Freitag oder Samstag Abends treffen in Freiiburg!?!?!

Dieses Thema im Forum "SC Freiburg - Werder Bremen" wurde erstellt von koma-känguruh, 28. Februar 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Kurze Zwischenfrage, die eigentlich nicht in diesen Thread passt, aber nen besseren habe ich auch nicht gefunden:

    Haben Karten für den Block E auf der Osttribüne und auf den Karten ist ein Hinweis vermerkt, dass in diesem Block keine gegnerischen Fanutensilien gestattet sind. Hat irgendwer von Euch Erfahrungen mit dieser Anmerkungen und der daraus resultierenden Handhabung gemacht? Ist ein Werder-Schal dann schon zuviel oder meint ihr, den da darf man mitbringen?
     
  2. Systemlord

    Systemlord

    Ort:
    Schwarzwald
    Kartenverkäufe:
    +5
    @nordstaedter
    genau weiß ich es leider nicht, aber ich bin der meinung, dass immer wieder gästefans im Block E sitzen. Kommt vielleicht ein bisschen auf den gegner (wobei Freiburg vs. Werder kein "problemspiel" ist) und den Ordner an. Ich würde den Schal auf jeden Fall mitnehmen und solltest du ihn warum auch immer nicht mit reinnehmen dürfen, dann gibst du den schal ab und holst den nach spielende wieder :)
     
  3. Moin, moin!
    Dann sitzen wir beieinander!:beer: WERDER Schal ist nun wahrlich kein Problem. Die Blöcke DD und D sind ja überwiegend Gäste, in EE und E findet man zuweilen ebenfalls Gruppen von Gästen, das ist nichts ungewöhnliches.

    Meine Dauerkarte ist in EE Reihe 10 Mitte und ich erlebe es häufig, daß in den Reihen vor oder hinter mir Gästefans sitzen. Daran stößt sich nun kein Mensch. Zwei Reihen hinter mir sitzt immer ein Bayern-Fan in voller Montur. - Das macht hier aber nix, denn beim Badner-Lied steht er ebenfalls auf, hält seinen Schal hoch und singt mit. - Genau wie ich! :D

    Ich will mal sehen, daß ich von meinem Platz EE Mitte mit einem SCler tausche und nach DD gehe. Wäre schön, wenn das klappt. Aktuell sind alle Stehplätze ausverkauft, aber es gibt noch Tribünenplätze.

    Aber jetzt ein Wort zur Akustik: Aufgrund der Windverhältnisse und der Eigenheiten des Tribünenbaus schallt der Gästeblock wesentlich lauter als der SC-Block! WERDER Wechselrufe erzeugen Gänsehaut!

    100% WERDER BREMEN:dance:
     
  4. hallo,

    kommen samstag schon um halb zehn in freiburg an. ist schon wer anders da und hat lust auf bier und essen und sitzt eh schon in ner kneipe.
     
  5. wer Samstag Buli sehen will kann auch hier http://www.isleofinnisfree.de/ aufschlagen. Kann ich nur empfehlen, ist aber natürlich wie in Bremen: wenn Freiburg spielt läuft keine Konferenz. Das Schniposa gibt`s für 5,90 Euro und ist lecker.
    Ich war am Samstag beim Spiel Bayern - BVB da, das war ne Stimmung :)
    Liegt übrigens nicht weit vom oft angesprochenen Tacheles entfernt.

    Ach ja auch nicht zu vergessen: am Sonntag ist Straßenfasnet in Freiburg, da kann der Norddeutsche mal so richtige Guggemusiken hören. Ich kannte das bis vor 3 Jahren auch nicht aber wenn die vor Euch stehen wißt ihr was das ist :lol::lol::lol:

    Und zur Frage zum Block E kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen, alles ganz locker. So wie in Bremen z.B. auf der Nordgerade.
    Der Freiburger Fan wird nur unruihg wenn die Schwabesäckel (Stuttgarter) kommen. Aber sonst ist das hier absolut locker
     
  6. koma-känguruh

    koma-känguruh

    Ort:
    Lichtenau
    Kartenverkäufe:
    +27
    Ich muss sagen das tacheles hat mir SUPER gefallen und es waren am Samstag auch ca 30 Bremer anwesend.
    Die Schnitzel sind nur weiter zu empfehlen.

    KLASSE:applaus:
     
  7. Aber schreckliche Bierauswahl ;) Und das mit der erzwungenen Garderobenabgabe ist ja eig. auch Verarsche gewesen.

    Edit: Wir waren nur ganz kurz am Freitag im Tacheles. Nach dem Spiel waren wir im "Schlappen". Da waren jede Menge Freiburger und auch ne ordentliche Menge Bremer. Absolut friedliche Stimmung. Neben Jever vom Fass gabs auch Beck's :D Da würde ich sofort wieder hingehen. Irritierend nur, dass die Pinkelrinne verspiegelt war und man sich quasi selbst beim Wasserlassen zugesehen hat...
     
  8. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +25
    wieso, es gab doch kölsch.. ;)
    hatte ein schnitzel diabolo.. war i.O. aber so der " Burner " war das Schnitzel auch nicht..
     
  9. Ich bin ja kein Freund vom üblichen Dschingderassabumm à la niedersächsischem Schützenfestumzug, aber diese bis vor ein paar Tagen noch nie gehörte Guggemusik ging ja mal voll ab! Klasse!:applaus:

    Kommt das ursprünglich aus der Schweiz?
     
  10. das ist schwäbisch-alemannisch , überschreitet also auch die heutige politische Grenze zwischen D und CH z.B. nach Basel und Luzern