FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Vereinsfußball" wurde erstellt von Christian Günther, 25. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Es geht längst nicht mehr nur um Ablösefreiheit. Werder muß auch radikal den Gehaltsetat runterfahren. Und da ist übrigens die Rückkehr von Harnik nicht gerade förderlich.
     
    opalo gefällt das.
  2. Wohl wahr.... Dazu verdient er zu gut. Zu vermitteln wird er kaum sein, es sei denn wir zahlen das Gehalt
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  3. Habe ich mich bei Filbry schon länger gefragt.... Ob da keine besseren Angebote für den Ärmelsponsor eingingen als dieses Hotel oder nun der Billigsponsor aus China....
    Auch bei den Hauptsponsoren kommen einem die Tränen.... Wenn ich es noch zusammenbekomme.... (allerdings kann Filbry nichts für die vor seiner Zeit - auch klar)
    Seit 1980...
    Pentax, Olympia
    (die gingen ja noch, wenn sie ordentlich zahlen)
    Trigema, Portas, DBV, otelo, QSC, (keinen), Young Spirit, KIK, CITI Bank, TARGO Bank, Wiesenhof...
    Hmmmmm... Hab wohl B win vergessen. Aber wurde das nicht gecancelled?
     
  4. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Welcher Sponsor wäre dir denn genehm, nur damit man mal so die Richtung weiß?
     
  5. Einer, der gut zahlt und nicht permanent in den Schlagzeilen steht wie Wiesenhof.
    Ich weiß, daß unser Name durch die letzten 10 Jahre gelitten hat.
    Sportlich sind wir nicht mehr die erste Garde. Hat mich damals eigentlich gewundert, dass nicht "größere Namen" Interesse zeigten.
    Wir haben die Jahre 1981 bis 2012, obwohl wir meist oben dran waren, komischerweise auch nie "den Top Sponsor" gehabt
     
    neuegrünewelle und Cyril Sneer gefällt das.
  6. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Hier muß differenziert werden. Beim Trikotsponsor hat Werder durch den Vertrag mit Infront kaum Möglichkeiten, einen Hauptsponsor abzulehnen. Daß einzige Mal war meines Wissen der Fall Citroën, weil seinerzeit wie heute die konkurrierenden Diesel-Abgaswerte-Manipulierer Werders Mobilitätspartner waren. Bei der Akquise anderer Sponsoren muß das Wirken von Filbry schon hinterfragt werden, denn auch wenn es um harte Fakten namens Geld geht, so wäre eine mit dem emotionalen Produkt korrespondierende, im angemessenen Rahmen gehaltene Emotion sicherlich hilfreich, um die Marke Werder Bremen zu gutem Preis zu "verkaufen". Bei Filbry mit seiner "Bilanzbuchhalter-Mentalität" sind Zweifel angebracht, daß er dies so vermittelt.
     
    Berliner69 gefällt das.
  7. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Eigentlich habe ich mal einen Namen erwartet. Einer, der gut zahlt und verdeckt am Markt agiert, ist mir zu allgemein. Oder schwebt dir so etwas vor wie Tennor bei Hertha?
     
  8. Tennor ist ja Investor.
    Würde mittlerweile auch einen investor nicht mehr ablehnen.
    Allerdings würden wir jetzt einen deutlich schlechteren Preis für Anteile bekommen, als noch vor 10 Jahren.
    Du wolltest einen Namen? Eine Versicherung wie ERGO oder GENERALI.
    Eine Fluggesellschaft war doch auch schon mal in "der Verlosung"....
     
  9. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Bei ERGO fallen mir immer sofort die Puff-Reisen ein :D
     
    Berliner69 gefällt das.
  10. Waren Beispiele.... Können aber, wie @Bremen durch den Infront Deal nur wählen, was die "anschleppen".
    Filbry.... Wir hatten vor Jahren diese China Reise.... Da hatte ich gehofft, dass auch mehr "Kohle reinkommt anschließend"....
    Huawei, dass 3 - 4 Mio € für den Ärmel bezahlt.
    Und nicht dieser 08/15 Sponsor, der kaum mehr zahlt, als das Hotel davor.
    Warum der Vertrag von Filbry verlängert wurde weiß ich nicht.
    Unsere Situation ist nicht besser geworden
     
  11. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Die Lage wird allgemein nicht besser werden. HSV z.B. bekommt nur 1,4 Millionen von Emirates, da hätte ich auch mit mehr gerechnet.
    Aber guckt dir mal die Aufstellung an, da gibt es für alle nicht viel, Bayern und Dortmund außen vor. https://www.ispo.com/maerkte/id_797...n-der-bundesliga-sponsoren-und-einnahmen.html
     
    Berliner69 gefällt das.
  12. Wenn du nicht regelmäßig in Europa vertreten bist (Championsleague bis mindestens Viertelfinale), wird es schon schwer. Dann solltest du wirklich entweder einen Mäzen/Investor haben, oder es gelingt dir mindestens alle zwei Jahre einen Spieler für 50 plus Millionen Euro zu verkaufen.
    Durch Corona sind die Preise erstmal gestoppt.
    Aber als Kellerkind oder Mannschaft, die regelmäßig zwischen 7 und 12 in der Tabelle abschließt, wird es immer schwieriger, die den Anschluß an oben zu halten.
    Werder hat Schaaf zwei Jahre zu lang gehalten. Man hätte eventuell da in die Mannschaft investieren müssen. Da war der Abstand noch nicht so groß.
    Nun ist es zu spät.
    Lass uns schauen was morgen passiert.
    Dann können wir mit dem Thema Bundesliga wohl unter Umständen erstmal abschließen.
     
  13. Und wir haben so nen asiatischen Wettanbieter am Arm :lol:
    Okay, der bringt bestimmt auch 20 Millionen Euro..
     
  14. Aber für die ab Trigema (war auch mal bei Schalke Sponsor!) kann doch Filbry nix, wie du schon sagst. Insofern muss das wohl grundsätzlich an der Attraktivität des Vereins für Werbepartner liegen. Daher kann man im Prinzip kaum Filbry dafür kritisieren. Ich jedenfalls kann nicht beurteilen, ob der in dieser Richtung gute oder schlechte Arbeit macht. Wahrscheinlich sind das schon die besten Angebote, denn ich kann mir kaum vorstellen, dass man bei Werder nun unbedingt mit Wiesenhof und dieser Immobilienheuschrecke zufrieden ist.
     
  15. Sie haben wohl Wiesenhof unter zwei Vorschlägen ausgesucht.
     
  16. Alles richtig, wobei man aber auch anmerken muß, das der Vetrag mit Infront ja nicht geschlossen werden MUSSTE. Er gibt einem zwar eine gewisse Sicherheit, schränkt aber andererseits auch ein.
     
  17. Nordex! Würde in jeder Hinsicht zu uns passen. Sauberer Zukunftsstrom durch Windkraft, norddeutsches Unternehmen.

    Und der Slogan könnte dann heißen: "Wir bringen frischen Wind bei Werder rein!"... (vielleicht auch in Form von fähigen Leuten im AR? Fände ich gut!)

    PS: Wir haben doch mal mit Norda als einer der ersten Vereine als Trikotsponsor angefangen. Das passte damals auch gut.
     
    Nico Bellic und Berliner69 gefällt das.
  18. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Der Vertrag mit Infront wurde geschlossen, weil Werder 2001/02 ohne Trikotsponsor dastand, so daß dies vom damaligen Standpunkt aus richtig, vielleicht sogar erforderlich war, weil das Trikotsponsoring zu der Zeit einen prozentual höheren Anteil an den Einnahmen als heute hatte. In 2014 wurde dieser Vertrag auf die Laufzeit 19/20 - 28/29 verlängert. In erfolgreichen Jahren wirkte dieser Vertrag eher wie ein Hemmschuh, jedoch jetzt wegen der ungewissen Zukunft bei einem wahrscheinlichen Abstieg in die 2. Liga hat er doch etwas positives.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  19. Schlake will Ayhan zurück..:lol: Die fangen an wie Werder :D