Klassenerhalt deluxe - Alle Infos und Möglichkeiten

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfL Wolfsburg" wurde erstellt von TUDDI, 30. April 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. TUDDI

    TUDDI

    Ort:
    NULL
    Nach unserer Niederlage stellt sich die Lage wie folgt da
    11. Kaiserlautern -5 40
    12. Werder -15 38
    13. Stuttgart +0 36
    14. Wolfsburg -6 35
    15. Köln -20 35
    16. Frankfurt -11 34
    17. Gladbach -20 29
    18. Pauli -25 29

    Zäumen wir das Pferd von hinten auf
    18. Pauli -25 29

    Spiele:
    Bayern (H)
    Mainz (A)

    Werder Info:
    - Kann Werder nicht mehr gefährlich werden!!!

    - Pauli kann nur auch die Qualifikation hoffen, wenn Frankfurt in Mainz verliert, ansonsten ist der Kiezclub abgestiegen.
    ----------------------------------------------
    17. Glabach -20 29

    Spiele:
    Hannover (A)
    Freiburg (H)
    HSV (A)

    Werder Info:
    - Kann Werder nur bei 3 Siegen gefährlich werden!!!
    - Schlechteres Torverhältnis als Werder!!!!!!

    - 5 Punkte Rückstand auf die Relegation.
    -----------------------------------------------
    16. Frankfurt -11 34

    Spiele:
    Mainz (A)
    Köln (H)
    BVB (A)

    Werder Info:
    - Müsste 3 Punkte auf Werder aufholen!!!!

    - Hat einen Abstiegskandidaten zuhause!!!
    ---------------------------------------------
    15. Köln 35 -20

    Spiele:
    Leverkusen (H)
    Frankfurt (A)
    Schalke (H)

    Werder Info:
    - Müsste 3 Punkte auf Werder aufholen!!!
    - Schlechteres Torverhältnis als Werder!!!
    --------------------------------------------
    14. Wolfsburg 35 -6

    Spiele:
    Kaiserlautern (H)
    Hoffenheim (A)

    Werder Info:
    - Müsste 2 Punkte auf Werder aufholen!!!
    -------------------------------------------------
    13. Stuttgart 36 +0

    Spiele:
    Hoffenheim (A)
    Hannover (H)
    Bayern (A)

    Werder Info:
    - Müsste 1 Punkte auf Werder aufholen
    ------------------------------------------
    11. Kaiserslautern 40 -5

    Spiele:
    Wolfsburg (A)
    Werder (H)

    Werder Info:
    Muss noch gegen Werder!!!!!

    Analyse Abstiegskampf 32. Spieltag (mit grünweißer Brille):
    Mainz - Frankfurt
    Hoffenheim - Stuttgart
    Köln - Leverkusen
    Hannover - Gladbach

    Aus grünweißer Sicht könnte man das Spiel in Hannover vernachlässigt werden, da die Borussen nur bei 3 Erfolgen ein Werdergegner sein könnte. Gehen wir deshalb zu den Mainzern, die noch mitten im Duell um die Euroleague stecken, und daher gegen sieglose Frankfurter nichts zu verschenken haben. (Aus meiner Sicht bleibt es hier bei den 4 Punkten Rückstand der Mainstädter). Das Rheinderby ist aus Bayer Sicht die letzte Chance aus einiger Sicht die Meisterschaftsentscheidung zu vertagen. Und die Leute aus der Stadt mit den 21 Bahnhöfen werden wohl leichtes Spel mit entspannten Kreisgauern zu tun bekommen.

    TUDDI
     
  2. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +329
    vielen dank für die das ganze gerechne und gut und leicht verständlich :D
    jetzt brauch ich das nicht mehr alles im kopf machen :D :applaus::applaus::tnx::tnx::beer:
     
  3. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Das mit dem schlechteren Torverhältnis vom BMG und Köln trügt, denn WENN sie uns noch punktemäßig gefährlich werden, haben sie automatisch das bessere Torverhältnis (Gladbach sicher, Köln wahrscheinlich)
     
  4. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Aber irgendwas stimmt nicht. Wolfsburg ist 3 Punkte hinter Werder nicht 2 und Stuttgart 2 nicht 1. :confused:
     
  5. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    :tnx:
     
  6. TUDDI

    TUDDI

    Ort:
    NULL
    Du hast schon recht, aber bei Punktgleichheit zählt das Torverhältnis.

    TUDDI
     
  7. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wenn sie nur 2 und 1 Punkt aufholen ist mir das Recht :D
     
  8. Torero_neu

    Torero_neu

    Kartenverkäufe:
    +1
    Fakt ist, wenn Frankfurt und Köln heute beide verlieren, reicht uns ein Punkt aus zwei Spielen, um den Klassenerhalt auch rechnerisch perfekt zu machen, da die beiden nächste Woche gegeneinander spielen. Das wäre mir eigentlich das liebste, auch wenn Dortmund dann noch nicht als Meister zu uns kommt.

    Ein Dortmunder Sieg heute vorausgesetzt, könnte man dann den Ball 90 Minuten quer spielen und am Ende wird Dortmund bei uns (quasi) Meister, da Leverkusen keine 20 Tore mehr aufholen kann, und wir feiern den Klassenerhalt. :D
     
  9. mir wärs lieber wir feiern den Klassenerhalt in Lautern. Da bin ich nämlich auch dabei, zwar nicht im Block aber direkt daneben.... (man muss ja auf anders gesinnten Freunde rücksicht nehmen :stirn: ) :svw_schal:
     
  10. Läuft aktuell alles für uns:svw_applaus:
     
  11. Tja, am Ende ist man immer schlauer..

    Also mal etwas unspektakulärer als TUDDI: ;)

    1) Wir gewinnen nächsten Samstag - Thema durch, Klassenerhalt.

    2) Wir spielen unentschieden - Klassenerhalt, wenn FRA gegen Köln nicht gewinnt ODER Lautern in WOB gewinnt. Selbst ein Gladbacher Sieg wäre dann egal.

    3) Wir verlieren - Klassenerhalt, wenn FRA gegen Köln verliert und Gladbach gegen Freiburg nicht gewinnt.

    Hab ich das einigermaßen richtig erfasst? Ich erspare mir die restlichen Rumrechnereien, falls Varianten 1)-3) nicht eintreffen sollten. Da wird man ja irre bei.. :wall::stirn::ugly:
     
  12. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Richtig!

    Ergänzend noch: Ein Unentschieden würde auch reichen, wenn Wolfsburg gegen Kaiserslautern verliert (womit ich nicht unbedingt rechne).
     
  13. Stimmt. Hab ich übersehen. Ich editiere mal..
     
  14. Wahrscheinlich gewinnen wir nix mehr aber weil die anderen sich die Punkte gegenseitig abnehmen reicht es trotzdem irgendwie.:zweifeln:
    Mann,bin Ich froh wenn diese Saison endlich vorbei ist!!:wuerg:
     
  15. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    So ähnlich geht es mir auch. Wobei ich vor allem froh bin, wenn das Abstiegsgespenst endlich gebannt ist.

    Wenn die Saison dann vorbei ist, und der erste Samstag ohne Buli ansteht, dann fehlt schon wieder was und man kann den neuen Start gar nicht erwarten. In der Hoffnung das alles besser wird.
     
  16. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    vollkommen richtig her kollege wobei die Transenzeit schon recht amüsant und interessant ist.
     
  17. Wir können garnicht absteigen weil im neuen Werder Magazin schon die Dauerkartenpreise für die neue Saison stehen, und das sind keine 2. Liga Preise.
    Aber Hochmut kommt vor dem Fall, Mannschaften mit neuem Trainer retten sich Gladbach, Wolfsburg und Mannschaften mit dem angeblich besten Trainer der Welt ?????
    Nach dem letzten Spieltag wird hier im Forum immer noch gerechnet wie wir nicht absteigen wenn der gegen den gewinnt oder so, am 34. Spieltag ist alles vorbei, es wird nicht solange weiter gespielt bis wir wieder auf einem Nichtabstiegsplatz stehen !!!!!
     
  18. Eigentlich ist es perfekt, dass Frankfurt nächste Woche gegen Köln spielt. Solange die Frankfurter nicht gewinnen, sind wir so oder so durch, behaupte ich.
     
  19. wer bitte glaubt denn nach den letzten 8 spielen noch an den abstieg ?:confused:
    das spiel gegen VW sehen wir jez einfach mala als ausrutscher
     
  20. Die werden aber gewinnen. Köln ist auswärts ne Katastrophe.
    Und Gladbach wird beide Spiele gewinnen. Die sind gut drauf. Wir brauchen noch einen Punkt.