[Diskussion] Marko Pantelic

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Pala, 4. Juni 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Und wo kommen nun die 4mio her :D?
     
  2. er hat gedacht, man koennte ihn noch verkaufen
     
  3. Action

    Action

    Ort:
    NULL
    Ich hab mich scheinbar ziemlich blöd ausgedrückt :lol:

    Ich will ihn ablösefrei hier sehen, 2-3 Jahre verpflichten und ihn dann nach 1 Jahr für 4 Mio weiterverkaufen, aber angesichts seines Alters ist das wohl Quatsch.

    Bin dennoch für eine Verpflichtung, allein schon weil er ablösfrei ist und seine Gehaltsforderungen kann er selbst gar nicht mehr so hoch ansetzen. Das war's von mir :beer:
     
  4. Raynor

    Raynor Guest

    Kann man ja auch, dann mit 32 ;)

    Ich denke bei nem ablösefreien Spieler sollte sich diese Frage nicht zwingend stellen.
     
  5. Sportlich würde es Sinn machen, falls er noch mindestenz 2 der 3 Jahre auf dem Niveau der letzten beiden Jahre agiert. Aber im Moment würde ich ihm wohl auch nur einen sehr leistungsbezogenen Vertrag bieten. Vor allem wenn ich bedenke, daß auch noch ein Pizarro oder Mandzukic im Raum stehen. Dazu noch ein Almeida. Eventuell sogar noch ein Rosenberg oder Sanogo, die möglicherweise noch einmal zulegen können. Je nachdem, wer von den Dreien uns nächste Saison noch so alles erhalten bleibt.

    Also ich bin mir wirklich nicht sicher, ob er hier einschlagen wird. Deshalb von mir aus der 3-Jahres-Vertrag mit einem eher leistungsbezogenem Gehalt. Und fairerweise einer Ausstiegsklausel für ihn, von ca. 5 - 7 Millionen Euro, falls er hier nicht so zum Zuge kommt.

    Aber mir wäre es wohl wie den meisten hier lieber, wenn wir Pizarro realisieren könnten.
     
  6. Pizarro halten
     
  7. Nun hab ich es auch verstanden. : )

    Nunja, bei Pantelic wäre der Wiederverkauswert recht überschaubar. Gleiches gilt natürlich auch für Piza. Ich würde dennoch versuchen Piza zu halten. Pante würde sicherlich min Frings Gehalt wollen und Pizza verdient bei Chelsea mehr als Frings bei uns. Mit weniger als Lutscher wird er wohl auch nicht so happy sein. Beide sehe ich eher nicht als machbar an. Pantelic würde neben Geld sicherlich noch Handgeld kosten, denn wie ich ihn einschätze steht erstmal ganz oben das liebe Geld. ; )
     
  8. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    abgesehen davon das ich dir recht gebe hat er doch aber recht mit seiner Aussage...
     
  9. Pantelic will ich hier nicht sehen.
    Ein Egoist, eine Diva, und wenn er weg ist, läufts wahrscheinlich besser.
    Wer will den?
    Der wäre doch glücklich gewesen, wenn die Berliner ihn behalten hätten.
    Und den sollen wir jetzt holen?
     
  10. Noel81

    Noel81

    Ort:
    Berlin
    Verpflichtung von Pantelic??? Sorry Leute, aber ich brech ins Essen.
    Der Einäugige unter den Blinden bei Hertha!!! Und dazu noch eine Diva, die niemlas ein Anrecht auf einen Divenstatus hatte...:wall:
    Bei allem Respekt, aber da schimpfe ich gern noch eine Saison länger auf unserem Rosi, Bobicar und Hugoal rum...:D
     
  11. Und wenn er doch kommt und die Tore macht freuen sich alle wieder....:lol:

    Man sollte abwarten, ich denke wenn Piza nicht bleib( Was aber wohl so sein wird ) ist er eine gute Alternat. im Sturm. Ein Klasse Spieler der auch international erfahrung hat. Ich würds ganz gut finden aber erstmal gucken was mit den anderen jungs ist.
     
  12. Ja gut,er ist nen Arsch,aber wenn er ablösefrei kommt und gut spielt........ich hätte nichts dagegen.Vorrausgesetzt der Vertrag ist leistungsabhännig!
     
  13. Bin auch kein großer Fan von ihm, aber du tust ihm total unrecht.
     
  14. TheHoff

    TheHoff

    Ort:
    NULL
    Bin auch von der Fraktion 'Pizapro'.
    Aber falls er aus welchen Gründen letztendlich auch immer nicht gehalten werden kann, sehe ich das genauso wie einige Vorredner hier schon angesprochen haben:
    Warum nicht einen Stürmer in gutem Alter ablösefrei holen, der die Liga in- und auswendig kennt und - Image hin oder her - seine Knipserfähigkeiten immer wieder unter Beweis gestellt hat? Gibts da bei einem leistungsbezogenen Vertrag nen großes Risiko? Nö! Zumindest wäre ein solches höher, wenn man sich nen jungen Aufkömmling aus ner andern Liga holt.
    Pantelic is nu mal ein Knipser, und sein Stinkstiefelimage wird er auch nie mehr los....aber wer weiß woher dieses resultiert? Und zuletzt hat er in Hertha nach den ganzen Querelen auch schön seine Klappe gehalten.
    Letztendlich bleibt uns eh nur abwarten, was an der Meldung dran is. Was hier momentan wieder an Namen rumschwirrt...in der Sommerpausengerüchteküche
    wird nu schon fast heißer gekocht als letztes Jahr.
     
  15. ich würde mich freuen
    gute spieler passt zu werder:grinsen:
     
  16. Diva hin oder her, sportlich gesehen, sicherlich ein guter Mann, welcher Werders Sturm bereichern würde.
     
  17. Labeo

    Labeo

    Ort:
    NULL
    JA! Endlich hört mal einer auf mich, habe ihn in jedem Kadervorschlag und bereits vor langer Zeit im Vorschlagsthread angepriesen...

    Ich weiß gar nicht, was dagegen sollte. Kein Wiederverkaufswert mag ja sein, aber dafür auch keine Ablöse!

    Man zeige mir nur einen Spieler mit einer solchen Torquote, der so günstig zu haben ist... Dass er so super viel verdienen wird, glaube ich auch nicht, denn dazu gehören immer zwei, einer, der Geld fordert und einer, der es bietet. Genua oder RB Salzburg werden aber auch nicht größere Gehaltsschecks ausstellen als Werder. Von daher muß man mal sehen, ob Pantelic auf seinen Forderungen beharrt. Außerdem ist alles, was wir über seine Forderungen wissen, aus Berlin kolportiert... Die haben ihm vielleicht nur 1 Mio. geboten und sich gewundert, dass er die nicht annimmt und hinterher überrissen geschrieen, um ihn zum Einlenken zu bringen....

    Ich traue solchen Meldungen aus dem Berliner Haifisch und Intrigantenbecken jedenfalls nicht über den Weg, ist das selbe wie in Schalke, deren angeblichen Raffzahn haben wir ja auch erfolgreich integriert...

    Fakt ist, Pantelic ist ein kompletter Stürmer, wie wir ihn nur in Pizzarro (genaugenommen: nicht) haben. Besser als Almeida ist er alle mal, von Rosi ganz zu schweigen (aber der wird wohl hoffentlich bald Gladbacher)...

    Er kann den Ball halten, kann mit spielen, ist ein Schlitzohr, hat eine überragende Schusstechnik und lange genug bewiesen, dass er immer seine Tore macht und zwar selbst bei so einer offensiven Gurkentruppe wie Hertha, die Erwartung, dass er hier noch ganz anders rockt, ist wohl nicht ganz unberechtigt... Grade mit Pizza würde da sicher einiges abgehen, beide spielstark, beide Schlitzohren, die schwer auszurechnen sind, beide technisch stark, das verspräche ein kongeniales Duo zu werden...

    Von daher würde ich den Transfer absolut begrüßen, zumal dann sogar noch Luft bleibt, Pizza zu holen. Ein Sturm

    -----Pizzarro/Moreno----Pantelic/Almeida----

    sucht jedenfalls seinesgleichen und muss sich auch hinter Golfsburg und den Bauern nicht zu sehr verstecken...
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Der Mann kann knipsen, das hat er mehrfach bewiesen.

    Da er ablösefrei ist hält sich das finanzielle Risiko in bescheidenen Grenzen, aber bei ihm weiß man eben auch was man hat, und dass er es kann (was bei Mandzukic nicht der Fall wäre).


    Wäre auf jeden Fall, falls wir Pizza nicht halten können, sehr sinnvoll und eine ordentliche Verstärkung!
     
  19. brera

    brera

    Ort:
    Bremen
    Ich persönlich würde es gut finden. Rosenberg, Almeida ( noch mal so n 10 Millionen Angebot wie letzten Winter )Sanogo und Harnik verkaufen.

    Neuer Sturm:

    Pizza, Moreno und Patelic - dazu mister X und Kruse aus der U23

    ...das Perlt:beer:
     
  20. WerChrissBre

    WerChrissBre Guest

    Piza wurde zu seiner Zeit in München auch als Diva bezeichnet weil er im letzten Jahr für die Bayern so hohe gehaltsvorderungen hatte... :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.