Immer noch Champions-League-Chance?

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - SC Freiburg" wurde erstellt von Werderfan86, 11. April 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Haben wir noch eine realistische Chance auf die Champions-League?

  1. Ja! Wir haben noch eine realistische Chance auf den Champions-League-Quali-Platz!

    72,4%
  2. Nein! Für uns geht es nur noch um die Europa-League!

    14,0%
  3. Egal, ich ändere meine Meinung ohnehin nach jedem Spieltag

    13,6%
  1. Ein nicht unwichtiger Punkt. Wenn man eben DAS sagen könnte, weil dem so war, wäre alles bella. Nur war der Gegner oftmals nicht wirklich "besser", sondern er profitierte von unserer nur zeitweise vorhandenen Einstellung zum Beruf.
    Dortmund war bspw. vor kurzem nicht grade angsteinflößend gut, so daß man danach sagen mußte, daß hier und heute einfach nicht mehr drin war. Da war durchaus was "drin".
    Entscheidend ist für mich dabei inwieweit man nach einer Niederlage sagen kann, "wir haben alles versucht, aber der Gegner war am Ende zu stark", oder ob man sagen muß "hätten wir heute über 90 Min. so gespielt wie die letzten 20 Min. hätten wir heute was mitgenommen".
    Für mich ein elementarer Unterschied. Trifft ersteres zu, könnte ich sogar mit Platz 10 wunderbar leben, da aufgrund der Dominanz der Koonkurrenz einfach nicht mehr drin war. Das ist in dieser Saison allerdings bis dato nicht der Fall gewesen, da Frankfurt, Gladbach, etc. z.B. nicht gegen uns gewonnen hat, weil sie so gnadenlos gut waren, sondern weil wir ihnen leider rein gar nichts entgegenzusetzen hatten.
     
  2. ich habe doch auch für ja gestimmt :D
     
  3. Finde ich gut - Optimismus ist schließlich die Unfähigkeit der Realität ins Gesicht zu schaun!!!:D
     
  4. Du redest von "leichtfertig" und ich keineswegs von optimal. Aber im Soll ist man. Und wenn überhaupt knapp drunter. Wo ist das leichtfertig?
     
  5. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    1899% Zustimmung :tnx:

    Wenn Werder gegen stärke spielende Mannschaften verliert, dann unterliegen diese Niederlagen eben den üblichen Vorkommnissen des Sports, das die Rivalen eben besser gewesen ist. Aber unsere Mannschaft zeichnet sich leider - nicht erst seit dieser Saison - oft dadruch aus, daß sie die Punkte nicht dadurch hergibt, weil sie auf einen schier übermächtigen Gegner getroffen ist, sondern weil sie aufgrund einer laschen Einstellung und der daraus resultierenden Fehlern ihre optische spielerische Dominanz nicht entsprechend umgesetzt hat und damit eine höhre Punktezahl/bessere Platzierung leichtferig hergegeben hat.
     
  6. Jup, die Hoffnung ist berechtigt - trotz des scheinbar schweren Restprogramms.

    Leverkusen wird noch gegen starke Stuttgarter und auch gegen Gladbach auswärts verlieren.

    Dortmund verliert in Nürnberg und kommt gegen Wolfsburg zuhause nicht über ein Unentschieden hinaus.

    Es könnten also im günstigen Fall schon 8 Punkte aus den letzten 4 Spielen reichen. Wie die sich verteilen ist mir relativ wurscht. Aber 3 gegen den HSV sollten es schon sein.
     
  7. Im Übrigen ist das vielen anderen Teams gegen uns auch schon passiert, ich sag nur Real, Chelsea, Inter usw.. ;)

    und @5vor12:

    Ich krieg ja auch immer das kalte Kotzen, wenn ich das Gefühl habe, dass die Spieler nicht alles gegeben haben. Nur denke ich, dass jede Mannschaft im Profifussball pro Saison einen gewissen prozentualen Anteil solcher Spiele dabei hat. Und die Mannschaft mit dem niedrigsten Anteil wird halt am Ende Meister.. Nur wird mir in einige Niederlagen zuviel von diesem "Anteil" reininterpretiert. Wir waren z.B. gegen Dortmund in den ersten 20 Minuten nicht richtig wach und kriegen zwei Dumme Gegentore. Hat Bayern gegen ManU auch, sogar 3. Die haben sich nochmal zurück gekämpft und alle sagen "Toll gemacht". Von der miesen 1. HZ spricht dann keiner mehr. Wir haben gegen Dortmund auch unsere Chancen gehabt und sie nicht genutzt. Ich denke nicht, dass man den Spielern da unbedingt fehlenden Willen vorwerfen kann. Trifft Pizza gegen Dortmund den Kasten, geht noch viel mehr. Er tat es nicht - Pech gehabt. Robben trifft gegen ManU diesen Sonntagsschuss und alles ist schön - Glück gehabt.
     
  8. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Wahrscheinlich hat die Mannschaft dann die These "von den Großen lernen" irgendwie mußverstanden ;)
     
  9. Schaffen wir nicht?

    Diese Statistik ist absoluter Müll.

    Im Übrigen haben wir 04/05 auch nur zweimal gegen Teams aus dem oberen Tabellendrittel gewonnen - und haben in der folgenden Saison trotzdem CL gespielt. Das interessiert am Ende nicht.

    Gegen Köln ist ein Sieg jetzt natürlich erstmal Pflicht. Auf Schalke kann ich mit nem Punkt gut leben und zuhause gegen die Stellinger wird dann die CL-Quali eingetütet.

    Leverkusen:
    - Hannover (H) -> Sieg wahrscheinlich; 3 Punkte
    - Hertha (H) -> Ich tippe auf ein Unentschieden, da Hertha sich nochmal aufbäumen wird. 1 Punkt
    - Gladbach (A) -> Gladbach wird sein Potenzial mal ausspielen und gegen Vierterkusen 1 Punkt holen.
    _________________
    5-7 Punkte -> 59-61

    Dortmund:
    - Hopp (H) -> Ich hoffe mal auf ein Unentschieden, Sieg ist aber zu befürchten. 3 Punkte
    - Nürnberg (A) -> Abstiegskampf. Nürnberg holt 1 Punkt.
    - Wolfsburg (H) -> Dzeko haut denen ein paar rein... 1 Punkt
    - Freiburg (A) -> Auswärtssieg; 3 Punkte
    _________________
    6-8 Punkte -> 58-60

    Wobei es bei denen natürlich auch durchaus schlechter laufen kann. Aber mit 7 Punkten sind wir am Ende auf Platz drei.

    Und ich bin mir sicher: Wenn Dortmund morgen nicht gewinnt, dann nimmt uns garantiert niemand mehr den Dritten Platz.
     
  10. Ich muss mich revidieren und sage JA.
     
  11. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +1
    Versteht ihr mich jetzt, warum ich mich über die 66% so aufgeregt habe, die nach Dortmund der Meinung waren, wie hätten KEINE CHANCE MEHR AUF PLATZ 3?????

    Jetzt ist das gerade mal 2 Wochen her und plötlich sind alle wieder der Meinung, wir schaffen Platz 3.

    Ich wurde vor gerade mal 2 Wochen deshalb als "Träumer" bezeichnet.

    Man darf auch mal an seine Mannschaft glauben - auch nach einer Niederlage!!!
     
  12. Babylon

    Babylon

    Ort:
    NULL
    Nein, jetzt nicht mehr. :D :p
     
  13. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Da Dortmund heute gepunkte hat, können wir das ganze wohl abschreiben.
     
  14. Das Unentschieden ist für die zu wenig. Ich bleibe dabei: wir haben jetzt wieder alles in der Hand. Noch 3 Spiele, das sind 9 Punkte - ist machbar.
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Warum so negativ;)! Wir haben es jetzt wieder in der eigenen Hand. Einfach alle Spiele gewinnen und schon ist alles in Sack und Tüten!
     
  16. Dazu kommt die Erfahrung, dass wir bisher gegen die Teams aus dem oberen Tabellenregionen nicht überzeugt haben.