Florian Grillitsch (Hoppenheim)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von Christian Günther, 2. April 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. Ob Hoffenheim oder Leipzig, völlig egal. Passt beides zu diesem Unsympathen, der erst mal liefern sollte. Der sportliche Verlust hält sich mMn in Grenzen.
     
  2. Ich habe weder was gegen Hoffenheim noch gegen RB. Meinen Standpunkt habe ich geäußert. Er muss jetzt liefern. Das ist die richtige Aussage. In Hoffenheim hat er die besten Bedingungen dafür. Dort wird man sich seine 0 Bock Phase aber nicht so lange wie hier ansehen.
     
    Jörg Rufer und Hlunke gefällt das.
  3. auch da sind wir mal wieder einer Meinung, mein lieber Henne! :tnx: ich mochte ihn auch noch nie. er war mir von Anfang an unsympathisch, weil ich gespürt habe das er einer ist der ziemlich kühl zu seinem Vorteil handelt und ihm der Rest so ziemlich am Allelrwertesten vorbei geht. sowas hat man ja manchmal im Leben ohne es steuern zu können: man sieht jemanden und spürt sofort: den mag ich nich.
    is ja auch nich schlimm! das Leben ist eben bunt und die Menschen verschieden! der nächste findet seine Art evtl. "total cool" oder "trendy" oder sonstwas. is eben Geschmackssache
     
  4. Nun wissen alle, woran sie sind. Mund abputzen und los geht`s. Grille hat in dem Moment als Delaney klar gemacht wurde, für sich entschieden, so sehe ich das.
    Er hat sich noch ausgerechnet, dass Bargfrede früher oder später kein ernsthafter Konkurrent sein wird, aber als Delaney verpflichtet wurde, sah er seine Felle weg schwimmen.
    So kann man sich auch einer Herausforderung stellen.
    Seine Leistungen in der HR waren im Vergleich zur letzten Saison einfach nur schlecht.
    Von daher: viel Spaß in Hoppenburg und grüß mir den Wiese:):wink2:
    Er sollte wirklich nur noch in der Ersten spielen,wenn aufgrund Personalmangels gar nix mehr geht.
    Lieber denen eine Chance geben und die durch Fordern Fördern, die es wollen.
     
    tz_don und Hlunke gefällt das.
  5. Das Positive an der ganzen Sache:

    Jetzt muss Fritz noch um ein Jahr verlängern :):opa:
     
  6. Ich wundere mich auch etwas über den "Wechsel" nach Hoffenheim. Finanziell wird er bei uns vermutlich ähnlich dargestanden haben. Und wegen der Perspektive gehe ich nicht von Bremen nach Hoffenheim. Wäre er zum HSV gegangen, hätte ich zwar innerlich gekotzt, hätte es aber aufgrund der finanziellen Entwicklung verstanden. Bei Gladbach, Leipzig, Leverkusen, Dortmund etc. hätte ich darüber hinaus noch verstanden, dass die sportlichen Perspektiven besser sind.
    Aber Hoffenheim? Die pendeln doch auch jedes Jahr zwischen Europacup und Abstieg.... Diese Perspektive haben wir auch.
    Es ist vermutlich irgendwas anderes, das wir nicht wissen.
    Dennoch finde ich, dass er ein guter Spieler ist, bzw. werden wird. Wünsche ihm auch viel Glück. Gibt keinen Grund, sauer zu sein. Gehört eben zum Geschäft dazu.
    Ist aus unserer Sicht nur Schade.
     
    green66 gefällt das.
  7. Natürlich verdient er in Hoffenheim mehr als er bei uns hätte verdienen können! Davon gehe ich jetzt ganz einfach mal aus.

    Dennoch frage ich mich was das für ne Spielergeneration ist? Wie kann man so dankbar sein und nachdem man es bei uns zum Bundesligaspieler geschafft hat, ein Jahr später den Verein wechseln und nach Hoffenheim wechseln? Ich spreche nur von mir aus aber für mich einfach unfassbar. Null Herzblut für Werder entwickelt!!! Ich gehe davon aus, dass Baumann in seinem Statement recht behält aber Grillitsch dennoch nicht mehr viele Minuten in der Rückrunde auf dem Platz stehen wird!!!

    Sehr schade das er uns verlässt, spielerisch ein ganz großer! Hoffentlich bekommt er unter Nagelsmann auch das Vertrauen...
     
  8. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Jeder versucht halt seine Schäfchen möglichst schnell ins Trockene zu bringen, daher ist es für mich nicht wirklich unverständlich, dass er zu einem solventeren Verein wechselt und da noch ein paar mehr Kröten rausdrückt - zumal er jetzt kein Messi oder Ronaldo werden wird wo er nach einer Saison ausgesorgt hat.

    Sportlich ist es aktuell nicht wirklich schmerzhaft und ich bin erstmal froh, dass hier Klarheit herrscht. Wenn er sich bis Saisonende noch für Werder engagiert ist er für mich Teil der Mannschaft die ich unterstütze. Falls man aber merkt, dass er gedanklich woanders ist (wie in der Hinrunde) will ich ihn nicht mehr auf der Bank oder auf dem Platz sehen.
     
    Kappel1973 gefällt das.
  9. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    :unglaeubig: Jetzt verstehe ich warum wir manchmal auf keinen gemeinsamen Nenner kommen.
    Das ist schon arg realitätsfremd, Aber auf eine erneute Grundsatzdiskussion hab ich für Grille keine Lust, lohnt nicht :beer:
     
    tz_don und jackwilshere gefällt das.
  10. Bis auf den letzten Absatz vollste Zustimmung!
     
    Eisenfuss57, Steinkogler und Tyson81 gefällt das.
  11. FatTony

    FatTony Guest

    Wohin sonst? Das mit Gladbach habe ich länger schon für eine Ente gehalten bzw. da wäre nur was dran wenn er die Form der letzten Rückrunde hätte bestätigen können. Was er nicht konnte. Also was soll Gladbach mit ihm? Über Dortmund, Bayern, Leverkusen, Schalke und Leipzig brauchen wir nicht zu reden, die denken in anderen Dimensionen, ebenso Wolfsburg auch wenn sie gerade unten stehen. Hoffenheim hat Geld und evtl. plant Nagelsmann mit Grillitsch im OMF, wo er schon während seiner Jugend gespielt hat. Bei Werder gibt es auf der Position zeitnah keinen Platz für Grillitsch und seine besten Leistungen hat er ohnehin gebracht als Skripnik ihn auf der 6 hat spielen lassen. Nun, wenn er da kein Bock mehr drauf hat, dann soll er in Hoffenheim glücklich werden. Nach dem Zeigefinger hatte ich eh keinen großen Bock mehr auf ihn, obwohl er das Talent hat einiges aus seiner Karriere zu machen.
     
  12. Wird den nächsten Schritt nicht schaffen! Zweikampfschwach und unbeständig in seinen Leistungen.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  13. corox

    corox Guest

    :puck:
     
    Tyson81 und Clarence gefällt das.
  14. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ab sofort ist mir das sowas von sch....egal
     
    Jörg Rufer, tz_don, Nico Bellic und 2 anderen gefällt das.
  15. Nico Bellic

    Nico Bellic

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +6
    Die Kaderverschlankung geht weiter - gut so :top:
     
  16. Sehr Guter Kommentar :D
     
  17. Da hast du sowas von recht! :beer:
     
    tz_don und Nico Bellic gefällt das.
  18. Nach einer Saison als BuLi-Spieler fühlt der sich schon für was höherem berufen.
    :rolleyes:
     
  19. DepoV

    DepoV

    Ort:
    Bremen
    Wer geht? :kaffee:
     
    Jörg Rufer und Lübecker gefällt das.
  20. Sehr schön, freut mich, dass ich dem, der beim Friseur vermutlich immer ´nen nassen Helm auf hat, nicht mehr lange beim Nebenhertraben zuschauen muss.