Flughafen Ankunft der Mannschaft um 16:18 Uhr

Dieses Thema im Forum "Schachtar Donezk - Werder Bremen" wurde erstellt von werderfrettchen, 11. Mai 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Bild hmmm keine schlechte idee:rolleyes:
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Bedankt Euch bei der Marionetten-Kanzlerin. :wild:

    Werder hat da wohl nichts mitzureden gehabt.
     
  3. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Es ist nicht kitschig es ist die Wahrheit ... ich war dabei und habe selber so einen kleinen Fan!
     
  4. Sash

    Sash

    Ort:
    Bremen / Lynchburg
    Kartenverkäufe:
    +15
    Da stelt sich wiederum die Frage wer den Leuten vonner ELKO welche Infos auch immer gesteckt hat.... Soweit ich das bisher verfolgen konnte, sind viele oder die meisten auf anraten der ELKO-Mitarbeiter vorm Flughafen zum Stadion gefahren... Die Kanzlerin war zu dem Zeitpunkt als ich am Airport war schon garnicht mehr dort. Sie soll schon in Ritterhude bei den Milchbauern gewesen sein...
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Sicherheitsprotokoll. Ganz egal wo die Trulla sich aufhält, der Flughafen ist Sperrzone.
     
  6. wo und wann hat denn Werder angekündigt das es einen Empfang der Mannschaft heute gibt???????????????????:stirn:
     
  7. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Hast du was am Kopf oder warum kratzt du dich da...waschen soll helfen!!!
     
  8. kein Wunder das im Weserstadion keine Stimmung aufkommt bei solchen Fans
     
  9. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Oh man, jetzt muss man wieder aufeinander losgehen.
     
  10. :rolleyes:

    un zu deiner frage ... ja es stand nirgends, wir waren ja auch anfangs beim flughafen, aber wenn man dir mit großer sicherheit sagt, dass man zum stadion fahren soll un wenn man da ankommt un alles sieht nach einer ankunft der mannschaft dort aus, dann kann man ja schon davon ausgehen, dass das nun stimmt ... un es waren echt extrem viele fans, da kann man das nich einfach als versehen bezeichnen!!! aber kannst dir ja den thread noch mal genauer durchlesen, da steht das noch mal ausführlicher ;)
     
  11. @ Deftoned und alle anderen, die sich, wohl weit ab vom Geschehen, hier herausnehmen, sich ein Urteil zu erlauben und uns Fans vor Ort für bekloppt erklären, ich erklär es euch noch mal:

    - Das Flughafengebäude wurde komplett von ELKO abgesichert und jeder, der die Andeutung machte, Werder empfangen zu wollen, wurde entweder nicht reingelassen oder zumindest darüber informiert, dass kein Spieler zu sehen sein wird, sondern ca. 300 m weiter direkt vom Rollfeld durch die Feuerwehreinfahrt mit dem Bus zum Stadion fährt. ELKO ist übrigens schon seit Jahren die Security-Firma für Werder und sichert jedes Werderheimspiel.

    - Der örtliche öffentlich-rechtliche Sender Radio Bremen 4 verkündet, dass die Mannschaft sich am Stadion zeigen wird.

    - Am Stadion sind 400 erwartungsfrohe Fans, die an aufgestellten Absperrzäunen, gesichert von ELKO, bei Wolkenbrüchen auf die Mannschaft warten.

    - Demgegenüber sind am Flughafen kaum Fans, wie auch, wenn sie dort verscheucht wurden, hauptsächlich "normales" Publikum (Fluggäste, Abholer, war auch gut im Tagesschaubericht zu sehen).

    - Und dann gehen die Spieler ganz normal durch das Flughafengebäude und dann nach Hause.

    Wie toll würdet ihr das finden, wenn ihr dabei gewesen wärt?

    Also seid mal ein bisschen vorsichtig, uns hier als Heulsusen und Werderhasser hinzustellen. Das war großer Mist, wer immer dafür die Verantwortung hat, und die Fans mussten drunter leiden. Und alle, die das hier kritisieren, waren vor Ort dabei und sind nicht irgendwelche Antis, klar? Verstanden?

    Es sieht eben leider danach aus, als sollten die Spieler möglichst unbehelligt nach Hause gehen. Wenn das denn so sein sollte, ok, warum sagt man es nicht einfach?
     
  12. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Die Frage ist, WER das gesagt hat?
     
  13. 203

    203

    Ort:
    NULL
    was habt ihr in dieser uefa-pokalsaison für werder getan? ward ihr in mailand, st. etienne oder udinese? wenn nicht frag ich mich woher ihr euch das recht nehmt, über den verein herzuziehen wenn die mannschaft nicht zu euch kommt?
     
  14. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Boah was hast du denn für eine Mission? :rolleyes:
     
  15. 203

    203

    Ort:
    NULL
    ich versuche ein paar menschen von ihrer ich-zahle-eintritt (kauf-mir-fanartikel) -also-bin-ich-werder-mentalität runterzuholen.
     
  16. Was hat das damit zu tun? Wir wollen nicht das Recht haben, dass die Mannschaft zu uns kommt, sondern wir wollten zur Mannschaft. Und wenn es nicht gewünscht ist, dann soll man uns das eben sagen und nicht irgendwo hinschicken. Außerdem wurde hier im Forum dazu aufgerufen, wer in der Nähe wohnt, solle die Mannschaft begeistert empfangen. Nix anderes wollten wir, klaro?
     
  17. nee, die frage war, ob werder das gesagt hat bzw. ob es irgendwo angekündigt wurde, das hab ich ja verneint ... es wurde von den sicherheitsleuten am flughafen gesagt ...
     
  18. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Beim Abflug waren auch Fans da. Wenn Werder mit der Bahn fährt sind auch Fans da. Und das ist ja nicht das erste Mal gewesen das Werder mit dem Flieger abdüst, von daher hat man geglaubt es ist immer so mit dem verabschieden und begrüßen der Mannschaft. Da muß niemand was von Werder sagen oder schreiben ... Fans machen das einfach!!! Aber uns noch dahin zu schicken ... Die Ordner werden sich das nicht ausgedacht haben!!! Wenn sie am Flughafen gesagt hätten die Mannschaft fährt direkt mit dem Bus von der Rollbahn nach Hause, glaube dann hätte sich hier niemand beschwert!!!
     
  19. Die Security "von Werder", also die, die seit Jahren von Werder engagiert wird. Und die haben es einstimmig gesagt, und ich hab mit ziemlich vielen von denen gesprochen.
     
  20. Judo

    Judo

    Ort:
    Wilshusen
    Kartenverkäufe:
    +60
    @203:
    Es ist nicht jedem möglich, auswärts alles zu fahren. Neben dem finanziellen Aufwand muss darüber hinaus auch der Job, die Familie oder sonst was berücksichtigt werden.

    Ich war auch am Flughafen, habe aber von dem Chaos nichts mitbekommen, da die Jungs später als geplant kamen und ich nicht mehr Zeit hatte.

    Wir wollten die Mannschaft nicht für ihre Niederlage feiern, aber zumindest durch unsere Präsenz zeigen, dass wir hinter dem Team stehen und sie sehr wohl für das Gezeigte in den übrigen Euro-Spielen Respekt und Dank verdienen - daher wollten wir sie gern sehen!

    Ich glaube, der Anblick der vielen Fans am Stadion hätte den Jungs sehr gut getan und womöglich nochmal einen Schub für Berlin gegeben!