Gruppe B [Niederlande, Deutschland, Dänemark, Portugal]

Dieses Thema im Forum "Fußball Europameisterschaft 2012" wurde erstellt von mr orange, 4. Juni 2012.

Diese Seite empfehlen

?

Wer setzt sich in Gruppe B durch?

  1. Niederlande und Deutschland

    40,0%
  2. Dänemark und Portugal

    4,0%
  3. Deutschland und Dänemark

    20,0%
  4. Portugal und Niederlande

    12,0%
  5. Niederlande und Dänemark

    7,0%
  6. Deutschland und Portugal

    17,0%
  1. Dann zählt der direkte Vergleich zwischen allen drei Teams oder einfacher: Die Spiele gegen die Niederlande werden gestrichen ^^
     
  2. nein,

    der Schiri war neutral und hat Top gepfiffen..

    keine fehler wie z.B. Abseits geben obwohl keins vorhanden oder überzogene Gelbe karten oder Rote...

    top Leistung des Schiris und ich denke das Portugal den Sieg verdient hat :thumb:
     
  3. Torero_neu

    Torero_neu

    Kartenverkäufe:
    +1
    Und da wäre Deutschland dann raus. Es sei denn wir verlieren gegen Dänemark nur mit einem Tor Unterschied und schießen selbst mindestens zwei Tore.

    -> Das Spiel heute ist verhältnismäßig unwichtig (zumindest unwichtiger als Spiel gegen Dänemark). Wir müssen gegen Dänemark eh einen Punkt holen. Gut wäre heute allerdings ein Punkt, denn dann reicht auch gegen Dänemark ein Unentschieden.

    Edit: Der Kahn hat gerade auch Unsinn erzählt. Bei einem unentschieden heute Abend hat Holland es nicht mehr selbst in der Hand. Wenn D gegen DK unentschieden spielt, würde den Holländer auch ein Sieg gegen PT nicht reichen, weil NL gegen DK den direkten Vergleich verloren hat.
    -> Holland muss heute gewinnen.
     
  4. ^Leute

    Deutschland kommt eh weiter

    zu 1000%
     
  5. Deutschland kann heute noch nicht 100% das Weiterkommen klarmachen. Bei nem Sieg heute hätten wir 6 Punkte und Portugal und Dänemark können am letzten Spieltag ja auch noch auf 6 Punkte kommen. Und selbst Holland ist heute nicht raus, wenn sie verlieren.
     
  6. :tnx: :D :beer:
     
  7. CR 7 -- Nebendarsteller ist er geworden. Daran hat er klar zu knabbern, mitansehen zu müssen, wie so ein Schnösel wie Varela der Star des Abends wird.

    :applaus:
     
  8. Quatsch, da wir gegen Dänemark gewinnen. Dann haben wir 9 Punkte und Holland wird zweiter durch den gewonnen direkten Vergleich gegen die anderen beiden Teams (Wenn sie gegen Portugal mit 2 Toren Unterschied gewinnen)
     
  9. Ich bin gerade so pessimistisch...
    Spielerisch also bisher nicht die beste Gruppe, aber spannend ist die Gruppe allemal. :eek:
     
  10. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Was ihr da alle reininterpretiert:lol:,
    Kahn genauso...nicht integriert in alle Mannschsten....jaja bei Real ist er total ausgeschlossen:lol:
    Und sein Umfallen ist arrogant und HEldenstatus und nicht einfach nur Erleichterung...
     
  11. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Denke Ronaldo ist einfach im Kopf nicht ganz da. Ist bei dem Druck auch nicht verwunderlich. Bei Real hat er mehr als 11 andere Stars umsich herum. Wenn Portugal spielt, dann dreht sich, trotz Pepe, Coentrao und Co alles um Ronaldo. Und auch, dass er nach dem Tor zum 3:2 nicht mitgejubelt hat, war für mich einfach ein Zeichen, dass ihm gerade ganze Gebirge vom Herzen gefallen sind.
     
  12. Armleuchter, Dünnbrettbohrer, Versager ------------CR 7!!!!!!!!!


    :D:D:D:applaus::applaus:
     
  13. Dolo ago

    Dolo ago

    Ort:
    NULL
    Ich habe es noch nicht durchgerechnet (das mache ich dann wieder nach Abschluss des zweiten Spieltages), aber ich glaube, theoretisch waere eine Entscheidung in der Gruppe erst ueber den UEFA-Koeffizienten oder sogar Elfmeterschiessen moeglich.
     
  14. Das einzige, was man nach dem heutigen Spiel sicher sagen kann, ist imho, dass Ronaldo ein mentales Problem hat. Da brach Hektik und Panik aus, als er die Riesenchancen hatte und er hat völlig unüberlegt abgeschlossen. Eher nach dem Motto "schießen und hoffen". Klare Gedanken kann er vor dem Tor scheinbar nciht fassen.
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wieso? Ich dachte, bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich und nicht die Tordifferenz. Dann wäre Deutschland selbst bei einer Niederlage gg. Dänemark und bei einem gleichzeitigen Sieg von Portugal im Viertelfinale, da das Spiel gg. Portugal gewonnen wurde.

    Oder tritt der direkte Vergleich nur bei gleichzeitiger Punkt- und Tordifferenzübereinstimmung in Kraft?
     
  16. Ja, in dieser Gruppe ist alles möglich.

    Heute Abend ist schon mal garnicht unmöglich, dass unsere so gehypte Mannschaft verliert. Dann haben alle 3 P. Dann spielen alle am letzetn Tag unentschieden, dann kan man (fast) die Würfel rausholen.........:)
     
  17. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    :tnx:

    Eben weil der Druck in der Nationalelf auf ihn nochmal wesentlich höher ist als bei Real.
     
  18. Denke das er es für Portugal besonders gut machen will...

    und dabei verkrampft...

    das verlorene Finale 2004 und seitdem nicht wirklich erfolgreich bei der Nati Portugals..

    ihm fehlt in der Nati das Selbstvertrauen und Zutrauen..

    bleib dabei, Deutschland wird weiterkommen egal ob 1. oder 2. Platz
     
  19. Wie willst du denn einen direkten Vergleich anstellen, wenn drei Mannschaften punktgleich sind? Deutschland hätte Portugal besiegt, Portugal hätte Dänemark besiegt und Dänemark hätte uns besiegt. Und alle hätten gegen die Niederlande gewonnen, was man außer Acht lassen kann.
     
  20. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    :tnx:
    Ich sag ja Erleichterung und nicht Arroganz. Danach hat er Varela ja nochmal geknuddelt.