Gruppe B: Lage nach dem 3.Spieltag

Dieses Thema im Forum "Panathinaikos Athen - Werder Bremen" wurde erstellt von WerderfanNRW, 22. Oktober 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Wenn der erste Platz für Inter nicht mehr in Gefahr ist, dann werden sie mit einer B-Elf in Bremen spielen.
     
  2. Ich drück den Mailändern die Daumen, dass sie beide Spiele gewinnen. Wenn Werder dann noch die Hausaufgaben macht (2x Sieg), dann sind wir durch! Unwahrscheinlich klingt das nicht!
     
  3. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Die Ausgangsposition ist okay. Das Unentschieden in Athen ist ein gutes Resultat, zumal Werder im Gegensatz zu Panathinaikos noch zwei Heimspiele hat.

    Bei den Rechnereien ist Inter die große Unbekannte. Das Auswärtsspiel in Zypern ist auch für Inter kein Selbstgänger. Persönlich glaube ich nicht, dass Anorthosis Famagusta in Athen gewinnen wird. Deshalb könnten 4 Punkte aus den nächsten beiden Spielen schon reichen.

    Ergänzend vielleicht noch: Bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich. Wenn wir also in Zypern 1:1 oder 2:2 spielen sollten, hätten wir den direkten Vergleich gegenüber Anorthosis Famagusta wegen der mehr geschossenen Auswärtstore gewonnen.

    Meine Simulation:

    Werder - Panathinaikos 2:1
    Anorthosis - Inter 1:1

    Anorthosis - Werder 2:2
    Inter - Panathinaikos 2:0

    Werder - Inter 1:1
    Panathinaikos - Anorthosis 2:1

    Tabelle:

    1. Inter 12 Punkte
    2. Werder 8 Punkte
    3. Anorthosis 6 Punkte
    4. Panathinaikos 4 Punkte
     
  4. werderfan987

    werderfan987

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +5
    Dann wären wir ja Remiekönige!!!:eek:
    In allen Spielen nur ein Sieg und der Rest Unentschieden:eek::eek:
     
  5. Gehen wir mal davon aus, dass wir 1:1 auf Zypern spielen.
    Wären wir dann nicht vor Famagusta, weil ja bekanntlich der direkte Vergleich zählt und wir 1 Tor auf Zypern geschossen hätten?
     
  6. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    So sieht es aus.

     
  7. Alles schön und gut....aaaaaber:

    was, wenn Werder das Heimspiel gegen Athen verliert!?? So abwegig ist das nicht - ich erinnere an Piräus im letzten Jahr.....und mit der Leistung von gestern wird es nicht viel erfolgversprechender....

    Dann stünde es so (ein Unentschieden zwischen Famagusta und Inter vorausgesetzt...):

    Inter 8
    Famagusta 5
    Athen 4
    Werder 3


    Nächster Spieltag:

    Famagusta - Werder 1:1 (auf jeden Fall kein 0:0, sonst: s.u....)
    Inter - Athen 2:1

    hieße:

    Inter 11
    Famagusta 6
    Athen 4
    Werder 4

    ...der direkte Vergleich spräche da noch für Athen...


    Letzter Spieltag:

    Werder - Inter
    Athen - Famagusta


    ...so...und dann haben wir genau DAS, was keiner will: Werder MUSS gewinnen und gleichzeitig hoffen, dass die anderen beiden Unentschieden spielen......denn dann spräche der direkte Vergleich für Werder und gegen Famagusta (0:0 / X:X...Auswärtstorregel...)....


    Also, ich für meinen Teil kann da gut drauf verzichten.....ergo:

    Werder gewinnt BITTE die nächsten beiden Spiele gegen Athen und Famagusta; Famagusta spielt gleichzeitig höchstens Unentschieden gegen Inter, alles ist kiki und das letzte Spiel ist grad fürn Eimer ;)
     
  8. Dr. House

    Dr. House Guest

    Mein Tipp:

    Wir holen in den letzten 3 Spielen 4 Punkte, und zwar 3 gegen Athen und einen auf Zypern. Das wird am Ende aber für Platz 2 reichen und wir kommen in der schwächsten CL-Gruppe ever als schwächster Gruppenzweiter ever ins Achtelfinale.
     
  9. WerderfanNRW

    WerderfanNRW

    Ort:
    NRW
    Kartenverkäufe:
    +12
    Nur 1 Niederlage aus 6 CL-Gruppenspielen. Das kann sich doch sehen lassen.
    Damit haben wir das Achtelfinale verdient, weiss garnicht was du hast :D
     

  10. Na, und schon mal geschaut, wer so bei Inter auf der Bank sitzt?
     
  11. Ein paar von denen hätte ich gerne hier....

    Ich bin aber überzeugt das 6 - 7 Pkt. aus den letzten 3 Spielen machbar sind. (2 Heimspiele Athen und Inter, Athen und Famagusta jetzt nicht grade die Übermannschaften)
    Dann dürfte das Weiterkommen gesichert sein.
     
  12. Y!M-Dude

    Y!M-Dude

    Ort:
    NULL
    Famagusta wird zu Hause kämpfen bis der Arzt kommt. Das wir da gewinnen sehe ich noch nicht so deutlich. Und auch das Heimspiel gegen Athen wird kein Selbstläufer. Aber gewinnen wir keins der beiden Spiele dann haben wir es eben auch nicht verdient.
     
  13. ach, läuft alles genau nach plan...
     
  14. Mal ehrlich vor dem Hexenkessel in Famagusta muss man meiner Meinung nach am meisten Angst haben. Dieses Team ist vollkommen unberechenbar, die sind zu allem fähig, wie man gesehen hat.
    Für Werder ist alles drin. Wir müssen nur umsetzen was wir können, dann überstehen wir auch locker den Rest Gruppenphase.
    Leider ist Werder in der CL immer für Überaschungen gut :rolleyes:.

    mfg Long
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.