Frank Baumann (Geschäftsführer Sport)

Dieses Thema im Forum "Mannschaft" wurde erstellt von Rudi64, 22. Juli 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Transfers: :dagegen:

    Was soll der Quatsch mit Bittencourt?

    Evtl. ein guter Spieler, sofern fit.
    Aber kann man ggf. mal Spieler kaufen die auch auf dem Platz stehen können, statt unsere medizinische Abteilung weiter zu überlasten.

    Vielleicht haben wir ja Glück.


    Aber wo ist der 6er?
    Mal ein robuster Spieler der die Defensive strukturiert, auch mal dazwischen haut und eine Stütze ist.

    Wieso muss es wieder ein offensiver Spieler sein? Zum Fußball gehört mehr als eine Offensive.

    Ich bin wirklich enttäuscht.
    Drücken wir mal die Daumen, dass wir mal wieder ohne 6er erfolgreich spielen können.
     
  2. Für die nächste Saison ist schon einiges an Geld ausgegeben. Bremen verpflichtet sich bei Toprak und Bittencourt sie fest zu verpflichten. Bei dem wenigen Geld hätte ich es nicht gemacht. Vor allem nicht, wenn Beide öfter ausfallen. Gruß Franky
     
    JSFiVE gefällt das.
  3. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Kann ich nicht ganz zustimmen.
    Lang und Toprak,sowie Lücke sind okay aber ob Bittencourt der versprochene Knaller ist wage ich zu bezweifeln.
    Ausgesprochen begeistert bin ich von ihm nicht.
     
  4. Gebe Baumann bestenfalls eine 4+

    • Ewig gewartet mit Verpflichtungen notwendiger Abwehrspieler
    • Dadurch kein vernünftiges Trainingslager, kein Einspielen möglich
    • Dadurch mitverantwortlich am Fehlstart
    • Verletzungen unterschätzt
    • Kein Spieler für die wichtige 6er Position
    • Viele Spieler angekündigt, viel zu lange auf Spieler wie Gregoritsch, Henrichs oder Grujic gesetzt, keiner von denen spielt jetzt bei Werder
    + Toprak, Lang, Füllkrug, Friedl und eventuell Bittencourt können, wenn fit, Verstärkungen werden.
    + trotz wenig finanzieller Ressourcen das Maximale raus geholt.

    Nunja, aus der 4+ kann im Halbjahreszeugnis eine bessere Note werden, wenn sich die Spieler alle als Verstärkung erweisen. Und Werder die Position des 6ers intern besetzen kann.
    Sollte der fehlende 6er bewirken, dass wir auf Dauer zwischen 12 und 15 verweilen, wird sich das selbstredend negativ bemerkbar machen.
     
  5. Mehr ging nicht, und trotzdem nur eine 4+ ?

    Ich hätte mit kaum mehr als zwei Spielern gerechnet, wie du sagst, weil uns dieses Jahr die finanziellen Mittel fehlten. Genau deswegen denke ich hat Baumann auch so lange gewartet. Entweder es kommt der richtige Spieler oder eben keiner. Die vielen Verletzten haben jetzt noch mal die Dinge durcheinander gebracht. Betrachtet man den Kader im gesunden Zustand, dann sind wir mehr als nur konkurrenzfähig. Gestern das war schon krass wenn man sich die Bank angeguckt hat. Gruev, Straudi, Groß....und nicht etwa Augustinsson, Bargfrede, Rashica, J.Eggestein, Möhwald, Toprak, Velkjovic, Langkamp, Bittencourt, Bartels....
     
  6. Blind? Taub? :beer:
    ME hat doch gesagt, wo er zwar am liebsten spielen würde. Aber wenn es erforderlich ist, spielt er eben auf der 6.
     
  7. Hätte Toprak und Lang gerne schon im zweiten Trainingslager gesehen.
    Mit einer eingespielten Abwehr wäre man nicht mit 0 Punkten gestartet. Vor allem aber einige Tore weniger kassiert.
    Mit einer nicht vorhandenen Abwehr in die Saison zu starten war sehr mutig (sehr moderat ausgedrückt)
    Keinen 6er geholt zu haben, was die größte Baustelle ist seit Jahren, weiter naiv auf Bargfrede und Sahin zu vertrauen ist eine glatte 5.
    Ich habe auch gesagt dass er das Maximale bei den finanziellen Möglichkeiten gemacht hat, aber leider das Falsche..... Bittencourt hätte ich nicht geholt. Er wollte doch letztes Jahr nicht zu uns. Also soll er bei SAP schauen wie er klar kommt. Ich hätte lieber einen 6er geholt
     
  8. Gefällt mir :top:
    Für Hoffenheim nicht gut genug und jetzt ab zu Werder :lol:
     
  9. Du kommst Baumann's schnellen Änderungen, was Anforderungsprofil des Spielers angeht, kaum noch hinterher.
    Ich dachte ein zentraler Mittelfeldspieler, der auch 6 oder 8 spielen kann, wäre das gewünschte Ziel.
    Nun heißt es wieder anders. Er sieht unseren Kader, was die 6 angeht, als gut an. Nun war also ein Spieler gesucht, der 8, 10 und auf den Außen spielen kann das Ziel.... Hört hört.... :D
    Anscheinend soll der Berater Baumann den Hinweis gegeben haben, dass sich Leo verändern und zu Werder wechseln möchte.... Erstaunliche Geschichte. Dann hoffe ich einfach mal, dass er hier aufblühen wird.
    Habe zwar Zahnschmerzen wenn ich an unsere 6er Probleme denke, aber die Offensive kann sich sehen lassen. :tnx:
     
  10. Naja, er sagt sich: Im Kader stehen Sahin und M.Eggestein. Sahin spielt bisher sehr gut, auch wenn natürlich das erste Spiel durch seinen dummen Fehler getrübt ist. M.Egge steht bisher etwas neben sich, muss aber halt auch überall und nirgends spielen. Der kann aber auch die 6 und auf den Halbpositionen sind wir gut besetzt, Möhwald und Jojo können beide die Position spielen falls M.Egge auf die 6 muss. Und irgendwann ist dann Bargfrede zurück, im Balltraining ist er ja schon mal. Ich hätte mir statt Bittencourt einen etwas zentraleren Spieler gewünscht, Bentaleb wäre ideal gewesen. Aber gut, letztlich haben wir ja sogar Glück, daß Schneider seinen Willen bekommen hat :D
     
  11. Ist das jetzt die 5. Bundesligastation für Bittencourt? Diese vielen Wechsel sprechen nicht gerade für sein Durchsetzungsvermögen...

    Hauptsache wieder ein offensiver Spieler, die Defensive wird eh überbewertet. Wenn wir uns hinten vier Dinger fangen, müssen wir eben
    5 Buden machen.
    Wie wunderbar das klappt, haben wir die ersten drei Spieltage gesehen. Spitze, wird eine entspannte Saison.
     
    JSFiVE und Cyril Sneer gefällt das.
  12. Köln hat er nach dem Abstieg verlassen und bei Dortmund konnte er sich als Jungspund nicht durchsetzen..... Will ich ihm nicht zum Vorwurf machen.
    Hoffenheim lief er für ihn besser als Nagelsmann (der ihn geholt hatte) am Ruder war.
     
  13. Nun lass erstmal ein paar verletzte Stammspieler zurück kehren. Dann sieht es personell wieder besser aus. Und die ganzen Notlösungen und Experimente haben auch ein Ende.
    Und sollte es auch da nicht laufen wird man im Winterfenster etwas unternehmen müssen.
    So schwarz sehe ich nicht. Offensiv sind wir sehr gut aufgestellt
     
  14. Für Schreuder....Vorgänger Nagelsmann hat ihm mehr Einsatzzeiten gegeben. Aber der wollte ihn ja auch haben
     
  15. Dann hätte er ihn besser mit nach Leipzisch genommen..
     
  16. Du bringst die Ironie mal wieder auf den Punkt :top:
    Gefühlt ist er im Ranking nicht unter den ersten 3 gewesen , so nach dem Motto : Ich mach mal was , also mach ich was .
    Ob´s der Mannschaft dient , gibt doch berechtigte Zweifel .
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  17. Dafür bin ich doch bekannt :top:
    Für mich sieht es ganz genau so aus, Hauptsache wir verpflichten noch schnell Jemanden ohne nachzudenken um die Fans etwas zu beruhigen :D
     
    Benni4all gefällt das.
  18. ........... viel können das aber nicht sein ,
    hör schon die 96er mit ihr gesülze bei Wochenmarkt . Top Mann und so.......
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  19. Jo, aber Baumi und Floko waren ja der Meinung, man müsse auch offensiv noch unbedingt was machen, Geld ist jetzt aber nicht vorhanden.

    Nächstes Jahr verkauft man dann ein oder zwei Leistungsträger, dann kann man die ganzen Leihen auch wie vereinbart bezahlen. Ob sie einem dann überhaupt noch interessant erscheinen, oder ob man das Gefühl hat, sie nur noch an der Backe zu haben, steht auf einem anderen Blatt....

    Irgendwie befürchte ich, dass es ein verlorenes Jahr wird....
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.