Immer noch Champions-League-Chance?

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund - Werder Bremen" wurde erstellt von Babylon, 3. April 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Haben wir noch eine realistische Chance auf die Champions-League?

  1. Ja! Wir haben noch eine realistische Chance auf den Champions-League-Quali-Platz!

    76 Stimme(n)
    33,6%
  2. Nein! Für uns geht es nur noch um die Europa-League!

    150 Stimme(n)
    66,4%
  1. BASS-D

    BASS-D Guest

    Oh man Ey...hier von Addition zu sprechen offenbart in voller Gänze die Ufer deines Horizonts. Wie wärs damit: Nicht nur wir haben noch 5 Spiele sondern die anderen auch und mal neben bei bemerkt hängen die Spieler sich bei der Konkurenz eben mehr rein als die Unsrigen. Ich würd es wenn überhaupt, mal mit Stochastik probieren.. ..;)

    Man sollte, wann wenn nicht jetzt die grüne Brille mal abnehmen und eingestehen, dass wir gegen die top 5 der Liga derzeit nix zu melden haben und gegen eben zwei von denen müssen wir noch ran.

    Und überhaupt wird mir persönlich, viel zu viel von irgendwelchen Rechnugen und Prognosen über Platz 3 "rechnerisch möglich" bla bla bla hier rumpallabert.

    Einfach mal genau hinsehen was die Jungs da auf dem Platz machen - da kannst Du rechnen wie du willst: ........ + mangelnde Einstellung = ergibt immer etwas unzureichendes!
     
  2. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +1
    68% meinen, wir hätten keine Chance mehr auf Platz 3?

    68% können keine Tabelle lesen?


    Wenn wir aus den letzten 5 Spielen die maximal erreichbaren 15 Punkte holen, bin ich sehr sicher, dass wir auf Platz 3 stehen. Und die 3 Heimspiele sind alles Pflichtsiege. in Wolfsburg kann man gewinnen... Für Schalke geht es am 33. Spieltag um nichts mehr (Platz 2 sicher, Meister ist schon Bayern).

    Leverkusen ist im freien Fall, wenn beim BVB am Ende die Nerven eine Rolle spielen, können wir Platz 3 natürlich noch erreichen.

    Aber das gestern muss der letzte "Ausrutscher" gewesen sein.

    Ab jetzt gibts nur noch Siege!
     
  3. :lol::lol::lol:

    Tschuldige. Aber DAS glaubst du jetzt selber nicht, oder?
     
  4. Jaja wie gesagt, theoretisch ist alles noch drin.

    Aber ich zweifle doch stark daran, dass wir wirklich alle restlichen 5 Spiele gewinnen werden....

    Noch dazu glaube ich nicht, dass sich Leverkusen UND Dortmund derart dämlich anstellen, dass wir noch vorbeirücken.

    Es ist einfach insgesamt alles viel zu unwahrscheinlich.

    Das ist genauso wahrscheinlich wie der Titelgewinn für Leverkusen.
     
  5. Das stimmt. Die haben ja auch "nur" 6 Punkte Rückstand auf die Bayern. Theoretisch ist dieses auch möglich.;)
     
  6. Und die haben sogar noch den direkten Vergleich gegen die Bayern. :)

    Also ist der Titelgewinn für Leverkusen noch realistischer als der dritte Platz für uns. ;)
     
  7. BASS-D

    BASS-D Guest

    :rolleyes:Mensch Kerle - hier von der CHANCE zu sprechen ist nicht unbedingt fehl am Platze aber: DIE WERTIGKEIT der CHANCE entbehrt mir jeglicher Rationalität und dies noch als Argument anzuführen gleicht dem "Aufbegehren" des Volkssturms Mitte 1945.

    Kann ja Jeder für sich hoffen (mehr ist es nicht) wie er will - ich jedoch sehe die Unvermeidbarkeit aus dieser Saison zu lernen und kosequent zu Handeln als CHANCE! PUNKT!
     
  8. :tnx: Der Zug CL ist abgefahren - ohne uns.
     
  9. Fakt ist, wenn wir so spielen wie gestern, dann werden wir nicht mal Fünfter. Man muss auch mal die Augen aufmachen. Das war gestern eine Darbietung, bei der jegliches Gerede über eine Topplatzierung zur Farce wird. Und einige sollten hier einfach auch mal die Augen aufmachen: Wir haben diese Saison nur 6 von 14 Heimspielen gewonnen.Wir haben gegen die Mannschften, die in der oberen Tabellenhälfte stehen, eine von bisher 13 Partien gewonnen. Wir haben in 29 Spielen 37 Gegentore kassiert. Nur optisch ganz gut auszusehen reicht einfach nicht für die CL, eigentlich reicht das nichtmal für die Top 5.
     
  10. BASS-D

    BASS-D Guest

    Hinzu noch der Gedanke:

    Da hatte schon fast Jeder die Hertha abgeschrieben, so schien es - außer die Spieler selber. Diese beweisen in Ihrer Situation eine bärenstarke Moral, kämpfen und agieren gut gegen den Mann, halten Ihren Mund und lassen Taten sprechen ohne in eine Euphorie zu verfallen.

    Hierzu lande glaubt und hofft man bis zu letzt, "rechnet" nach jedem Spieltag aufs neue seine CHANCE aus, schiebt sich immer und immer wieder die Zahlen zurecht - die Spieler selber, so schien es aber, haben den Glauben an und in sich schon verloren......oder zumindest waren die "Ankündigungen" vor der Partie nichts als heiße Luft....
     
  11. Wir haben zuletzt aufgeholt, weil Mainz, Hoffenheim, Bochum und Nürnberg Gegner waren, die schlicht und ergreifend schwächer als wir aufgestellt sind. Dieses Jahr holen wir konstant Pflichtsiege gegen Mannschaften, die in der unteren Tabellenhälfte stehen. Gegen direkte Konkurrenten oder Titelanwärter siehts düster aus. Da noch von Champions League zu sprechen, wo doch drei der ausbleibenden Gegner zu eben diesen Europa-Anwärtern gehören, ist meiner Meinung nach realitätsfern.
     
  12. BASS-D

    BASS-D Guest

    ..Man könnte auch sagen anmaßend!
     
  13. Anstelle von krass könnte man durchaus andere Wörter verwenden!
    Das muß man sich mal in Ruhe auf der Zunge zergehen lassen. Schmeckt reichlich bitter.
     
  14. Stimmt: Das verbietet sich, so lange wir eine rechnerische Chance haben.

    Gefragt war allerings, ob wir noch eine realistische Chance haben. . .
     
  15. Ehh, ja, haben wir. Realistisch = praktisch machbar.
     
  16. Svennexx

    Svennexx

    Ort:
    NULL
    wenn man weiter oben mitspielen will, braucht man einen zweiten pizarro und eine abwehr, die deutlich schwerer zu knacken ist
     
  17. + Saison 04/05
     
  18. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    Selbst wenn es nicht mehr zum dritten Platz reicht, finde ich die Saison nicht unerfolgreich. Wir haben uns wieder fürs internationale Geschäft qualifiziert und uns im Vergleich zum letzten Jahr in einigen Punkten stark verbessert. Wenn kein Leistungsträger wechseln sollte, sind wir außerdem gut für die kommende Saison aufgestellt. Marin und Özil werden sicherlich noch besser und die Alten - Pizza und Frings - können auch noch ein, zwei Jahre auf hohem Niveau spielen.

    Die Erwartungshaltung von manchen ist z.T. echt etwas übertrieben für meinen Geschmack. Wir liegen 5 Spieltage vor Schluss auf dem fünften Platz, stehen im Pokalfinale und haben eine durchaus gute Figur in der Euro-Liga abgegeben. Mit etwas Glück erreichen wir sogar noch die Championsleague Quali. Was dachtet ihr denn vor der Saison, wie das Jahr läuft?

    Meiner Meinung nach ist das alles in allem sehr verdient und realistisch momentan. Auch wenn nicht alles uneingeschränkt gut ist und man der Mannschaft und auch Schaaf sicherlich in einigen Punkten kritisch gegenüberstehen kann, ist es einfach eine sehr okaye Saison, die ja vielleicht noch durch einen Pokalgewinn oder den dritten Platz gekrönt wird.
     
  19. walutja

    walutja

    Ort:
    NULL
    heißt aber im Umkehrschluß, das man diese negative Bilanz verbessern kann,
    weil noch 3 Spiele gegen besagte Mannschaften anstehen.

    Werder ist ne Wundertüte, verliert am nächsten WE gegen auswärtsstarke
    Freiburger, die um ihr Leben kämpfen werden, um dann in der Turnhalle und gegen WOB zu gewinnen.

    Wir holen den Pokal und dann ist alles gut.
     
  20. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    waren zwar wichtige 6 pkt gg. BvB gewesen aber irgendwie liegen uns solche Spiele in der Liga nicht.... EGal, Dortrmund muss jetzt nach Main und Lev. gegen Bayern.

    Wenn wir gegen Freiburg siegen sind wir auf 2 Pkt. ran bei noch 4 Spielen.

    Also ruhig bleiben und siegen!!

    :svw_applaus: