[Diskussion] Ramires (wechselt zu Benfica Lissabon)

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von puide, 3. August 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guten Morgen,

    sehe das ähnlich wie mein Vorredner.

    Andersen wurde ja eigentlich auch als Av verpflichtet(Halt einer von den vielen flexibel einsetzbaren Abwehrleuten)

    -> Außen: Fritz (R), Boenisch(R,L,IV), Pasanen(R,L,IV), Tosic(L), Andersen(R,L?,IV), Prödl(R,IV), Diekmeier(R) wobei es Diekmeiers Ziel ist sich erst einmal in der U23 zu behaupten..

    Konkurrenz ist ja gut und schön (und vorhanden), aber wenn man mal sieht, dass bspw. Said gg. Bielefeld nicht mal im Kader Platz fand..

    Wenn jetzt angenommen Ramires und ein AV kommen würden, zudem Merte und Diego zurückkehren und wir einigermaßen vom Verletzungspech verschont bleiben...:confused:

    ... dann können wir unsere Tribüne mit guten und hoffnungsvollen Spielern schmücken, oder mit diesen die U23 zur Meisterschaft führen:D

    Denke dass ist über kurz oder lang nicht gerade förderlich, sowas kann sich Bayern erlauben aber nicht wir.

    Generell bin ich auch pro Ramires, aber wohin dann mit den ganzen Spielern?

    Soll man doch am besten erstmal beobachten und zur Not zur Winterpause nochmals nachlegen!

    GWG
     
  2. Ich denke, dass KA auch so denkt. Er hat ja selber gesagt, dass kein neuer Spieler mehr kommt (halte ich auch nicht für notwendig). Wir haben genug Spiele und auch genug Konkurrenzkampf.

    TW (Wiese & Vander)
    IV (Merte, Naldo, Prödl, Pasanen Andersen (wird beim tm.de als LV geführt)
    LV (Tosic, Boenisch evtl. Pasanen)
    RV (Fritz, evtl Pasanen)
    DM (Frings, Baumann, Vranjes, Niemeyer)
    LM (Hunt, Özil)
    RM (Frings, Jensen)
    OM (Hunt, Özil, Diego, Jensen)
    ST (Almeida, Rosenberg, Pizarro, Bouba, Harnik)

    Husejinovic (mal schaun wie flexibel er ist)
    Ich hoffe ich hab keinen vergessen.


    Ich finde wir haben genug Spieler und genug Klasse im Kader. Viele Spieler sind sehr felxibel und können wie z.B. Jensen Frings usw. auf mehreren Positionen spielen. Der Kader sollte ausreichen und der Konkurrenzkampf ist hoch genug. :svw_applaus:

    Ist meine Meinung.
     
  3. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, warum hier überwiegend stark Ramires gefordert wird. Mindestens 75% derer, die ihn hier lautstark fordern, haben ihn noch nie spielen sehen. Hinzu würde wowöglich noch eine gewaltige Eingewöhnungszeit kommen. All diese Probleme hätte man bei Niemeyer nicht. Zudem kann man Niemeyer wesentlich besser beurteilen, sogar die 75% die Ramires fordern könnten dies, wenn sie es denn überhaupt wollen. :)
    Und das er eine echte Alternative darstellt, hat er durchaus schon bewiesen. Sei es letzte Saison im Heimspiel gegen Bielefeld, als er leider verletzt raus musste (wer weiß wie es aussehen würde, wenn es damals nicht zu der Verletzung gekommen wäre), sowie auch in der jetzigen Vorbereitung, als er auch ansprechende Spiele abgeliefert hat.
    Leider scheint TS etwas stur auf Baumann zu setzen, was ich auch nicht verstehen kann. Niemeyer wird wohl LEIDER auf eine Veletzung (was ich FB aber nicht wünsche) warten müssen. Aber wenn die Chance da ist, wird er sie hoffentlich nutzen - und dann wird auch TS nicht mehr bedingungslos auf FB setzen können.

    Fazit: Einen Ramires-Transfer würde ich für sinnlos und rausgeworfenes Geld halten.:)
     
  4. Ich gehöre zu denen die ihn auch noch nie haben Spielen sehen, nach den Beschreibungen der Brasi-Experten ist er aber genau der Typ spieler, der uns fehlt. Ein weiterer flexibler Mittelfeldspieler, der bis auf den OM alles in der Raute spielen kann und somit auch Defensiv-Fähigkeiten hat. Oder anders ausgedrückt: Ein zweiter Jensen, mit etwas defensiverer Ausrichtung und sehr gutem Kurzpass-Spiel.

    Finde einer mal einen Spieler der vom Spielverhalten besser in "unser" System passt.
     
  5. *unterschreib*
     
  6. @netjack:
    Viele Meinungen basieren aber einfach nur auf hören-sagen. Ich habe ja nicht behauptet, dass er uns nicht verstärken würde und ich wäre auch der Letzte, der dies nicht gut finden würde. Ich habe halt nur keine eigene Meinung zu diesem Spieler, da ich ihn noch nie habe spielen sehen. Niemeyer dagegen schon.
     
  7. Werderlike

    Werderlike Guest

    ich denke wir werden in der winterpause verkaufen. ich würde eigentlich keinen gerne verkaufen. wir haben 4 TW´s davon 2 amas. 4 (Naldo, Merte, Prödl ,Andersen) , dazu Pasanen,Baumann LV: Pasanen, Tosic (+ Boenisch, Andersen),RV: Fritz, Boenisch (+ Pasanen, Prödl) , dazu auf allen 3 positionen Niemeyer einsezbar, im DM: Baumann, Niemeyer(+Frings,Jensen,Vranjes), RM: Frings, Vranjes (+ Jensen, Niemeyer), LM: Jensen, Hunt (dazu Özil, Vranjes, Niemeyer), OM: Diego, Özil( dazu Jensen, Hunt) und 5(4) stürmer.unser vorteil ist die vielseitigkeit. aber wenn wir jemand verkaufen sollten, wen denn? alle sind doch wichtig. Andersen , Husejinovic und Harnik kann man auch mal bei den amas spielen lassen. Niemeyer ist eig. der perfekte ersatz, kann 7(!) positionen spielen. wenn man noch jemand verpflichten will, muss jemand verkauft/ tribüne/amas. da haben wir:
    Wiese, Vander
    Naldo, Merte, Prödl
    Pasanen, Tosic
    Fritz, Boenisch
    Baumann, Niemeyer
    Frings, Vranjes
    Jensen, Hunt
    Diego ,Özil
    Rosi, Pizza, Almeida, Sanogo

    = 21. dazu Harnik, Husejinovic und Andersen. ich sag mal das sind die 3 "schwächsten" , obwohl ich das wort nicht gern benutzen möchte.
    da müssen jetzt noch 3 leute raus. aber wer? Tosic? Niemeyer? Sanogo? Hunt? das geht doch nicht. man muss eig. verkaufen. aber wen? ich glaube Harnik wird uns verlassen, er wird sich hier kaum durchsetzen können. Vranjes? ist nicht so der überragende typ. erinnert mich ein bisschen an baumann. er ist schon 28 und ist im besten fußball alter. Baumann hört bald auf. Niemeyer denke ich hab eine große zukunft.

    aber letzendlich hat mich das jetzt nicht wirklich schlauer gemacht^^
     
  8. von -=RK=- ausm Worum:

    Wieder ein aktueller Bericht von O Tempo:

    Cruzeiro werde wohl noch einen Spieler verkaufen müssen, in der Verlosung sind Torhüter Fabio, Ramires (Werder), Wagner (Barca) und Guilherme (diverse Vereine).

    http://www.otempo.com.br/otempo/noticias/?IdNoticia=88084
     
  9. Nicht wirklich. Ein Frank Baumann wird nach dieser Saison aufhören. Was gibt es besseres als einen Ramires langsam an Bremen ranführen zu können, damit er in der nächsten Saison im Kampf mit Niemeyer Gas gibt?
     
  10. Sehe ich auch so. Es wäre jetzt der richtige Zeitpunkt einen DM zu verpflichten! Das Geld ist da, Ramires könnte interessiert und zu realisieren sein.
     
  11. Bis zur Winterpause warten. Dann is die Saison in Brasilien zu Ende und er kann hier die Vorbereitung mitmachen und hat Zeit sich ein halbes Jahr eingewöhnen.
     
  12. Werderlike

    Werderlike Guest

    könnte man nicht ein vorkaufsrecht für guliherme erringen, wenn man ramires kauft? das fänd ich gut. mit guilherme gleich einen guten wenn pizza geht.

    also:
    Ramires holen, vorkaufsrecht für Guilhereme erringen und alles ist gut :)
     
  13. der ist schon so viel zu teuer
     
  14. WerChrissBre

    WerChrissBre Guest

    oh man...ich hoffe dass da nichts dran ist das Hertha Ramires verpflichten will.
    Das würde meinen Traumkader träume einen dicken Strich durch die Rechnung machen... :wall::zweifeln::wall:
     
  15. ich will auch nicht hoffen !! so wie hamburg die schweine uns jetzt neves wegenommen haben weil ka einfach zu blind diesmal war :wall: so wird das nichts mit der mannschaft kommen wir nicht weit !! die defensive ist einfach zu schlecht :confused:
     
  16. :lol::lol:

    Du hättest also gerne Neves gehabt und wünscht dir gleichzeitig eine bessere Defensive. Du würdest dich wohl freuen, wenn man mit Frings, CA, Neves und Diego im Mittelfeld spielt. Aber gleichzeitig die Defensive gestärkt haben wollen...:applaus:
     
  17. ribas92

    ribas92

    Ort:
    Leer
    Kartenverkäufe:
    +31
    gibt es eigentlich schon i-was neues bezüglich ramires?
     
  18. Wenn, dann würde es doch bestimmt hier stehen ;-)
     
  19. bei unserer momentanen Einkaufspolitik gibt es auch in 5 Jahren nix neues zu Ramires :)
     
  20. ribas92

    ribas92

    Ort:
    Leer
    Kartenverkäufe:
    +31
    Ausm Worum kopiert:


    Sehr schönes Interview von gestern mit Ramires:
    HIER

    Man erfährt viel über seinen Werdegang, taktische Flexibilität, Mannschaftsdienlichkeit.

    Wichtigste Stelle:
    Reporter: "Es gab im Sommer Gerüchte über einen Wechsel zu Werder Bremen."
    Ramires: "Das war nur Spekulatius. Es gab nur ein richtiges Angebot und das kam aus Moskau. Wir haben uns dagegen entschieden, nicht wegen Russland, sondern aufgrund des Zeitpunktes."

    Grundsätzlich würde er einen Wechsel nach Russland nicht ausschließen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.