Fanaktion zum Abschied

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Borussia Dortmund" wurde erstellt von Nicole, 18. April 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich denke da hast du recht und ich habs noch gar nicht so gesehen, als ich geschrieben hab das ich die Idee super finde.

    Aben wenn man es so betrachtet das es eine Aktion der Fans ist, sollte man als Fan irgendwie seinen Teil dazu beitragen. Das muss wirklich sein, sonst wäre es ja vollkommeer mist. Aber das Nicole sich solche Mühe amcht, finde ich trotzdem wirklich klasse.

    Es muss auch nicht viel Geld sein.
    Ich denke wenn jeder Fan (oder viele Fans) ein bisschen Geld hinzutun, wird es auch nicht sehr teuer werden.
    Jedoch hoffe ich es machen dann auch genug mit und nicht nur eine sehr geringe Minderheit.
    Da ich jetzt noch ca. zwei Wochen Ferein habe könnte ich irgendwie bem Basteln, kleben et.c. helfen. Gar kein Problem. Würde ich sofort machen.
    Mein Problem ist aber:Die Frage ist wie viel Geld wir zahlen sollen. ich hab überhaupt keine Ahnung welche kosten da am Ende herausspringen. Vor allem müsste ich aber Bar zahlen, denn ich glaube nicht das meine Mutter begeistert davon wäre wenn ich dafür Geld gebe.^^ Aber wenns wirklich nicht viel ist ist es wohl wieder ganz was anderes.
    ich würde sagen das ist der Nachteil wenn man noch nicht volljährig ist :)
     
  2. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Problematisch mit dem Geld. Denn ganz ehrlich: Es sollte schon mal ne Stimmungsaktion geben. Da sollte jeder nen Euro zahlen. Naja, aus der ganzen Aktion ist leider nie was geworden... Und wenig kostet sowas nicht. Mal umgesehen. 100 Plakate kosten 45 Euro (netto)... Man braucht tausende Plakate. Wie soll man dafür Geld sammeln? 10000 Stück kosten bei Maxxprint 602 Euro. Das ist auch ne Menge...

    Naja, E-Mails sind nun eh raus. Mal schauen wie die Reaktionen sind...
     
  3. werderiti

    werderiti

    Ort:
    Emsland
    Kartenverkäufe:
    +1
    Naja vielleicht muss man dass dann einfach mal mit nem Spendenaufruf versuchen. Aber das muss dann jemand in die Hand nehmen der oder die sich damit beschäftigen kann und vertrauensvoll ist. Nen Zehner würde ich wohl Spenden das ist kein Problem. Ich kann ja nicht anders helfen ich wohne ja nunmal nicht in Bremen oder Umgebung.
    Aber ich finde die Sache wirklich toll und ich finde auch das die zwei das aufjedenfall verdient haben! Dortmund mit Dede ist da finde ich auch iwie Vorbild.
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich glaub bei den Kosten ist die Frage wie viele sich letztendlich finden um mitzumachen.
    Das ist wiederum eine Sache der Vermarktung. Das heißt man sollte diese Idee ins worum posten und vielleicht auch bei transfermarkt.
    Die Spieler sollen davon doch noch nichts mitbekommen oder?
    Sonst hätte mans bei facebook posten können auf der Werderseite oder so...

    Also es müssen sich genug finden die bereit wären ein paar Euros zu zahlen...
    Und ich könnte mir schon vorstellen das einige Fans bereit wären wie werderiti einen 10 zu zahlen...

    Wenn ich soll kann ich gerne in einigen foren die idee den anderen nahebringen.
    Es wäre sonst sehr schade, weil die Idee von Nicole wirklich toll ist und ich finde die ist zu gut als das man sie wieder fallen lassen sollte:)

    Ich denke es ist sehr schön für Pasanen und Jensen mit einer Aktion verabschiedet zu werden.:)
     
  5. ich kann mich erinnern, dass ich für das plakat für paule nur um den einen euro bezahlt habe...
    aber es haben sich auch jede menge spontan am stadion entschlossen eins zu kaufen, ich meine bads hat es ausgelegt, kann mich aber auch irren, wobei das bei den kosten echt risikoreich ist, es wiederzubekommen...
     
  6. Ynee

    Ynee

    Ort:
    Düren
    1) Ich möchte euch mit der finanziellen Sache ja nicht zu nahe treten, aber bei der Hunt-Aktion kam das Geld auch on den Fans selbst. Alles was es brauchte war ein Paypal Account und ein paar Leute die spendeten. Und auch da haben wir innerhalb on kurzer Zeit auch ne Menge Geld zusammen bekommen.

    2) Wisst ihr denn Sicher, dass on Ultrá Seite noch nix geplant ist? Habt ihr mal die erschiedenen Gruppierungen angeschrieben?

    ...nur um mal ein paar Denkanstöße zu geben.
     
  7. GeliDEL

    GeliDEL

    Kartenverkäufe:
    +15
    ich weiss es nicht mehr genau...glaube aber definitiv nicht das bads die ganze Kohle ausgelegt hat. Mag mich auch irren...aber das hat sicherlich einiges gekostet...meine wir hatten 5000-8000Stück...in DinA1 waren die glaube ich.
    Alsoooo....einer der Initiatoren hier sollte entweder ein Paypal Account haben bzw ein Zweit-Konto eröffnen. Hier und im Worum reinpacken und das Startgeld ist dann auf jeden Fall schonmal da. Am Stadion gegen Golfsburg sammeln mit Dosen und evt kleiner Flyern....die kosten nicht viel oder könnte jemand machen der auf der Arbeit kopieren kann :D
    Schon jetzt ne Druckerei suchen bzw bads kontaktieren bezüglich der Druckerei damals für die Paule Plakate.
    Dann muss auf jeden Fall VORHER geklärt werden ob man die Plakate in die Ostkurve mitnehmen kann...wobei es bei uns ja damals draussen verteilt worden ist...wenn man eins oder zwei mit reinnimmt sagt wohl so schnell kein Elco was.
    Die Druckerei hätte nach dem Golfsburgspiel nicht allzu viel Zeit zum drucken...also...gibt einiges zu tun wenn man es denn durchziehen will ;)
    So langsam müßte man denn mal in Tritt kommen...oder wollt ihr nun echt warten obs von irgendwelchen Sponsoren Kohle gibt??
    Die Idee finde ich nach wie vor Sch....., wenn muss es von den FANS kommen...von Werder bekommen sie die obligatorische Uhr... und ich möchte echt nicht so eine "Choreo", wie in München üblich, in Bremen erleben...sorry....
     
  8. big fish

    big fish

    Kartenverkäufe:
    +24
    Vorschlag: Wenn jemand ein gutes Plakat entwirft, das man auf DIN-A4 ausdrucken kann, könnte man das doch über mehrere Foren, Facebook etc. verteilen, so dass sich das jeder selbst ausdrucken kann, evtl. noch ein paar zusätzlich, die er dann den Nebenleuten in der Ost gibt. Dann ist das Problem mit der Finanzierung umgangen. Das müsste natürlich wirklich gut im Internet verbreitet werden... Haltet ihr das für realistisch oder funktioniert das sowieso nicht?
     
  9. im worum haben die ne art "spendenkonto" eröffnet und haben ca 300 euro gesammelt

    ist aber hier im forum undenkbar denke ich
     
  10. SeriSVW

    SeriSVW Guest

    Sehe ich etwas Problematisch.Erstens:wo verteilen(also einstellen)?
    Zweitens:HIV.Hab ich vergessen.Aber mein Nebenmann hat bestimmt 2...
    Drittens:Total konfus wegen unterschiedlicher Druckqualität...
     
  11. GeliDEL

    GeliDEL

    Kartenverkäufe:
    +15
    hmmm...DinA 4 ist viel zu klein....davon siehste unten auf dem Platz gar nix mehr, höchstens was buntes...das wars. Und wenn man in beiden Foren sammeln würde UND vorm Stadion dann kommt da sicher einiges zusammen...wer weiß...vielleicht würde man ja sogar auch einen Teil der "Paule-Gang" wieder zusammen trommeln können.
    So wie wir es damals gemacht haben war es für mein Empfinden fast perfekt da die Plakate im ganzen Stadion verteilt auftauchten beim Einlaufen...nicht nur in der Ostkurve. Das allein hat schon verdammt viel hergemacht.
    Wir hatten auch nicht das gesamte Geld zusammen vorher meine ich, aber am Spieltag wurden die verteilt gegen einen Obolus, den jeder der ein Plakat haben wollte, selber bestimmen konnte.
    Die gesamte Aktion hat echt Fun gemacht weil das Ergebnis so geil ausgesehen hat. Und weil wir es alles selbst auf die Beine gestellt haben.
     
  12. big fish

    big fish

    Kartenverkäufe:
    +24
    Okay, ihr habt Recht, klappt wahrscheinlich nicht so gut und sieht auch nicht so toll aus. Mein Vorschlag war auch eher als Notlösung gedacht, falls man das finanziell nicht hinkriegt (ich musste an diese ganzen "KOAN xyz"-Plakate denken, die ja wahrscheinlich auch nur DinA4 waren).
     
  13. GeliDEL

    GeliDEL

    Kartenverkäufe:
    +15
  14. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Die beiden sollten auf jeden Fall beim letzten Heimspiel auch von den Fans verabschiedet werden. Alles andere wäre sehr schade. Da müssen wir es schaffen, irgendwas auf die Beine zu stellen.

    Die Plakate finde ich einen guten Ansatz. Nach brennbaren Plakten echt noch mal den Typen fragen, der geschrieben hatte, ist denke ich auch wichtig.

    Vlt. auch wirklich mal bei den Ultras anfragen, inwieferne die was geplant haben. Wobei sich das ja wahrscheinlich auf deren Bereich beschränken würde. Aber vlt. könnte man deren Choreo auf den Rest der Ost (oder sogar des Stadions) ausweiten?

    Hoffe nur, dass es bei den beiden bleibt und wir nicht noch Frings, Wiese, Per etc. verabschieden müssen. Dann wird das nämlich ein extrem trauriger Tag...
     
  15. Olli_1899

    Olli_1899

    Kartenverkäufe:
    +102
    Hat wer im Lotto gewonnen? :eek:

    Nein Spaß. Find ich super, dass sich welche engagieren. Man muss halt alles genau planen damit alles läuft. Viele in der Kurve haben gar kein Interesse an sowas (leider). Werden Choreo Zettel verteilt landet die Hälfte davon ungelesen auf dem Boden...
     
  16. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Gerade deshalb denke ich, sollte man das nicht einfach jedem am Eingang in die Ost in die Hand drücken, sondern die Plakte für einen sehr geringen Betrag an alle im Stadion, die Interesse haben, verkaufen.

    Und auf keinen Fall über die Werder-Facebook-Seite oder Zeitungen verbreiten bitte, denn dann wissen die beiden eh wieder vorher Bescheid.
     
  17. Olli_1899

    Olli_1899

    Kartenverkäufe:
    +102
    Ok, dann wäre das finanzielle Problem schon kleiner bzw. eventuell sogar gelöst. Aber wenn ich ehrlich bin, denke ich nicht, dass sich dann viele finden werden, die wirklich Geld dafür bezahlen um so einen Zettel hoch zu halten. Das schreckt viele ab..
    Dann hast du vielleicht 500 Leute im ganzen Stadion. Ist nicht all zu viel ...
     
  18. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Kann schon sein. Finde ich schwer einschätzbar. Und ich bin mir nicht sicher, ob das das finanzielle leichter macht, denn dann müsste irgendwer das Geld vorschießen und das Risiko tragen, dass man nicht alle Plakate loswird. Deswegen wäre es am Einfachsten Fangruppierungen einzubinden, die finanzielle Mittel haben und den Erlös dann auch wieder weiterverwenden können.
     
  19. Bilbo

    Bilbo

    Ort:
    Lüneburg
    Kartenverkäufe:
    +26
    tun es nicht auch einfach Sprechchöre? Man muss natürlich dann die Dortmunder übertrumpfen.... das könnte schwer werden....
     
  20. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Du sagst es ja selber schon ;)

    Außerdem werden Sprechchöre schwer, weil keiner weiß, ob er Petri Pasanen oder Daniel Jensen rufen soll. Wäre es nur einer - ok...aber so wird das doch bestimmt ein totales Durcheinander.