Gruppe D - Spanien, Tschechien, Türkei, Kroatien

Dieses Thema im Forum "EM 2016 in Frankreich" wurde erstellt von WeizenOlli, 29. Mai 2016.

Diese Seite empfehlen

?

Wer wird Gruppensieger?

  1. Spanien

    20 Stimme(n)
    83,3%
  2. Tschechien

    2 Stimme(n)
    8,3%
  3. Türkei

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Kroatien

    2 Stimme(n)
    8,3%
  1. nickilauda

    nickilauda

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Das Spiel hätte abgebrochen gehört. Unglaublich sowas weiterlaufen zu lassen.
     
  2. DR AKR

    DR AKR Guest

    Was ist passiert???
     
  3. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    Pyro aus dem Kroaten- Block auf dem Rasen
     
  4. nickilauda

    nickilauda

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Böller auf den Rasen von den kroatischen Fans. Ein Ordner wurde davon getroffen. Schlägereien im Kroatienblock.
     
  5. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +25
    Die Prügelei ist bestimmt ein Versuch der Selbstreinigung gewesen.
    Der Punkt vom Spiel her gesehen ziemlich glücklich für die Tschechen mit freundlicher Unterstützung der Hirnlosen
     
  6. Die Türkei präsentiert sich von allen Teams am schlechtesten bisher...Spieler die sich lieber die Haare richten statt zu verteidigen und insgesamt scheinen sich die meisten zu überschätzen. Das 3:0 allerdings aus Abseits-Position.

    Das war's wohl schon, Spanien spaziert in's AF.
     
  7. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich habe dieses Spiel nur wenig verfolgt (so langsam is die Luft raus bei der EM irgendwie), aber ich behaupte, dass den Türken die Geschlossenheit in der Mannschaft fehlt. Da spielen ja durchaus große Namen und auch solide Fußballer die in ihren Vereinen schon bewiesen haben was sie drauf haben. Ist gegen Spanien natürlich auch nicht leicht, aber kann jemand bestätigen, dass die als Team wesentlich besser auftreten würden oder diese Annahme Humbug?
     
  8. Bisher sind sie zumindest nicht gut als Team aufgetreten. Ich habe ein wenig das Gefühl, dass es dort zu viele Spieler gibt, die der tolle Hecht sein wollen, der ein Tor für die Türkei erzielt. Den anderen Aufgaben des Spiels wird sich dann eher widerwillig gewidmet. Vielleicht der Nachteil dieser außergewöhnlichen Emotionalität, mit der sich Spieler und Fans begegnen. Schnell wird der eine zum Helden und der andere zum ausgepfiffenen Depp, heute war das der eigene Kapitän.

    Insofern ja, ich glaube als Mannschaft könnten sie besser sein, das fordert aber mehr taktische Disziplin.
     
    PrinzHF gefällt das.
  9. Irregulärer Elfer für Spanien, der kroatische Keeper ist schon fast am Elferpunkt als Ramos schießt und hält, Spiel läuft weiter, immer noch 1:1.
     
  10. Ende, 2:1 für Kroatien. Damit ist bereits jetzt klar, dass für Spanien oder Italien bereits im Achtelfinale Schluss ist.
     
    Bremen gefällt das.