Gesamtsituation der Mannschaft

Dieses Thema im Forum "Mannschaft" wurde erstellt von WerderfanausKL, 30. August 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Was ist in nächster Zukunft das Beste für Werder?

  1. Neuer Trainer

    24,5%
  2. Neuer Manager

    2,1%
  3. Neuer Trainer und neuer Manager

    16,3%
  4. Neue Spieler

    45,2%
  5. Finger weg! Alles ist bestens!

    11,9%
  1. Konservier dein Gefühl über eine längere Zeit , denn ich hab ein SCH......gefühl für Samstag .
    Warten wir mal die Woche ab , denn bei der jetzigen Situation Status Heute naja , am Samstag brauchen wir paar
    Spieler aus dem Krankenzimmer zurück , dann könnte was gehn.
     
  2. Ist da denn jemand in Sicht?
    Mit der Sperre von Sahin sehe ich eher noch einen Ausfall mehr für das Spiel gegen Leipzig.

    In der aktuellen Form von Leipzig und auch ne Woche weiter gegen den BVB sehe ich uns mit der Abwehr nicht konkurrenzfähig.

    Gegen Augsburg und Union die Punkte zu holen war wichtig und keine Selbstverständlichkeit. Aber Leipzig und Dortmund sind erheblich besser.

    Ich sehe da 0 Punkte und eher 8 Oder mehr Gegentore in den zwei Spielen. Ich hoffe, dass ich mich irren werde, aber sehe uns weit weg von Augenhöhe!
     
  3. "Bei Milot Rashica bin ich mir sicher, dass er gegen Leipzig zurückkommt, bei Niklas Moisander müsste es auch funktionieren", sagte Kohfeldt. Bei Maximilian Eggestein lässt sich dagegen noch nicht absehen, wie lange die Rückenverletzung braucht. Auch hinter Ömer Toprak stehen weiter Fragezeichen für Leipzig.

    Bargfrede steigt diese Woche wieder ins Mannschaftstraining ein. Für Leipzig wird es aber noch nicht reichen.
     
  4. Mir wäre es lieber gewesen, wenn Leipzig gegen die Bayern gewonnen hätte, denn häufig (zumindest gefühlt) verlieren die Bayernbesieger das nächste Spiel aus mir unbekannten Gründen.
    Insofern ...
    Aber im Prinzip ist in den nächsten 3 Spielen quasi (fast) alles zwischen 0-9 Punkten möglich. Man kann oben dran bleiben aber auch schnell wieder unten reinrutschen.
    Potenzial ist trotz der Verletztenliste da, aber halt alles noch sehr fragil!
     

  5. Bei solchen Aussagen bin ich mittlerweile sehr vorsichtig optimistisch.
    Da hat mir der Trainer in den vergangenen Wochen und Monaten zu oft falsch gelegen.
     
  6. jawoll, hier kommen die Bad Boys der Liga, mal gucken ob sich die Leipziger in die No-Go-Area trauen... um 18:30 Uhr wird es auch schon dunkel :kommmalher:
     
  7. Ich bin eher bei 0-3 Punkte, statt 9.
    mit der aktuellen Defensive bestehen wir gegen Teams wie Leipzig oder Dortmund auf keinen Fall.
    Dazu weder mit Sahin, noch mit Bargfrede oder Eggestein ein 6er an Board.

    Das wird defensiv nicht reichen.
    Tore schießen wir sicherlich, aber wir werden mehr kassieren.
     
  8. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Mal abwarten, die Spiele müssen erstmal gespielt werden.
    Hat auch keiner erwartet, dass diese Unioner gegen Dortmund gewinnen, ich sehe uns da nicht chancenlos.
     
  9. :facepalm: Am besten wir melden unsere Mannschaft vom Spielbetrieb ab und melden künftig für die Bezirksliga, dafür bin selbst ich noch fit genug. Und gerade aus laufen kann ich auch noch.

    Hört bitte endlich auf unsere Mannschaft schon vor Anpfiff kleiner zu reden als wir sind. Und den Gegner größer Reden als die wirklich sind.

    Das gute ist einfach mit dem vielen verletzten, ist das wir so Unberechenbar sind. Der Gegner weiß erst beim Anpfiff, wer bei uns auf dem Platz steht und was die Taktische Auswirkung das haben wird. Der Gegner kann sich nicht mehr auf uns vorbereiten. Das ist Tatsächlich ein Vorteil, den wir nutzen müssen. Gespertespieler sind ärgerlich aber die kommen wieder sobald die Sperre abgesessen ist wieder zurück. Sahin ist nur ein Spiel gesperrt da es nur gelb-rot war und nicht glatt Rot. Wobei das schon ärgerlich genug ist. Doch gegen Dortmund ist er wieder dabei.

    Ich verstehe ja das Geschrei wegen der verletzten, bis jetzt hat sich das Latzeret nicht weiter gefüllt. Aber wir haben gegen Union gezeigt das wir immer noch eine funktionierne Mannschaft haben. Das wird zwar schwer aber wir haben durch aus die Chance gegen Leipzig und Dortmund was zu holen.

    Aber wir sollten ein Schritt vor den anderen tun, bevor wir voreilig den Kopf in den Sand stecken. :beer:
     
    MiroKlose, beckstown, Benni4all und 2 anderen gefällt das.
  10. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Da bleibt der diesmal bitte auf der Bank, dass hat mir letzte Saison gereicht und keiner hat zwei Chancen verdient.
     
  11. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx::tnx::tnx:...immer von Spiel zu Spiel!:top:
     
    Lübecker und rudi1980 gefällt das.
  12. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    ärgerlich, dass wir die ersten beiden spiele verdattelt haben, aber immerhin den ganz großen fehlstart vermieden und zuletzt zwei siege in folge geholt! im endeffekt waren wir meiner meinung nach bisher in allen 4 spielen die bessere mannschaft und das ohne zahlreiche stammspieler.

    leipzig, dortmund und mit abstrichen frankfurt sind nun ganz andere kaliber, als unsere bisherigen gegner und ich bin gespannt, wie die werder welt in drei wochen aussieht... da ist zwischen 0 und 7 punkten alles drin... aber der weg ist der richtige und selbst wenn diese saison eher ernüchternd verlaufen sollte, sehe ich uns auf dem richtigen weg.
     
  13. Gar nicht auszudenken , da wären glatt 12 Pkt. drin gewesen, bei all den Torchancen .
    Und dabei spielen WIR noch gar nicht den Fußball den wir können . Da werden es aber die 10 Verletzten schwer haben in die Startelf reinkommen.
     
  14. Positive Stimmung ist ja schön und gut, aber: bitte doch dabei nicht die schlechte Defensive vergessen.

    Viele Torchancen ja, aber wir haben hinten auch viel zugelassen und viele Gegentore kassiert!

    Wenn unsere Defensive wieder vollzählig und fit ist, dann sehe ich da schon eine Möglichkeit erfolgreich zu spielen.
    Aber in der aktuellen Form nicht.

    Wenn Augustus, Moisander, Toprak oder auch ein Bargfrede wieder voll einsatzfähig sind und in Form, dann ist es aus meiner Sicht eher normal, dass Spieler wie Lang oder Grosso aus der Startelf fliegen. Ein TGS wird dann wieder als RV agieren und ein Friedl als IV Backup.

    Das ist eher normal so, als das die Spieler Probleme hätten wieder zurück in die Startelf zu finden.

    Und mit der Defensive bin ich überhaupt nicht zufrieden. Wie schon beschrieben: Union oder auch Augsburg sind da keine Gradmesser.

    Jetzt kommen aber Offensivstarke Clubs. Bei aller Euphorie, aber mit unserer aktuellen Defensive wird es da Gegentore hageln. Da nützen dann auch keine zig Torchancen vorne mehr etwas oder 2-3 geschossene Tore.

    Da muss ein Wunder passieren, dass wir bis Samstag ein paar Jungs fit und vor allem Formstark zurück bekommen.
    Denn auch ein Moisander war zB in den ersten Spielen eher ziemlich schlecht.

    In der Form hilft er wenig.
    Der Sieg gegen Union war wichtig, aber davon darf man sich jetzt auch nicht blenden lassen.
     
  15. Nun mal nicht so streng mit "nicht zufrieden".
    Knapp der komplette Zweite Anzug hat mMn recht passabel gegen 4( Delmenhorst lass ich mal da raus) Erste Anzüge bestanden. Ich will nicht sagen, ich wäre zufrieden damit. Unzufrieden macht mich nicht die Abwehr, sondern eher die Verletzungsmisere.
    Bei Moisander bin auch mehr als verwundert. Hat der eine unbekannte Krankheit? Bei ihm sah ich auch so eine merkwürdige Unsicherheit bei der Ordnung hinten. Vielleicht konnte man sich nicht richtig einstellen wegen der Verletzten. Im Moment bleiben wohl nur ein Hoffen und Abwarten bei 10 Ausfällen.
     
  16. Ich glaub einfach mal wir hauen Leipzig wech, einfach um mal was anderes zu glauben .....
     
    carlos2308 gefällt das.
  17. [​IMG]
     
  18. Jamaaaaann Prinz Derbe ist back, bester stealer ever ......:D
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.