophalen Saison Start hingelegt hat, jeder kennt diese Situation doch bereits, mal ist es zu Beginn der Saison das nächste mal nach der Winterpause usw.

    wie schon gesagt, ich hoffe das Werder am Samstag souverän auftreten wird und denn HSV mit gesenkten Köpfen nach Hause schickt und den Elan dann Mittwoch gegen Inter mitnimmt und sich damit aus der Kriese schiesst.

    ich bleib dabei
    100% Werder
     
  5. Und ich sehe den Start noch nicht mal als katastrophal. Denn DFB Pokal und CL gehören für mich untrennbar dazu. Ein Unentschieden oder mehr gegen Inter und den HSV und der Start ist für mich zufriedenstellend.
     
  6. Hat überhaupt jemand bemerkt, dass 96 richtig gut war?
     
  7. Sehe ich auch so. Man darf auch ruhig mal anerkennen, dass 96 am Dienstag einfach besser war. Es ist auch kein Naturgesetz, dass "Favoriten" immer gegen "Außenseiter" gewinnen müssen. Zum Glück.
     
  8. Waren wir in HZ2 doch und auch gegen Hoffenheim, Mainz und Hannover.
     
  9. Nein. Wir hatten gegen 96 mindestens die Chance Unentschieden zu spielen.

    Gegen Hoffenheim sogar in Führung. Das unterschiedet sich doch ein wenig oder?
     
  10. Also chancenlos waren wir gestern meiner Meinung nach nicht.

    Drei Tore von H96 fallen nur wegen grober individueller Fehler (Eigentor Fritz, Dribbelstolperei von Bargfrede, "Vorlage" von Prödl).

    Dagegen steht, dass wir eine Riesenchance in der ersten Halbzeit (Lattentreffer Fritz) vergeben haben und zudem einen glasklaren Elfmeter nicht bekommen haben.

    Es hätte also zumindest zur 60.-70. Minute Unentschieden stehen müssen (ich gehe davon aus, dass der Lutscher auch den zweiten Elfer reingemacht hätte).

    Dann wären die Harakiriwechsel nicht notwendig gewesen, wir hätten sehr viel ruhiger spielen können, die Räume für H96 wären nicht in diesem Maße vorhanden gewesen etc.

    Man sieht wieder mal. Im Fußball hängt der Verlauf eines Spieles doch von vielen Zufälligkeiten ab.

    Chancenlos waren wir also nicht.

    Aber wir haben schlecht gespielt, dies ist unzweifelhaft. Und H96 für die dortigen Verhältnisse sehr gut
     
  11. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Die waren gut, ohne Frage, aber die eine Mannschaft ist i.d.R. nur so gut, wie es der Gegner zuläßt, und unsere Trümmertruppe hat durch ihren blutleeren Auftritt sehr viel zugelassen.
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    so....ich habe mehrmals tief durchgeatmet und sage nun:

    Ich bin eh locker :lol:

    Wieder....

    GO WERDER! :svw_applaus:
     
  13. Jop, dann hätten wir in der Liga schon 5 Punkte nach 6 Spieltagen. Das wäre nicht nur zufriedenstellend, das wäre schon richtig gut. Zählt man dann die zwei Punkte aus der CL noch dazu, hätten wir 7 Punkte aus 8 Spielen geholt. Also fast einen Punkt pro Spiel. Fußballherz was willst Du mehr?
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :lol: ich gebe Dir nicht immer Recht..aber in dieser Sache hast du meine 100%ige Zustimmung!
     
  15. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Man muss sowieso locker bleiben. Sich aufregen bringt nichts...

    Schlechte Stimmung im Stadion, Pfiffe usw. bringen die Mannschaft nicht voran.

    Also: Optimismus zeigen, aufopferungsvoll anfeuern und die Mannschaft zum Sie bewegen. Nur zusammen sind wir stark! Eine Werderwand, an der der HSv und noch viele andere Mannschaften abprallen werden!

    Locker bleiben und auf gehts! :svw_applaus:
     
  16. Kühlen Kopf bewahren, Faust in der Tasche ballen, weiter anfeuern !
    Auf geht's WERDER !
    :svw_schal:
     
  17. Es gibt ja auch keine Grund übertrieben aufgeregt zu sein:
    a) Selbst Schalke hat jetzt mal gewonnen, hoffe das ändert sich am nächsten WE wieder, Gladbach brauch auch mal ein paar Punkte.
    b) Siehe Interview von TS: http://www.kreiszeitung.de/sport/fussball/werder-bremen/nun-herr-schaaf-929364.html

    Tante Edith steuert noch bei: Der Brehmeandi war zwar kein Weiser, aber in einer Sache hat er recht: "Hast du Scheiß am Fuß, hast du Scheiße am Fuß!"
     
  18. :tnx:

    Klar, die Jungs sind sicher nicht locker, das Selbstbewußtsein ist angekratzt bis verloren, da wäre es sehr schädlich auch noch negative Fanstimmung ins Stadion zu tragen.

    ;)Aber hier im Forum darf man ja mal ein bissel abmeckern, wenn man's nicht übertreibt.
     
  19. DerHunni

    DerHunni

    Ort:
    NULL
    zum glück hatte ich keine zeit zum fussball gucken ;)
     
  20. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Locker bleiben war das Stichwort... Werder hat gewonnen...

    So muss das!