Hygienekonzept

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hertha BSC" wurde erstellt von WeizenOlli, 14. September 2020.

Diese Seite empfehlen

  1. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
    41-Kocaeli gefällt das.
  2. suldak, andy0606, 41-Kocaeli und 3 anderen gefällt das.
  3. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Aber das hat Werder mal wirklich gut gemacht.
     
    svw1311, suldak, andy0606 und 4 anderen gefällt das.
  4. Die werden auch nicht alle auf einer Tribüne platzieren! In Rostock und Magdeburg war das Hygienegesetz ins lächerliche gezogen worden!
     
    Dennis81 gefällt das.
  5. Killer_17

    Killer_17

    Kartenverkäufe:
    +6
  6. Warum denn das? Schau Dir mal deren Infektionszahlen an, die sind nahe null. Da wäre alles andere lächerlich gewesen. In Sachsen-Anhalt beispielsweise läuft auch an den Schulen alles völlig normal, fast so wie in Vorcoronazeiten. Da werden auch auf dem Schulgelände bzw. im Schulgebäude keine Masken getragen. Man sollte endlich mal die Relationen betrachten. Oder wollen wi künftig z.B. bei einem Ebola-Infizierten in Frankfurt keine Zuschauer mehr in Bremen oder Berlin reinlassen?
     
    Slipringbody, JSFiVE und suldak gefällt das.
  7. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Viel schlimmer die Leute die sich mit dem HSV Virus infiziert haben und das sogar öffentlich zeigen. Selbst die müssen nicht mal eine Maske tragen oder dürfen zur eigenen Sicherheit vor Spielen nicht in Quarantäne. Und auch die sind ganz schön dicht dran an Bremen.
    Ganz schwerer Krankheitsverlauf für die Infizierten und wird aktuell immer schlimmer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2020
    Tuemmler, svw1311, Benni4all und 4 anderen gefällt das.
  8. Die Infektionszahlen steigen überall, da muss man nicht dichtgedrängt ohne Maske im Stehplatzbereich (Rostock) sich so verhalten. Relation betrachten? Die Realation sieht so aus, dass die Infektionen auf ein Niedriges Mass gehalten werden sollte.
     
  9. Und nicht vergessen, regelmaessig gruendlich die Haende waschen. Man weiss schliesslich nie in was fuer einen Haufen man ausversehen greifen koennte. Vor allem sportlich...
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  10. Muss ich jetzt auch nicht so richtig verstehen.
    Aber Fussball hat in Deutschland schon immer eine besondere Stellung gehabt...
     
  11. Wenn keiner Corona in einem Bezirk hat kann er auch keinen anstecken. Dann können die sogar alle auf einem Haufen liegen. Ich würde mir wünschen das einfach die Menschen den gesunden Menschenverstand einschalten und nachdenken. Ich weiß aber auch das Leute heute schon kaum einen Kilometer weit kommen ohne das Navi im Auto einzuschalten. Lieber Gehirn aus und Navi an.
    Hatte heute einen Fall im Viertel wo mich eine Radfahrerin fragte wo denn die Brunnenstrasse sei. Ich sagte ihr das sie genau darauf steht und zeigte ihr die Richtung der Strasse. Sie glaubte mir nicht und scrollte auf ihrem Handy herum. Wahrscheinlich ist die immer noch am suchen.
     
  12. Das Hygienekonzept verbietet es, am Spieltag Aufladestationen zu öffnen. Kommt deshalb bitte unbedingt mit aufgeladenen Karten (#Werder-Card oder girogo-fähige EC-Karte).
    https://t.co/hUyzGNL7lP?amp=1