Gruppe C - Deutschland, Ukraine, Polen, Nordirland

Dieses Thema im Forum "EM 2016 in Frankreich" wurde erstellt von WeizenOlli, 29. Mai 2016.

Diese Seite empfehlen

?

Wer wird Gruppensieger?

  1. Deutschland

    28 Stimme(n)
    65,1%
  2. Polen

    15 Stimme(n)
    34,9%
  3. Ukraine

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nordirland

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    In der Vorrunde ist noch niemand Europameister geworden.
    Ab der K.O. Runde muss eine Schippe draufgelegt werden.
    Diese Verspieltheit im Strafraum muss der Geilheit das Tor zu machen weichen.
    Sonst wird das nichts.
     
    schmitti und Tyson81 gefällt das.
  2. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Müller, Özil & Co noch überhaupt nicht drin im Turnier.
    Und ohne Stürmer wird's halt schwer gegen Defensiv eingestellte Mannschaften.
     
    Bremen gefällt das.
  3. DR AKR

    DR AKR Guest

    Für Müller galt gestern Ähnliches wie für Draxler: Bemüht, aber ineffektiv.

    Ozil bisher, trotz Flankenlaufs zum Schweinsteiger-tor, uninspiriert. Meinte Löw nicht, der sei in Topform?

    Götze ebenfalls völlig ineffektiv und glücklos. Ihm fehlt oft die Bindung zum Spiel.

    Löw muss etwas ändern. Entweder den Angriff auf Gomez ausrichten oder Müller in die Mitte ziehen und eine Alternative auf OR bringen ( Can?)
     
  4. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Vor allem bei Müller ist es ein wenig verwunderlich, der sich doch eher selten zwei schwächere Spiele in Folge "erlaubt"; er ja auch nur ein Mensch und keine Maschine, aber dennoch sehr ungewöhnlich für ihn.

    Mit Gomez hatte die DFB-Elf später einen Stürmer, aber wie schon gestern Abend geschrieben, muß er als Strafraumstürmer auch mit Flanken gefüttert werden, denn ein Kombinationsfußballer wie z.B. Klose ist er nicht. Deswegen fand ich es auch etwas eigenartig, als JL das Vermeiden von Flanken damit damit rechtfertigte, daß die IV der Polen groß gewachsen sei. Nur warum wurde Gomez dann überhaupt eingewechselt?
     
    NordicW gefällt das.
  5. DJRon

    DJRon

    Ort:
    Berlin
    Ich finde generell Fußball mittlerweile recht langweilig. Die meisten Spiele laufen doch mittlerweile so, dass eine Mannschaft übermäßig Ballbesitz hat und sich kaputt kombiniert. Da kann man echt einschlafen. Ist irgendwie recht unansehnlich geworden ähnlich wie Boxen von den Klitschkos.

    Jedenfalls pflichte ich dir bei. Langweilige EM bisher
     
  6. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Kleiner Trost: die EM 1980 war noch öder.
     
  7. Aah, wird schon noch. Ab dem Achtelfinale geht es dann richtig um die Wurst und wenn da ein Team in Führung geht, müssen taktische Konzepte über den Haufen geworfen werden. Das ist auch der Grund, warum ich mir die CL- Vorrunde nicht mehr gebe und erst recht nicht diesen lahmen EL- Käse.
     
  8. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    In der Vorrunde hat noch nie die Meistermannschaft gespielt.
    Also besteht noch Hoffnung.
     
  9. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    England hat mir gestern ausserordentlich gut gefallen… Mal sehen ob Deutschland heut Abend ein wenig inspirierter wirkt.
    Interessant vor allem wen Löw aufs Feld schickt vorne und als RV.
     
  10. japp, England war sehr agil und hat guten Fussball gespielt. sie haben jedoch vergessen zuzupacken und sich für ihre Mühen auch zu belohnen! wenn sie das auch noch lernen, dann werden sie um den Titel mitspielen, da bin ich mir sicher. die Vorstellung unserer Jungs hingegen fand ich persönlich sehr ernüchternd! immer wenns es mal gefährlich werden konnte und der Ballführende das Tempo angezogen hat standen die Kollegen bzw. potenziellen Anspielstationen sich die Beine in den Bauch und haben Arbeitsvreweigerung betrieben! am liebsten wäre ich da teilweise aufs Feld gesprungen und hätte den Leuten in den Ar... getreten. Polen hat das teilweise wesentlich besser gemacht. sie hätten deswegen mMn den Sieg auch eher verdient gehabt als wir.
    Du sprichst mit der Position des RV nen neuralgischen Punkt in unserem Spiel an. Höwedes auf rechts war zwar defensiv stabil, mehr aber auch nich! das war offensiv bzw. Spielgestalterisch mangelhaft bis schlecht! wenn dann nur über links (Hector) mal was kommt dann is das zu eindimensional und ausrechenbar! jetzt sieht man wie sehr uns ein Lahm wirklich fehlt. ich bin auf jeden Fall dafür Emre Can auf rechts rein zu nehmen
     
    Tyson81 gefällt das.
  11. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Lahm vermisse ich auch. Der hätte noch locker die EM mitmachen können. Aber er möchte ja auch kein RV mehr spielen .... Wunschkonzert hier oder was :)

    Bin gespannt, lese, dass wir mit nem Stürmer starten....
     
    tantekaethe72 gefällt das.
  12. find ich gut! so haben unsere MIttelfeldspieler vorne einen Fixpunkt mehr den sie anspielen können (ob nun um den Abschluß zu suchen oder prallen zu lassen). was ich auf jeden Fall sehen möchte ist das unsere Jungs an einem Strag ziehen um das "Eisen am glühen zu halten". dann sollte es uns gelingen den sehr defensiven Nordiren vorne n paar Dinger rein zu lügen ;):) gegen Polen war das je n echter Test der Schmerzen :ugly::wall:
     
    Tyson81 gefällt das.
  13. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Dann wollen wir mal hoffen, daß Jogi es nicht wieder mit Kombinationsfußball und Gomez in der Spitze versucht.
     
  14. das muss sich ja nicht unbedingt ausschliessen! ;) Gomez müsste da jedoch auch viel mitarbeiten, Räume schaffen, Anspielstationen bieten. wenn sich das ganze so statisch wie gegen die Polen präentiert, dann gute N8 Marie!
     
  15. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Müsste... aber dazu ist Gomez nicht der Spielertyp. Er ist z.B. im Gegensatz zu Klose kein mitspielender Stürmer, sondern einer, der mit Flanken gefüttert werden muß, um seine Stärken zu zeigen.
     
  16. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Befüchte ein 3-0 für Jogis Jammerlappen.:dagegen::kotz::heul:
     
  17. lass die Nordirren vorne mal dumm gegen den Ball laufen und uns evtl. einen rein lügen ....dann möchte ich die Coolness von uns Bundesjogi (alias "das Playmobil Männchen") mal bewundern! ich wette dann wird er sich nicht nur am Sa... kratzen, sondern sich seine gepflegten Alpecin Haare ausreissen ;):D:XD:
     
  18. DR AKR

    DR AKR Guest

    Ich rechne heute mit einer eindeutigen Leistungssteigerung unseres Teams. Ob es eine Willensleistung wird oder ein klarer Sieg, wird vom Spielverlauf abhängen. Ein Sieg für Deutschland sollte aber auf jeden Fall drin sein.

    Richtig überzeugt hat mich bei diesem Turnier noch niemand. Nicht unser Team, nicht Frankreich, nicht Italien, nicht England. Am ehesten noch Titelverteidiger Spanien. Imho merkt man aber vielen Spielen von Topklubs die permanente Belastung stark an, körperlich wie insbesondere mental. Da kann eine "gechillte" Vorrunde, insbesondere bei einem Modus, bei dem auch der Gruppendtitte höchstwahrscheinlich weiterkommt. gerade bei den Topteams nicht überraschen.

    Ab der KO-runde wird man sehen, welches Team den Titel am stärksten "will". Ich gehe davon aus, dass Deutschland dabei sein wird.
     
    tantekaethe72 gefällt das.
  19. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Daß die Truppe ihre Schwierigkeiten gegen Mannschaften hat, die einem "auf den Socken stehen", ist hinlänglich bekannt (s. Quali-Spiele gegen Schotland + Rep. Irland), zudem haben die Nordiren schon jetzt mehr erreicht, als die meisten ihnen zugetarut hätten, so daß sie nichts zu verlieren haben. Schau 'mer mal, ob und vor alle, wie Jogi seine vollmundige Ankündigung des Gruppensieges in die Tat umsetzen kann.
     
    tantekaethe72 gefällt das.
  20. da sagste was .... mit diesem "auf den Socken stehen" haben fast alle spielerisch starken Mannschaften Probleme. aber is ja auch ganz natürlich, wenn Du einem Ronaldo, Messi, wie sie auch heissen mögen bei der Ballannahme 90 Minuten auf den Socken stehst, dann machen auch diese Ausnahmefussballer GARNIX! Nur: wer kann das schon 90 Minuten lang? das sind dann die hier vielzitierten "Basics" im Fussball ... Timing, Rythmus, zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Entscheidungen treffen ;)