[Diskussion] Jordan Morris

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von dox1979, 5. Januar 2016.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. http://www.transfermarkt.de/sv-werd...dan-morris/thread/forum/154/thread_id/1016517

    https://www.youtube.com/watch?v=fi9oQGb8EQg
     
  2. Ein_fan

    Ein_fan

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    Naja das Yt Video soll hoffentlich keine Referenz darstellen....
     
  3. bitte nicht schon wieder so eine Kartileiche
     
  4. Man darf ja immer noch auf einen Glücksgriff hoffen... :)
     
  5. Ich weiß gar nicht warum das Feedback so negativ ist?

    Es ist 1. nur ein Probetraining und 2. eine echte Chance für einen jungen Menschen sich im Profifußball zu zeigen und ggf. zu empfehlen.

    Dieser Spieler, auch ohne irgendwelche Erkenntnisse darüber zu haben ob er gut oder schlecht ist, wird sicherlich alles aus sich rausholen um zu zeigen was er drauf hat.

    Mit einer Einstellung a la F. Kroos (Zitat: ihm fehlt der letzte Biss) kommt er natürlich nicht weit, aber ich glaube nicht, dass ein junger Mensch, der Profifußballer werden möchte mit einer solch fahrlässigen Einstellung in diesem Trainingslager agieren wird.
    Ich würde alles rausholen was in mir steckt und gucken für was es reicht.

    Da habe ich lieber "no Name" Spieler mit einer solchen Einstellung im Kader, als irgendwo so halb zufriedene Profis mittleren Fußballer Alters, die irgendwann in Interviews sagen, dass sie "jetzt wieder richtig Gas geben" blah blah...

    Also einfach mal abwarten und gucken wie die Trainer ihn einschätzen.

    Grundsätzlich ist es doch positiv, wenn man junge Talente testet.
     
  6. Zu Deinen beiden letzten Sätzen: :tnx: ist natürlich für beide Seiten positiv! Werder kann sich ganz unverbindlich einen jungen, talentierten Spieler sehr genau im eigenen Umfeld anschauen, Jordan bekommt Einblicke in die Welt der BuLi und deren Trainingsabläufe und kann sich evtl. für mehr empfehlen!

    Zum erst genannten von Dir: Ich kann mir nicht vorstellen das Jordan sich hängen lässt! Ganz im Gegenteil! Ich habe mir sein Spiel und seine Bewegungsabläufe näher angeschaut. Er scheint vom Ansatz her in die Richtung "Ivica Olic" zu gehen. Also eher ein unermüdlicher Rackerer, der sich bis zum umfallen rein haut! Ich finde so einen Spieler toll und meine auch das wir genau so einen brauchen (natürlich neben Ujah)!
     
  7. Tobzen

    Tobzen

    Ort:
    Giessen
    Kartenverkäufe:
    +2
    Die Aussage vom Herzerl fand ich auch gut - es sei sein bester Stürmer. Das Video auf YT, in dem jeder Ballkontakt von JM im Match gg. Mexico gezeigt wurde, habe ich genau angesehen. Jedem dürfte aufgefallen sein, dass seine Stärke eindeutig in der Schnelligkeit (Antritt und auch weiterer Lauf von der Mittellinie bis zum 16er) liegt. Zudem scheint er körperlich stark zu sein. Nicht so ganz überzeugt war ich im Video allerdings von seinen fußballerischen Qualitäten, oftmals wars bis zum Strafraum sehr gut und schnell vorgetragen, um dann den Ball vor dem letzten Pass entscheidend zu verdaddeln. Aber nun gut, wie TE schon sagte: Unverbindlich angucken kost ja nix. Find ich jut!
     
  8. Ich habe doch gar nicht geschrieben, dass er sich hängen lässt.
    Wäre ja auch äußerst dumm, wenn er schon mal die Chance auf Bundesligaluft hat.

    Der wird alles reinhauen was er hat. Und vielleicht ist er dann eine Option.
     
  9. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Er hat die Statur von Wayne Rooney, das reicht! ;):D
     
  10. Ich sehe da leider nichts, das unsere U23 verstärken könnte. Die Bundesligamannschaft schon gar nicht.

    Es wäre ja schön, wenn ich falsch läge.
     
  11. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Recht Schnell, Robust und einen guten Abschluss würde ich ihm nach den paar YT-Videos bescheinigen. Fehlen scheint es noch ein wenig an Technik, was er in seinem Alter aber noch lernen kann.

    Bin gespannt wie er sich im Trainingslager macht.
     
  12. Kosten wird er sicher nicht das meiste. Sicher ein geringes Risiko. Sollte er einschlagen, prima einnahmemöglichkeit
     
  13. tsubasa

    tsubasa Guest

    seine aktionen im yt-video sind zumindest mal allesamt ziemlich grauenvoll.
     
  14. Ich finde problematisch, dass er "schon" 21 ist. Hier in Europa sind die meisten Spieler in dem Alter schon seit 1-2 Jahren Profis. Aber wenn er im Traininglager einen guten Eindruck macht, dann könnte man schon darüber nachdenken, ihn vielleicht für eine Saison mit KO für die U23 auszuleihen. Ein großes Risiko sehe ich da nicht, exorbitante Gehaltsforderungen wird der Junge auch nicht haben.
     
  15. Scheint einen Profivertrag bei uns zu bekommen.

    TE ist von ihm imponiert und es ist eine kreative Lösung.
     
  16. rick__scha

    rick__scha Guest

    Wie denn auch, Du hast ihn ja gar nicht gesehen.

    Wenn man risikolos einen guten günstigen Spieler testen und sichten kann,
    darf man nicht zögern, dies auch zu tun.

    Um den Rest wird sich das Trainerteam kümmern.
     
  17. Quelle?
     
  18. Ich hoffe er überzeugt, so ein sympathischer, freundlicher Ami aus einem College Team würde mir gefallen und wäre mal wieder einer, der das Zeug zum Publikumsliebling hätte, wenn es denn auch fußballerisch passt.
     
  19. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich verstehe nicht ganz wie man einen Vereinslosen Spieler ausleihen will?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.