Kader 2012/2013

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Werder-Fan4ever-Ersatz, 20. Oktober 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Spitzenreiter

    Spitzenreiter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +56
    Never. Eher noch Cacau.
     
  2. Stimmt...und harmoniert sehr gut mit Clemens.

    Findest Du? Luki ist für mich neben Hartherz und Trybull der Verlierer der Vorbereitung. Wenig konstant war er. Imo weit entfernt von einem Stammplatz. Ich glaube nicht, dass man affolter wieder als echte alternative sieht. Von daher hört sich doch dieser Remy doch ganz gut an. Talent und recht günstig und wohl auch "sofort" bundesligatauglich. Kenne ihn selbst aber nicht.

    Ein erfahrener Stürmer wird ja offenbar in Kürze noch kommen. Füllkrug kann nicht den BU für alle drei Sturmpositionen geben.

    Darauf wollen wir hoffen und :beer:
     

  3. Ich muss dir recht geben mit Luki. Der ist mir noch zu sehr ein Unsicherheitsfaktor da hinten. Mit Sokratis hätten wir gegen Dortmund die 3 Dinger nicht so einfach gefangen (ok zumindest die letzten beiden).
     
  4. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    Ich denke das luki einfache Praxis braucht. Auch basti hatte anfangs etliche Schnitzer im Spiel. Und jetzt ist er ne feste Größe. In der Partie gg den BVB hat er auch 2-3 Dinger auf Links unterbunden, auch wenn er bei den Gegentreffern mies aussah. Basti hatte aber auch stellungsfehler und hob n abseits auf und Co. Solche Fehler passieren eben in der Vorbereitung. Und das ist auch okay, solang sie draus lernen und drauf aufbauen. Aber egal.. Wir werden sehen was kommt und was mit affolter und Avdic und Co passiert:beer:
     
  5. Basti hat nicht nur in der Vorbereitung sondern während seiner gesamten Spielzeit in Bremen immer wieder diese grobe Fehler im Stellungsspiel. Ich hoffe dass das von TS im Griff bekommen wird, aber ich bezweifel das. Leider.
     
  6. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    stimmt schon, und auch grobe patzer in der spieleröffnung - aber man muss fairerweise sagen, dass er diese dinger meist hatte, wenn er etwas länger nicht gespielt hat, wie im letzten spiel gegen schalke. wenn er sich eingespielt hat übern paar partien passiert ihm sowas wesentlich seltener, finde ich.
     
  7. Das stimmt. Insgesamt wirkt er jetzt auch schon reifer und sicherer.
     
  8. Jetzt ist schon ein Großteil der Hinserie um und ich möchte mal kurz meine Gedanken zum Kader äußern:

    Torwart:

    Miele hat sich zum absoluten Stammkeeper gemausert, was mich sehr freut. Ich bin mir sicher, er wird seinen Weg gehen.
    Wolf klar die Nummer 2, viel kann man über ihn nicht sagen, weil er noch nicht wirklich zum Einsatz gekommen ist in Pflichtspielen.

    Fazit: Über Torhüter brauchen wir bei Werder Gott sei Dank nicht diskutieren, ich glaube Miele ist es sehr gut gelungen das Erbe von Wiese anzutreten.

    Abwehr:
    RV: Auf dieser Position hat meistens Gebre Selassie verteidigt, für mich auch zurecht, auch wenn er noch in der Eingewöhnungsphase ist, hat er die Nase klar vor Ignjovski. Eine echte Alternative wäre hier Clemens Fritz, wenn er denn wiedergenesen ist.

    IV: Hier sehe ich Sokratis als klare Nummer 1, Lukimya hat sich gemausert zur Nr. 2, dahinter Prödl. Affolter wird uns wohl im Winter verlassen, ob Felix Kroos IV auf BL-Niveau spielen kann weiß keiner so genau.

    LV: Hier hat Lukas Schmitz bisher durchaus ordentlich gespielt und ist bei dem, was für Werder finanzierbar ist die beste Option. Hartherz hatte zu Saisonbeginn etwas Schwierigkeiten, ist jetzt aber wieder häufiger im Kader, Iggy und Fritz sehe ich absolut nicht auf links!

    Fazit: Finde die Abwehr qualitativ etwas dünn besetzt, jedoch hätten wir auf den AVs mit Schmitz, Gebre und Hartherz alle samt Spieler mit Entwicklungspotential und mit Fritz eine konstante - mit Iggy kann ich ehrlich gesagt wenig anfangen. Innen wird und Affolter verlassen, dann muss man sehen, ob man Kroos tatsächlich BL zutraut als IV oder hier nochmal aktiv wird, ansonsten ist mit Sokratis und Lukimya sowie Prödl zumindest ausreichende Qualität vorhanden. Ich würde vielleicht am Saisonende mal bei Douglas anklopfen, dieser ist ablösefrei und man könnte einem möglichen Sokratis Abgang schon vorgreifen.

    Mittelfeld:

    DM: Hier ist Junuzovic nicht mehr wegzudenken und man sollte auch nicht den Fehler machen ihn nächste Saison neben Hunt einzusetzen. Er hat seine perfekte Position gefunden, im ZM kann er seine Fähigkeiten nicht so gewinnbringend einsetzen. Als Ersatz haben wir hier noch Bargfrede, Iggy und Fritz. Da ich Fritz wohl im Topform am ehesten hinten rechts sehe, wäre hier der Ersatzmann Bargfrede, Trybull und Iggy etwas außen vor (wie eigentlich auf jeder Position die er spielen könnte)

    ZM: Hier ist für mich nächste Saison die ganz ganz große Baustelle! Es muss einfach gelingen einen passenden de Bruyne Nachfolger zu holen! Und das darf weder Junuzovic noch Ekici sein! Ekici würde ich für ein gutes Angebot sofort ziehen lassen, da ja etwas Geld für den Nachfolger benötigt wird. Als Alternativen könnte ich mir im ZM auch die beiden jungen Trybull und Trinks vorstellen, irgendwann müssen sie auch mal fest eingeplant werden, das Potential ist allemal da!

    Fazit: Unbedingt den Königstransfer im ZM tätigen. Dafür könnte man Ekici verkaufen evtl. auch Iggy ziehen lassen, sofern sich ein Interessent findet, die beiden jugen Talente Trinks und Trybull müssten mehr in die Verantwortung genommen werden! Zudem wartet dahinter noch der junge Aycicek, der auch Profikader Luft schnuppern dürfte.

    Angriff

    RA: Hier ist Arnautovic gesetzt, Ersatz wäre Füllkrug, dahinter Trinks

    LA: Elia, dahinter Füllkrug und dann Trinks. Wenn sich eine günstige Gelegenheit ergibt einen guten Außenstürmer zu verpflichten, sollten wir das tun. Jemand der vielleicht schon etwas BL-Erfahrung hat, aber auch kein Problem damit hätte auf der Bank zu sitzen bzw. die Nr. 4 hinter Füllkrug zu sein, da man diesem niemanden vor die Nase setzen sollte. Diese Nr. 4 könnte zudem noch als Kapitän der Amas fungieren, vielleicht wäre Asamoah hier interessant. Vertrag läuft aus und mit seiner Erfahrung könnte er der Mannschaft auf jeden Fall weiterhelfen.

    MS: Hier ist für mich die 2. wichtigste Personalie im nächsten Jahr, Nils Petersen sollte unbedingt gehalten werden. Dazu könnte man über einen Verkauf von Avdic nachdenken, weiter hat man dann mit Akpala die Nr. 2, sowie Füllkrug und Wurtz in der Hinterhand, wohl erstmal keinen Bedarf. Es sei denn es tut sich eine außergewöhnliche Möglichkeit auf, jemanden überdurchschnittliches für kleines Geld zu holen.

    Fazit: Wichtig! Petersen halten, wenn das nicht gelingt einen sehr guten Nachfolger finden, Akpala alleine wird nicht ausreichen!

    Gucken wir mal auf meinen Wunschkader der Saison 2013/2014

    ----------------------------------Mielitz-------------------------------------
    Fritz-------------------Sokratis----------Douglas------------------Schmitz
    (Gebre Selassie, Iggy)-(Prödl)-----------(Lukimya)----(Röcker,Hartherz)
    --------------------------------Junuzovic------------------------------------
    -------------------------------(Bargfrede)----------------------------------
    --------------------Hunt--------------------Königstransfer-----------------
    ------------(Trybull, Stevanovic)-----------Trinks, Aycicek)--------------
    Arnautovic--------------------------------------------------------------Elia
    (Asamoah)--------------------------------------------------------(Füllkrug)
    --------------------------------Petersen-------------------------------------
    ----------------------------(Wurtz, Akpala)---------------------------------

    Abgänge:
    Ekici
    Avdic
    evtl. Ignjovski & Kroos

    Zugänge:
    Douglas (Twente) ablösefrei
    Asamoah (Fürth) ablösefrei
    Petersen (Bayern) Kauf Ablöse fällig
    Königstransfer im ZM (max. 5 Mios und hoffen das diese durch Ekici einigermaßen abgedeckt werden)
     

  9. Asamoah :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:
     
  10. Raynor

    Raynor

    Ort:
    Berlin
    Waren die Lacher auf dich bezogen, dass dir zu dem durchaus gelungenen Beitrag sonst partout nichts sinnvolles einfallen wollte?

    Asamoah finde ich zwar auch uninteressant, die restlichen Gedankengänge kann ich aber so nachvollziehen.
     
  11. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    wenn man sich die u23 ansieht schlummern da eigentlich für nahezu jede genannte position 1-2 spieler die hungrig sind auf die erste mannschaft.
    egal ob im zentrum oder auf den aussen. und da ich davon ausgehe das man alles dran setzen wird petersen zu halten, akpala langsam in schwung kommt, avdic sich bei zwolle wieder rankämpft.. seh ich ehrlich gesagt überhaupt keinen handlungsbedarf in nächster zeit.
    okay, in der IV könnte man drüber nachdenken, aber ob auch das wirklich notwendig ist, sei mal dahingestellt. denn kroos und trinks sind ja nicht die einzigen vielversprechenden die wir in der zweiten haben. (ich erspar mir die aufzählung, denn durch die werderseite navigieren kann sich wohl jeder hier)

    ich halte es eh für verfrüht sich jetzt schon gedanken drum zu machen, da noch keine wirkliche konstanz in den leistungen zu sehen ist, die mannschaft sich erst so langsam findet und auch einige mit ihrer form kämpfen.
     
  12. werderiti

    werderiti

    Ort:
    Emsland
    Kartenverkäufe:
    +1
    @brian moneyland deine Variante halte ich im Falle der Teilnahme am int. Wettbewerb für denkbar und gut andernfalls aber für zu teuer. Asamoah natürlich streichen;)

    Im Falle der nichtteilnahme müsste werder ja weiter sparen...

    Ich würde eine günstige Alternative im ZM holen die sich mit Trybull um den Platz neben Hunt streiten kann...

    Kein Douglas holen dafür rückt Kroos als vierter IV bei Bedarf nach.

    Mit den Abgängen von Ekici und De Bruyne dürfte das Gehaltsgefüge eigentlich ausreichend gesenkt sein (in Kombination mit den gestiegenen Sponsoring von VW) um keine roten Zahlen zu schreiben.

    edit: Mittel bis Langfristig würde ich mich auch von Clemens Fritz trennen
     
  13. Mein Hauptansatzpunkt war ja auch, dass wir einen geeigneten de Bruyne Nachfolger finden müssen, dieses wird der entscheidene Transfer des Sommers sein! Ich warne davor diese Stelle intern zu besetzen, denn Trinks, Trybull, Aycicek und auch Stevanovic sind zwar alles sehr gute Talente, aber noch nicht bereit für die Startelf auf so einer wichtigen Position, Ekici ist für mich der ideale Mann um noch eine ablöse eines türkischen Clubs zu kassieren, immerhin ist er dort Nationalspieler und auch bitte nicht Junuzovic. Damit will ich Junos Leistungen in keinster Weise schmälern, nur finde ich ihn in der defensive wesentlich besser aufgehoben, was er ja momentan auch eindrucksvoll unter Beweis stellt.

    Danach hat die Personalie Petersen Priorität. Ihn vielleicht fest an Werder zu binden wäre für den Verein sicherlich ein großer Gewinn! Er wird seinen Weg gehen und bei der "Konkurrenz" auf dieser Position in Deutschland, sehe ich durchaus Chancen für eine zukünftige Nationalmannschaftskarieere.

    In der IV wäre Douglas durchaus eine sehr gute Lösung. Man muss sich damit auseinandersetzen, dass Sokratis in jeder Transferperiode, besonders im Sommer ein gefragter Mann sein wird und wir mit einem ablösefreien Transfer dem sehr gut vorgreifen können.

    Asamoah ist jetzt kein muss, kenne aus der U23 allerdings nur die Spieler, die auch schon Profi Einsätze hatten und da ist für mich kein richtiger Außenstürmer dabei, höchstens Trinks, obwohl ich denke seine größten Stärken liegen eindeutig im Zentrum. Wenn es also in der U23 oder auch in der U19 einen vielversprechenden Mann gibt, muss es natürlich kein Asamoah sein.

    Zu Avdic, ich bin ganz froh, dass er jetzt in Zwolle in Tritt gekommen zu sein scheint. Allerdings reichen seine Qualitäten für die BL einfach nicht aus, wir sollten froh sein, wenn es für ihn nach Zwolle einen Markt gibt und ihn dann abgeben, sehe uns vorne wenn Petersen bleibt, mit Akpala dahinter Wurtz ganz gut aufgestellt.
     
  14. Das fände ich gerade den Fehler, die ZM neben Hunt ist eine zentrale Position und da brauchen wir einfach Qualität, wenn es einen Ekici Abgang gäbe haben wir ja Trybull und Trinks als Nr. 3 und 4, sowie einen Aycicek und u. U. noch einen Stevanovic, aber in der Spitze brauchen wir einfach auch Qualität, die Qualität in der Breite ist ja hier vorhanden. Ich denke eine interne Lösung wird uns wieder zurückschmeißen.

    Ich hoffe ja, dass wir diese Saison schon ins internationale Geschäft kommen um die Lücke de Bruyne dann auch wirklich adäquat schließen zu können und dann hoffentlich auch jemanden fest verpflichten können, damit wir einen reelen Gegenwert haben. Als Leihspieler haben wir zwar zum einen die Leistung auf dem Platz, der finanzielle Gegenwert, sprich die Marktwertsteigerung kommt aber höchstens Chelsea zu Gute, da diese für eine weitere Leihe (warscheinlich innerhalb der Premiere League) mehr Geld verlangen können.
     
  15. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    mir persönlich geht es gerade darum die stelle im zentrum intern zu besetzen durch einen der nachrückenden - ganz gleich ob das ekici oder einer der talentierten offensiven aus der u23 ist. speziell ekici reisst sich, wie man das so in testspielen sieht zur zeit den arsch auf um wieder in die spur zu kommen und scheint (so mein eindruck aus den letzten highlights) schon wieder dicht dran an der ersten elf. daher würd ich ihn noch nicht abschreiben.
    und zur u23 als nachfolge..
    wenn werder das nicht kontinuierlich fortführt immermal wieder jemanden hochzuziehen, werden wir ein paar jahre später wieder so einen massiven umbruch erleben und ich glaub das will keiner von uns nochmal erleben.
    wir haben doch etliche offensiv talente, sowohl fürs zentrum als auch für die flügel, und wenn nur eine von 3 zentralen figuren geht, ist das mMn ein "heranführbarer" umstand. vor allem, weil die dann das team schon besser kennen und nicht erst noch n jahr eingewöhnungszeit brauchen.

    ich würde ab der rückrunde auf jedenfall auch mal einem wie ayicicek, p.stevanovic, hernandez usw mal ne chance geben sich zu beweisen, sollte das mit ekici tatsächlich widererwartend nicht klappen. letzterer wäre für mich persönlich jedenfalls erste wahl, sollte de bruyne ne pause brauchen oder wieder abwandern.
     
  16. Meine Traumelf für nächstes Jahr wäre eigentlcih die gleiche wie dieses Jahr , nur leider wird De Bruyne gehen. Dafür brauchen wir ein sehr guten Ersatz. Sonst ist mMn eigentlich fast alles sehr gut aufgestellt.
     
  17. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    vielleicht.. nur vielleicht.. könnte sich das auch von selbst erledigen. ich hab grad gelesen das chelsea den di matteo vor die tür gesetzt hat.
    mal abwarten wie sich das entwickelt - vielleicht hat der neue trainer gar keine verwendung für kevin und wir haben doch ne chance auf ne verpflichtung. nun heisst es finger kreuzen und hoffen.
     
  18. Oh das würde ich keinen Cent drauf wetten, KdB selber will ja auch unbedingt den großen Schritt machen in die Premiere League! Nächste Saison ist doch schon geplant, dass er zu einem anderen Verein aus der PL geht und 2014 dann wir Chelseas Team relevant wird, so stands zumindest im Werder Magazin und man könnte höchstens von diesem Plan abrücken, wenn er schon eher benötigt wird, was unsere Chance aber auch nicht steigern ihn halten zu können.

    @Sokratis: Da wären ja wieder die 2 wichtigsten Personalien mMn, einmal ein guter de Bruyne Nachfolger und zum anderen an einem Verbleib von Nils Petersen arbeiten!
     
  19. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    ich sag ja auch nicht das die wahrscheinlichkeit so besonders groß sei - aber es gibt meiner meinung nach anlass ein wenig hoffen zu dürfen hinter vorgehaltener hand.
    chelseas derzeitige leistung ist ja alles andere als überragend, daher rechne ich zur zeit eher damit, das abramovic wiedermal geld reinpumpt und 2-3 bereits fertige stars im winter holt.
     
  20. kdb geht definitiv zurück zu chelsea, hat er selber gesagt

    er wird dort die vorbereitung absolvieren und dann schauen, wie seine einsatzmöglichkeiten sind

    eventuell hat man danach noch die chance auf eine weitere leihe