[Diskussion] Marcelo Zalayeta

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von florida, 15. Mai 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Nach Informationen des Weser Kurier geht es unter anderem um einen Nachschlag für Werder, der möglicherweise personeller Natur sein könnte. Juventus Turin scheint bereit zu sein, seinen uruguayischen Stürmer Marcelo Zalayeta abzugeben. Der 30-jährige Nationalspieler steht seit Anfang 1998 bei Juventus Turin unter Vertrag und war seit dieser Zeit immer wieder mal ein Objekt für Tauschgeschäfte: So spielte Zalayeta auf Leihbasis schon für den FC Empoli in Italien, für den FC Sevilla in Spanien und den AC Perugia in der Serie A.

    Aktuell steht Zalayeta im zweiten Jahr im Kader des SSC Neapel, der 50 Prozent der Transferrechte hält, den Stürmer aber wohl kein drittes Jahr an sich binden möchte. Zalayeta hatte zuletzt einigen Ärger mit Napoli-Trainer Roberto Donadoni gehabt. Bei Juventus stand Zalayeta über all die Jahre meist im Schatten von Top-Stürmern wie Del Piero, Ibrahimovic, Inzaghi oder Trezeguet. Trotzdem brachte es der Angreifer auf über 100 Pflichtspieleinsätze alleine für Juventus und schoss unter anderem das entscheidende Tor im Achtelfinale der Champions League 2004/2005 gegen Real Madrid.

    http://www.weser-kurier.de/20090515...1&ressort=&ueberschrift=Ende+der+Pokerrunde &
     
  2. Eigentlich genau das richtige Stürmeralter, aber wenn er kommen sollte, dann deutet leider alles auf einen Weggang Pizarros hin.
     
  3. wieso? verstehe ich nicht. er koennte genauso gut der 4. stuermer sein, den wir brauchen.
     
  4. Könnte sicher...wäre schön, Erfahrung hat er genug und würde uns sicher weiterhelfen. Gehaltstechnisch wäre denke ich das größere Problem, kann sich Werder Pizarro/Zalayeta leisten, das sehe ich leider nicht so.
     
  5. Werdiknight

    Werdiknight Guest

    Zalayeta als vierter Mann im Sturm wäre sicherlich eine gute Hausnummer... aber ob er dafür nicht gehaltstechnisch zu teuer ist? Könnte aber auch darauf hinweisen, dass ein Abgang von Rosenberg oder Hugo geplant ist...
     
  6. Na bisher will Juve uns den nur andrehen, um die späteren Nachzahlung nicht bar leisten zu müssen. Ob Werder den auch aktiv haben will, steht auf einem ganz anderen Blatt.

    Ausserdem will man bei Werder 100 % Cash sehen, um eben Spieler holen zu können, an denen man selber interessiert ist.
     

  7. stimmt, bestimmt kein schlechter!:applaus:
     
  8. Also beide behalten wird Werder ja wohl hoffentlich nicht. Ich mag Rosenberg, aber nach so einer Saison sollte er abgegeben werden.
     
  9. ne überragende Bilanz sieht anders aus :rolleyes:
    Gefällt mir nicht, hoffentlich bleibt es beim Gerücht.
     
  10. Wir konnten uns mit Klose/Klasnic auch 2 top Leute im Angriff leisten.

    Naja, ich weiß nicht was ich von Zalayeta halten soll, da ich ihn lange nicht spielen gesehen habe. Aber Pizarro und Zalayeta wäre schon ein ziemlich altes Duo.
     
  11. Sehe ich auch so :tnx:! Rosenberg und Sanogo abgeben. Und dann mit Pizarro, Almeida und Zalayeta in die neue Saison. Dazu noch einen jungen Stürmer als 4. Mann (Harnik oder ein anderer).
     
  12. Fabian83

    Fabian83 Guest

    zalayeta ist doch auch so ein chancentod!
     
  13. 4 Tore in 26 Spielen ist nicht gerade ne super Ausbeute für nen Stürmer.
    Da würde ich eher Rosi behalten.
     
  14. Wer weiss ob wir uns Pizarro alleine schon leisten könnten wenn wir die Ablöse und das volle gehalt zahlen müssten.
     
  15. Ja hat er die 26 Spiele voll durchgespielt? In Italien werden generell weniger Tore geschossen.

    Ich kenne ihn überhaupt nicht muss ich gestehen. Soll das der Experte, sprich Schaaf, beurteilen.
     
  16. 26 Spiele (davon 16 von Beginn an)
    10x eingewechselt.

    4 Tore
    0 Assists

    Auch wenn es Italien ist, ist die Quote alles andere als berauschend.
    Stürmer die nicht treffen haben wird genug.
     
  17. Teuer, alt und nicht besser als Rosenberg oder Almeida. Was sollen wir mit dem?
     
  18. Das soll seine Bilanz sein:

    1997–2007 Juventus Turin 123 Spiele - 38 Tore
    1998–1999 Empoli 17 Spiele- 2 Tore (ausgeliehen)
    1999–2001 Sevilla 50 Spiele - 10 Tore (ausgeliehen)
    2004 - Perugia 5 Spiele- 0 Tore (ausgeliehen)
    2007– Napoli 31 Spiele - 10 Tore
     
  19. Brauchen wir nicht!
     

  20. Mann könnt meinen der wär nen def. Mittelfeldspieler.
    Für einen Stürmer ist das definitv zu wenig