Fanfeundschaft?

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern" wurde erstellt von andyb, 26. Oktober 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Prinzipiell nicht schlecht aber Mainz beitet sowieso nur wenige Gästekarten an...
     
  2. klenser

    klenser

    Ort:
    Pfalz
    War es in der Vergangenheit nicht so, dass Werder sogar Karten nach Mainz zurückgab?


    WERDER und der FCK
     
  3. :tnx::tnx:
     
  4. Ein gutes Ultimatum währe doch einfach folgendes, wenn Werder in der nähe von Lautern spielt unterstützen uns die Teufel und wenn Lautern in der Nähe von Bremen spielt, dann? Richtig...unterstützen die Bremer. Währe ein tolles Bild, ein rot-grüner Block.
     
  5. sams

    sams

    Ort:
    NULL
    Ja würde ne Karte nehmen und nach Mainz kommen wenn Bremen dort spielt.
    Man kommt oft schlecht an solche Karten ran. Kann man die dann über ticketing von werder auch schicken lassen?

    Grüße aus der Pfalz

    Werder und der FCK
     
  6. Cris

    Cris

    Kartenverkäufe:
    +15
    Bestell doch einfach wie jeder andere?! Die Karten werden sowieso NUR zugeschickt! Auch in die Pfalz!
     
  7. sams

    sams

    Ort:
    NULL
    bei euch warscheinlich auch so 3 4 wochen vor dem spiel zu bestelln nehm ich an.?
     
  8. Cris

    Cris

    Kartenverkäufe:
    +15
    Nein! Für die Auswärtsspiele kann man immer schon frühzeitig bestellen bzw. sich bewerben! Klick!
     
  9. sams

    sams

    Ort:
    NULL
    Ok Danke für die Info

    Was eigentlich zeigt das die Fanfreundschaft zwischen Werder und dem FCK noch nicht so lange her ist, bewies das Abschiedsspiel von Basler aufm Betze.
    Damals wurde sowohl vor und nach dem Spiel gefeiert und Party gemacht.
    War damals auch der Bremer Block ziemlich voll.

    Solange man nicht so tolle Freunde wie Pauli und Rostock wird ist alles klar:lol:
     
  10. Schulz-27

    Schulz-27

    Kartenverkäufe:
    +1
    Wir singen scheiß Kaiserslautern scheiß Rot-Weiß Essen:svw_schal:
     
  11. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wir singen: "Scheiss Provokateure"
     
  12. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Ist es nicht scheißegal wer was singt. Entweder es wird von den anderen angenommen und mitgesungen oder halt nicht. Peinliche Gesänge werden angestimmt, aber von der Masse nicht übernommen, andere Gesänge werden sofort von den Massen angenommen. Wer scheiß HSV singt ist genauso viel Fan, wie einer, der es nicht singt. Es gibt halt Unterschiede zwischen den Fans. Es gibt die ruhigen Fans und es gibt die weniger ruhigen Fans. Fakt ist, beide Seiten kommen ins Stadion um Werder siegen zu sehen. Das ist auch gut so...
     
  13. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Mann sollte aber schon den eigene Fans Resepkt entgegen bringen und sowas wie "Ultras raus", "Scheiss Lautern", "Scheiss RWE" unterlassen.
     
  14. klenser

    klenser

    Ort:
    Pfalz
    Nicole ich aktzeptiere Deinen Standpunkt.
    Aber wenn ich kein chinesisches Essen mag,
    gehe ich nicht ins Chinarestaurant und mach dort blöde Sprüche.

    Wenn Schulz-27 die Freundschaft zu einer anderen Mannschaft nicht mag,
    Bitte schön!

    Befremdlich finde ich allerdings nur, dass er dann in den Freundschaftsthread geht und hier schlechte Luft verbreitet.

    Soll er doch aus diesem Fred draußenbleiben und die Leute, für die Fußball
    auch bedeutet mit Fans anderer Mannschaften abzufeiern, in Ruhe lassen.
    Dann gibt es auch keinen Grund ihn anzufeinden!

    Meiner Meinung nach ist es besser zusammen auf dem Freimarkt ein paar Stimmungslieder zu schmettern,
    Werder und den FCK hochleben zu lassen,
    als die scheiße die zwischen Paulifans und Rostockern abging.

    Vieleicht kannst Du meine Meinung auch aktzeptieren.


    Werder und der FCK
     
  15. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23


    Das was in Rostock abging, fand ich auch sehr heftig... Ich akzeptiere jede Meinung. Nur leider wurden hier Leute für ihre Meinung beleidigt. Das finde ich nicht gut. Wenn Scheiß HSV gesungen wird, singe ich auch immer mit. Ich habe nichts gegen andere Fans. Habe in Berlin mit vielen Leverkusern meine Froschpisse getrunken, als wir alle vor dem Gewitterschauer Schutz gesucht haben. Meinem Arbeitskollegen (Lauternfan) habe ich 2 Karten fürs Spiel besorgt, weil er unbedingt live beim DFB-Pokalspiel dabei sein wollte.

    Hauptsache, hier wird niemand aufgrund seiner Meinung beleidigt. Wie bereits gesagt, peinliche Gesänge werden von der Masse nicht übernommen. Somit haben sich die meisten Probleme hier schon von alleine erledigt. Scheiß Lautern Rufe sind bei mir garnicht angekommen. Ich konnte sie jedenfalls nicht wirklich hören. Naja, mir sollts eh egal sein, denn

    JEDEM DAS SEINE; MIR DAS MEISTE
     
  16. In diesem Threat geht es um die Fanfreundschaft zwischen den beiden Clubs, die es lange gab, die vielen noch in Erinnerung ist und vielleicht auch mal wieder reaktiviert werden könnte. Da muss ich Klenser Recht geben. Hier reinzugehen, schnell ein "Scheiss-Kaiserslautern, Scheiss Rot-Weiss-Essen" reinzuschreiben ist für mich keine "freie Meinungsäusserung" sondern unpassend und plump.

    Wenn euch das so wichtig ist andere Vereine niederzumachen wieso macht ihr dann nicht einen "Scheiss-Threat" auf wo ihr alle Clubs aufzählen könnt die ihr Scheisse findet (und es als freie Meinungsäusserung verkaufen) ?
     
  17. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Du musst erstmal die vorherigen Beiträge lesen. Dann weißt du, warum hier auch über Schmähgesänge geschrieben wird. Es hat sich so aufgebauscht. Das ist auch ok so, denn dafür gibts solche Foren...
     
  18. Ich habe die vorherigen Beiträge gelesen. Und auch, das du die Schmähgesänge als demokratisches Grundrecht ansiehst. Mir gehen die "Scheiss HSV" Gesänge mittlerweile halt gehörig auf den Keks. Vor allem wenn der HSV garnicht im Stadion ist. :D .
     
  19. klenser

    klenser

    Ort:
    Pfalz

    Natürlich gibt es Foren, um solche Dinge zu schreiben.
    Aber wenn die Überschrift eines Threads innerhalb des Forums
    "Freundschaft"
    heißt und ein User Scheiß Club XY reinschreibt,
    dann braucht sich doch so ein wertvolles Forenmitglied nicht zu wundern,
    wenn ihm der Sturmwind um die Nase weht.

    Schreibt der gute Mann das er gegen die Freundschaft ist weil....
    hat seine Aussage einen Stellenwert, den zwar die Mehrheit vieleicht nicht
    billigt, aber er steht halt nicht als das da, als das er nun gesehen wird.

    Wie schon einmal gesagt, ich bin hier Gast und verhalte mich auch als solcher.
    Im "meinem" FCK Forum hätte ich diesen Angriff mit einer vollen Breitseite erwidert.

    Alternativ könnte er aber auch einen Antithread aufmachen.
    Die Fans anderer Mannschaften würden diesen nicht lesen (wollen)
    und gut ist.

    Außerdem gibt es für mich keinen weiteren deutschen Verein in dem ich angemeldet bin und den ich sympathisch finde. Für mich gibts nur:

    Werder und der FCK
     
  20. baumi6

    baumi6

    Ort:
    1,1km von unserem Wohnzimmer entfernt
    Kartenverkäufe:
    +86
    :tnx: Empfinde ich auch als extrem sinnfrei. Aber es gibt halt immer wieder Leute, die meinen andere (in dem Fall auch noch Unbeteiligte) niederzumachen zu müssen, um sich aufzuwerten.