Gruppe G (Brasilien, Portugal, Elfenbeinküste, Nordkorea)

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von Christian Günther, 2. Juni 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer zieht ins Achtelfinale ein?

  1. Brasilien und Nordkorea

    2 Stimme(n)
    0,9%
  2. Brasilien und die Elfenbeinküste

    44 Stimme(n)
    20,5%
  3. Brasilien und Portugal

    149 Stimme(n)
    69,3%
  4. Nordkorea und die Elfenbeinküste

    6 Stimme(n)
    2,8%
  5. Nordkorea und Portugal

    3 Stimme(n)
    1,4%
  6. Die Elfenbeinküste und Portugal

    11 Stimme(n)
    5,1%
  1. MAN wie strohdumm ich gewesen bin, mir diesen Dreck reinzuziehen. Queiroz is so ein Vollidiot. Hugo knipst im letzten Testspiel -> nächstes Spiel Bank. Hugo überzeugt gegen Nordkorea -> nächstes Spiel Bank. Dazu so ein dreckiger Nichtangriffspakt. Ich ärgere mich, meinen Nachmittag bei dem guten Wetter für so etwas verschwendet zu haben.
     
  2. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Wird alles nichts mehr bringen.
     
  3. Platz11

    Platz11

    Ort:
    Weyhe/ Hannover
    Kartenverkäufe:
    +6
    Mir doch egal, ich schau nur auf meine Tipps :D ;)
     
  4. Barsilien wird mit Italien Fußball Weltmeister. Was für eine Welt.
     
  5. Platz11

    Platz11

    Ort:
    Weyhe/ Hannover
    Kartenverkäufe:
    +6
    Elfenbeinküste gewinnt 3:0 gegen Nordkorea. (und wehe, ich finde heraus, dass dieses voreilig vermeldete 4. Tor der Ivorer wurde zu Unrecht nicht gegeben :wild:)

    Und die lahme Nullnummer Protugal vs. Brasilien ist auch vorbei. Ein Glück...
     
  6. michus

    michus

    Ort:
    Dresden
    Kartenverkäufe:
    +4
    *räusper*
     
  7. Ronaldo mal wieder Spieler des Spiels :lol:
     
  8. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +1
    Tatsächlich :lol:
     
  9. KMH beweist mal wieder ihre ganze Unwissenheit indem sie sich über die Nordkoreaner lustig macht. Wenn sie die Verhältnisse in Nordkorea kennen würde, würde sie sich nicht über die Aussagen der Spieler und Trainer lustig machen.
     
  10. Was für, sorry, Schwachköpfe wählen den eigentlich immer? Er ist ja bisher der beste Spieler der WM, wenn man sich die Anzahl der "Spieler des Spiels"-Titel anschaut.

    Edit: Oh, Budweiser Man of the Match. Sind also besoffen. Ist entschuldigt.
     
  11. jetzt mal abseits vom hass auf CR, den ich in keinster weise nachvollziehen kann. wer ist denn eurer meinung bislang ein herausragender spieler dieser WM ???

    ich komm jetzt irgendwie gerade nicht wirklich auf einen. eventuell ricardo carvalho, diego forlan, javier mascherano, van bommel ??? mehr fallen mir im moment nicht ein, die eigentlich in allen spielen überzeugt haben.
     
  12. Ich habe keinen Hass auf CR7 und halte ihn für einen tollen Spieler. Aber: er hat nicht ein gutes Spiel abgeliefert, zumindest nicht gut genug um 3mal Man of the match zu werden.

    Gefallen haben mir Meireles, Özil, Messi, Honda, Forlan, Schweinsteiger und Villa mal so spontan. Bei den Keepern fand ich Benaglio sehr stark. Enyeama baute ja dann noch etwas ab.

    DEN Star der WM hab ich auch noch nicht gesehen.
     
  13. Würde mir bisher auch schwerfallen, einen bisher besten Spieler des Turniers zu wählen. Lucio würde mir vielleicht noch einfallen (Spiel gegen Portugal habe ich nicht gesehen), Ji-Sung Park hat mir gut gefallen (Spiel gegen Nigeria nur halb gesehen), Xabi Alonso? Messi hat mir auch gut gefallen, auch wenn er nicht getroffen hat.

    Was Christiano Ronaldo betrifft, kann ich mich ssjali nur anschließen. Das Spiel gegen Nordkorea kann ich nicht beurteilen, da ich nur die 1. Halbzeit gesehen habe, aber ansonsten fand ich ihn nicht so stark, dass man ihn positiv herausheben müsste. Bei der Wahl zum Spieler des Spiels war dann wohl eher der Name ausschlaggebend. Mit Hass hat das überhaupt nichts zu tun.
     
  14. Da die Fans bei dieser WM den Spieler des Spiels wählen kann ja nix objektives bei rauskommen ;)
     
  15. Ok, das erklärt dann einiges. ;)
     
  16. Nordkorea-Trainer im Arbeitslager?

    KA wie gut Radio Free Asia informiert ist, aber die haben doch einen ander Waffel in Nordkorea wenn da so stimmt...